Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Organisation eines Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten, Genkrankheiten / Haut- und sexuell übertragbare Krankheiten / Anamnese / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Valeologie / Intensivmedizin, Anästhesiologie und Intensivpflege, Erste Hilfe / Hygiene und hygienische und epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Medizin / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Zurück Weiter >>

VERSCHIEDENE GUTE TIPPS

Wenn Sie sich entschieden haben, ein Kätzchen ins Haus zu bringen, sorgen Sie sich zunächst um seine Sicherheit: Entfernen Sie giftige Zimmerpflanzen (siehe Abschnitt unten), installieren Sie Gitter an den Fenstern (Lüftungsschlitzen) oder ziehen Sie den Balkon mit einem Metallgitter fest, damit das Kätzchen nicht fallen kann. In der Küche sind viele Gefahren für Katzen verborgen (Gas, Ofen usw.), und es ist besser, das Tier dort so wenig wie möglich erscheinen zu lassen. Eine Waschmaschine ist ebenfalls eine potenzielle Bedrohung - Ihr Haustier kann sich mit den entsprechenden Konsequenzen darin ausruhen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass verschiedene Reinigungsmittel, Insektizide und andere Haushaltschemikalien sowie Humanarzneimittel für Katzen völlig unzugänglich sein sollten. Es ist notwendig, kleine Gegenstände zu entfernen, die das Kätzchen versehentlich verschlucken könnte. Die Verkabelung ist auch für das Kätzchen gefährlich - in keinem Fall sollte das Kätzchen von Drähten gebissen werden. All dies sollte erledigt werden, bevor es überhaupt im Haus erscheint. Es ist auch ratsam, das für die Katze in der Wohnung geeignete Jagdgebiet vorzurüsten. Dazu müssen Sie abgelegene Orte ausrüsten, an denen sie sich zurückziehen und natürlich geeignetes Spielzeug erwerben kann. Wenn zu Hause niemand nach einer Katze suchen kann, ist sie gezwungen, ihren Jagdinstinkt zu befriedigen, indem sie nach ihren Besitzern „jagt“. Sie kann plötzlich aus dem Schrank oder aus dem Kleiderschrank auf sie springen oder um die Ecke springen und sich auf die Beine beißen. Für eine Katze ist dieses Verhalten ganz natürlich.

Geben Sie ihm unmittelbar nach dem Erscheinen eines Kätzchens im Haus einen besonderen Ort, um seine natürlichen Bedürfnisse zu befriedigen. Vergessen Sie nicht, dass Katzen ordentlich sind und sich lieber an abgelegenen und dunklen Orten entspannen. Es ist besser, einem Kätzchen sofort beizubringen, zu einer geschlossenen Plastiktoilette mit einem praktischen Loch und einem Füllstoff zu gehen, aber nicht mit Sand. Katzen begraben normalerweise ihren Kot, und der Sand ist mit einem Geruch gesättigt, und eine Katze auf seinen Pfoten trägt ihn durch das Haus. Sie benötigen außerdem Schalen, eine „Klauenbürste“ - ein Ersatz für Holz zum Kratzen - sowie einen Transportbehälter, der gleichzeitig als Versteck für die Katze in der Wohnung dienen kann.

Nun - was tun, wenn Sie bereits ein Kätzchen haben?

1.
Versuchen Sie nach dem Erscheinen des Kätzchens im Haus, so schnell wie möglich die Telefone und Adressen der nächstgelegenen Tierkliniken oder privaten Tierärzte in Ihrer Nähe zu erhalten.

2. Wenn dies Ihre erste Katze ist, empfehlen wir Ihnen, sich von einem Tierarzt in Fragen der Pflege und Erhaltung ihrer Gesundheit qualifiziert beraten zu lassen. Der Rat bekannter Katzenliebhaber und insbesondere gelegentlicher Personen wird jedoch am besten mit Vorsicht behandelt.

3. Es stellt sich oft heraus, dass das Kätzchen, das Sie gekauft haben (insbesondere von Ihren Händen gekauft), Träger aller Arten von Parasiten ist. Führen Sie daher zunächst eine vorbeugende Behandlung gegen Flöhe und Helminthen durch.

4. Beobachten Sie Ihr Haustier sorgfältig, studieren Sie seine Gewohnheiten, Gewohnheiten. Beobachten Sie, wie die Katze ihre natürlichen Bedürfnisse erfüllt, und achten Sie auf die Farbe und Textur von Urin und Kot. Diese Informationen können für Sie nützlich sein, wenn Sie mit einem Tierarzt sprechen.

5. Achten Sie genau auf das Verhalten der Katze auf der Straße, um Verletzungen und Vergiftungen zu vermeiden. In der Wohnung, in der das kleine Kätzchen lebt, müssen alle kleinen Gegenstände, medizinischen und ätzenden Substanzen versteckt werden. Wenn möglich, machen Sie elektrische Kabel für das Kätzchen unzugänglich.

6. Füttern Sie Ihr Haustier nur mit gutartigen Nahrungsmitteln. Fertiges ausgewogenes Futter, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel werden am besten in Fachgeschäften und nur in Firmenverpackungen gekauft.

Experimentieren Sie nicht mit dem Bauch Ihrer Katze!

7. Befolgen Sie den vom Tierarzt empfohlenen Impfplan und bringen Sie die Katze mindestens einmal im Jahr zur Routineuntersuchung in die Klinik.

8. Wenn Sie Zweifel haben, zögern Sie nicht, Ihren Tierarzt erneut zu stören und den notwendigen Rat über die Gesundheit Ihrer Katze einzuholen.
<< Zurück Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

VERSCHIEDENE GUTE TIPPS

  1. EINIGE NÜTZLICHE TIPPS FÜR MÄNNER
    Erhöhung der Vitamin C-Aufnahme Es wurde festgestellt, dass Spermien viskos werden, wenn dem Körper Vitamin C (Ascorbinsäure) fehlt. Und laut Statistik treten 16% der Fälle von Unfruchtbarkeit genau aus diesem Grund auf. Vitamin C wirkt antioxidativ, stärkt die Zellmembranen und wirkt sich im Allgemeinen positiv auf die Spermienbildung aus. Männliche Vitaminisierungsmethode
  2. Tipps von erfahrenen Zauberern
    Yanina Boleslavna: Der beste Rat: Wenn die Brieftasche nicht zu Ihren Füßen fällt und der Kleinbus herumfegt, müssen Sie vom Schicksal beleidigt sein und ohne Hut kalt bleiben. Aber es ist nicht nur so, dass du durch die Straßen wanderst und in einen tiefen, dunklen Wald gehst. Dort kletterst du auf eine riesige Kiefer und schreist auf allen vier Seiten: „Es gibt keine Zauberer! Das ist alles Blödsinn! Leere Fiktion! " Dann
  3. HILFREICHE RATSCHLÄGE
    Kopfschmerzen. Beugen Sie den Kopf, spüren Sie den hervorstehenden Wirbel an der Stelle, an der der Nacken zum Rücken übergeht, und reiben Sie ihn 2-3 Minuten lang mit etwas Kraftaufwand. Machen Sie fünf kreisende Bewegungen des Kopfes nach rechts, fünf nach links. Entspannen Sie Ihre Nackenmuskeln vollständig und lassen Sie Ihren Kopf „fallen“. Machen Sie diese Übung fünfmal. Trinken Sie süßen Tee oder essen Sie eine mit Früchten gefüllte Süßigkeit, trinken Sie sie mit Wasser. Müde Augen. Schließen
  4. Lifestyle-Tipps
    Während des Krankenhausaufenthaltes ist es notwendig, mit Patienten und ihren Partnern die möglichen Ursachen für koronare Herzerkrankungen zu besprechen und individuelle Ratschläge zum Lebensstil (Ernährungsplan und Natur, Gewichtskontrolle, Rauchen und körperliche Aktivität) zu geben. Körperliche Aktivität Alle Patienten sollten je nach Verlauf der Erholungsphase nach dem Herz über körperliche Aktivität beraten werden
  5. Ein paar Worte zum Schluss
    Eremeev Yuri Fedorovich tel. 434-4280 Zyabkin Victor Borisovich Katunsky Mikhail Mikhailovich tel. 277-6324 Krasilnikov Aleksei Alekseevich tel. 152-2372 Verabreichung Wenn wir alle aktuellen Ergebnisse einzelner Studien zusammenfassen, die in verschiedene Richtungen durchgeführt wurden, können wir schließen, dass Multiple Sklerose eine Autoimmunerkrankung des Zentralnervensystems ist
  6. TIPPS ZUR MAKROBIOTISCHEN BEHANDLUNG VON KRANKHEITSSYMPTOMEN
    Nachdem Sie Yin-Yang gelernt haben, müssen Sie nun eine von zehn Möglichkeiten wählen, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen. Diät Nr. 7 ist der einfachste und direkteste Weg. Darüber hinaus sind keine zusätzlichen speziellen therapeutischen Maßnahmen erforderlich. Nachdem Sie sich erholt haben, können Sie die Speisen und Getränke vom Tisch verwenden. auf Seite 93. Wenn Sie Ihre Hausaufgaben schneller verbessern möchten
  7. Tipps für Züchter
    Wenn eine Scheidung gesunde Nachkommen haben möchte, ist es am sinnvollsten, sich zu weigern, Katzen mit Blutgruppe B und Katzen mit Blutgruppe A zu paaren. Dafür müssen Sie natürlich die Blutgruppen der Hauptproduzenten und ihrer Nachkommen kennen. Katzen mit Blutgruppe A können mit jeder Katze gestrickt werden. Dies wird jedoch zur Freisetzung einer Art „Insel“ von Tieren mit Blutgruppe B führen, da von Katzen und Katzen mit
  8. Allgemeine Tipps für die Klinik
    Denken Sie daran, dass sich alles, was Sie in der Klinik oder in der Klinik für ambulante Patienten tun, positiv auf das Stillen auswirken sollte. Stillende Mütter mit Trinkwasser versorgen Wenn Mütter in die Klinik kommen, haben sie normalerweise Lust zu trinken. Geben Sie den Müttern einen Schluck Wasser und bitten Sie sie, ihre Kinder zu füttern. Entfernen Sie alle Werbetafeln für Babynahrung. Zerstören Sie sie oder senden Sie sie.
  9. Ärztliche Aufsicht und ärztliche Beratung
    Spezialisten helfen Ihnen dabei, den Gesundheitszustand objektiv zu bestimmen und legitime Ratschläge und Empfehlungen zur Verbesserung der Gesundheit zu geben, geeignete Trainingsformen festzulegen, eine Methodik für Klassen und Rehabilitationsmaßnahmen zur Verbesserung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit während Ihrer individuellen Aktivität zu entwickeln. Medizinische Untersuchungen sollten beispielsweise Universitätsstudenten durchführen
  10. 20 Tipps zur Brustfütterung, wenn Sie arbeiten
    Mütter arbeiten immer und stillen. Frauen in den Pionieren der Prärie haben neben der Ernährung ihrer Kinder viele Dinge getan, und selbst moderne Mütter, die tagsüber zu Hause sind und Hausarbeit verrichten, füllen häufig das Familienbudget auf, obwohl sie sich um ihre Babys kümmern. Martha fütterte unser erstes Kind, Jim, und arbeitete gleichzeitig einen Teil des Tages als Kindermädchen. Im Jahr 1967
  11. Abschließend noch ein paar Worte zu Nahrungsergänzungsmitteln.
    Mir wird oft eine Frage zu meiner Einstellung zu den sogenannten Nahrungsergänzungsmitteln gestellt. Bitten Sie um eine Bewertung für ein bestimmtes Medikament. Ich werde ehrlich sein. Es gab so viele von ihnen, dass ich so viele von ihnen noch nie getroffen habe. Einige von ihnen sind als Darreichungsformen registriert und werden erfolgreich für medizinische Zwecke eingesetzt (z. B. Vitamine - Milgama oder Kräuter - Essentiale). Allerdings ihre andere (größte) Gruppe
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com