Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Organisation eines Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erb- und Erbkrankheiten / Haut- und sexuell übertragbare Krankheiten / Anamnese / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Valeologie / Intensivmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Erste Hilfe / Hygiene und epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Medizin / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Traumatische Ablösung von Fingern, Füßen

Bei einigen Arten von Verletzungen, insbesondere beim Schneiden von Gegenständen, kann es zu einer vollständigen Ablösung von Finger, Hand, Nase, Ohren und Füßen kommen. In diesen Fällen wird die Wunde behandelt (Bandagieren, Anbringen eines Tourniquets) und der abgeschnittene Teil des Körpers wird in ein Gefäß mit sauberem kaltem Wasser gegeben. Dieses Gefäß ist vorzugsweise eisbedeckt. Das Opfer und das Gefäß mit dem abgeschnittenen Körperteil werden unverzüglich an die nächstgelegene medizinische Einrichtung übergeben.
<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Traumatische Ablösung von Fingern, Füßen

  1. Diagnose eines traumatischen Schocks und anderer Manifestationen der akuten Periode einer traumatischen Erkrankung
    Als allgemeine klinische Anzeichen eines traumatischen Schocks sind hervorzuheben: Blässe der Haut, Bewusstseinsstörung von mäßiger Hemmung bis Stupor, Senkung des systolischen Blutdrucks, Beeinträchtigung der äußeren Atmung mit unterschiedlichem Schweregrad. Die Schwere des traumatischen Schocks ist in Tabelle 29.1 dargestellt. Tabelle 29.1 Klassifizierung des traumatischen Schocks nach Grad
  2. Epidermophytose STOP
    Erreger ist das interdigitale Trichophyton (Tr. Interdigitale). Dies ist eine häufige, chronische Pilzerkrankung, die sich hauptsächlich im Frühjahr und Sommer verschlimmert, wenn Bedingungen für die Aktivierung des Pilzes (Schwitzen und Mazeration der Haut) auftreten. Prädisponierende Faktoren für die Entwicklung der Krankheit sind: Tragen schlecht belüfteter Schuhe (Gummi),
  3. Epidermophytose der Füße
    Epidermophytose der Füße. Sein spezifisches Gewicht bei Fußmykosen hat in den letzten Jahren erheblich abgenommen. Krankheitserreger - Tr. Mentagrophyten var. interdigitale; Es befindet sich in den hornigen und körnigen Schichten der Epidermis und dringt manchmal in das Subulat ein. Es hat ausgeprägte allergene Eigenschaften. Es betrifft nur die Haut und die Nägel der Füße, normalerweise bei Erwachsenen; oft begleitet von allergischen
  4. Test Nr. 4. Technik stoppen
    Die Unterbrechung der Übung ist für alle Studenten des Institute of Mages obligatorisch. In dieser Übung muss jeder Schüler durch den Befehl „Stopp“ oder durch ein vorbestimmtes Signal jede Bewegung sofort stoppen, egal was er tut und in welcher Position er sich befindet. Mitten in rhythmischen Bewegungen oder im normalen Institutsleben, bei der Arbeit oder am Tisch, muss er seine Bewegungen nicht nur stoppen, sondern auch müssen
  5. Behandlung von Fußmykosen
    Beinhaltet externe Therapie und systemische Antimykotika. Die äußere Behandlung besteht in der Regel aus zwei Phasen: der Vorbereitung und der Hauptbehandlung. Der Zweck der Vorbereitungsphase ist die Entfernung von Schuppen und Hornmassen mit einer Plattenepithel-hyperkeratotischen Form und die Beseitigung von inselentzündlichen Phänomenen mit intertriginöser und dyshidrotischer Wirkung, insbesondere mit ihrer Ekzematisierung. Zum Entfernen von Schuppen und Hornschichten
  6. Pilzbefall der Haut der Füße
    Diese Gruppe von Krankheiten umfasst Epidermophytose und Rubromykose. Der Erreger der Epidermophytose der Füße ist Trichophiton mentagrophytes, Interdigital - Trichophiton interdigitalis und Inguinal - Epydermophiton inquinale. Der Erreger der Rubromykose ist Trichophiton rubrum. Infektionen mit diesen Krankheiten können auftreten, wenn in Bädern, Duschen, Badewannen,
  7. Fingeranästhesie
    Anatomie Jeder Finger wird von vier Nerven innerviert: zwei willkürlichen (oder plantaren) und zwei dorsalen Nerven, von denen sich jeder entlang der entsprechenden Fingerkante befindet. Indikationen. Einfache Operationen an Fingern und Zehen. Technik. Eine dünne kurze Nadel wird am Rand der lateralen und dorsalen Oberfläche der Phalanx injiziert (normalerweise die Hauptnadel). Dorsal betäubt zuerst
  8. Luxation der Finger
    Die häufigsten Luxationen des Daumens. KLINISCHES BILD Der Finger scheint verkürzt, im Mittelhandgelenk nicht gebeugt, im Interphalangealgelenk gebogen und bajonettartig geformt zu sein. Auf der Handfläche des Fingers ist der Kopf des Mittelhandknochens, auf der Rückseite die Basis der Phalanx bestimmt. Aktive Bewegungen sind aufgrund von Schmerzen nicht möglich, wenn Sie versuchen, passive Bewegungen auszuführen - Federwiderstand. NOTHILFE
  9. Finger (Probleme)
    Physische Verriegelung Finger sind bewegliche Teile der Hände: Sie können viele verschiedene Bewegungen mit großer Genauigkeit ausführen. Unter Fingerproblemen verstehen wir SCHMERZ, FLEXIBILITÄTSVERLUST und Fraktur. Emotionales Locking Da Finger die Genauigkeit unserer Handlungen sicherstellen, deutet ein Problem mit einem oder mehreren Fingern darauf hin, dass der Wunsch der Person nach Genauigkeit nicht erfüllt ist
  10. Zehen (Probleme)
    Körperliche Blockade Die folgenden Probleme sind mit den Zehen verbunden: DEFORMATION, Fraktur, KURVEN, MAIS, VERLETZUNG und ALTERSNAGEL. Emotionale Blockade Da die Beine unsere Bewegung im Leben symbolisieren, hängen die Zehen davon ab, wie wir die Elemente dieser Bewegung wahrnehmen. Die meisten Probleme mit den Zehen hindern uns daran, leicht und frei zu gehen, und sie sagen, dass eine Person etwas erschafft
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com