Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde / Organisation eines Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erb- und Erbkrankheiten / Haut- und sexuell übertragbare Krankheiten / Anamnese / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Valeologie / Intensivmedizin, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Erste Hilfe / Hygiene und epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Medizin / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Chlorpromazin und andere Antipsychotika [Phenothiazinderivate (Promazin, Levomepromazin, Trifluoperazin und andere)]



KLINISCHES BILD

Schwindel, starke Schwäche. In schweren Fällen Bewusstlosigkeit (Stupor, Koma), Krämpfe, erhöhte Sehnenreflexe. Trockene Mundschleimhaut, verengte Pupillen, Tachykardie, arterielle Hypotonie.

AKTIONEN ANRUFEN

¦ Magenspülung mit einer Sonde, Verabreichung von Enterosorbentien (Aktivkohle, Vaulen, SKN 20-40 g in Form einer wässrigen Suspension durch einen Mund oder ein Röhrchen) und Abführmitteln in Salzlösung.

¦ Aufrechterhaltung der Durchblutung durch intravenöse Infusion von kristalloiden und kolloidalen Lösungen. Bei schwerer arterieller Hypotonie und um den Gefäßtonus zu erhöhen, ist die Einführung von iv-Adrenomimetika (Dobutamin, Dopamin, Noradrenalin) angezeigt.

KRANKENHAUS

Der Patient wird in einem Vergiftungszentrum hospitalisiert.

<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Chlorpromazin und andere Antipsychotika [Phenothiazinderivate (Promazin, Levomepromazin, Trifluoperazin und andere)]

  1. Harnstoffderivate und andere Aminoverbindungen
    Zubereitungen dieser Gruppe werden zur Bekämpfung von mehrjährigen und mindestens einjährigen, monokotylen und dikotylen Unkräutern in Obstgärten, auf Ernten von Kartoffeln, Hülsenfrüchten, Zuckerrüben und anderen Ernten sowie zur Zerstörung von unerwünschtem Holzbewuchs verwendet. Die herbizide Wirkung manifestiert sich am 2.-3. Tag, das völlige Absterben der Unkräuter tritt nach 2 Wochen ein. Drogen dringen in Pflanzen ein
  2. Amidopyrin-, Analgin-, Phenazon- und andere Pyrazolonderivate
    KLINISCHES BILD Beschwerden über Übelkeit, allgemeine Schwäche, Tinnitus; dann treten Erbrechen, Atemnot, Herzklopfen auf und die Körpertemperatur sinkt. Bei schwerer Vergiftung baut sich Stupor auf, Schläfrigkeit verwandelt sich in einen Schlafzustand, und bei wem entwickeln sich häufig Krämpfe. Während dieser Zeit sind Mydriasis, Zyanose, Unterkühlung, arterielle Hypotonie charakteristisch. AKTION AUF DIE HERAUSFORDERUNG ... Im Koma und
  3. Salicylsäure und ihre Derivate (Acetylsalicylsäure und andere)
    KLINISCHES BILD Durch wiederholte Überdosierung treten Übelkeit, Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Tinnitus, Hör- und Sehstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Herzrhythmusstörungen und arterielle Hypotonie auf. Bei schwerer Vergiftung entwickelt sich eine Bewusstseinsstörung (von Delirium bis Somnolenz und Koma), oft Krämpfe, Kollaps, hämorrhagische Diathese, Hämolyse. AKTIONEN ANRUFEN
  4. Andere Empfindungen
    Verglichen mit dem Sehen und Hören fehlen anderen Empfindungen die reichen Funktionen, die das Sehen und Hören zu höheren Sinnen machen. Doch diese anderen Gefühle sind lebenswichtig. Zum Beispiel ist ein Geruchssinn (Geruch) einer der primitivsten und wichtigsten dieser Empfindungen. Vielleicht liegt das daran, dass der Geruch direkter in das Gehirn eindringt,
  5. Andere Arzneimittel
    Antiemetika Dazu gehören Medikamente wie Prochlorperazin und Chlorpromazin, die sedierend wirken und somit im Konflikt mit der ORT stehen. Aus diesem Grund sollten Kinder mit Durchfall niemals mit Antiemetika behandelt werden. Darüber hinaus hört das Erbrechen bei Kindern auf, wenn eine Rehydratation auftritt. Herzschrittmacher. Schock auf dem Hintergrund einer akuten Durchfallerkrankung kann
  6. ANDERE STEROIDE
    Es gibt andere Steroide im Körper, die entweder aus Cholesterin synthetisiert oder bei ähnlichen chemischen Reaktionen gleichzeitig mit diesem gebildet werden können. Zum Beispiel enthält Galle Steroide, die Gallensäuren genannt werden. Ihre Konzentration in der Galle ist 7-8 mal höher als die Konzentration an Cholesterin. (Im Gegensatz zu letzteren führen Gallensäuren auch nicht zu Krankheiten
  7. Andere Ansätze.
    Die Interaktionsanalyse, eine der am schnellsten wachsenden Behandlungen, wird im nächsten Kapitel ausführlich beschrieben. Zwei andere Ansätze zur Psychotherapie werden seit langem angewendet. Viele ältere amerikanische Psychiater gehören der Meyer School of Psychobiology an; Dieses System wurde vom verstorbenen Adolf Meyer entwickelt, der Professor für medizinische Psychiatrie war
  8. Wir sind anders
    Hier sind die Zeilen aus einem Buchstaben, die ich wörtlich wiedergeben möchte: „Es ist notwendig, den Ernährungsansatz zu ändern und nicht auf fragwürdigen Diäten zu sitzen. Es scheint, dass Sie das alles verstehen, aber sich selbst leid tun, Geliebte. 3 Wochen lang isst du (du isst wirklich, aber nicht) Kuchen, Süßigkeiten usw., dann stehst du auf der Waage. Bestrafen Sie sich mit einer strengen Diät (für ca. 3 Monate). Danke, obwohl es eine eiserne Willenskraft gibt (ich esse nichts Fettes,
  9. ANDERE MYKOBAKTERIELLE INFEKTIONEN
    Stanley D. Freedman1 Einführung. In den 50er Jahren wurde gezeigt, dass nicht nur Mycobacterium tuberculosis, sondern auch andere Vertreter der Gattung Mycobacterium beim Menschen eine Krankheit auslösen können. Die Klassifizierung dieser Mikroorganismen anhand der Morphologie und der Wachstumseigenschaften der Kolonien wurde von E. Runion vorgeschlagen. Diese Bakterien sind in der Natur weit verbreitet als Saprophyten,
  10. ANDERE KLOSTRIDIELLE INFEKTIONEN
    Dennis L. Kasper Definition. Bakterien der Gattung Clostridium sind in der Natur allgegenwärtig. Hierbei handelt es sich um grampositive sporenbildende obligate Anaerobier. Es sind mehr als 60 Arten von Clostridien bekannt, von denen viele gemeinhin als Saprophyten gelten. Einige Arten sind für Mensch und Tier pathogen, insbesondere unter Bedingungen mit verringertem Redoxpotential. Diese
  11. Andere Weltreligionen
    Und in welcher Beziehung stehen andere Weltreligionen zum Lachen? Der einfachste Weg zu sagen: schlecht. Der Islam, der dem Judentum in dieser Angelegenheit viel abgenommen hat, glaubt, dass die Gläubigen sich nur im Paradies freuen können, und diejenigen, die "mit dem Leben ihrer Nachbarn zufrieden sind, werden zur Hölle fahren. Islamische Theologen verurteilten auch Sänger, Tänzer, Musiker und andere" Diener des Schaitans ". Unter ihnen waren viele Witzbolde und sogar
  12. . EMPFINDLICHKEIT UND ANDERE REAKTIONEN AUF DAS LICHT
    Madhukar L. Patak, Thomas V. Fitzpatrick, John A. Parrish (Madhukar A. Pathak, Thomas B. Fitzpatrick, John A. Parrish) Die menschliche Evolution fand unter dem Einfluss der Sonne statt. Gegenwärtig ist ein Mensch auf ihn angewiesen, und zwar nicht nur, weil er als indirekte Nahrungsquelle dient und das Wärmeregime der Erde unterstützt. Natürliches Licht wurde schon immer als Kraftquelle angesehen
  13. Andere Gründe
    Andere ursächliche Faktoren für Arrhythmien sind eine Reihe von Krankheiten, einschließlich Kollagenosen, Sarkoidose, Elektrolytstörungen und Kohlenmonoxidvergiftungen, die wir nicht persönlich untersucht haben. Die daraus resultierenden ventrikulären Rhythmusstörungen haben keine spezifischen Anzeichen; ähnliche Fälle werden in einer der Überprüfungen ausführlich betrachtet [15]. Herztumor als Ursache
  14. Andere Ionen
    Elektrophysiologische Mechanismen Nur eine extrem hohe oder zu niedrige Calciumkonzentration im Blutplasma kann klinisch signifikante elektrophysiologische Anomalien verursachen. In einer Reihe von Konzentrationen, die mit dem Leben vereinbar sind, hat Calcium einen relativ geringen Einfluss auf das Ruhepotential der Membran. Die Dauer der Phase 2 des Aktionspotentials und der effektiven Refraktärperiode nimmt mit zu
  15. Andere Geräte
    Eine große Anzahl von kompakten ambulanten Geräten, die elektrokardiographische Signale aufzeichnen oder übertragen können, wurde entwickelt und hergestellt. Solche ambulanten Geräte können in die folgenden Gruppen unterteilt werden: 1) automatisch, 2) vom Patienten aktiviert und 3) Telefonsender. Aufzeichnungsgeräte für die elektrische Aktivität des Herzens werden seit vielen Jahren verwendet. Sie sind
  16. ANDERE HÄMOGLOBINOPATHIEN
    Hämoglobinopathie C Die Hämoglobinopathie C ist durch das Auftreten von Hämoglobin C gekennzeichnet, bei dem das sechste Molekül Glutaminsäure durch Lysin ersetzt wird. Die heterozygote Form der Hämoglobinopathie C zeigt keine klinischen Manifestationen. Die homozygote Form der Krankheit ist gekennzeichnet durch leichten Ikterus mit einem Anstieg des Gehalts an nicht konjugiertem Bilirubin im Blut, einem Anstieg der Milz, Anämie
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com