Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Zuckeraustauschstoffe.


Wenn Sie eine Diät einhalten, ist es sehr schwierig, auf Süßigkeiten und Zucker zu verzichten, insbesondere auf Naschkatzen. Aus diesem Grund wird oft vorgeschlagen, weißen raffinierten Zucker, der vielen "vollmundigen" Menschen so vertraut ist, durch andere süße Substanzen zu ersetzen, die nicht einmal verdaut werden können, aber geschmacklich den Zuckern sehr ähnlich sind.
Alle Zuckeraustauschstoffe können in zwei Gruppen eingeteilt werden: natürliche und synthetische. Die ersten {Fructose, Sorbit, Xylit} werden vollständig vom Körper aufgenommen und versorgen den Menschen wie normaler Zucker mit Energie. Die meisten synthetischen Substitute (Saccharin, Cyclamat, Aspartam, Kalium-Acesulfam, Succrazit) haben keinen Energiewert und werden nicht absorbiert. Aber denken Sie daran, welchen Appetit Sie jedes Mal haben, wenn Sie eine Flasche kalorienarme Cola trinken oder Diätschokolade essen.
Es stellt sich heraus, dass unser Magen-Darm-Trakt nach einem süßen Geschmack beginnt, sich auf die Produktion von Kohlenhydraten vorzubereiten.
Naiv geht er nicht einmal davon aus, dass wir ihm stattdessen null Kalorien geschickt haben. Der Körper bleibt nicht verschuldet, und Kohlenhydrate, die am Tag nach diesem „Päckchen“ in den Magen gelangen, verursachen ein beispielloses Hungergefühl. Daher sollten Zuckerersatzstoffe nicht missbraucht werden.
Aber eine Tafel Schokolade auf einem Zuckerersatz in Reserve zu halten, macht immer noch Sinn. In Momenten der Depression oder Verzweiflung hilft sie Ihnen als „Blitzableiterin“, nicht in verbotene Produkte einzudringen.
Substitute für Zucker umfassen Substanzen mit verschiedenen chemischen Strukturen:
• einige Monosaccharide (Fructose) und Disaccharide (Lactose);
• mehrwertige Alkohole (Xylit, Sorbit, Mannit, Glycerin);
• einige Aminosäuren und ihre Derivate (Glycin, Alanin, Aspartam);
• einige Proteine ​​(Monellin, Thaumatin, Cyclomaten);
• Derivate der o-Sulfobenzoesäure (Saccharin) usw.
Saccharin.
Saccharin war der erste Zuckerersatz. Saccharin (auch bekannt als Sweet'n'Low, Sprinkle Sweet, Twin, Sweet 10 usw.) wurde von deutschen Wissenschaftlern synthetisiert. Im letzten Jahrhundert war Saccharin aufgrund seiner relativ einfachen Herstellung sehr beliebt. Die neu entdeckte Substanz hatte eine überraschende Eigenschaft: Sie war 450-mal süßer als Zucker. Repräsentiert o-Sulfobenzoesäure in der chemischen Struktur. Beim Kochen in wässriger Lösung verliert es seinen süßen Geschmack. Saccharin ist in Wasser schwer löslich. Daher wird üblicherweise das Saccharinnatriumsalz, das sogenannte lösliche Saccharin, verwendet. Es ist in Form von 40 mg Tabletten in einer Packung mit 100 Stück erhältlich. Saccharin bleibt der beliebteste „chemische Zucker“ der Welt. Die einzige Sicherheitsanforderung ist die Einhaltung des „zulässigen Tagegelds“.
Das Expertengremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Nahrungsergänzungsmittel hält es für sicher, dass Menschen Saccharin in einer Menge von bis zu 2,5 mg pro kg Körpergewicht und Tag zu sich nehmen. Es wird empfohlen, nicht mehr als 4 Tabletten pro Tag zu verwenden. Regelmäßige Überschreitungen dieser Norm können mit Komplikationen behaftet sein, obwohl kein Fachmann klären kann, welche. Es wurden experimentelle Daten erhalten, die darauf hindeuten, dass Saccharin in großen Dosen zur Bildung von Tumoren beitragen kann.
Ich muss sagen, dass Saccharin gezwungen ist, einen großen Teil der erwachsenen Bevölkerung des Planeten zu "füttern". Selbst diejenigen, die Zucker niemals durch Süßstoffe ersetzen, erhalten jeden Tag eine beträchtliche Menge dieser Substanz.
Tatsache ist, dass Saccharin in der Lebensmittelindustrie sehr verbreitet ist. Einer der Bestandteile von Speiseeis, Cremes, Gelatinedesserts und anderen Süßwaren ist das Nahrungsergänzungsmittel E 954. Unter diesem unauffälligen und wenig verstandenen Pseudonym verbirgt sich Saccharin.
In Russland wird als häufigster Saccharinersatz das israelische Unternehmen "Biscol" "Sukrazit" angesehen. Es wird in Packungen mit 300, 700 und 1200 Tabletten verkauft. Dieser Süßstoff ist auch in Pulverform erhältlich, die sich sehr gut für Kochexperimente eignet. Schließlich wird Saccharin durch Wärmebehandlung nicht zerstört, sodass es in Süßwaren verwendet oder Kompotten und Konserven zugesetzt werden kann. Hausfrauen müssen jedoch berücksichtigen, dass dieser Ersatz kein Konservierungsmittel wie normaler Zucker ist. Daher können alle Rohlinge auf der Basis von Sukrazit nicht länger als drei Wochen gelagert werden.
Ein weiterer Süßstoff, Sucradayet, ist auch in unserem Land sehr gefragt. Jede Tablette enthält 18 mg Saccharin. Als Füllstoffe werden hier Zitronensäure und gewöhnliches Backpulver verwendet. Dieser Ersatz sollte nicht missbraucht werden: Eine oder zwei Tabletten reichen für eine Tasse Tee oder Kaffee. Wenn Sie mehr zugeben, bekommt das Getränk einen eher unangenehmen bitteren Geschmack, der sich beim Abkühlen verstärkt.
Suklamat (Zyukli).
Der zweite synthetische Zuckerersatz sind Cyclamate. Experten raten von der Verwendung von Cyclamaten für schwangere Frauen, Kinder und Personen mit Nierenversagen ab. Für alle anderen gibt es eine akzeptable Tagesdosis dieses Süßungsmittels, die 11 mg pro 1 kg Gewicht entspricht. Suclamat wird beim Kochen nicht zerstört und hat keinen Geschmack.
Der Geschmack von Cyclamat zeigt sich am deutlichsten in einer Mischung mit anderen Ersatzstoffen, und das gleiche Saccharin betont sie am vorteilhaftesten. Darüber hinaus verbirgt Cyclamat den bitteren Geschmack, der bei einer „Überdosis“ Saccharin auftritt. Das optimale Verhältnis dieser beiden Substanzen wird mit 10: 1 angenommen, dh 20 mg Cyclamat machen 2 mg Saccharin aus. Dieser Anteil liegt fast allen in unserem Land verkauften gemischten Süßungsmitteln zugrunde.
Die beliebtesten sind „Zucli“ (erhältlich in Tabletten- und flüssiger Form „Zucli“). Eine Tablette enthält 6 mg Natriumsaccharin und 60 mg Natriumcyclamat. Das Medikament ist eine Kombination aus zwei künstlichen Zuckeraustauschstoffen. Es hat keine Kalorien und enthält keine Kohlenhydrate.
Indikationen: Einschränkung der Kohlenhydrataufnahme bei Diabetes mellitus, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, hypokalorischer Ernährung. Eine Tablette entspricht einem Teelöffel Zucker. Susli, Milford und Diamond sind alle in Tablettenform in Packungen mit 650 oder 1200 Tabletten erhältlich. Milford wird auch in flüssiger Form verkauft: 1 Teelöffel dieser Lösung ersetzt 4 Esslöffel Zucker.
Dieser synthetische Sirup hat jedoch einen wichtigen Nachteil - er ist sehr schwer zu dosieren. Ein Fehler von ein paar Tropfen kann den endgültigen Geschmack des Produkts erheblich beeinträchtigen. Daher ist es sicherer und einfacher, Tabletten zu verwenden.
Nebeneffekt: Cyclamate werden unter dem Einfluss von Darmbakterien in giftiges Cyclohexylamin umgewandelt. Diese Art von Zuckerersatz ist aus gesundheitlichen Gründen in den USA, Kanada, Japan und anderen Ländern der Welt verboten. Bei ständiger Anwendung sind auch hautallergische Reaktionen möglich.
Kontraindikation ist eine Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.
Aspartam (Shugafri).
Einer der beliebtesten Zuckeraustauschstoffe ist Aspartam.
Es ist ein methyliertes Dipeptid, das aus zwei Aminosäuren besteht - Asparagin und Phenylalanin, die in erheblicher Menge Bestandteil gewöhnlicher Lebensmittel sind. 1 g des Arzneimittels enthält 4 kcal. Erhältlich in 18 mg Tabletten. Der süße Geschmack des Arzneimittels verschwindet während der Wärmebehandlung.
Es wird als Süßstoff gegen durch Diabetes komplizierte Fettleibigkeit verwendet.
Nehmen Sie 2 Tabletten (18-36 mg) pro 1 Glas Getränk ein. Die maximale Tagesdosis beträgt 40 mg.
Experten bestreiten jedoch nicht die wahrscheinlichen Komplikationen, die mit der Verwendung großer Dosen dieser Substanz verbunden sind. Von den Nebenwirkungen werden Urtikaria und andere allergische Reaktionen beobachtet. Fälle von erhöhtem Appetit werden beschrieben. Vielleicht ist er deshalb in allen europäischen Ländern sehr misstrauisch und es ist verboten, angepasste Lebensmittel für Kinder unter vier Jahren zu süßen.
Ärzte empfehlen Aspartam und Jugendlichen nicht, es ist jedoch sehr schwierig, diesen Ersatz von ihrer Ernährung auszuschließen. Tatsache ist, dass Aspartam in Wasser relativ löslich ist. Diese Eigenschaft hat breite Anwendung in der Lebensmittelindustrie gefunden - dieser Ersatz wird jetzt in fast allen "leichten" Getränken verwendet.
Ihm ist es zu verdanken, dass die verkauften Getränke einen minimalen Kaloriengehalt aufweisen können. Natürlich wird eine moderate Menge solcher "Soda" keinen Schaden bringen. Täglich zu trinkende Liter können jedoch die Gesundheit der "Wassereintopf" beeinträchtigen.
Dies gilt insbesondere für erhitzte Getränke: Bei erhöhter Temperatur wird Aspartam unter Freisetzung von Methanol zerstört, einer ziemlich aggressiven Chemikalie. Nach dem Erhitzen auf eine Temperatur von 40-50 Grad Celsius steigt die Methanolmenge in Aspartam! Natürlich ist die Menge an Methanol in einer Dose Cola spärlich, aber wenn Sie 2-3 Liter Cola pro Tag trinken und gleichzeitig andere Lebensmittel einnehmen, die Aspartam enthalten, ist die Situation möglicherweise überhaupt nicht komisch.
Beim Verschlucken wird Methanol (Methylalkohol oder Holzalkohol, der Tausende Liebhaber von Alkohol minderer Qualität getötet oder geblendet hat) in Formaldehyd und dann in Ameisensäure (das Gift der roten Ameisen) umgewandelt.
Formaldehyd ist ein stechender Geruch, ein Karzinogen der Klasse A.
Einstufung Formaldehyd gehört zur gleichen Stoffgruppe wie Arsen mit Blausäure - tödliche Gifte! Formaldehyd ist in kleinen Dosen die Ursache für die Entstehung neurologischer Erkrankungen.
Ich hoffe jetzt, dass Sie verstehen, dass die Aufschrift auf der Cola-Flasche „Drink chilled“ Ihre Geschmacksempfindungen nicht stört. Dies ist eine wichtige Warnung. Darüber hinaus ist Aspartam kontraindiziert bei Patienten mit Phenylketonurie (einer Krankheit, die mit einer Störung des Phenylalanin-Metabolismus einhergeht). Phenylalanin, das in Aspartam enthalten ist, verändert die Empfindlichkeitsschwelle, senkt den Serotoninspiegel, was zur Entwicklung von manischen Depressionen, Panikattacken, Wut und Gewalt beiträgt.
Doktor der Medizin H.D. Roberts (USA), Autor des Buches „Protection against Alzheimer's Disease“, behauptet, dass Aspartam während der Schwangerschaft zu angeborenen Hirnfehlern beim Baby führt, selbst wenn Aspartam in sehr geringen Dosen verwendet wird.
Der Professor für Genetik, Lewis Elsas (USA, Emory University), hat nachgewiesen, dass sich Phenylalanin in den Strukturen des Gehirns ansammelt und geistige Behinderungen verursacht. Labordaten zufolge entwickelten sich Hirntumoren bei Tieren, während Phenylalanin zu DHR wurde, einem Wachstumsfaktor für Hirntumoren. Hier ist eine der von L. Eslas angeführten Tatsachen: "Als wir einen entfernten Gehirntumor untersuchten, fanden wir darin einen hohen Gehalt an Aspartam."
Es ist also nicht sehr vernünftig, alle Arten von "Lichtern" zu missbrauchen.
Auf Limonadenetiketten wird Aspartam normalerweise unter dem Akronym E951 maskiert. Für gesunde Erwachsene wird die zulässige Tagesdosis von Aspartam bestimmt, die 30 mg pro Kilogramm Gewicht beträgt.
Am häufigsten wird Aspartam mit „Acesulfame-K“ gemischt, das sich auf die „junge“ Generation von Süßungsmitteln bezieht. Es wird angenommen, dass das Geschmacksprofil eines solchen Tandems dem natürlichen Zucker so nahe wie möglich kommt: „Acesulfame-K“ ist für „Instant Sweetness“ verantwortlich und Aspartam sorgt für einen langen Abgang. Deshalb ist eine Mischung dieser Substanzen die Grundlage der meisten industriellen Zuckeranaloga. Die bekanntesten von ihnen sind: „NutraSweet“, „Sweet Time“, „Candelel“ und das südkoreanische „Miwon“. Alle von ihnen werden in Tablettenform für 300 und 600 Tabletten verkauft.
Aspartam ist kontraindiziert bei homozygoter Phenylketonurie, Überempfindlichkeit gegen das Medikament. Es wird nicht für körperlich gesunde Personen mit mäßigem Übergewicht empfohlen.
Xylitol.
Xylitol ist ein fünfatomiger Alkohol, der eine kristalline Substanz von weißer Farbe und süßem Geschmack ist und gut wasserlöslich ist. Erhältlich in Pulverform. Der Kaloriengehalt von einem Gramm Xylit beträgt 4 kcal.
Xylitol in Süße ist gleich Weißzucker (Saccharose), zieht schnell ein. Es hat keine anhaltende Wirkung auf den Blutzucker bei gesunden Menschen und senkt bei Patienten mit Diabetes den Blutzucker. Diese Eigenschaft von Xylit ermöglicht es, es für Patienten zu verwenden, deren Zuckerkonsum verboten oder eingeschränkt ist - bei Diabetes, Übergewicht und Fettleibigkeit.
Von den Nebenwirkungen sollten Sie über die choleretische und abführende Wirkung des Arzneimittels Bescheid wissen. Die tägliche Xylit-Dosis sollte 40 g nicht überschreiten. Mit der Entwicklung von Nebenwirkungen sollte die tägliche Xylit-Menge auf 20 g begrenzt werden. Xylitol hat keine schädliche Wirkung auf den Körper.
Es kann direkt anstelle von Zucker und zur Herstellung verschiedener Gerichte und Produkte verwendet werden.

Sorbit.
Sorbit ist ein sechsatomiger Alkohol, der farblose Kristalle mit süßem Geschmack darstellt. Es ist gut in Wasser gelöst. Sorbit gelangt mit Früchten in den menschlichen Körper. Besonders reich sind die Früchte der Eberesche und des Schwarzdorns. Bei langfristiger Lagerung von Früchten und Beeren verwandelt sich Sorbit allmählich in Fructose.
Die Süße von Sorbit ist ungefähr halb so hoch wie die von Glucose. Der Kaloriengehalt beträgt 3,4 kcal / g. Es wirkt choleretisch und abführend (in geringerem Maße als Xylit). Die tägliche Menge an Sorbit sollte auf 25-35 Gramm begrenzt sein.
Fruchtzucker.
Fruktose ist ein Monosaccharid.
Synonyme: Fruchtzucker, Fruchtzucker. Fast eineinhalb mal süßer als Saccharose. Einige Forscher halten Fructose-Zucker angesichts der zunehmenden Inaktivität, des nervösen Stresses, der zunehmenden Zahl von übergewichtigen Menschen usw. für die Ernährung unter modernen Bedingungen am besten geeignet.
Es sollte jedoch beachtet werden, dass bei längerer und unkontrollierter Verwendung von Fructose als Nahrungsmittel Azidose und andere schmerzhafte Phänomene auftreten können.
Bei der Verwendung von Fructose, Sorbit oder Xylit als Zuckerersatz sollte beachtet werden, dass sie den gleichen Kaloriengehalt wie Zucker haben. Glukose und Fruktose werden am schnellsten resorbiert und im Körper als Energiequelle sowie zur Bildung von Glykogen (Kohlenhydratreserve) in Leber und Muskeln verwendet.
Sucralose.
Der sicherste Ersatz ist Sucralose. Dies ist der einzige "künstliche Zucker", der den Anklagen auf Karzinogenität entgangen ist. Experten sagen, dass seine Verwendung nicht nur für die allgemeine Bevölkerung, sondern auch für schwangere Frauen und Kinder einer jüngeren Altersgruppe sicher ist. Die maximale Tagesdosis beträgt 5 mg pro 1 kg Gewicht. Aber Sucralose wird in der Lebensmittelindustrie fast nie verwendet und ist in den Regalen russischer Apotheken relativ selten.
Tatsache ist, dass dieser Ersatzstoff heute der teuerste auf dem russischen Markt ist und daher nicht mit billigeren Zuckeranaloga konkurriert.
Zuckerersatz auf Basis der Stevia-Pflanze.
In den letzten Jahren ist dennoch ein Ersatz für Zucker natürlichen Ursprungs erschienen. Dies ist ein Extrakt aus "Stevia" - eine süße Pflanze oder "Honigkraut" aus Südamerika.
Stevia-Extrakt ist um ein Vielfaches süßer als normaler Zucker. Die süßen Substanzen von „Stevia“ zersetzen sich nicht im Körper und verlieren ihre Eigenschaften bei der Hochtemperaturverarbeitung nicht. Daher eignet sich der Stevia-Extrakt als Zuckerersatz für Getränke und Massen anderer Produkte, die Hitze ausgesetzt sind. Zu

Alles andere, der Stevia-Extrakt ist ungefährlich - süße Moleküle werden unverändert vom Körper ausgeschieden, sammeln sich nicht an und gehen praktisch keine biochemischen Reaktionen ein. Deshalb gilt der Stevia-Extrakt als idealer Zuckerersatz, sowohl für gesunde Menschen als auch für Menschen, die an Diabetes, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Stoffwechselstörungen leiden.
Greenlite Stevia zeichnet sich dadurch aus, dass es aus einem Extrakt einer Süßpflanze (Glykoside, die in den Blättern von Stevia enthalten sind) hergestellt wird und kein Produkt der chemischen Synthese ist.
Greenlite-Produkte sind derzeit die einzigen natürlichen Zuckerersatzstoffe, die auf dem Weltmarkt erhältlich sind. Es enthält Maltodextrin - ein Glucose-Polymer, das durch den Abbau von Stärke aus Gerste oder Mais in kleine Glucose-Ketten (Oligosaccharide) gebildet wird. Sie wandeln sich perfekt in Muskelgewebe-Glykogen um und liefern Bewegungsenergie. Nicht umsonst wird diese Art von Kohlenhydraten in den meisten Sportgetränken verwendet.
Natürliche Zuckersubstitute von GREENLITE reduzieren das Diabetes-Risiko und reduzieren Übergewicht. Bei der Einnahme von GREENLITE bei Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus steigt der Blutzuckerspiegel nicht an, was eine wichtige Rolle bei der Vorbeugung von Mikro- und Makro-Gefäßkomplikationen spielt.
Langzeitstudien, die von wissenschaftlichen Zentren verschiedener Länder durchgeführt wurden, haben bestätigt, dass „Stevia“ die Funktion des Immunsystems im menschlichen Körper normalisiert, die Insulinsekretion anregt, die Durchblutung fördert und den Blutdruck stabilisiert. Fördert die Reparatur von Geschwüren, verbessert die Verdauung und wird übergewichtigen Menschen empfohlen.
"Stevia" ist ein natürliches Konservierungsmittel, wirkt antimikrobiell und antimykotisch; Hilft dabei, Stoffwechselprodukte, Schlacken und Schwermetallsalze aus dem Körper zu entfernen, verlangsamt den Alterungsprozess.
Über 1000 Jahre lang wurde "Stevia" von den Guarani-Indianern verwendet. In den letzten dreißig Jahren, in denen "Stevia" als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wurde, wurden in Ländern wie Japan, China, Korea, Taiwan, Südamerika, den USA, Kanada und anderen Ländern keine Nebenwirkungen oder negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit festgestellt. Более того, многочисленные исследования на животных и людях с различными заболеваниями эндокринной и сердечно-сосудистой системы, подтвердили полезные свойства продуктов на основе «Стевии». Объединенный Экспертный Комитет по пищевым добавкам Всемирной Организации Здравоохранения (FAO/WHO) в 2004 году признал гликозиды стевии (стевиозид и Ребаудиозид) безопасными продуктами и одобрил ежедневный прием «Стевии».
Единственный его минус, достаточно специфический вкус. Но, как говорится, если нужда заставит - то выбора нет. Придется привыкать.
Передозировка любого вещества может принести вред здоровью. Именно поэтому так важно соблюдать правила «допустимой дневной нормы». Покупайте только те препараты, на этикетке которых указан тип подсластителя и его вес. Эта предосторожность позволяет точно рассчитать безопасное количество заменителя сахара. Контроль за порошками и уже готовыми сиропами, достаточно проблематичен. Поэтому, я советую отдавать предпочтение таблетированным формам сахаразаменителей, так как они предусматривают самый точный учет сладких миллиграммов.
<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Заменители сахара.

  1. Рецепты приготовления отдельных блюд в домашних условиях
    ЗАКУСКИ, САЛАТЫ САЛАТ ЯБЛОЧНО - ПОМИДОРНЫЙ Продукты: яблоки 50 г, помидоры 40 г, зелень петрушки 15 г, заменитель сахара 8 г, масло растительное 10 г. Фрукты и овощи вымыть в проточной воде, яблоки натереть на крупной терке, помидоры нарезать небольшими дольками, зелень мелко нарубить и все осторожно перемешать, добавить заменитель сахара и растительное масло. САЛАТ ИЗ СВЕЖИХ ПОМИДОРОВ
  2. Продуктовая дифференциация
    Дифференциация продукта означает, что в любой момент потребите лю будет предложен широкий ассортимент продукта. Различия найдут свое выражение в видах, типах, стилях, марках, степенях качества данного продукта, формах упаковки, что обеспечивает удовлетворение разнообразия потребительских вкусов. Дифференциация продукта может найти свое проявление в выпуске товаров-заменителей и
  3. Альтернативы грудному вскармливанию
    Обычно грудное вскармливание является самым лучшим способом кормления грудных детей. Тем не менее, бывают ситуации, когда может оказаться предпочтительнее или необходимо заменить грудное молоко какой-нибудь альтернативой. Помимо противопоказаний, кратко описанных выше, возникают обстоятельства, когда, несмотря на все усилия продолжать грудное вскармливание, мать не может поддерживать лактацию на
  4. CHEMISCHE ZUSAMMENSETZUNG
    Die chemische Zusammensetzung von Honig ist sehr komplex und vielfältig (Tabelle 29). Es enthält über 100 Bestandteile, die für den Körper notwendig sind. Diese Stoffe lassen sich wie folgt darstellen: Wie aus der Tabelle hervorgeht, sind die Hauptbestandteile von Honig Fruchtzucker (Fructose) und Traubenzucker (Glucose). In der Regel gibt es mehr Fruchtzucker (40%) als Traubenzucker (35%). Menge Obst und Trauben
  5. Mundhygiene
    Um die Zahngesundheit zu verbessern, wird empfohlen, den häufigen Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln, zuckerhaltigen Getränken und raffinierten Zuckersüßigkeiten zu begrenzen. Sie müssen Ihre Zähne einfach und sorgfältig zweimal täglich putzen, sobald sie erscheinen. Die optimale Fluoridaufnahme sollte durch Fluorieren von Wasser, Hinzufügen von Fluoridzusätzen oder Verwenden von Zahnpasta mit sichergestellt werden
  6. Ungefähre Tagesmenüs für Myokardinfarkt
    ERSTE RATION I. Auf nüchternen Magen: Infusion abschneiden. Erstes Frühstück: In Milch pürierter Buchweizenbrei, mit Zucker pürierter Hüttenkäse (Zucker aus der täglichen Norm), Gerstenkaffee mit Milch (Zucker aus der täglichen Norm). Zweites Frühstück: Apfelmus (oder Obst) mit Zucker (Zucker aus dem täglichen Bedarf), eine Hagebuttenbrühe. Mittagessen: Brühe mit Eiflocken, gekochtes Huhn, Johannisbeergelee. Snack:
  7. Diät ist eine große Kraft.
    1) Reduktionsdiät. Unabhängig davon, warum eine Person an Übergewicht zunimmt, empfiehlt die klassische Medizin eine Reduktionsdiät, die auf eine allgemeine Reduzierung der Kalorienaufnahme abzielt. Die Grundprinzipien einer Reduktionsdiät sind folgende: a) Der Energiewert der Diät wird hauptsächlich durch Kohlenhydrate und Fette reduziert. Kalorien basierend auf Geschlecht, Alter, Arbeitsintensität und
  8. Rezepte für das Kochen einiger Diätnahrungsmittel zu Hause
    ERSTE GERICHTE MANNY DAIRY SOUP Produkte: Grieß 30 g, Milch 300 g, 1/4 Ei, Butter 8 g, Zucker 3 g, Wasser 220 g. Gießen Sie Grieß in kochendes Wasser und rühren Sie um, um Klumpen zu vermeiden. Weiter rühren, bis sie 10-15 Minuten weich sind. 200 g heiße Milch hinzufügen, die Suppe zum Kochen bringen und die Pfanne vom Herd nehmen. Rohes Ei mit 100 g gemischt
  9. Дети с гипогликемией
    Если врач или медсестра говорят, что ваш ребенок может иметь или имеет риск развития гипогликемии, или у него низкий сахар в крови, то существуют способы, которыми вы можете воздействовать на ситуацию. Низкий сахар в крови бывает, когда потребность в нем организма превышает его потребляемое количество. Хотя случайные понижения уровня сахара в крови безопасны, длительные периоды низкого сахара в
  10. Зависимость между рационом питания и кариесом зубов
    Структура и рацион питания для гигиены ротовой полости в первый год жизни имеют важное значение, которое проявляется двояко. Во-первых, до появления зубов внутри челюстей продолжает развиваться молочный зубной ряд, и начинается обызвествление постоянных зубов. Таким образом, хорошее общее питание имеет некоторое значение для обоих развивающихся зубных рядов, а введение добавок витамина D в рацион
  11. Рецепты приготовления отдельных блюд в домашних условиях
    ОВОЩНЫЕ БЛЮДА БАКЛАЖАНЫ ВАРЕНЫЕ Продукты: 3 баклажана средней величины, 2 ложки толченых сухарей, 1 чайная ложка сливочного масла, сахар. Баклажаны вымыть, очистить, разрезать вдоль на части, вынуть зернышки. Вскипятить воду с сахаром, добавить чуть соли, положить в кипящую воду баклажаны и варить. Когда будут готовы, отцедить и подать к столу, посыпав подрумяненными сухарями и с кусочком
  12. Lebensmittelklassifizierung
    Eichhörnchen. Nüsse alle Getreidearten; Bohnen, Erbsen, Sojabohnen; Eier, Pilze. Alle Fleischprodukte, Krebse, Fisch. Käse, Hüttenkäse. Sonnenblumenkerne, Auberginen, Milch. Kohlenhydrate. Dazu gehören Stärken, Zucker, Sirupe und süße Früchte. Stärke: alle Getreidearten; getrocknete Bohnen; getrocknete Erbsen; Kartoffeln, Kastanien, Erdnüsse, Zucchini, Kürbis. Zucker und Sirupe: gelber und weißer Zucker; Marmelade, Marmelade
  13. Rezepte für das Kochen einiger Diätnahrungsmittel zu Hause
    ERSTE GERICHTE MILCH MOLKEREI HAFER SUPPE Produkte: Herkulesgrütze 45 g, Milch 200 g, 1/4 Ei, Butter 15 g, Zucker 2 g, Wasser 250 g. Haferflocken in kochendes Wasser gießen und leicht kochen bis Mindestens eine Stunde kochen lassen. Durch das Käsetuch passieren. Die Schleimbrühe zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Aus gekochter heißer Milch und rohen Eiern Eier kochen -
  14. Рецепты приготовления отдельных блюд в домашних условиях
    МОРКОВЬ ПРОТЕРТАЯ Продукты: 0,5 кг моркови, сахар, 2 чайных ложки сливочного масла, зелень петрушки. Морковь вымыть, очистить, сполоснуть, нарезать, положить в слегка подсоленную кипящую воду, когда станет мягкой, протереть через сито, развести молоком или водой, вскипятить, заправить по вкусу и перед подачей к столу положить масло. САЛАТ ИЗ ВАРЕНОЙ СВЕКЛЫ Продукты: свекла 120 г, масло
  15. KRANKHEITEN MIT EINEM GEKLÄRTEN PRIMÄREN BIOCHEMISCHEN DEFEKT
    Bisher wurden erbliche Defekte für ca. 140-150 Enzyme festgestellt, dh für 1-2% der theoretisch möglichen Anzahl. Eine Analyse der Zusammensetzung von Enzymen, für die genetische Defekte bekannt sind, ermöglicht es, die nachgewiesenen genetischen Defekte zu charakterisieren und die Aussichten für ihre weitere Suche zu skizzieren. Der Stoffwechsel von Substanzen im Körper besteht aus zwei verbundenen Prozessen -
  16. Рецепты приготовления отдельных блюд в домашних условиях
    САЛАТЫ САЛАТ ИЗ СВЕЖИХ ОГУРЦОВ И ЛИСТВЕННОГО САЛАТА СО СМЕТАНОЙ Продукты: огурцы 80 г, салат 60 г, сметана 30 г, сок лимона и сахар по вкусу. Огурцы вымыть, очистить, салат перебрать, вымыть. Подготовленные овощи нашинковать, смешать, заправить сметаной, соком лимона или лимонной кислотой, сахаром. Выложить в салатник горкой. САЛАТ ИЗ СВЕКЛЫ И ЯБЛОК СО СМЕТАНОЙ Продукты: свекла 80 г, яблоки
  17. Анестезия у больных с сахарным диабетом
    Сахарный диабет как сопутствующая патология у больных, поступающих в хирургические отделения, обнаруживается более чем в 5% случаев. Этот диагноз ставят, если сахар крови натощак составляет 8 ммоль/л и выше или при пробе на толерантность (путем приема внутрь 75 г сахара) уровень последнего в венозной крови достигает 11 ммоль/л и выше. Нужно иметь в виду, что эти больные предрасположены к
  18. Примерное однодневное меню для больных ревматизмом с малой степенью активности ревматического процесса без выраженных признаков недостаточности кровообращения
    Первый завтрак: яйца всмятку (2 штуки), сырники, запеченные со сметаной, чай с молоком. Второй завтрак: мясо отварное, дрожжевой напиток без сахара. Обед: щи вегетарианские (половина порции), мясо отварное с вермишелью, желе фруктовое. Полдник: дрожжевой напиток без сахара. Ужин: фрикадельки мясные, запеченные в сметане, с отварным картофелем, котлеты морковные, жаренные на растительном
  19. Рецепты приготовления отдельных блюд в домашних условиях
    САЛАТЫ, ЗАКУСКИ САЛАТ ИЗ МОРКОВИ И ЯБЛОК Продукты: морковь 100 г, яблоки неочищенные без сердцевины 70 г, сметана 20 г, сахар 6 г. Удалить у яблок сердцевину, нарезать их кусочками и нашинковать соломкой. Сырую морковь натереть на мелкой терке и смешать с яблоками. Заправить сахаром и полить сметаной. САЛАТ ИЗ ПОМИДОРОВ Продукты: 450 г помидоров, 1 яблоко, 1 столовая ложка растительного
  20. Выделения вредных веществ при розжиге горнов с применением нефтесодержащих отходов.
    Согласно технологическому процессу проведения кузнечных работ, нагрев металла в горне производится путем сжигания в горне каменного угля. Температура возгорания каменного угля составляет 450оС, в связи с чем подготовка топлива к воспламенению требует значительных количеств тепла и длится долго. В связи с тем, что влажность каменного угля крупностью 25-50 мм составляет Wp = 27—29%, для
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com