Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Schritt 3. Vorbereitung des Körpers: Ausschluss von Reizstoffen


Bevor Sie mit der Entgiftung und Wiederherstellung des Körpers beginnen, ist es notwendig, einige vorbereitende Arbeiten durchzuführen. Ein paar Tage der Eliminationsdiät vor dem Start des Programms, wird Ihr Körper Produkte und Chemikalien, die allergische Reaktionen oder Überempfindlichkeit auslösen können, loswerden und Energie zur Entgiftung freisetzen.
Verringerung der Exposition gegenüber Toxinen
Reduzieren Sie Ihre Exposition gegenüber Giftstoffen in der Umwelt und in Ihrer Ernährung.
Toxine in der Umwelt
Die häufigsten Quellen von Giftstoffen im täglichen Leben sind:
· Autoauspuffrohre;
· Chemikalien, die in Gärten und auf Rasenflächen verwendet werden;
· Reinigungsprodukte;
· Heizsysteme;
· Klimaanlage;
· Chlor in Schwimmbecken;
· Matratzen mit Flammschutzmitteln;
· Bleifarbe;
· Deodorants mit Aluminium;
· Zahnpasta mit Fluorid;
· Kosmetik;
· Mit Aluminium oder Teflon beschichtete Töpfe und Pfannen;
· Elektromagnetische Strahlung von Haushaltsgeräten und Mobiltelefonen.
Überlegen Sie, welche Quellen von Giftstoffen in Ihrem Haus und Büro vorhanden sind. Im Haus ist es wahrscheinlich Reinigungsmittel. Lesen Sie den Inhalt der Etiketten wie bei Lebensmitteln. Kaufen Sie Reinigungsmittel, die keine Giftstoffe enthalten. Beginnen Sie, darauf zu achten, wo und wann Sie den häufigsten täglichen Giftstoffen ausgesetzt sind. Ihre Küche, Ihr Schlafzimmer und Ihre Garage sowie Ihr Büro enthalten wahrscheinlich eine erhebliche Menge toxischer Produkte. Vermeiden Sie nach Möglichkeit den Kontakt mit ihnen und überlegen Sie, wie Sie deren Auswirkungen reduzieren können (weitere Informationen finden Sie im Anhang "Programmressourcen").
Toxine im Essen
Die Dauer dieser Vorbereitungsphase hängt von Ihrer Ernährung und Ihrem Lebensstil ab. Je sauberer dein Körper ist, desto weniger Zeit verbringst du mit dem Training.
Drei bis vier Tage der Beseitigung der Diät ist genug, wenn Sie vor kurzem irgendein Reinigungsprogramm oder eine gesunde Diät mit einer minimalen Menge des Fleisches, der Milchprodukte und der Weizenmehlprodukte mit der vollständigen Beseitigung der Konserven und des Schnellimbisses durchgeführt haben.
Vergessen Sie nicht, etwas zu kaufen, das Ihnen hilft, die Sucht nach ungesunden Lebensmitteln zu überwinden, nämlich rohe Nüsse und Kräutertees
Eine Woche ist genug, wenn Sie ein durchschnittlicher Verbraucher und in Ihrem sind
Ration umfasst Lebensmittel in Verpackungen, rotes Fleisch, frittierte Lebensmittel, Milchprodukte, Lebensmittel mit hohem Zuckergehalt, Koffein und Alkohol. Eine Woche ist die durchschnittliche Zeit, die Menschen eine Ausscheidungsdiät vor dem Start eines Programms folgen.
Befolgen Sie eine Eliminationsdiät für zwei Wochen, wenn Ihre Diät eine Menge Fastfood, Konserven, abgepackte Lebensmittel, kohlensäurehaltige Getränke und Alkohol enthält. In diesem Fall können Sie den maximalen Nutzen aus dem Programm ziehen.
Aufgrund des vorbereitenden Stadiums des Entgiftungsprogramms wird die Menge an Koffein und anderen Chemikalien in Lebensmitteln, die Kopfschmerzen, Übelkeit und andere unangenehme Symptome verursachen können, minimiert.

Die vorbereitende Phase hilft, die Gesundheitskrise zu lindern: Manchmal reagiert der durch verarbeitete Nahrung vergiftete und nährstoffarme Körper unzureichend auf die Ausscheidung von Giftstoffen und die Versorgung mit Nährstoffen.
Das Immunsystem und das Regenerationssystem beginnen plötzlich in einem erzwungenen Modus zu arbeiten, was einen Hautausschlag, Fieber und eine ganze Reihe von Symptomen verursacht, so dass Sie sich fühlen können, als ob Sie krank werden, während dies in Wirklichkeit Zeichen eines Erwachens des Körpers sind. Obwohl die Heilungskrise letztlich positiv ist, verursacht sie Unbehagen und sogar Angst. Wenn Sie sich richtig auf das Programm vorbereiten, nachdem Sie ein paar Tage auf eine Eliminationsdiät verzichtet haben, dann vermeiden Sie dieses Problem.
Was Sie während der Vorbereitungsphase essen, bildet die Basis für die Ernährung des Programms. Nach dieser Vorbereitung werden Sie Leichtigkeit im Körper, Klarheit im Bewusstsein und Vertrauen in die Seele spüren, dass Sie bereit sind, das Programm in vollem Umfang umzusetzen.
Häufig gestellte Fragen: Rauchen und Medikamente
Patient: Ich rauche. Ich muss das aufgeben?
Arzt: Im Laufe des Programms erleben Raucher und Nichtraucher verschiedene Empfindungen. Einige benutzen das Programm, um diese schlechte Angewohnheit zu beenden. Andere finden, dass Rauchen, wenn sie gegenüber Giftstoffen empfindlich werden, an Reiz verliert. In jedem Fall beginnen sie, jede Zigarette mit großer Aufmerksamkeit zu behandeln, gerade als sie anfangen, Nahrung mit großer Aufmerksamkeit zu behandeln. Selbst wenn Sie die Anzahl der täglich gerauchten Zigaretten nicht reduzieren, führen Sie das Programm vollständig aus, in dem Wissen, dass Sie dadurch Ihre Fähigkeit entwickeln, zu entgiften und eine "saubere Leinwand" in Ihrem Körper zu schaffen. Sie können die Auswirkungen der Exposition gegenüber Tabakrauch unterschiedlich empfinden. Rauchen beeinflusst den Entgiftungsprozess, beschleunigt die 1. Phase in der Leber und verhindert, dass Sie optimale Ergebnisse erzielen.
Je weniger Sie während und nach dem Programm essen, desto besser.
Patient: Ich nehme Medikamente, die mir mein Arzt verschrieben hat. Sollte ich aufhören, sie zu nehmen?
Arzt: Wenn Sie irgendwelche Medikamente nehmen, hören Sie nicht auf, sie während des Programms zu nehmen. Einige Medikamente können ohne gesundheitliche Schäden gestoppt werden, andere nicht. Einige ernste Störungen erfordern eine konstante Konzentration von Medikamenten im Blut. Jede Veränderung der Ernährung kann eine Veränderung des Absorptionsgrades des Arzneimittels bewirken, was zu einer höheren oder niedrigeren Konzentration im Blut führt. Das Absetzen von Medikamenten gegen Blutverdünnung, Antiarrhythmien und Epilepsie sowie Chemotherapie-Reagenzien kann eine Bedrohung für das Leben darstellen.
Hören Sie nicht auf, die Medikamente einzunehmen, die Ihnen vor dem Entgiftungsprogramm zugewiesen wurden, oder fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie die Einnahme für eine Weile unterbrechen können.
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Schritt 3. Vorbereitung des Körpers: Ausschluss von Reizstoffen

  1. Schritt 1. Vorbereitung des Bewusstseins: Eintritt in das Programm
    Funktionelle Medizin ist eine Medizin mit weitreichenden Ansichten, die Wissen aus alten Quellen bezieht und bei Bedarf die fortschrittlichsten Technologien verwendet Jedes Mal, wenn Sie beabsichtigen, jeden Aspekt Ihres Lebens zu verbessern, erstellen Sie zunächst einen Aktionsplan und bereiten sich auf deren Umsetzung vor. Mein Programm ist keine Ausnahme von dieser Regel. Obwohl es ganz einfach ist, es nach zu folgen
  2. Schritt 2. Vorbereitung des Lebens: Tagesablauf
    In mancher Hinsicht ist es angenehmer, mein Entgiftungsprogramm zu Hause als in einem Wellnesszentrum durchzuführen, aber das ist mit gewissen Schwierigkeiten verbunden. Es ist schwierig, mehrjährige Gewohnheiten aufzugeben, aber das Schwierigste, die Ernährung zu ändern. Wenn Sie solche Opfer bringen müssen, werden wir mürrisch und reizbar. Obwohl das Programm Gesundheitsprobleme auf biochemischer Ebene löst, ist es zuverlässig
  3. Den Darm reinigen und den Körper vorbereiten.
    Bevor Sie mit der Arbeit an Ihrer Figur beginnen, um alle Schritte der Methode nacheinander durchzuführen, empfehle ich den Magen-Darm-Trakt zu reinigen. Danach werden die Einschränkungen leichter übertragen, und die Technik wird effektiver sein, und toxische Verbindungen, die während des Zusammenbruchs von Fettgewebe gebildet werden, können Ihrem Körper nicht schaden. Dies ist nicht nur meine Empfehlung, auf diesem Prinzip.
  4. VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG DES REPRODUKTIVEN SYSTEMS DES WEIBLICHEN ORGANISMUS AUF BEFRUCHTUNG UND SCHWANGERSCHAFT
    Dem Prozess der Befruchtung und Implantation von Zygoten in die Gebärmutterschleimhaut gehen komplexe, rhythmisch repetitive Veränderungen voraus, die den Körper einer Frau auf eine Schwangerschaft vorbereiten. Diese zyklischen Veränderungen treten in dem Zeitraum vom ersten Tag der letzten Menstruation bis zum ersten Tag des folgenden (Menstruationszyklus) auf, der eine Dauer von 21 bis 35 Tagen und einen Durchschnitt von 28 Tagen aufweist. Besonders
  5. Vorrevolutionäre Situation: eine Ausnahme von den Regeln
    "Krieg ist ein Männersache." Diese Aussage wurde immer als ein Axiom betrachtet und natürlich nicht zufällig: Während der gesamten Geschichte der menschlichen Geschichte ist dies nicht die edelste Besetzung, die tatsächlich das Vorrecht der Menschen ist. Und Frauen waren immer nur passives Opfer, militärische Beute, die leidende Penelope oder die weinende Yaroslavna. Die Legenden der Amazonen - übrigens, gemeinsam
  6. Ungefähre Tageskarte mit Ausnahme von Fleisch
    Erstes Frühstück: Gemüsesalat mit Pflanzenöl, weichgekochtes Ei, Karottenpudding mit Äpfeln und Hirse, Tee. Das zweite Frühstück: Brühe Hüften. Mittagessen: Milchnudelsuppe oder Milchsuppe mit Kürbis und Grieß, gebratene Kartoffelkoteletts, Gelee. Teezeit: frische Äpfel. Abendessen: gebackene Syrniki, Rüben, gefüllt mit Reis und Äpfeln, Tee. Nachts: Kompott oder Auskochen von Weizenkleie.
  7. SPEZIFISCHE BEANTWORTUNG AUF NICHT SPEZIFISCHE REIBUNGSMITTEL
    Ausgehend von der Annahme, dass die spezifische Funktion des Gewebes eines Organs durch den zyklischen Prozess der Synthese eines spezifischen Substrats charakterisiert ist, ist davon auszugehen, dass ein ausreichend starker Faktor, der die äußere Umgebung beeinflusst, unabhängig von der Spezialisierung des Rezeptors, entsprechend der Spezifität des Gewebes oder Organs reagiert. Diese Annahme ist nicht neu. Schon vor 200 Jahren ging I. Müller, von
  8. Günstige Aggressions-Schlüsselreize
    Merkmale des Kontextes beeinflussen die Beurteilung der Situation und geben dem Subjekt an, welche Bedeutung ihm zuzuschreiben ist (attribuiert). Ein Beispiel für ihre Rolle ist der sogenannte Waffeneffekt [L. Berkowitz, A. Le'Page, 1967]. Befindet sich im Laborraum eine Waffe, erhöht sich die Aggressivität des Probanden, allerdings nur, wenn seine aggressive Motivation aktualisiert wird. Mit anderen Worten, zum Schlüssel
  9. Einfluss von Geruchsreizen
    Die Wahrnehmung von Gerüchen durch den Menschen bewirkt nicht nur die Erkennung ihres Charakters durch den Kortikalanalysator, sondern wirkt auch stimulierend auf die tiefen subkortikalen Strukturen durch die Strukturen der Mammalia. Geruchsreize mit längerer Exposition erregen talamo hypothalamische Strukturen, die zur allmählichen Stimulation des sympathoadrenalen Systems führen, erhöhen
  10. Schlüsselreize
    - Objekte von belebter und unbelebter Natur, die biologisch für Tiere von Bedeutung sind. L.A.
  11. Der Körper als eine Menge von Systemen und Funktionen, Beziehungen mit der Umwelt. Adaptiv-Schutzmechanismen des Körpers
    Der menschliche Körper ist ein Ganzes, in dem die Struktur und Funktionen aller Gewebe, Organe und Organsysteme miteinander verbunden sind. Veränderungen in der Struktur und den Funktionen jedes Organs und jedes Organsystems verursachen Veränderungen in der Struktur und Funktion anderer Organe. Der Hauptmechanismus, um die Vitalaktivität des Körpers auf einem relativ konstanten Niveau zu halten, ist die Selbstregulation der physiologischen Funktionen.
  12. Der Körper als eine Menge von Systemen und Funktionen, Beziehungen mit der Umwelt. Adaptiv-Schutzmechanismen des Körpers.
    Der menschliche Körper ist ein Ganzes, in dem die Struktur und Funktionen aller Gewebe, Organe und Organsysteme miteinander verbunden sind. Veränderungen in der Struktur und den Funktionen jedes Organs und jedes Organsystems verursachen Veränderungen in der Struktur und Funktion anderer Organe. Der Hauptmechanismus, um die Vitalaktivität des Körpers auf einem relativ konstanten Niveau zu halten, ist die Selbstregulation der physiologischen Funktionen.
  13. Analytische Lähmung: Schritt II
    Nachdem wir in den Raum zurückgekehrt waren, gingen wir zurück zu den Whiteboards mit der folgenden Frage: Wenn es nur einen Schritt im Prozess gäbe, den wir mit der verbesserten Tabelle ändern könnten, was könnte es dann sein? Nach einer hitzigen Diskussion kamen wir überein, dass, wenn wir den Präsidenten eine flexiblere Art der Auswahl und Präsentation von Daten während des Treffens mit CF0 geben könnten, dies bieten würde
  14. Squash Schritt für Schritt
    Alle Teile Ihrer Brustpumpe können anfangs erschrecken, aber es ist überhaupt nicht schwierig, sie zu erlernen. Befolgen Sie diese grundlegenden Richtlinien, um Milch für Ihr Baby auszudrücken. 1. Mach dich bereit. Montieren Sie die Teile der Milchpumpe. Wenn Sie Ihre Pumpe zum ersten Mal benutzen, befolgen Sie vor dem Gebrauch die Anweisungen zum Waschen und / oder Sterilisieren. Setzen Sie sich auf einen bequemen Stuhl
  15. Schritt 3: Finde "wo"
    Zu unserer Verfügung standen interessante Daten, die es verdienen, untersucht zu werden. Die Tatsache, dass einer der Spieler in einer bestimmten Branche vorherrscht, war jedoch nicht von besonderem Interesse. Viel mehr wollten wir sehen, wo sich Geschäftsbereiche kreuzen, wo Unternehmen alleine agieren und wo die "Markeneigenschaft" in der Struktur ihrer Einnahmen liegt. Und dafür mussten wir sie alle zeichnen.
  16. Analytische Lähmung: Schritt I
    Wie bei der ersten Serviette und dem ersten Arbeitstag begannen wir mit einem Kreis und gaben ihm einen Namen. Und wie bei der zweiten Serviette (am zweiten Tag) haben wir einen Kreis namens "wer" kreiert. Da jeder Mitarbeiter letztlich auf den CFO (CF0) reagiert, hielten Analysten ihn für das wichtigste "Wer", also nannten wir unsere erste Runde "CF0". Dann haben wir gezeichnet
  17. Schritt 5: Finde "wie"
    Wir erkannten, wo Thomson sein sollte (im oberen offenen Quadranten) und wann (in zwei Jahren). Dementsprechend hatten wir immer noch die einzige Frage zur Diskussion: Wie kann Thomson seine Pyramide erheben? Mit Blick auf die Grafik sahen wir einen klaren Weg. Lassen Sie mich diese Grafik in der Form zeigen, in der wir sie Dick Harrington (dem damaligen Direktor von Thomson), seit seiner
  18. Erster Schritt: Beurteilung der Zulassung
    Bei den meisten Patienten können nur Beschwerden in der Brust (Brustschmerzen) festgestellt werden, der Verdacht auf ein akutes Koronarsyndrom ist eine vorläufige Diagnose. Die erste Untersuchung umfasst | Detaillierte Umfrage und genaue Beschreibung der Symptome. Eine körperliche Untersuchung ist unter Berücksichtigung des möglichen Vorliegens einer Herzklappenerkrankung (Aortenstenose), Hcmp, HF und Lungenerkrankung erforderlich.
  19. Der dritte Schritt: eine invasive Strategie
    Herzkatheter wird empfohlen, um die Komplikationen der Krankheit zu verhindern und eine verzögerte Prognose zu beurteilen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer invasiven Strategie wird nach der Bestimmung des Risikos und der Zuordnung von Patienten zu einer von drei Gruppen festgelegt: konservativ, früh invasiv oder invasiv. KONSERVATIVE STRATEGIE Patienten, die die folgenden Kriterien vollständig erfüllen
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com