Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Rezepte zum Kochen zu Hause


SALATE, SNACKS
KOHLSALAT MIT ÄPFELN
Produkte: 0,5 kg Weißkohl, 200 g Äpfel, Zucker, Zitronensaft, 1 Teelöffel Pflanzenöl, Salz.
Den Kohl von den welken Blättern säubern, waschen, hacken, salzen, etwas Zucker hinzufügen, gut mischen und unter den Deckel legen. Wenn der Kohl weich ist, geriebene Äpfel, Pflanzenöl, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

TOMATENSALAT
Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel
Pflanzenöl, Zitronensaft, Salz, Petersilie.
Tomaten waschen, wischen, in dünne Scheiben oder Viertel schneiden, den Apfel waschen, raspeln. Fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu. Petersilie waschen, fein hacken. Die vorbereiteten Tomaten auf ein Gericht legen, mit geriebenem Apfel, feingehackter Petersilie, Salz bestreuen, Pflanzenöl dazugeben.

SALAT VON KAROTTEN UND SCHWARZEM CURRANT
Produkte: Karotten 100 g, schwarze Johannisbeere 50 g, saure Sahne 20 g, Zucker 10 g

Karotten waschen, schälen, raspeln. Die schwarzen Johannisbeeren waschen, die Blütenstände abziehen, mit einem Holzlöffel etwas zerdrücken, mit Möhren vermischen, Sauerrahm hinzufügen, Zucker zufügen und vorsichtig mischen.

Möhre gerieben
Produkte: 550 g Karotten, 3 Löffel Milch, 2 Teelöffel Butter, Salz.
Karotten waschen, schälen, abspülen, hacken, in kochendes Salzwasser und etwas Öl geben, aufkochen. Wenn es weich ist, durch ein Sieb streichen, mit Milch verdünnen, kochen, abschmecken und vor dem Servieren Butter auf den Tisch stellen.

SALAT AUS GEKOCHTEN RÜBEN
Produkte: 600 g Rüben, Salz, Zitronensaft, 1 Teelöffel Butter.
Rüben gründlich waschen, mit heißem Wasser aufgießen, kochen, abtropfen lassen, abkühlen, schälen, schnell spülen, raspeln oder in dünne Scheiben schneiden. Gießen Sie eine kleine Menge Wasser, kochen, mit Salz, Zitronensaft, vor dem Servieren auf den Tisch, ein Stück Butter.

Aubergine gekocht
Produkte: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Messlöffel Paniermehl, 1 Teelöffel Butter, Salz.
Auberginen waschen, schälen, in der Länge schneiden, die Samen entfernen. Wasser kochen, leicht salzen, in kochendes Wasser geben.

Aubergine und kochen. Wenn sie fertig sind, abtropfen und servieren, bestreut mit geröstetem Paniermehl, ein Stück Butter geben.
Gemüsesalat mit Fleisch
Produkte: gekochtes Fleisch 70 g, frische Gurken 50 g, gekochte Kartoffeln 70 g, 1/4 Ei, Äpfel 30 g, grüne Zwiebel 30 g, Pflanzenöl 25 g
Gekochte geschälte Kartoffeln und gekochtes Fleisch in kleine Teller schneiden, geschälte und gehackte Äpfel, gehackte frische Gurken, mit Pflanzenöl abschmecken, vermischen. Ein Ei hart kochen und fein hacken, die grüne Zwiebel fein hacken. Gemüse in eine Salatschüssel geben, mit Fleischplatten, frischen Gurken, Äpfeln garnieren, mit gehackten Eiern und Frühlingszwiebeln bestreuen.

Tykva kochte
Produkte: 1,5 kg Kürbis, Zitronensäure, 1 Esslöffel Pflanzenöl, 1 Esslöffel weiße Cracker.
Den Kürbis schälen, entkernen, in viereckige Stücke schneiden und in Wasser aufkochen. Abtropfen, Zitronensäure nach Geschmack hinzufügen und etwas mehr erhitzen.
Zum Servieren mit Pflanzenöl und gerösteten Semmelbröseln bestreuen.
FLEISCH SALAT
Produkte: 300 g gekochtes Fleisch, 4 Stück gekochte Kartoffeln, 2 Gurken, 100 g grüner Salat, 2 gekochte Karotten, 1 Tasse Kefir oder Sauermilch, 2 Tomaten, Gemüse.
Geschälte Produkte in Würfel oder dünne Scheiben schneiden, mit Kefir oder Joghurt mischen, mit fein gehackten Grüns bestreuen, mit Tomatenscheiben garnieren.
Salat von der Kartoffel mit frischem Gemüse
Produkte: 400 g Kartoffeln, 1 frische Gurke, 1 Karotte, 1 Tomate, 100 g saure Sahnesauce, Gemüse.
Kartoffeln kochen, in Würfel schneiden, Gurken waschen, fein hacken, rohe Möhren raspeln, Tomaten fein hacken, alles gut vermischen, mit Sauerrahmsauce oder Pflanzenöl übergießen, mit Petersilie garnieren.

Essiggurken
Produkte: Kartoffeln 50 g, Rüben 40 g, Karotten 40 g, frische Gurken 40 g, Äpfel 30 g, Blattsalat 20 g, 1/4 Ei, Pflanzenöl 20 g
Kartoffeln, Rüben, Karotten getrennt kochen, abkühlen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel, Salat, frische Gurken waschen, schälen und fein hacken. Fein gekochtes Ei. Gemüse mit gehacktem Ei mischen und mit Pflanzenöl auffüllen. Legen Sie einen Salat in eine Salatschüssel, garnieren Sie mit Salatblättern.

Milch-Öl
Produkte: 40 g Hering, 30 g Butter.
Hering gut einweichen, schälen und knochen, fein hacken, hacken oder hacken und mit Butter mahlen.
Schön auf einen Teller legen und auf Wunsch mit Öl dekorieren.

BUCHEN FISCH
Produkte: 250 g Hecht oder Zander, 3 g Gelatine, 1/4 Ei, eine kleine Karotte.
Geschälte Fische in Stücke geschnitten. Aus Fischabfall Brühe kochen und Fisch darin kochen. Dann den Fisch herausnehmen und die eingeweichte, gequollene Gelatine in die Brühe geben, gut umrühren, durch Gaze streichen und den Fisch mit dem vorbereiteten Gelee gießen. Fisch kann in eine Form oder in eine Schüssel gegeben werden. Dekorieren Sie den Boden der Form mit geschnittenen steilen Eiern, Karotten, und in einer Schüssel können Sie die Fischstücke oben drauf dekorieren. Zitronenscheiben können auch zur Dekoration verwendet werden. Sie werden in eine gekühlte, gerührte Brühe gegossen, in der der Fisch gekocht wird, und abkühlen lassen. Dann legen Sie die Fischstücke, gießen Sie die Brühe, so dass sie alle Fische bedeckt, und lassen Sie es frieren.
Wenn der Fisch in der Form abgekühlt ist, wird er beim Servieren auf dem Teller umgedreht.
BUCHHUHN
Produkte: 200 g Huhn, 4 g Gelatine, Ei und Grüns zur Dekoration.
Hähnchen kochen, in mehrere Teile schneiden und in der gleichen Brühe, die gekocht wurde, abkühlen. Dann trennen Sie das Fleisch von den Knochen und schneiden Sie es in Stücke. Die Brühe abseihen, Gelatine, gelöst in der heißen Brühe, zugeben und mischen. Füllen Sie die Brühe mit gehacktem Fleisch und legen Sie es in eine Schüssel, dekorieren Sie es mit Eierkreisen, Grüns, lassen Sie es abkühlen.

Kaltgekochtes Fleisch
Produkte: 200 g Rindfleisch, Salz, Gemüse.
Fleisch mit kaltem Wasser waschen, schnell kochen und dann langsam weiterkochen. Wenn das Fleisch gar ist, abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und mit Grün garnieren.
Rote-Bete-Wurzeln mit Rote-Bete-Wurzeln Rote-Bete-Wurzeln
Produkte: Rüben 90 g, getrocknete Pflaumen 35 g, Zucker 5 g, Pflanzenöl 5 g
Rüben kochen, schälen, reiben. Die Pflaumen waschen, 15 Minuten mit heißem Wasser abdecken, die Steine ​​entfernen und fein hacken. Mischen Sie alles gründlich, fügen Sie Pflanzenöl, Zucker hinzu.
Erste Gerichte
BORSCH VEGETARISCH
Produkte: 250 g Rüben, 150 g Kartoffeln, 150 g frischer Kohl, 70 g Karotten, 25 g Petersilie, 60 g Zwiebeln, 30 g Kartoffelpüree, 25 g Butter, Salz, Lorbeerblatt, 1 l Wasser oder Brühe.
Den frischen Kohl in kochende Brühe oder Wasser legen, aufkochen lassen, dann in Scheiben geschnittene Kartoffeln zugeben, 10 Minuten kochen lassen, dann geröstete Wurzeln, gekochte Rüben hinzufügen und Borschtsch kochen bis sie gar sind. Am Ende des Kochens Salz, Gewürze hinzufügen.
Suppe Kartoffeln mit Bohnen
Produkte: 450 g Kartoffeln, 170 g Bohnen, 80 g Zwiebeln, 90 g Karotten, 25 g Petersilie (Wurzel), 30 g Butter, 1,5 Liter Brühe oder Wasser.
Gekochte Bohnen in kochende Brühe oder Wasser geben und 20 Minuten kochen, gewürfelte Kartoffeln hinzufügen, nach 15 Minuten - Zwiebeln, Karotten, Petersilie, nach 5 Minuten Salz und Gewürzen backen und kochen, bis sie fertig sind. Zum Servieren die Suppenscheiben mit Fleisch und Gemüse darauf legen.
Liebestrank
Produkte: 250 g Rindfleisch, Salz, Petersilie, 2 Liter Brühe.
Pulp rohes Fleisch, um 2 mal durch einen Fleischwolf zu überspringen, fügen Sie Salz, 2 Esslöffel kaltes Wasser. Die resultierende Masse wird gründlich gemischt, in Kugeln (Fleischbällchen) geschnitten und in kochendes Fleisch oder Hühnerbrühe getaucht. Dann entfernen Sie die Fleischbällchen mit einem Schaumlöffel und legen Sie 8-10 Stück auf den Teller. Die Brühe abseihen und über die Fleischbällchen gießen. Bestreuen Petersilie an der Spitze.
POTTER MIT EI
Fleisch oder Hühnerbrühe kochen, in Teller oder Brühe Tassen gießen und in jedes geschälte Ei eintauchen, gekocht "in der Tasche".
BORSCHER SOMMER
Produkte: 1 Bund Rüben, 3 Kartoffeln, 1 Karotte, etwas Petersilie, 200 g Zucchini, 2 Tomaten, 50 g grüne Zwiebeln, Salz.
Ein Bündel Rüben schnitt, trennt die Blätter und die Stämme. Geschälte Rüben in Streifen oder Scheiben geschnitten, und die Stiele - kurze Stäbchen und, Zugabe von Karotten, in einen Topf geben, mit kochendem Wasser übergießen und kochen für 15 Minuten. Gehackte und gebrühte Rübenblätter, geschälte Zucchini, Tomaten, neue Kartoffeln, grüne Zwiebeln, Petersilie, Salz, Lorbeerblatt und Kochborsch zugeben, bis sie gar sind. Zum Servieren Kefir oder Sauermilch auf den Tisch geben.

SUPPENKARTOFFELN
Produkte: Kartoffeln 160 g, Wasser 350 g, Butter 8 g, 1/4 Ei, Mehl 6 g, Grüns 6 g
Kartoffeln schälen, waschen, kochen. Brühe in eine andere Pfanne geben, Kartoffeln durch ein Sieb reiben. Bereiten Sie die Soße vor: verdünnen Sie das im Ofen getrocknete Mehl in 40 g Kartoffelbrühe, kochen Sie, belasten Sie. Kartoffelpüree, Soße und Deko-Mix, rohes Ei, Butter dazugeben und gut vermischen. Suppe kochen und vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
SUPP FRESH PILZE
Produkte: 500 g frische Pilze, 1 Zwiebel, 80 g saure Sahne, Lorbeerblatt, 10 Kartoffeln, 1,5 Esslöffel Butter, Petersilie, 2,5 Liter Wasser, Salz.
Frische Pilze zum Sortieren, gut in mehreren Wasser spülen, groß, hacken, kaltes Wasser gießen und kochen. Wenn die Pilze ein wenig gekocht sind, fügen Sie die Zwiebeln hinzu, getoastet in Butter, Lorbeerblätter, gehackte Kartoffeln und kochen Sie, bis die Kartoffeln zart sind.
Zum Servieren gehackte Petersilie hinzufügen.

Gut
Produkte: 1,5 l Kwass, 250 g gekochtes Rindfleisch, 100 g gekochter Schinken, 2 grüne Gurken, Salz, Petersilie, Frühlingszwiebeln, 2 Eier, 50 g saure Sahne.
Gekochtes Rindfleisch und Schinken in kleine Würfel geschnitten. Koche hart gekochte Eier. Eiweiß, geschälte Gurken, in kleine Stücke geschnittene grüne Zwiebeln.
Eigelb von gekochten Eiern durch ein Sieb reiben, mit saurer Sahne vermischen, salzen. Verdünne diese Masse mit Kwas, gib gehacktes Fleisch, Gurkenscheiben, Eiweiß, Zwiebeln.

SPALTE VEGETARISCH
Produkte: 1,3 Kwas, 350 g Rüben, 5 Kartoffeln, 2 frische Gurken, 100 g grüne Zwiebeln, 2 Eier, 2 EL saure Sahne, Salz, Gemüse.

Rüben und Karotten in Streifen geschnitten und separat gesalzen, die jungen Rüben können zusammen mit Tops verwendet werden. Gekühlte Rote Beete mit Brühe, verdünnt mit Kwas, Karotten, in Scheiben geschnittene frische Gurken, Frühlingszwiebeln, mit Salz würzen. Zum Servieren das gekochte Ei, die saure Sahne, die Petersilie geben.

Fruchtsuppe
Produkte: 100 g Johannisbeeren, 100 g Äpfel, 100 g Pflaumen, 0,5 Esslöffel Stärke, Zucker, einige Orangenschalen.
Äpfel waschen, in Stücke schneiden, Pflaumen waschen, entkernen, Johannisbeeren waschen, schälen. Die Früchte kochen, in kochendes Wasser geben, durch ein Sieb geben und aufkochen. Stärke brühen, in kaltem Wasser verdünnen, in kochende Suppe gießen, vom Herd nehmen, mit Zucker würzen, Orangenschale.

Suppe von Äpfeln
Produkte: 5 Äpfel durchschnittlicher Größe, 1,5 Esslöffel
Kartoffelstärke, 50 g saure Sahne, 2 g Zimt, 2 l Wasser, Zucker.
Äpfel waschen, Samenbehälter säubern, in Scheiben schneiden. Wasser mit Zimt und Zucker aufkochen, in Scheiben geschnittene Äpfel zugeben und kurz kochen, damit die Äpfel nicht weich werden. Dann verdünnte Stärke mit kaltem Wasser hinzufügen und leicht erhitzen. Zum Servieren saure Sahne geben.

SUPPE VON KAROTTE MIT KEFIR
Produkte: 300 g Karotten, 1,5 l Kefir, 70 g Zucker.
Karotten schälen, waschen, Strohhalme hacken oder auf einer groben Reibe reiben, Kefir einfüllen, Zucker hinzufügen, vermischen.

Zweite Gerichte
SUDAK FÜLLUNG
Produkte: Fisch 100 g, Gelatine 3 g, 1/4 Ei, Zitrone 10 g, Petersilie 5 g, Fischbrühe 100 g, Gurke 20 g

Zander ohne Knochen in Stücke geschnitten. Kochen Sie die Brühe in der gleichen Brühe aus dem Kopf und Fetzen, um den Fisch zu kochen, entfernen Sie den fertigen Fisch, und legen Sie die eingeweichte Gelatine in die Brühe, lassen Sie es auflösen und belasten. Den Fisch in eine tiefe Schüssel geben, mit Ei, Zitrone, Gurkenscheiben und Gemüse garnieren und über das leicht abgekühlte Gelee gießen.

SUDAK AUF POLNISCH
Produkte: Zander (ohne Knochen) 130 g, Butter 20 g, Petersilie 4 g, eine Scheibe Zitrone oder Zitronensaft 3 g, 1/4 Ei, Wurzeln, Lorbeerblatt 5 g
Zander in Stücke schneiden, in kochendes Wasser mit Lorbeerblättern und Wurzeln eintauchen, 5 Minuten kochen lassen. Gemischte (flüssige) Butter mit gehacktem Ei, Zitronensaft und Gemüse gemischt. Zander in einem Teller und mit geschmolzener Butter gießen.

CUTLETS FISCH DAMPF
Produkte: Fisch fettarme Sorten (Brasse, Zander, Hecht, Karpfen, Kabeljau) 100 g, Milch 30 g, Laib 20 g, Butter 4 g, ein wenig Salz.
Filet Fisch ohne Haut und Knochen durch einen Fleischwolf, mit einem in Milch getränkten Brot mischen, gut vermischen. Erneut hacken und gut vermischen. Von erhalten

Die Massen machen die Pasteten und kochen sie für ein Paar. Mit geschmolzener Butter servieren.
SAMT IN GEMÜSE
Produkte: 350 g Kalbfleisch, 120 g Karotten, 120 g Petersilie, 100 g Hering, 2 Löffel Tomaten, Salz.
Gemüse waschen, schälen, spülen, in Streifen schneiden. Fleisch waschen, spülen, portionieren, abstoßen. In einen Topf geben, etwas Wasser hinzufügen und bei geringer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Wenn das Fleisch weich ist, Tomatenteig hineingeben und mit Petersilie bestreuen.

RINDFLEISCH TEFTELS
Produkte: 400 g Rindfleisch, 1 Scheibe Brot, 0,5 Tassen Milch oder Wasser, 1 Zwiebel, 1,5 Esslöffel Mehl, 0,5 Löffel Butter, 1 Esslöffel saure Sahne, 1 Esslöffel Tomaten, Petersilie, Salz, Brühe .
Waschen Sie das Fleisch, entfernen Sie große Folien. Das Fleisch in Stücke schneiden und fein hacken. Fügen Sie ein in Milch oder Wasser eingeweichtes Brot hinzu, getoastete Zwiebeln, und noch einmal durch einen Fleischwolf, ein wenig Brühe, fügen Sie Ei, Salz und gut mischen, so dass die Masse viskos, weich und flauschig wird. Ei in der Fleischmasse kann nicht gelegt werden, denn obwohl die Masse damit viskoser wird, sind aber Eiweißklößchen härter.
Aus der vorbereiteten Masse Kugeln von der Größe einer Kastanie oder etwas größer schneiden, sie in Mehl rollen, in eine Pfanne geben, Tomate und saure Sahne hinzufügen, die Pfanne schließen und 15 Minuten köcheln lassen. Wenn es kein Tomatenpüree gibt, können Sie gehackte Zwiebeln geben.

Vor dem Servieren die Fleischbällchen auf eine Platte legen und mit gehackter Petersilie bestreuen. Mit Kartoffelpüree garnieren.
ZAPEKANKA FLEISCH MIT KARTOFFELN
Produkte: Rindfleisch 110 g, Kartoffeln 300 g, Milch 40 g, Sauerrahm 25 g, Butter 4 g, ein wenig Salz.
Fleisch und Kartoffeln separat kochen, dann in einem Fleischwolf zermahlen, salzen, vermischen. Setzen Sie die resultierende Masse auf eine gefettete Form. Richten Sie die Oberfläche mit einem Löffel aus und bürsten Sie mit einer Mischung aus rohen Eiern und Sauerrahm, in den Ofen gestellt oder gedämpft. Fertig zum Schmieren Schmand, können Sie Petersilie hinzufügen.

DAMPFHUHN MIT GEMÜSE
Produkte: 1 Huhn, 5 Karotten, 1 Petersilie, 5 Kartoffeln, 0,5 Tassen grüne Erbsen, 1 Esslöffel Butter, 50 g saure Sahne und Salz.
Gegossenes und gewaschenes Hähnchen in Stücke geschnitten. Setzen Sie die geschnittenen Karotten, Petersilie und Kartoffeln in einen Eintopf oder einen Topf. Hähnchen darauf legen, mit Salz bestreuen, Brühe oder heißes Wasser bis zur Hälfte eingießen, mit Geschirr bedecken und kochen. Am Ende des Kochens gekochte grüne Erbsen, saure Sahne, Butter hinzufügen.
Zum Servieren das Huhn auf ein Gericht legen und den Saft, in dem es gekocht wurde, eingießen.
Truthahn kochen
Produkte: 1,5 kg Truthahn, 1 Karotte, 0,5 Petersilie (Wurzel), 1 Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, 0,5 Tassen saure Sahne oder Milchsauce, Salz.

Kochen Sie den Truthahn in Wasser mit Wurzeln und Gewürzen. Zum Servieren über Sauerrahmsauce oder Tomaten-Pilzsauce gießen. Als Beilage servieren Sie heiße Salzkartoffeln, geschmorte Möhren.
BOHNEN MIT TOMATENSAUCE
Produkte: 2 Tassen Bohnen, 1 Esslöffel Butter, 2 Esslöffel Tomatenpüree, 1 Esslöffel saure Sahne, Salz.
Bohnen sortieren, waschen, einweichen und in ungesalzenem Wasser kochen. Abgießen, Butter, Salz, Tomatenpüree, einen Löffel Sauerrahm (optional) hinzufügen und einige Minuten köcheln lassen.

RAGU GEMÜSE
Produkte: 5 Kartoffeln, 3 Stück Karotten, 1 Glas grüne Erbsen, 1 Zwiebel, 1 Esslöffel Öl, 50 g saure Sahne, Salz.
Zwiebel hacken und in Butter anbraten. Fügen Sie gewürfelte oder geschnittene Karotten hinzu und schmoren Sie sie ein, bis sie weich sind. Dann fügen Sie gekochte grüne Erbsen, gekochte Kartoffelscheiben, saure Sahne, Salz, leicht mischen und köcheln ein wenig mehr.
Gekochter Kohl kann dem Eintopf hinzugefügt werden. Zum Servieren den Eintopf mit Butter füllen.
OMELET PROTEIN
Produkte: 2 Eiweiß, 70 g Milch, 3 g Butter.

Sorgfältig die Eier waschen und die Weißen vom Eigelb trennen. Whites gründlich mit einem Schneebesen, vorsichtig Milch und Salz hinzufügen. Schmiere die Form mit Öl, gieße die Masse hinein und koche auf dem Dampfbad.
BUCHWEIZEN MIT ÖL
Produkte: 1 Tasse Buchweizen, 1,5 Gläser Wasser (für bröckeligen Brei) oder 3 Gläser Wasser (für dickflüssigen Brei), 1 Esslöffel Butter, Salz.
In gesalzenem kochendem Wasser einen Esslöffel Butter geben, Buchweizen hinzufügen und unter Rühren 20 Minuten kochen bis sie dick sind. Bedecken Sie die Pfanne mit Brei fest und legen Sie sie für 3 Stunden 3 Stunden in den Ofen. Damit der Brei nicht brennt, kann die Pfanne mit Wasser auf ein Backblech gelegt werden.
Gekochter Brei ist auf diese Weise trocken, bröckelig. Um viskosen Brei für 1 Tasse Buchweizen vorzubereiten, nehmen Sie 3 Tassen Wasser oder 2 Tassen Wasser und 1 Tasse Milch.
Pour heißen Brei mit geschmolzener Butter oder bestreuen mit Zucker.
PUMP VON KÜRBIS
Produkte: 800 g Kürbis, 100 g Weizen, 50 g Butter, 60 g Milch, 30 g Zucker.
Bereiten Sie die Hirse vor, waschen Sie sie mehrmals, bis sie sauber ist. Den gereinigten, fein gehackten Kürbis mit Milch und Butter schälen, die vorbereitete Hirse, Zucker und Salz hineingeben und bei niedriger Hitze kochen lassen. Zum Servieren Butter oder Marmelade in den Brei geben.

Kreativ mit Milch
Produkte: 250 g Hüttenkäse, 1,5 Tassen Milch, 1 Esslöffel Zucker, Zimt.

Quark gut reiben oder reiben durch ein Sieb, Milch hinzufügen, umrühren und servieren. Getrennt einreichen Zucker mit Zimt gemischt.

KOCHPEDDING MIT KAROTTEN
Produkte: Hüttenkäse 130 g, Butter 5 g, Zucker 8 g, Karotten 12 g, saure Sahne 6 g, 1/4 Ei.
Quark, Zucker, Mehl, Eigelb, gut mischen. Karottenpüree vorbereiten und kühlen, mit Quarkmasse vermischen und geschlagenes Protein hinzufügen. In eine gefettete Form geben, mit Eigelb bestreichen, mit saurer Sahne vermischen, im Ofen backen.

Kohl gedünstet mit Bohnen
Produkte: 1 Kopf Weißkohl mittlerer Größe, 1 Tasse Bohnen, 0,5 Esslöffel Mehl, 1 Esslöffel Butter, 1 Zwiebel, 1 Esslöffel Tomatenpüree, Salz, Zucker.
Kochen Sie vorher eingeweichte Bohnen. Den Kohl in viereckige Stücke schneiden, in eine Pfanne geben, ein wenig Wasser hinzufügen, ölen und köcheln lassen. Wenn der Kohl weich ist, fügen Sie gekochte Bohnen, gebraten in Butter, Zwiebeln, Tomaten, Salz, Zucker und Stücke von gekochtem Fleisch hinzu (optional), alles vermischen und für ein paar Minuten köcheln lassen. Mit gekochten Kartoffeln servieren.

PRUNES, GEBACKEN mit CROP
Produkte: Pflaumen 100 g, Hüttenkäse 90 g, Zucker 15 g, Sauerrahm 25 g

Pflaumen in warmem Wasser gut ausspülen und 8-10 Minuten mit kochendem Wasser übergießen. Aus dem Wasser nehmen, mit einer Serviette trocknen und an jeder Beere einen Schnitt machen und einen Stein ausdrücken. In jede Beere einen halben Teelöffel Quark mit Zucker geben. Alle Backpflaumen auf ein Backblech legen und 8 Minuten bei mittlerer Temperatur im Ofen backen. Gebackene Pflaumen vor dem Servieren, Sahne oder Fruchtsaft gießen.
Saucen
SAUCE GERÄUCHERT
Produkte: saure Sahne 60 g, Mehl 7 g.
Die Hälfte der Sauerrahm im restlichen Sauerrahm kochen und das Mehl hinzufügen, im Ofen trocknen, mit heißer saurer Sahne vermischen, gut vermischen, zum Kochen bringen, abtropfen lassen.
SOSSE AUF GEMÜSEHOB
Produkte: saure Sahne 40 g, Mehl 7 g, Karotten 12 g, weiße Wurzeln 6 g, Zwiebel 8 g, Wasser 110 g
Bereiten Sie einen Gemüseabkochen von Karotten, Zwiebeln, weißen Wurzeln vor. Sauerrahm kochen, getrocknetes und gekühltes Mehl mit kalter Gemüsebrühe verdünnen und nach und nach in kochende saure Sahne gießen, aufkochen lassen.

Milchsauce
Produkte: Milch 90 g, Weizenmehl 6 g, Zucker 9 g.
Das Mehl in einer Pfanne ohne Fett bis zur hellgelben Farbe braten, abkühlen lassen und 20 g Milch unterrühren, so dass keine Klumpen entstehen. Den Zucker in den Rest der Milch geben, zum Kochen bringen, die Milch mit dem verdünnten Mehl nach und nach in die kochende Milch geben und unter Rühren zum Kochen bringen, dann etwas abkühlen lassen.
Weiße Soße



Produkte: Brühe 110 g, Weizenmehl 7 g, Butter 5 g.
Das Mehl in der Pfanne ohne Fett leicht hellgelb anbraten, mit Butter einreiben und unter ständigem Rühren mit heißer Brühe vermengen und die Sauce unter ständigem Rühren 9 Minuten kochen lassen.
VITAMIN GETRÄNKE
Griff Zweck
Продукты: сушеные плоды шиповника 50 г, вода 300 г, сахар 20 г (добавляют перед употреблением).
Сушеные плоды шиповника очистить от волосков, промыть холодной водой, измельчить, положить в эмалированную кастрюлю, залить холодной водой, прокипятить 10 минут под закрытой крышкой. Vom Herd nehmen und 4 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen. Untiefe Hagebutten bestehen auf 10 Stunden. Infusion Belastung.

MORS VON HÜFTEN UND ÄPFELN
Продукты: 3 столовые ложки шиповника, 4 кислых яблока, 3 столовые ложки сахара, лимонная или апельсиновая цедра, лимонная кислота.
Очищенные плоды шиповника и яблоки нарезать мелкими кусочками, залить холодной водой, прокипятить несколько минут, процедить, в отвар добавить сахар, немного лимонной или апельсиновой цедры, лимонный сок или лимонную кислоту по вкусу.

КИСЕЛЬ ИЗ ЯБЛОК
Продукты: 5 яблок, 4 столовые ложки крахмала, 0,5 стакана сахара, 4 стакана воды.

Яблоки обмыть, разрезать на тонкие дольки, положить в эмалированную кастрюлю, залить кипятком и варить до готовности. Когда яблоки разварятся, процедить через сито. Яблоки протереть, смешать пюре с отваром добавить сахар и дать закипеть, затем влить разведенный холодной водой крахмал, довести до кипения и охладить.

MORGEN VON AKTUELL
Продукты: 200 г смородины, 0,5 стакана сахара, 1 л воды.
Drücke den Johannisbeersaft durch einen Entsafter oder zerdrücke die Beeren, gib ein wenig abgekochtes Wasser hinzu und streiche durch das Käsetuch. Die Beeren aus den Beeren mit Wasser extrahieren, kochen, abseihen, Zucker und rohen Saft hinzufügen.
ЖЕЛЕ ИЗ КЛЮКВЫ ИЛИ СМОРОДИНЫ
Produkte: 2 Gläser Beeren, 1 Tasse Zucker, 30 g Gelatine, 4 Gläser Wasser.
Die Beeren abspülen, den Saft auspressen und an einen kalten Ort stellen. Выжимки залить горячей водой и варить 10 минут, затем процедить, всыпать в отвар сахар, вновь вскипятить, снять пену. Желатин предварительно размочить в холодной воде, чтобы он набух. Затем, выбрав его из воды, отжать рукой, положить в посуду, которую поставить в кастрюлю с кипящей водой и, помешивая, нагреть, пока желатин не распустится. Подготовленный желатин влить в ягодный сок, хорошо размешать, процедить, вылить в подготовленный отвар и охладить.

FRUCHT MUSS
Продукты: 400 г яблок (малины, клубники, вишни), сахар, 15 г желатина, 2 белка.

Gelatine waschen, in kaltem Wasser einweichen. Äpfel waschen, hacken, kochen, mit Wasser bestreuen, durch ein Sieb streichen, in einen Topf geben, Zucker hinzufügen, aufkochen. Schlagen Sie die Weißen in den Schaum, fügen Sie kochendes Apfelmus und Gelatine in heißem Wasser gelöst hinzu. Gut durchrühren, in Vasen füllen, abkühlen lassen.

<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Rezepte zum Kochen zu Hause

  1. Rezepte zum Kochen zu Hause
    FIRST COURSES SUPP REIS MIT GEMÜSE GESCHNITTEN Produkte: Reis 35 g, Kartoffeln 25 g, Zucchini 15 g, Wasser 250 g. Kochen Reis in Wasser, wischen, mit heißem Wasser verdünnen, wischte gekochte Kartoffeln und gekochte geriebenen Zucchini hinzufügen. REIS SLIPPER SOUP Produkte: Reis 35 g, Butter 6 g, Zucker 4 g, 250 g Wasser oder 1/3 Milch und Wasser. Gekochter Reis, gekocht in Wasser bei schwacher Hitze
  2. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Salate, Vorspeisen SALAT VON FRISCHEN TOMATOREN Produkte: frische Tomaten 100 g, Pflanzenöl 9 G. Zubereitete Tomaten in dünne Scheiben geschnitten, leicht salzen und mit Pflanzenöl bestreuen. Salat von Kohl mit Karotten Lebensmittel: 200 g Weißkohl, 80 g Karotten, 50 g Äpfel, 4 Esslöffel Kefir, 2 Esslöffel Petersilie, ein wenig Salz. Hacken Sie Kohl, Äpfel und
  3. Rezepte zum Kochen zu Hause
    GEMÜSE, SALATE VON GEKOCHTEN RÜBENSALATEN Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g Die Rüben in der Schale kochen, abkühlen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl auffüllen. KAROTTE UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Zucker 6 g. Die Kerne von den Äpfeln entfernen, in Scheiben schneiden und in Stäbchen schneiden. Rohes Karottengitter an
  4. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, VORSPEISEN KAROTTE UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, saure Sahne 20 g, Zucker 6 g. Die Kerne von den Äpfeln entfernen, in Scheiben schneiden und in Streifen schneiden. Karotten raspeln und mit Äpfeln vermischen. Mit Zucker abschmecken und über Sauerrahm gießen. SALAT DER TOMATEN Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Gemüse
  5. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE UND SNACKS SALAT MIT RAUCH Produkte: 5 Bund Salat (300 g), 200 g saure Sahne, Dill, Salz. Zubereitung: Die Salatblätter sortieren, spülen, in große Stücke schneiden, mit Salz bestreuen, Sauerrahm gießen und vorsichtig mischen. In eine Salatschüssel geben, mit fein gehacktem Dill oder grünen Zwiebeln bestreuen. SALAT AUS TOMATEN MIT ZWIEBEL- UND KRÄUTERPRODUKTEN Produkte: Tomaten 5 Stück, 2 Zwiebeln,
  6. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Gemüsegerichte SALAT DER GURKEN MIT GEMÜSEÖL Produkte: 3 Bund Salat, 2 frische Gurken, ein wenig grüne Zwiebel, Dill, 1 Esslöffel Pflanzenöl. Kopfsalatblätter aufzählen, abspülen, in große Stücke schneiden, Gurken in Kreise schneiden, gehackte grüne Zwiebeln, Pflanzenöl dazugeben, vorsichtig mischen. Dann in eine Salatschüssel geben, mit Dill bestreuen,
  7. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Gemüsegerichte Auberginen GEKOCHT Lebensmittel: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Löffel zerstoßene Cracker, 1 Teelöffel Butter, Zucker. Auberginen waschen, schälen, in der Länge schneiden, die Samen entfernen. Wasser mit Zucker kochen, ein wenig Salz hinzufügen, Auberginen in kochendes Wasser geben und kochen. Wenn sie fertig sind, abgießen und mit geröstetem Zwieback und einer Scheibe bestreut auf den Tisch geben
  8. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, VORSPEISEN SALAT AUS FRISCHEN TOMATEN Produkte: frische Tomaten 100 g, saure Sahne 8 g. Vorbereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, dann saure Sahne darauf oder leicht mit Pflanzenöl gießen. SALAT VON RÜBEN UND PRINZOTE Produkte: Rüben 90 g, Pflaumen 35 g, Zucker 5 g, Pflanzenöl 5 g. Die Rüben in der Schale kochen, abkühlen, schälen, auf einer feinen Reibe reiben. Pflaumen
  9. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Karotten rieben Lebensmittel: 0,5 kg Karotten, Zucker, 2 Teelöffel Butter, Petersilie. Karotten waschen, schälen, abspülen, hacken, in leicht gesalzenes kochendes Wasser geben, in ein Sieb geben, mit Milch oder Wasser verdünnen, kochen, abschmecken und auf den Tisch stellen. SALAT VON GEKOCHTEN RÜBEN Produkte: Rüben 120 g, Butter
  10. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SNACKS, SALATS SALAT APFEL - RECHTSANWALT Foods: Äpfel 50 g, Tomaten 40 g, Petersilie 15 g, Zuckerersatz 8 g, Pflanzenöl 10 g Obst und Gemüse in fließendem Wasser waschen, Äpfel reiben, die Tomaten in kleine Scheiben schneiden , hacken Sie die Grüns fein und mischen Sie alles sorgfältig, fügen Sie Zuckerersatz und Pflanzenöl hinzu. FRISCHER TOMATEN-SALAT
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com