Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Hausgemachte Rezepte

Salate, Snacks
FRISCHER TOMATENSALAT
Produkte: frische Tomaten 100 g, Pflanzenöl 9 g.
Die vorbereiteten Tomaten in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und über Pflanzenöl gießen.
KAROTTENSALAT MIT KAROTTE
Produkte: 200 g Weißkohl, 80 g Karotten, 50 g Äpfel, 4 Esslöffel Kefir, 2 Esslöffel Petersilie, etwas Salz.
Kohl hacken, Äpfel und Karotten reiben, mit Kohl mischen, mit Kefir würzen, salzen, mit Petersilie bestreuen, mischen, in eine Salatschüssel geben, mit Gemüse garnieren.
KOHL UND RÜBENSALAT
Produkte: 200 g Kohl, 100 g Rüben, 50 g Sonnenblumenöl, 10 g Salat, 10 g Dill, 10 g Petersilie, Salz.
Kohl fein hacken, rohe Rüben auf einer Plastikreibe reiben, mit Kohl mischen, mit Pflanzenöl würzen, Saft aus einer halben Zitrone dazugeben. Umrühren und in einer Salatschüssel mit Gemüse dekorieren.
TOMATE UND APFEL SALAT

Produkte: 400 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Pflanzenöl, Zitronensaft, Petersilie oder Dill.
Tomaten waschen, abwischen, in dünne Scheiben oder Viertel schneiden, Apfel waschen, raspeln. Fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu. Petersilie waschen, fein hacken.
Die gekochten Tomaten in eine Schüssel geben, mit geriebenem Apfel und fein gehackter Petersilie bestreuen und mit Pflanzenöl übergießen.
ESSIG MIT GEMÜSEÖL
Produkte: Kartoffeln 50 g, Rüben 40 g, Karotten 40 g, frische Gurken 40 g, Äpfel 30 g, Blattsalat 20 g, Ei 1/4, Pflanzenöl 20 g.
Kartoffeln, Rüben und Karotten separat kochen, abkühlen lassen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Äpfel, Salat und frische Gurken waschen, schälen und fein hacken. Fein gehacktes gekochtes Ei. Gemüse mit gehacktem Ei mischen, mit Pflanzenöl würzen. Die Vinaigrette in eine Salatschüssel geben und mit Salat garnieren.
FARBIGER KOHLENBRAU
Produkte: 1 großer Blumenkohlkopf (500 g) oder drei kleine Köpfe, Salz, Zucker, 1 Esslöffel geriebene Cracker, 1 Teelöffel Butter.
Blumenkohl waschen, in kochendes Salzwasser geben, etwas Zucker dazugeben, gar kochen, abseihen, servieren, mit gebräunten, geriebenen Crackern bestreuen. Wenn Sie nicht auf die Fettmenge beschränkt sind, geben Sie eine Scheibe Butter hinein.
FLEISCH SALAT
Produkte: 300 g gekochtes Fleisch, 3 Stücke Salzkartoffeln, 2 Gurken, 100 g grüner Salat, 2 gekochte Karotten, 1 Tasse Kefir, 2 Tomaten, Gemüse.
Die geschälten Produkte in Würfel oder dünne Scheiben schneiden, mit Kefir mischen, mit fein gehackten Kräutern bestreuen, mit Tomatenscheiben garnieren.
KAROTTEN-APFEL-SALAT
Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Sauerrahm 20 g, Zucker 6 g.
Die Äpfel waschen, schälen und in Streifen schneiden. Möhren waschen, schälen, raspeln und mit Äpfeln mischen. Mit Zucker würzen und saure Sahne einschenken.
KAROTTE UND SCHWARZER JOHANNISBEERSALAT
Produkte: Karotten 90 g, schwarze Johannisbeere 50 g, Sauerrahm 15 g, Zucker 7 g.
Möhren waschen, schälen, raspeln. Die schwarzen Johannisbeeren waschen, ohne Blütenstände, ein wenig mit einem Holzlöffel zerdrücken, mit Karotten vermengen, saure Sahne und Zucker dazugeben und vorsichtig mischen.
Gekochter Rübensalat
Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g.
Kochen Sie die Rüben in einer Schale, kühlen Sie ab, schälen Sie, schneiden Sie in Streifen, würzen Sie mit Pflanzenöl.
Gekochte Auberginen
Produkte: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Esslöffel zerkleinerte Cracker, 1 Teelöffel Butter, etwas Salz.
Die Auberginen waschen, schälen, der Länge nach in Stücke schneiden und die Kerne entfernen. Wasser mit Salz kochen, Auberginen in kochendes Wasser legen und kochen. Wenn fertig, abseihen und servieren, mit gerösteten Semmelbröseln und einer Scheibe Butter bestreut.
FISCHFILETTKUGELN
Produkte: Fisch 150 g, Brot 15 g, Gelatine 5 g, Milch 15 g, Fischbrühe 150 g, Petersilie 7 g, Karotten 7 g, Zwiebel 7 g.
Zum Reinigen, Waschen und Entfernen der Knochen das Fleisch durch einen Fleischwolf geben, mit einem in Milch oder Weißbrot getränkten Laib mischen und erneut durch einen Fleischwolf geben. Mischen Sie die Masse und machen Sie die Fleischbällchen und kochen Sie sie für ein paar, dann abkühlen. Aus den Fischgräten und Wurzeln die Fischbrühe kochen, abseihen, mit der eingeweichten Brühe vermengen, abkühlen lassen, mit Gemüse garnieren und über die restliche Brühe gießen und wieder abkühlen lassen.
HERATED PASTE
Produkte: Heringsfilet 100 g, Weißbrot 20 g, Milch 20 g, Butter 7 g, 1/4 Ei.
Das Heringsfilet in Wasser einweichen, einen Fleischwolf passieren, eingeweichtes Brot und gepresstes Brot, fein gehackte gekochte Eier hinzufügen, die Butter gründlich mischen.
GEKOHLTES FLEISCH
Produkte: 150 g Rindfleisch, Petersilie, Salz.
Gießen Sie das gewaschene Fleisch mit kaltem Wasser, kochen Sie es schnell und kochen Sie es dann bei schwacher Hitze weiter. Wenn das Fleisch gekocht ist, kühle es ab, schneide es in Scheiben und quer über die Fasern und dekoriere es mit Gemüse.

HÜHNCHENFÜLLUNG
Produkte: 150 g Huhn, 3 g Gelatine, Ei und Gemüse zur Dekoration.
Das Huhn kochen, in mehrere Teile schneiden und in der gleichen Brühe abkühlen lassen, in der es gekocht wurde. Trennen Sie dann das Fruchtfleisch von den Knochen und schneiden Sie es in Stücke. Die Brühe abseihen, die in der heißen Brühe gelöste Gelatine hinzufügen und mischen. Mit Brühe gewürzt, das gehackte und gefaltete Fleisch in die Schüssel geben, mit Eikreisen, Kräutern garnieren, aushärten lassen. Erste Gänge
SUPPENFISCH
Produkte: 1 kg Fisch, 1,6 l Wasser, 2 Zwiebeln, 1 Karotte, ein Viertel Rüben, Kartoffeln, 1 Esslöffel Graupen, Kräuter, Salz.
Geschnittene Zwiebeln in Pflanzenöl. Fisch putzen, ausspülen, hacken. Möhren und, falls gewünscht, Rüben in Scheiben schneiden. Alles in eine Pfanne geben, kaltes Wasser einfüllen, salzen und anzünden. Nach 10 Minuten gehackte Kartoffeln und Müsli hinzufügen. Zum Servieren gehackte Kräuter darüber streuen.
Kartoffelsuppe mit Fleisch Frikadellen
Produkte: 400 g Brühe, 10 g Butter, 250 g Kartoffeln, ein halbes Ei, 20 g Zwiebeln, Petersilie.
Das Fleisch durch einen Fleischwolf geben, 10 g Zwiebel, Ei, Salz hinzufügen und gut mischen. Aus Fleisch runde Fleischbällchen rollen, in Brühe garen. Den Rest der Brühe kochen, Kartoffeln hineingeben, die Zwiebeln fein hacken und in Butter frittieren. Wenn die Suppe gekocht ist, Fleischbällchen hineinlegen und mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

RINDERZUCKER BOILET
Produkte: Knochen 250 g, Karotten 20 g, Zwiebeln 25 g, Petersilienwurzel 10 g, Salz, Wasser 1,2 l.
Spülen Sie die Knochen gründlich aus, hacken Sie sie, gießen Sie kaltes Wasser hinein und kochen Sie sie 3 Stunden lang. Lassen Sie den Schaum aushärten und entfernen Sie ihn. Nach 2 Stunden ab dem Beginn des Kochens die Brühe, Zwiebel, Wurzeln, Salz hinein geben. Bereiten Sie vor, um die Suppe zu belasten.
Suppen und Saucen werden auf Knochenbrühe zubereitet. Die Brühe kann ein eigenständiges Gericht sein.
Kohlsuppe FRISCH
Produkte: Frischkohl 300 g, Kartoffeln 150 g, Karotten 100 g, Petersilie 10 g, Dill 10 g, Sauerrahm 20 g, 1,3 l Brühe.
Die Karotten auf einer groben Reibe raspeln und in die Brühe tauchen, Kartoffeln und Kohl dazugeben und weich kochen. Wischen Sie das gesamte Gemüse in heißer Form durch ein Sieb in die Brühe und kochen Sie es erneut. Vor dem Servieren der Kohlsuppe Sauerrahm und Gemüse hinzufügen.
BOHNENSUPPE AUF KNOCHEN BRILLION
Produkte: Bohnen 80 g, Kartoffeln 250 g, Karotten 50 g.
Am Abend gießen die Bohnen kaltes Wasser. Morgens im gleichen Wasser die Bohnen kochen, Karotten und Kartoffeln hinzufügen und weiter kochen, bis das Gemüse gekocht ist. In heißer Form alles mit der Brühe verbinden (nach dem Abwischen) und zum Kochen bringen.
GEMÜSEKOHLEN
Produkte: Kartoffeln 150 g, Kohl 150 g, Blumenkohl 150 g, Rübe oder Rüben 150 g, Petersilienwurzel 15 g, Zwiebel 25 g, Wasser 1,3 l.

Geben Sie in kaltes Wasser geschältes Wurzelgemüse und kochen Sie es bei schwacher Hitze, bis es zur Hälfte mit fest geschlossenem Deckel gekocht ist. Dann fügen Sie Kohl, Zwiebeln hinzu und setzen Sie das Kochen fort, bis gekocht. Die fertige Brühe abseihen und zum Kochen bringen.
In der Gemüsebrühe Müsli, Suppen, Saucen zubereiten.
RINDFLEISCH MIT RINDFLEISCH
Produkte: 0,5 kg Rindfleisch mit Knochen, 1 Rote Beete, 1/4 Kohlteil, 2 Karotten, eine halbe Petersilienwurzel, ein vierter Teil Selleriewurzel, 1 Lorbeerblatt, 1 Zwiebel, 2 Tomaten oder 2 Esslöffel Tomaten, 2 Teelöffel Mehl, 1 Esslöffel Butter, 2 Esslöffel Sauerrahm, Petersilie, Salz, 3,2 Liter Wasser.
Die Brühe aus Fleisch und Wurzeln kochen. Rüben, Karotten und Kohl schälen und in Quadrate schneiden. In eine separate Schüssel die gehackten Rüben geben, etwas Brühe dazugeben, Öl und Tomate dazugeben, das Geschirr abdecken und unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Dann leicht gebratene Karotten, Petersilie und köcheln lassen, bis alles Gemüse zart ist. Nach dem Eintopf Salz hinzufügen.
Geben Sie den gehackten frischen Kohl und das Lorbeerblatt in eine kochende Brühe und lassen Sie sie 10 Minuten kochen. Dann die gedünsteten Rüben hineinlegen und etwas mehr kochen. Mehl in Butter anbraten, mit Brühe verdünnen und in die Suppe geben.
Sie können Kartoffeln in die Suppe legen. Es wird nach 5-minütigem Garen von frischem Kohl eingelegt. Wenn Sie anstelle von Tomatenpüree Tomaten verwenden, müssen diese in Scheiben geschnitten und vor dem Ende des Garvorgangs zusammen mit dem Lorbeerblatt eingelegt werden.
Vor dem Servieren gekochtes Fleisch, in Scheiben geschnitten, mit saurer Sahne und gehackter Petersilie auf einen Teller Borschtsch legen.
Knödelbrühe
Produkte: für Ravioli: 400 g Rindfleisch mit Fett, 1 Zwiebel, 2 Tassen Mehl, 1 Ei, Pfeffer, Salz.
Kochen Sie die Brühe, deren Rezept oben angegeben ist. Knödel können aus einem Rindfleisch oder etwas Schweinefleisch hergestellt werden. Das Rindfleisch mit Zwiebeln durch einen Fleischwolf geben, Salz, Pfeffer und etwas Brühe dazugeben und gut mischen.
Teig aus Mehl, Eiern und einer viertel Tasse Wasser kneten, dünn ausrollen, Fleischbällchen darauf legen und Knödel mit einer runden Form schneiden.
Kochen Sie die Brühe, senken Sie die Knödel hinein und kochen Sie sie 10 Minuten lang, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Wenn Sie eine klare Suppe erhalten möchten, sollten Sie die Knödel separat in Salzwasser kochen und die heiße Brühe herausnehmen.
Zum Servieren gehacktes Petersiliengrün und etwas Butter in Knödel geben.
BORSCH VEGETARIAN
Produkte: frischer Weißkohl 140 g, Rüben 160 g, Kartoffeln 160 g, Karotten 60 g, Zwiebeln 30 g, frische Tomaten 120 g oder Tomatensauce 15 g, Petersilienwurzel 10 g, Petersilie 10 g, Dill 10 g, Öl cremige 30 g, saure Sahne 40 g, Wasser 1,2 l.
Das Gemüse in etwas Wasser weich kochen. Kochen Sie die geschälten Rüben in Wasser, bis sie zur Hälfte gekocht sind, reiben Sie sie auf einer groben Reibe und tauchen Sie sie in dasselbe Wasser. fügen Sie das restliche gehackte Gemüse hinzu und kochen Sie sie bis zart. Die fehlende Menge Flüssigkeit mit heißem Wasser aufgießen und zum Kochen bringen. Bevor Sie den Borschtsch auf den Tisch legen, geben Sie saure Sahne und fein gehacktes Gemüse hinein.
SUPPE FRUCHT
Produkte: 100 g Johannisbeeren, 100 g Äpfel, 100 g Pflaumen, 0,5 Esslöffel Stärke, 2 Esslöffel saure Sahne, Zucker, einige Orangenschalen.
Die Äpfel waschen, in Stücke schneiden, die Pflaumen waschen, die Kerne entfernen, die Johannisbeeren waschen, schälen. Kochen Sie die Früchte in kochendem Wasser, wischen Sie sie durch ein Sieb und kochen Sie sie. In kaltem Wasser verdünnte Stärke brauen, in kochende Suppe gießen, vom Herd nehmen, mit Zucker und Orangenschalen abschmecken, saure Sahne hinzufügen.
Suppe aus verschiedenen Früchten wird auf die gleiche Weise zubereitet. Für die Suppe können Sie Äpfel, Kirschen, Heidelbeeren usw. in einer Menge von 120 g pro Portion verwenden. Zweite Gänge
Beef Stroganoff aus gekochtem Fleisch
Produkte: Rindfleisch 120 g, Butter 6 g, Milch 50 g, Weizenmehl 6 g, Sauerrahm 15 g, Tomatensaft 15 g, Petersilie 5 g.
Das Fleisch kochen, abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Weiße Sauce zubereiten, Fleisch darüber gießen, Tomatensaft dazugeben, salzen und mischen. 12 Minuten kochen lassen, mit saurer Sahne abschmecken. Am Tisch ein Stück Butter dazugeben und Stroganoff mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
FLEISCHPÜRE
Produkte: Rindfleisch 120 g, Bechamelsauce 40 g, Butter 5 g.
Überspringen Sie gekochtes Fleisch durch einen Fleischwolf, fügen Sie Bechamelsauce hinzu, mahlen Sie gut. Anstelle von Bechamelsauce können Sie Fleischbrühe hinzufügen. Mit Butter servieren.

Produkte: Rindfleisch 120 g, Butter 6 g, Mehl 6 g, Gemüse.
Gekochtes Fleisch in Scheiben schneiden, Bechamelsauce oder Brühe dazugeben, salzen, eine Stunde bei schwacher Hitze garen. Mit Petersilie bestreut auf dem Tisch servieren.
DAMPF HÜHNCHEN BITS
Produkte: 250 g Huhn, 20 g abgestandenes Brot, 25 g Milch, 10 g Butter.
Das Hühnerfleisch durch einen Fleischwolf streichen, ein in Milch getränktes Brot oder einen Laib hinzufügen, erneut mahlen, etwas Butter dazugeben, gut mischen und die Fleischbällchen schneiden. Dampf.
GEKOCHTES RINDFLEISCH
Produkte: 300 g Fleisch mit Knochen, 100 g Wurzeln, Salz.
Das Gemüse waschen, schälen, abspülen, hacken, eine kleine Menge kochendes Wasser einfüllen, salzen und kochen. Das Fleisch waschen, in eine kochende Gemüsebrühe geben und weich kochen.
In Portionen teilen.
STEAM CUTLETS
Produkte: je 100 g: Fleisch 150 g, Weizenbrot 20 g, Weizencracker 6 g, Butter 6 g, Wasser 30 g.
Das Fleisch von Knochen, Sehnen und Filmen trennen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit in Wasser getränktem und leicht ausgewrungenem Brot durch einen Fleischwolf geben. Hackfleisch salzen, gut mischen und nach und nach einen Esslöffel kaltes Wasser hinzufügen.
Aus der Schnitzelmasse Schnitzel machen und in einer speziellen Pfanne - einem Wasserbad - garen. Wenn es keine solche Pfanne gibt, können Sie ein Gitter an den Beinen verwenden, das sich am Boden der Pfanne befindet. Das Wasser muss so eingefüllt werden, dass es sich unterhalb des Gitters befindet. Ab dem Zeitpunkt, an dem das Wasser kocht, bis die Schnitzel fertig sind, vergehen 20 Minuten.

SCHLAG IN MILCHSAUCE GEBACKEN
Produkte: 500 g gekochtes oder gebratenes Kalbfleisch, 7 Kartoffeln, 1 Esslöffel Butter, 1 Tasse Milchsauce, Cracker.
Gekochtes oder gebratenes Kalbfleisch in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen oder mit Semmelbröseln oder einer Aluminiumpfanne bestreuen. Top mit Scheiben von Bratkartoffeln oder Kartoffelpüree gewürzt mit rohen Eiern, gießen Sie in Milchsauce, bestreuen Sie mit ungesalzenem Käse oder Cracker, gießen Sie Butter und braten Sie im Ofen für 20 Minuten, bis die Oberfläche gebacken ist. Auf dem Tisch in der gleichen Schüssel servieren, in der das Kalbfleisch gebacken wurde.
STEAM Souffle
Produkte: Rindfleisch 120 g, Milch 25 g, Butter 5 g, Ei 1/4 Stück.
Kochen Sie das Fleisch bis es gar ist und lassen Sie es durch einen Fleischwolf von Filmen und Sehnen reinigen. Das Hackfleisch mit der Milchsauce mischen, das Eigelb und die Butter dazugeben, gut mischen und das geschlagene Weiß vorsichtig zur Masse geben. Rühren, in eine mit Butter gefettete Form geben. Im Wasserbad zur Bereitschaft bringen.
GEBRATENES HÜHNCHEN

Produkte: 500 g Huhn, 1 Karotte, 1 Petersilie, 0,5 Esslöffel Butter, 1 Lorbeerblatt, Salz.
Das geschälte und gut gewaschene Huhn in Stücke schneiden, in heißes Wasser legen, die geschälten, grob gehackten Karotten, Petersilie und das Lorbeerblatt hinzufügen und 1 Stunde bei niedrigem Siedepunkt kochen, bis das Fleisch weich wird. Altes Huhn muss länger gekocht werden. Um das Hähnchen schmackhafter zu machen, sollten Wurzeln und Gewürze am Ende des Garvorgangs und Salz am Ende des Garvorgangs verwendet werden. Das gekochte Huhn in Stücke schneiden, in eine Pfanne mit gut erhitztem Öl geben und braten, bis die Oberfläche braun wird.
Legen Sie das Fleisch zum Servieren vorsichtig auf eine erhitzte Schüssel, gießen Sie die zerlassene Butter hinein und legen Sie die in Öl gebratenen Salzkartoffeln daneben.
Getrennt servieren Sie grünen Salat, frische Gurken oder Tomaten.
DAMPFSOUFFEL VOM FISCH MIT ÖL
Produkte: Fisch 150 g, Butter 20 g, Weizenmehl 5 g, ein halbes Ei, Milch 40 g.
Den Fisch von Haut und Knochen schälen, die Hälfte der Masse kochen, abkühlen lassen und mit dem restlichen rohen Fisch durch einen Fleischwolf gehen. Aus Milch und Mehl die Soße in Form von Gelee zubereiten, mit dem durch einen Fleischwolf gelaufenen Fisch vermengen, Rohdotter und 10 g Pflanzenöl dazugeben, gut verquirlen, mit geschlagenem Eiweiß leicht vermengen, in eine mit Butter gefettete Form geben und zart dünsten.
Vor dem Servieren den Fischauflauf mit zerlassener Butter gießen.

FLECKIGER FISCH MIT GEMÜSE
Produkte: je 100 g: kopfloser Fisch 200 g, Karotten 15 g, Zwiebel 10 g, Lorbeerblatt 1 Stück, Butter 6 g, Sauerrahm 10 g.
Karotten und Zwiebeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und jeweils in 4 Teile schneiden. Den Fisch von Knochen und Haut schälen, unter fließendem kaltem Wasser abspülen, in kleine Stücke schneiden, mit Gemüse kombinieren, 1 Tasse heißes Wasser, Lorbeerblatt hinzufügen, in eine Pfanne geben, mit einem Deckel abdecken und bei schwacher Hitze köcheln lassen. Stellen Sie die Pfanne zunächst auf ein starkes Feuer, und sobald der Inhalt der Pfanne kocht, reduzieren Sie das Feuer auf ein Minimum, aber der Deckel sollte fest geschlossen sein. Den fertigen Fisch mit Gemüse mit saurer Sahne und Butter würzen.
Servieren Sie Salzkartoffeln und grüne Erbsen in Dosen als Beilage.
Salzkartoffeln mit saurer Sahne
Produkte: Kartoffeln 150 g, Petersilie 6 g, Sauerrahm oder Butter 15 g.
Kartoffeln mittlerer Größe gut waschen, schälen, dämpfen. Nach 2 Minuten während des Garens salzen. Warme Kartoffeln mit fein gehackten Kräutern bestreuen und saure Sahne oder Butter einschenken.
HUHN MIT KAROTTE

Produkte: 140 g, Weizenmehl 35 g, ein halbes Ei, Aprikose 20 g, Karotten 25 g, Butter 10 g, saure Sahne 25 g.
Karotten fein hacken und mit 5 g Öl und etwas Wasser köcheln lassen, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist, dann abkühlen lassen. Gleichzeitig die Aprikose fein hacken, den Quark abwischen und mit der Hälfte des Mehls, einem Teil der Sauerrahm, Zucker, Ei, Aprikose und Karotten vermengen. Alles kneten, in 3 Teile teilen, Mehl einrollen, die Form eines Käsekuchens geben und nach dem Eingießen von Sauerrahm im Ofen backen.
CARROT CUTLETS
Produkte: je 100 g: Karotten 110 g, Milch 25 g, Zucker 3 g, Mehl 7 g, Ei 1/4 Teil, Wasser 15 g, Pflanzenöl 7 g, Sauerrahm 7 g.
Die geschälten Karotten in kleine Stücke schneiden und unter einem fest verschlossenen Deckel mit Wasser in Milch weich kochen. Die Möhren durch einen Fleischwolf geben, Salz und Zucker hinzufügen und zum Kochen bringen. Das Mehl mit einem Strahl in die kochende Karottenmasse gießen und unter Rühren bis zum Eindicken kochen, dann etwas abkühlen lassen, ein geschlagenes Ei hinzufügen, umrühren und Schnitzel zubereiten. Schnitzel von beiden Seiten anbraten, bis eine Kruste entsteht, 5 Minuten in den Ofen stellen. Zum Servieren die Bratlinge mit Sauerrahm oder Milchsauce gießen.
RAGU GEMÜSE
Produkte: Kartoffeln 100 g, Karotten 75 g, Tomaten 100 g, Kohl oder Blumenkohl 120 g, Rüben oder Rüben 100 g, Gemüse 6 g, Zwiebeln 40 g, Butter 20 g, Brühe 200 g.

Fein gehacktes, geschältes Wurzelgemüse, etwas Brühe oder Wasser einfüllen, den Deckel fest verschließen und bei schwacher Hitze bis zur Hälfte köcheln lassen. Gehackte Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Kohl, zu den Wurzeln geben, salzen und weiter köcheln lassen, bis sie gar sind. Kurz vor dem Schmoren Butter in Gemüse geben. Vor dem Servieren den Eintopf mit fein gehacktem Gemüse bestreuen.
OMELETTE
Produkte: Ei 2 Stück, Milch 140 g, Butter 5 g, Weizenmehl 5 g.
В 20 г молока тщательно растереть муку, соединить с хорошо взбитым яйцом, добавить оставшееся молоко, хорошо размешать, вылить в сковородку, смазанную маслом, и поставить в духовку со средним жаром.
К омлету подать свежие помидоры, овощное пюре.
КАША ОВСЯНАЯ НА МЯСНОМ БУЛЬОНЕ
Продукты: на 100 г: бульон мясной 220 г, крупа 20 г, соль 0,5 г, сливочное масло 3 г.
В кипящий мясной бульон при непрерывном помешивании постепенно всыпать крупу и на слабом огне разваривать до получения однородной массы. Кастрюлю с кашей поместить на маленький огонь или на водяную баню на 1 час. В готовую кашу добавить соль, сливочное масло, размешать.
GEKOCHTER FISCH

Продукты: рыба 300 г, лук репчатый 30 г, масло сливочное 9 г, яйцо вкрутую 1 штука, корень петрушки 10 г, вода 300 г.
Den zubereiteten Fisch in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Petersilienwurzel in Salzwasser legen und zum Kochen bringen. В кипящую воду опустить куски рыбы и на сильном огне довести до закипания, затем на слабом огне продолжать варить рыбу 30 минут. Den fertigen Fisch aus der Brühe nehmen, zerlassene Butter einfüllen. На гарнир подать картофельное пюре или отварной картофель. Saucen
СОУС БЕШАМЕЛЬ МОЛОЧНЫЙ
Продукты: молоко 50 г, мука пшеничная 5 г, масло сливочное 5 г.
Das Mehl im Ofen in einer Pfanne ohne Fett hellgelb abtrocknen und abkühlen lassen. Milch kochen. Den vierten Teil der Milch abkühlen lassen, das getrocknete Mehl hinzufügen, umrühren, in kochende Milch gießen, unter ständigem Rühren gut aufkochen.
Fertige Sauce mit Butter würzen.
GEMISCHTE SAUCE
Produkte: Sauerrahm 50 g, Mehl 5 g.
Die Hälfte der sauren Sahne kochen, das im Ofen getrocknete Mehl mit der restlichen sauren Sahne verdünnen, mit heißer saurer Sahne vermengen, gut mischen, zum Kochen bringen, abseihen.
СОУС НА ОВОЩНОМ ОТВАРЕ
Продукты: сметана 30 г, мука 5 г, морковь 10 г, коренья белые 5 г, лук 7 г, вода 100 г.
Приготовить овощной отвар из моркови, лука, белых кореньев. Вскипятить сметану, подсушенную и охлажденную муку развести холодным овощным отваром и влить постепенно в кипящую сметану, дать прокипеть.
WEISSE SAUCE
Продукты: бульон 100 г, мука пшеничная 5 г, масло сливочное 3 г.
Das Mehl in einer Pfanne ohne Fett hellgelb braten, mit Butter zermahlen, unter ständigem Rühren mit heißer Brühe vermengen und unter Rühren die Sauce 10 Minuten kochen lassen. Витаминные напитки
BRAU VON HÜFTEN
Продукты: сушеные плоды шиповника 35 г, вода 300 г, сахар 10 г (добавляют перед употреблением).
Schälen Sie die getrockneten Hagebutten von den Haaren, spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab, hacken Sie sie, geben Sie sie in eine Emaillepfanne, gießen Sie heißes Wasser hinein und kochen Sie sie 10 Minuten lang unter einem geschlossenen Deckel. Vom Herd nehmen und 3 Stunden an einem kühlen Ort aufbewahren. Ungehackte Hagebutten ziehen lassen 10 Stunden hinein. Die Infusion abseihen.
МОРС КЛЮКВЕННЫЙ
Продукты: клюква 40 г, сахар или его заменитель 30 г, вода 300 г.

Клюкву перебрать, промыть, размять деревянной ложкой в эмалированной или стеклянной посуде, отжать через марлю сок, охладить. Отжимки залить горячей водой, прокипятить 5 минут. В процеженный отвар добавить отжатый сок, сахар, размешать, охладить.
НАПИТОК ИЗ СВЕЖИХ ЯГОД
Продукты: ягоды 100 г, сахар 15 г, вода 300 г.
Свежие ягоды промыть холодной питьевой водой, очистить от плодоножек, хорошо размять, сок отжать через марлю и поставить в прохладное место. Выжимки залить горячей водой, дать вскипеть, снять с огня, процедить, добавить сахар, размешать, остудить, соединить с сырым соком.
GETRÄNKKAROTTE - APFEL
Продукты: яблоки 30 г, морковь 60 г, сахар 15 г, вода 300 г.
Karotten waschen, schälen, raspeln, Saft durch Käsetuch oder in einer Saftpresse auspressen. Яблоки вымыть, нарезать, не очищая от кожуры, опустить в кипящую воду, довести до кипения, настоять 2 часа, процедить. Karottensaft in Apfelaufguss geben, Zucker hinzufügen.
YEAST DRINK
Продукты: дрожжи 50 г, хлеб ржаной 45 г, сахар 15 г, вода 300 г, цедра лимона.
Roggenbrot in dünne Scheiben schneiden, auf einem Backblech im Backofen trocknen. Cracker mit kochendem Wasser übergießen, 4 Stunden ziehen lassen und abseihen. Den Aufguss leicht erwärmen, Hefe und eine kleine Zitronenschale hineingeben. An einem warmen Ort 6 Stunden lang gären lassen, dann im Kühlschrank lagern.

При подаче на стол в напиток добавить сахар.
APPLE COMPOTE
Продукты: 400 г яблок, 2 стакана воды, сахар 70 г, лимонная корка.
Wasser mit Zucker und Zitronenschale aufkochen. Waschen Sie die Äpfel, schälen Sie sie, schneiden Sie sie in Viertel, entfernen Sie den Kern, kochen Sie sie und senken Sie sie allmählich in kochendem Sirup ab. Cool.
КОМПОТ ИЗ СУХИХ ФРУКТОВ И ЯГОД
Продукты: сушеные фрукты 115 г, сахар 80 г, вода 1 л.
Сушеные фрукты тщательно перебрать, положить в сито или дуршлаг и вымыть в проточной воде. Birnen und große Äpfel in Scheiben schneiden. Legen Sie die zubereiteten Früchte in kaltes Wasser und kochen Sie sie bei schwacher Hitze, bis alle Früchte weich sind. Сахар положить в компот в конце варки. Für den Geschmack können Sie eine Orangen- oder Zitronenschale auftragen. Компот охладить, корочки лимона вынуть.
КИСЕЛЬ ИЗ ЯБЛОК
Продукты: 5 яблок, 4 столовые ложки крахмала, 100 г сахара, 4 стакана воды.
Яблоки обмыть, разрезать на тонкие дольки, положить в эмалированную кастрюлю, залить кипятком и варить до готовности. Когда яблоки разварятся, процедить через сито. Яблоки протереть, смешать пюре с отваром, добавить сахар и дать закипеть, затем влить разведенный холодной водой крахмал, довести до кипения и охладить.

ЖЕЛЕ ИЗ СМОРОДИНЫ
Продукты: 2 стакана ягод, 150 г сахара, 30 г желатина, 4 стакана
Wasser.
Ягоды промыть, отжать из них сок и поставить в холодное место. Выжимки залить горячей водой и варить 10 минут, затем процедить, всыпать в отвар сахар, вновь вскипятить, снять пену. Желатин предварительно размочить в холодной воде, чтобы он набух. Затем, выбрав его из воды, отжать рукой, положить в посуду, которую поставить в кастрюлю с кипящей водой и, помешивая, нагреть, пока желатин не распустится. Подготовленный желатин влить в ягодный сок, хорошо размешать, процедить, вылить в подготовленный отвар и охладить.
FRUCHT MUSSE
Продукты: 400 г яблок, сахар, 15 г желатина, 2 белка.
Gelatine waschen, in kaltem Wasser einweichen. Waschen, hacken, Äpfel kochen, vorsichtig mit Wasser übergießen, durch ein Sieb streichen, in eine Pfanne geben, Zucker einschenken, kochen. Das Weiße in den Schaum schlagen, kochendes Apfelmus und in heißem Wasser gelöste Gelatine hinzufügen. Gründlich umrühren, in Vasen füllen, abkühlen lassen.
МОРКОВНЫЙ СОК
Продукты: морковь 200 г.

Морковь, натертую на терке, отжать через марлю и получить натуральный сок. Из 200 г промытой и очищенной, натертой моркови получают 120-130 г сока.

<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Hausgemachte Rezepte

  1. Hausgemachte Rezepte
    ERSTE GERICHTE GEWICKELTE REISSUPPE MIT GEMÜSE Produkte: Reis 35 g, Kartoffeln 25 g, Zucchini 15 g, Wasser 250 g Reis in Wasser kochen, abwischen, mit heißem Wasser verdünnen, gekochte Kartoffelpüree und gekochte Zucchinipüree hinzufügen. SUPPENREIS MUCKY Produkte: Reis 35 g, Butter 6 g, Zucker 4 g, 250 g Wasser oder 1/3 Milch und Wasser. Gekochter Reis in Wasser bei schwacher Hitze kochen.
  2. Hausgemachte Rezepte
    PFLANZENSCHALE, SALATE RÜBENKOHLENSALAT Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g Rüben in einer Schale kochen, abkühlen lassen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl würzen. KAROTTEN-APFEL-SALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Zucker 6 g. Entfernen Sie den Kern von den Äpfeln, schneiden Sie sie in Scheiben und hacken Sie sie mit Strohhalmen. Reiben Sie rohe Karotten an
  3. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS, KAROTTEN UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, saure Sahne 20 g, Zucker 6 g. Entfernen Sie den Kern von den Äpfeln, schneiden Sie sie in Scheiben und hacken Sie sie mit Strohhalmen. Rohe Karotten raspeln und mit Äpfeln mischen. Mit Zucker würzen und saure Sahne einschenken. TOMATENSALAT Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Gemüse
  4. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS Kohlsalat mit Äpfeln Produkte: 0,5 kg Kohl, 200 g Äpfel, Zucker, Zitronensaft, 1 Teelöffel Pflanzenöl, Salz. Kohl schälen, waschen, hacken, salzen, etwas Zucker dazugeben, gut umrühren und unter dem Deckel belassen. Wenn der Kohl weich ist, legen Sie geriebene Äpfel, Pflanzenöl, würzen Sie mit Zitronensaft und
  5. Hausgemachte Rezepte
    SALATE UND APPETAS SALADA SALATE Produkte: 5 Bund Salat (300 g), 200 g Sauerrahm, Dill, Salz. Zubereitung: Salatblätter aussortieren, abspülen, in große Stücke schneiden, mit Salz bestreuen, Sauerrahm einschenken und vorsichtig mischen. In eine Salatschüssel geben und mit fein gehacktem Dill oder Frühlingszwiebeln bestreuen. TOMATENSALAT MIT ZWIEBELN UND SAURE SAHNE Produkte: Tomaten 5 Stück, 2 Zwiebeln,
  6. Hausgemachte Rezepte
    Gemüsegerichte GURKENSALAT MIT GEMÜSEÖL Produkte: 3 Bund Salat, 2 frische Gurken, ein wenig Frühlingszwiebel, Dill, 1 Esslöffel Pflanzenöl. Die Salatblätter sortieren, abspülen, in große Stücke schneiden, die in Kreise geschnittenen Gurken, die fein gehackten Frühlingszwiebeln und das Pflanzenöl hinzufügen und sorgfältig mischen. Dann in eine Salatschüssel geben, mit Dill bestreuen,
  7. Hausgemachte Rezepte
    GEMÜSEKARTEN Gekochte Auberginen Produkte: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Esslöffel zerkleinerte Cracker, 1 Teelöffel Butter, Zucker. Die Auberginen waschen, schälen, der Länge nach in Stücke schneiden und die Kerne entfernen. Wasser mit Zucker aufkochen, etwas Salz hinzufügen, Auberginen in kochendes Wasser legen und kochen. Wenn fertig, abseihen und servieren, mit gerösteten Semmelbröseln und einer Scheibe bestreuen
  8. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS FRISCHE TOMATENSALATE Produkte: frische Tomaten 100 g, saure Sahne 8 g Zubereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, dann mit saurer Sahne bestreichen oder leicht mit Pflanzenöl übergießen. RÜBEN- UND PRUMBENSALAT Produkte: Rüben 90 g, Pflaumen 35 g, Zucker 5 g, Pflanzenöl 5 g. Die Rüben in einer Schale kochen, abkühlen lassen, schälen, raspeln. Pflaumen
  9. Hausgemachte Rezepte
    Abgewischte Karotten Produkte: 0,5 kg Karotten, Zucker, 2 Teelöffel Butter, Petersilie. Karotten waschen, schälen, abspülen, hacken, in leicht gesalzenes kochendes Wasser geben, durch ein Sieb streichen, mit Milch oder Wasser verdünnen, kochen, abschmecken und vor dem Servieren Butter dazugeben. Gekochter Rübensalat Produkte: Rüben 120 g, Öl
  10. Hausgemachte Rezepte
    SNACKS, SALATE APFELTOMATE Salatprodukte: Äpfel 50 g, Tomaten 40 g, Petersilie 15 g, Zuckerersatz 8 g, Pflanzenöl 10 g Obst und Gemüse unter fließendem Wasser waschen, Äpfel auf einer groben Reibe raspeln, Tomaten in kleine Scheiben schneiden , die grünen fein hacken und vorsichtig mischen, einen Zuckerersatz und Pflanzenöl hinzufügen. FRISCHER TOMATENSALAT
  11. Hausgemachte Rezepte
    SALATE SALAT FRISCHE GURKEN UND ENTSCHIEDENER SALAT MIT Sauerrahm Produkte: Gurken 80 g, Salat 60 g, Sauerrahm 30 g, Zitronensaft und Zucker nach Geschmack. Gurken waschen, schälen, Salat aussortieren, waschen. Gehacktes Gemüse zubereiten, mischen, mit Sauerrahm, Zitronensaft oder Zitronensäure, Zucker würzen. In eine Salatschüssel schieben. Rübensalat und Äpfel mit Sauerrahm Produkte: Rüben 80 g, Äpfel
  12. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, APPETANTENKAROTTEN UND APFELSALAT Produkte: Karotten 90 g, Äpfel 75 g, Sauerrahm 25 g, Zucker 7 g. Waschen, schälen, schälen, reiben, geschälte und geriebene Äpfel, Zucker, halb saure Sahne und zu mischen. In eine Salatschüssel geben und die restliche saure Sahne darüber gießen. APFEL - UND TOMATENSALAT Produkte: Äpfel 50 g, Tomaten 45 g, Petersilie und
  13. Rezepte für das Kochen einiger Diätnahrungsmittel zu Hause
    Snacks und Salate Snacks können kalt und heiß sein. Sie werden zu Beginn der Mahlzeit eingenommen. Sie sollten den Appetit steigern und den Magen auf die Verdauung des Hauptteils der Nahrung vorbereiten. Bei Erkrankungen des Verdauungssystems sollten Snacks mit größter Sorgfalt angegangen werden. Nahrungsmittel, die für Ulkuskrankheiten, Schonung und Snacks verschrieben werden, stimulieren das Verdauungssystem. Beginnen Sie jedoch mit der Einnahme
  14. Rezepte für das Kochen einiger Diätnahrungsmittel zu Hause
    ERSTE GERICHTE MANNY DAIRY SOUP Produkte: Grieß 30 g, Milch 300 g, 1/4 Ei, Butter 8 g, Zucker 3 g, Wasser 220 g. Gießen Sie Grieß in kochendes Wasser und rühren Sie um, um Klumpen zu vermeiden. Weiter rühren, bis sie 10-15 Minuten weich sind. 200 g heiße Milch hinzufügen, die Suppe zum Kochen bringen und die Pfanne vom Herd nehmen. Rohes Ei mit 100 g gemischt
  15. Rezepte für das Kochen einiger Diätnahrungsmittel zu Hause
    ERSTE GERICHTE MILCH MOLKEREI HAFER SUPPE Produkte: Herkulesgrütze 45 g, Milch 200 g, 1/4 Ei, Butter 15 g, Zucker 2 g, Wasser 250 g. Haferflocken in kochendes Wasser gießen und leicht kochen bis Mindestens eine Stunde kochen lassen. Durch das Käsetuch passieren. Die Schleimbrühe zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Aus gekochter heißer Milch und rohen Eiern Eier kochen -
  16. Einige Diätnahrungsmittel zu Hause kochen
    Snacks und Salate Snacks können kalt und heiß sein. Sie werden zu Beginn der Mahlzeit eingenommen. Sie sollten den Appetit steigern und den Magen auf die Verdauung des Hauptteils der Nahrung vorbereiten. Bei Erkrankungen des Verdauungssystems sollten Snacks mit größter Sorgfalt angegangen werden. Nahrungsmittel, die bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, bei Schonen und bei Snacks verschrieben werden, regen das Verdauungssystem an. Jedoch
  17. Rezepte für einige Diätkost
    ERSTE GERICHTE PFLANZLICHE SUPPE Produkte pro 1 Liter: Kartoffeln 100 g, Weißkohl 100 g, Karotten 60 g, Milch 300 ml, Butter 30 g, Gemüsebrühe. Gemüse und Kartoffeln schälen, in wenig Wasser weich kochen, durch ein Sieb streichen, mit einem Sud vermengen, heiße Milch hinzufügen, die fehlende Menge mit heißem Wasser hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren
  18. 7 Rezepte für Fischgerichte
    Salat mit Thunfisch Zutaten: · 2 Stücke frischer Thunfisch (125 g) 1-2 cm dick oder eine Dose Thunfisch in eigener Saft; · 500 g frisch gewaschene Brunnenkresse oder ein einfacher grüner Salat; · 100 g Avocados, in mittlere Scheiben geschnitten; · 1 Stück Fenchel oder Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten; · 230 g gehackte grüne Bohnen; 2 Esslöffel
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com