Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Zurück Weiter >>

Hausgemachte Rezepte


ERSTE GERICHTE
SOUR REIS MIT GEMÜSE BEHANDELT
Produkte: Reis 35 g, Kartoffeln 25 g, Zucchini 15 g, Wasser 250 g.

Reis in Wasser kochen, reiben, mit heißem Wasser verdünnen, Salzkartoffelpüree und gekochte Zucchinipüree hinzufügen.
SUPPE VERSCHIEDENER REIS
Produkte: Reis 35 g, Butter 6 g, Zucker 4 g, 250 g Wasser oder 1/3 Milch und Wasser.
Den vorbereiteten Reis bei schwacher Hitze mindestens 1 Stunde in Wasser kochen, bis er vollständig gekocht ist, abseihen, den flüssigen Teil (Wasser mit Milch) hinzufügen, zum Kochen bringen, Butter hinzufügen.

Suppe - Kartoffelpüree
Produkte: Kartoffeln 170 g, Butter 13 g, Weizenmehl 5 g, Salz 1,5 g, Sauerrahm oder Butter 23 g, Gemüsebrühe 250 g.
Für die Brühe: Weißkohl 10 g, Karotten 5 g, Petersilie 6 g, Wasser 290 g.
Um eine Brühe zuzubereiten, schälen, abspülen, hacken, das Gemüse in einen Topf geben, heißes Wasser einschenken, schnell zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 40 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Die Brühe 10 Minuten stehen lassen und abseihen. Die Kartoffeln separat kochen und heiß abwischen, mit kochender Gemüsebrühe verdünnen, die auf der Gemüsebrühe zubereitete Bechamelsauce hinzufügen und zum Kochen bringen, dann abseihen und zum Kochen bringen. Die Suppe mit saurer Sahne oder Butter würzen.
ZUBEREITUNG DER BECHAMEL-SAUCE
Produkte: Gemüsebrühe 55 g, Weizenmehl 6 g, Butter 4 g.

Um die Bechamelsauce zuzubereiten, muss das Mehl getrocknet und mit der Gemüsebrühe gemischt werden, damit keine Klumpen entstehen. Rühren Sie das mit Wasser verdünnte Mehl vorsichtig in einer kochenden Gemüsebrühe unter ständigem Rühren um. Sobald die Sauce kocht, muss sie vom Herd genommen und durch ein Sieb passieren.
Suppe Hafer über
Produkte: Haferflocken 40 g, Wasser 370 g, Butter 14 g, Milch 160 g, Ei 1/4, Zucker 3 g.
Haferflocken sortieren, abspülen, kochendes Wasser gießen und weich kochen. Die Brühe abseihen, das Getreide durch ein Sieb reiben und mit der Brühe mischen. Heiße Milch hinzufügen, Suppe zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Schütteln Sie das rohe Ei mit einer Gabel und gießen Sie heiße gekochte Milch hinein. Fügen Sie dieser Mischung Suppe hinzu, bevor sie abgekühlt ist, fügen Sie Zucker, Butter, Salz hinzu.

Suppenreismilch zubereitet
Produkte: Milch 250 g, Reis 37 g, Butter 6 g, Zucker 4 g.
Reis in Wasser kochen, reiben, mit heißer Milch verdünnen, Zucker, Salz, Öl hinzufügen.
HERKULES-MILCHSUPPE
Produkte: Milch 250 g, Herkules 30 g, Zucker 4 g, Butter
6 g
Gießen Sie Herkules in einem dünnen Strahl in ein kochendes Wasser, kochen Sie es einige Minuten lang, fügen Sie heiße Milch hinzu und kochen Sie es 45 Minuten lang, bis es weich ist. Zucker, Salz, Butter hinzufügen.

SOUR PERLE VORBEREITET
Produkte: Perlgerste 20 g, Karotten 15 g, Kartoffeln 40 g, Butter 6 g, Gemüse 6 g, Wasser 370 g.

Müsli sortieren, abspülen, kochendes Wasser gießen, weich kochen. Die Brühe abseihen, das Getreide durch ein Sieb reiben und mit der Brühe mischen, in die dann das geschälte, gewaschene, gekochte und geriebene Gemüse durch das Sieb gegeben wird. Mit Butter würzen, gut mischen, kochen, salzen. Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen.
ZWEITE GERICHTE
BEEFSTROGAN AUS GEKOCHTEM FLEISCH
Produkte: Rindfleisch 110 g, Butter 7 g, Mehl 7 g, Sauerrahm 20 g, Tomatensaft 20 g, Gemüse 5 g.
Das Fleisch kochen, abkühlen lassen und in kleine längliche Stücke schneiden. Bereiten Sie Sauerrahmsauce zu, gießen Sie Fleisch darauf, fügen Sie Tomatensaft, Salz und mischen. 10 Minuten bei niedrigem Siedepunkt kochen, dann mit saurer Sahne würzen. Fügen Sie beim Servieren eine Scheibe Butter hinzu und bestreuen Sie Stroganoff mit fein gehackter Petersilie.

RINDFLEISCH SOUFFLE
Produkte: Rindfleisch 110 g, Milch 25 g, Mehl 6 g, Ei 1/4 Stück, Butter 5 g.
Kochen Sie das Fleisch bis es gekocht ist, ziehen Sie die Filme und Sehnen ab und gehen Sie dreimal durch den Fleischwolf. Kombinieren Sie das Hackfleisch mit Bechamelsauce, mischen Sie, fügen Sie das Eigelb, Butter, rühren Sie, dann fügen Sie vorsichtig das geschlagene Weiß in den Schaum. Rühren und in eine gefettete Form geben. In ein Wasserbad stellen und zur Bereitschaft bringen.

FLEISCHPUREE

Produkte: Rindfleisch 110 g, Bechamelsauce 40 g, Butter 5
g.
Das gekochte Fleisch dreimal durch einen Fleischwolf mit einem feinen Rost überspringen, Bechamelsauce hinzufügen und gut mahlen. Mit Butter servieren.
ROLLENFLEISCHDAMPF
Produkte: Rindfleisch 110 g, Laib 25 g, Milch 25 g, Ei 1/4 Stück.
Bereiten Sie die Schnitzelmasse aus Fleisch vor und legen Sie sie mit einer Schicht von 1,5 cm auf eine feuchte Gaze. In der Mitte entlang des Randes der Schnitzelmasse liegen hartgekochte und fein gehackte Eier. Das Käsetuch auf einer Seite anheben, die Ränder der Schnitzelmasse verbinden, mit Gaze auf den Rost der Dampfpfanne legen und kochen, bis alles gekocht ist.
DAMPFFLEISCH FLEISCH
Produkte: Rindfleisch 80 g, Milch 15 g, Laib 15 g, Salz.
Die Schnitzelmasse kochen, in Kugeln teilen und für ein Paar oder in Wasser kochen. Fertige Fleischbällchen mit Bechamelsauce.
Rindfleisch unter Bechamelsauce gekocht
Produkte: Rindfleisch 110 g, Gemüsebrühe 50 g, Mehl 7 g, Butter 5 g, Sauerrahm 5 g.
Das Fleisch zart kochen, in dünne Scheiben schneiden und die Bechamelsauce einschenken.

DAMPF Souffle aus gekochtem Fisch
Produkte: Fisch 140 g, Milch 30 g, Butter 5 g, 1/3 Eier, Salz 0,6 g.
Kochen Sie das Fischfilet in einer Gemüsebrühe, entfernen Sie die Haut vom fertigen Fisch und gehen Sie dreimal durch den Fleischwolf. In die zerkleinerte Masse dicke Bechamelsauce, Butter, Eigelb geben und vorsichtig geschlagenes Eiweiß einführen. Die Form mit Öl schmieren, die vorbereitete Masse hineinlegen und durch Schließen des Deckels zur Bereitschaft bringen.
STRICKFISCH
Produkte: Fisch 170 g, Laib 10 g, Eiweiß 5 g, Salz 0,6 g, Milch 35 g.
Befreien Sie den Fisch von Haut und Knochen, gehen Sie dreimal mit häufigem Grillen durch einen Fleischwolf, fügen Sie einen in Milch getränkten Laib hinzu, kneten Sie gut und gehen Sie erneut durch einen Fleischwolf. Eiweiß schlagen und vorsichtig in gehackten Fisch einführen. Schneiden Sie die Masse mit zwei Esslöffeln in Knödel. Tauchen Sie die Knödel in kochendes Wasser oder Gemüsebrühe, bereiten Sie sie vor.

FISH STEAM CUTLETS
Produkte: Fisch 90 g, Milch 30 g, Laib 20 g, Butter 5 g, Salz.
Das Fischfilet ohne Haut und Knochen durch einen Fleischwolf geben, mit einem in Milch und Salz getränkten Laib kombinieren und gut mischen.
Aus der resultierenden Masse Schnitzel machen und dämpfen. Servieren Sie die Pastetchen, indem Sie sie mit warmer Butter einschenken.
Souffle Cottage gedämpft
Produkte: frisch saurer Hüttenkäse 110 g, Mehl 7 g, Ei 1/5 Stück, Butter 5 g.

Den Quark gründlich mit Milch, Eigelb und Bechamelsauce einreiben. Führen Sie geschlagene Proteine ​​vorsichtig in die resultierende Masse ein. Schmieren Sie die Form mit Öl und geben Sie die Masse hinein, stellen Sie ein Dampfbad auf und bereiten Sie sie vor.
MÖBLIERTE HÜTTE
Vollmilch auf 60 Grad (1 Liter) erhitzen und 5 g Calciummilchsäure hinzufügen. Ständig umrühren, auf 90 Grad erhitzen. Lassen Sie die Mischung 10 Minuten lang stehen, um das Serum vom Gerinnsel zu trennen, kühlen Sie es ab und passieren Sie es durch ein Käsetuch.
2 Option.
In auf 60 Grad erhitzter Milch 2 Esslöffel 3% igen Essig hinzufügen, auf 90 Grad erhitzen, die Mischung 15 Minuten ruhen lassen, um das Serum besser vom Gerinnsel zu trennen, abkühlen lassen und durch Gaze abseihen.
PROTEIN DAMPFPROTEIN
Produkte: Ei - 2 Eiweiß, Milch 65 g, Butter 3 g.
Waschen Sie die Eier, trennen Sie die Proteine ​​vom Eigelb. Eigelb kann verwendet werden, um andere Gerichte zuzubereiten. Weiß mit einem Schneebesen gut schlagen und vorsichtig Milch und Salz hinzufügen. Schmieren Sie die Form mit Öl, gießen Sie die Masse hinein und kochen Sie sie in einem Dampfbad.
Soufflé aus Zucchini
Produkte: Zucchini 320 g, Milch 25 g, Mehl 15 g, Ei 1/2 Stück.
Zucchini kochen, einreiben, Bechamelsauce, Eigelb, Salz hinzufügen, mischen und das geschlagene Eiweiß vorsichtig hinzufügen. Die resultierende Masse in eine gefettete Dose geben und 40 Minuten lang dämpfen. Das fertige Gericht mit Butter einfetten.
Karotten-Suppe

Produkte: Karotten 190 g, Milch 35 g, Wasser 30 g, Mehl 12 g, Zucker 7 g, Butter 8 g, ein halbes Ei.
Die Karotten kochen, reiben, die Bechamelsauce, das Eigelb und den Zucker hinzufügen, mischen und das geschlagene Eiweiß vorsichtig hinzufügen. Die resultierende Masse in eine gefettete Dose geben und 35 Minuten lang dämpfen. Das fertige Gericht mit Butter einfetten.

CASA BUCKWHEAT
Produkte: Buchweizen 70 g, Wasser 160 g, Milch 55 g, Butter 7 g.
Um Müsli zuzubereiten, muss Müsli zuerst 15 Minuten in Wasser gekocht werden, dann heiße Milch hinzufügen und den Brei kochen, dann durch ein Sieb reiben.
Haferbrei, Haferflocken und Reisgetreide werden auf die gleiche Weise zubereitet.
Kruppe.
PORZELLAN HERKULIERTE VORBEREITETE MOLKEREI
Produkte: Milch 160 g, Wasser 120 g, Herkules 50 g, Zucker 9 g, Butter 9 g.
Gießen Sie Getreide mit Wasser, Zucker und Salz in kochende Milch. 12 Minuten kochen lassen, heiße Milch hinzufügen und bei schwacher Hitze weitergaren, bis alles gekocht ist. Dann durch ein Sieb wischen und in einem Wasserbad erwärmen.

MILCH VERMICHELE
Produkte: Milch 110 g, Fadennudeln 15 g, Butter 5 g, Zucker 7 g.

Gießen Sie die Fadennudeln in die kochende Milch und kochen Sie sie bis zum Rühren. Kurz vor dem Ende des Garvorgangs Butter und Zucker in die Fadennudeln geben und vorsichtig mischen.

BÄCKEREI AUS VERMICHELI UND COTTAGE
Produkte: Fadennudeln 30 g, Milch 30 g, Zucker 7 g, Butter 5 g, pürierter Quark 35 g, 1/4 Ei, Wasser 500 g.
Die Fadennudeln in Salzwasser weich kochen, auf einem Sieb wegwerfen, das Wasser abtropfen lassen und abkühlen lassen. In die gekühlten Fadennudeln Quarkpüree, Zucker, in Milch geschlagenes Ei geben und vorsichtig mischen. Eine tiefe Pfanne mit Öl einfetten, Fadennudeln hineingeben und zum Backen in den Ofen stellen. Den fertigen Auflauf mit zerlassener Butter einfetten.

Fadennudelpudding mit Fleisch
Produkte: Rindfleisch 110 g, Milch 50 g, Fadennudeln 55 g, Sauerrahm 25 g, Butter 10 g, Ei 1/10 Stück.
Das Fleisch kochen, durch einen Fleischwolf geben, die in Milch gekochten Fadennudeln, Eigelb, geschlagenes Weiß hinzufügen und mischen. In eine gefettete Form geben. Im Ofen dämpfen oder backen. Das fertige Gericht mit Butter oder Sauerrahm servieren.

SAUCES
BECHAMEL DAIRY SAUCE
Produkte: Milch 50 g, Weizenmehl 6 g, Butter 6 g.

Das Mehl im Ofen in einer Pfanne ohne Fett hellgelb trocknen und abkühlen lassen. Milch kochen. Den vierten Teil der Milch abkühlen lassen, das getrocknete Mehl hinzufügen, umrühren, in kochende Milch gießen, unter ständigem Rühren gut kochen.
Fertig Sauce mit Butter würzen.

BECHAMEL SAUCE AUF GEMÜSE
Produkte: Gemüsebrühe 55 g, Weizenmehl 6 g, Butter 4 g.
Um die Bechamelsauce zuzubereiten, muss das Mehl getrocknet und mit der Gemüsebrühe gemischt werden, damit keine Klumpen entstehen. Gießen Sie das mit Wasser verdünnte Mehl vorsichtig unter ständigem Rühren in die kochende Gemüsebrühe. Sobald die Sauce kocht, muss sie vom Herd genommen, abgekühlt und durch ein Sieb filtriert werden.
GEMISCHTE SAUCE
Produkte: Sauerrahm 55 g, Mehl 7 g.
Die Hälfte der sauren Sahne kochen, das im Ofen getrocknete Mehl in der restlichen sauren Sahne verdünnen, mit heißer saurer Sahne kombinieren, gut mischen, zum Kochen bringen, abseihen.
GETRÄNKE
BRAU VON HÜFTEN
Produkte: getrocknete Hagebutten 30 g, Wasser 260 g, Zucker 15 g (vor Gebrauch hinzufügen).
Die getrockneten Hagebutten von den Haaren schälen, mit kaltem Wasser abspülen, hacken, in eine emaillierte Pfanne geben, heißes Wasser gießen, 10 Minuten unter geschlossenem Deckel kochen. Vom Herd nehmen und 4 Stunden an einem kühlen Ort bestehen. Ungehackte Hagebutten ziehen 10 Stunden ein. Die Infusion abseihen.
BERRY KISELS
Produkte: 200 g Beeren (Trauben, Johannisbeeren usw.), 1,5 Tassen Wasser, 40 g Kartoffelstärke, Zucker.
Die Beeren sortieren, waschen, das Wasser abtropfen lassen und in kochendem Wasser kochen. Saft auspressen, abseihen. Stärke in mehreren Esslöffeln kaltem Wasser verdünnt. Den Beerensaft kochen und die verdünnte Stärke unter Rühren einfüllen, zum Kochen bringen, Zucker hinzufügen. Cool.
APPELMUSSE
Produkte: 300 g Äpfel, 10 g Gelatine, 2 Eiweiß, Zucker.
Gelatine waschen, in kaltem Wasser einweichen. Äpfel waschen, hacken, kochen, vorsichtig mit Wasser gießen, durch ein Sieb wischen, in eine Pfanne geben, Zucker gießen, kochen. Das Weiß im Schaum schlagen, kochendes Apfelmus und in heißem Wasser gelöste Gelatine hinzufügen. Gründlich umrühren, in Vasen gießen, abkühlen lassen.

<< Zurück Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Hausgemachte Rezepte

  1. Hausgemachte Rezepte
    Salate, Vorspeisen SALAT FRISCHE TOMATEN Produkte: frische Tomaten 100 g, Pflanzenöl 9 g. Vorbereitete Tomaten werden in dünne Scheiben geschnitten, leicht gesalzen und über Pflanzenöl gegossen. Kohlsalat mit Karotten Produkte: 200 g Kohl, 80 g Karotten, 50 g Äpfel, 4 Esslöffel Kefir, 2 Esslöffel Petersilie, etwas Salz. Kohl, Äpfel und
  2. Hausgemachte Rezepte
    GEMÜSEGERICHTE, SALATE Gekochter Rübensalat Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g. Rüben in einer Schale kochen, abkühlen lassen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl würzen. KAROTTEN- UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Zucker 6 g. Den Kern von den Äpfeln entfernen, in Scheiben schneiden und mit Strohhalmen hacken. Rohe Karotten reiben
  3. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS KAROTTEN- UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Sauerrahm 20 g, Zucker 6 g. Den Kern von den Äpfeln nehmen, in Scheiben schneiden und mit Strohhalmen hacken. Rohe Karotten reiben und mit Äpfeln mischen. Mit Zucker würzen und Sauerrahm einschenken. TOMATENSALAT Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Gemüse
  4. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS Kohlsalat mit ÄPFELN Produkte: 0,5 kg Kohl, 200 g Äpfel, Zucker, Zitronensaft, 1 Teelöffel Pflanzenöl, Salz. Den Kohl von verwelkten Blättern schälen, waschen, hacken, salzen, etwas Zucker hinzufügen, gut umrühren und unter dem Deckel stehen lassen. Wenn der Kohl weich ist, geriebene Äpfel, Pflanzenöl, Zitronensaft und würzen
  5. Hausgemachte Rezepte
    SALATE UND APPETEN SALATSALATE Produkte: 5 Trauben Salat (300 g), 200 g Sauerrahm, Dill, Salz. Zubereitung: Salatblätter sortieren, abspülen, in große Stücke schneiden, mit Salz bestreuen, Sauerrahm einschenken und vorsichtig mischen. In eine Salatschüssel geben und mit fein gehacktem Dill oder Frühlingszwiebeln bestreuen. TOMATENSALAT MIT ZWIEBEL UND Sauerrahm Produkte: Tomaten 5 Stück, 2 Zwiebeln,
  6. Hausgemachte Rezepte
    Gemüsegerichte Gurkensalat mit pflanzlichem Öl Produkte: 3 Trauben Salat, 2 frische Gurken, ein wenig Frühlingszwiebel, Dill, 1 Esslöffel Pflanzenöl. Die Salatblätter sortieren, abspülen, in große Stücke schneiden, die im Kreis geschnittenen Gurken, die fein gehackten Frühlingszwiebeln hinzufügen, das Pflanzenöl einfüllen und vorsichtig mischen. Dann in eine Salatschüssel geben, mit Dill bestreuen,
  7. Hausgemachte Rezepte
    GEMÜSEGERICHTE Gekochte Auberginenprodukte: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Esslöffel zerkleinerte Cracker, 1 Teelöffel Butter, Zucker. Auberginen waschen, schälen, längs in Stücke schneiden, entkernen. Wasser mit Zucker kochen, etwas Salz hinzufügen, Auberginen in kochendes Wasser legen und kochen. Wenn fertig, abseihen und servieren, mit gerösteten Semmelbröseln und einer Scheibe bestreuen
  8. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS FRISCHE TOMATENSALATE Produkte: frische Tomaten 100 g, saure Sahne 8 g. Vorbereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, dann saure Sahne darauf geben oder leicht mit Pflanzenöl gießen. RÜBEN- UND PRUMBERSALAT Produkte: Rüben 90 g, Pflaumen 35 g, Zucker 5 g, Pflanzenöl 5 g. Rüben in einer Schale kochen, abkühlen lassen, schälen, reiben. Pflaumen
  9. Hausgemachte Rezepte
    VORBEREITETE KAROTTEN Produkte: 0,5 kg Karotten, Zucker, 2 Teelöffel Butter, Petersilie. Karotten waschen, schälen, abspülen, hacken, in leicht gesalzenes kochendes Wasser geben, durch ein Sieb wischen, mit Milch oder Wasser verdünnen, kochen, abschmecken und vor dem Servieren Butter einlegen. Gekochter Rübensalat Produkte: Rüben 120 g, Öl
  10. Hausgemachte Rezepte
    SNACKS, SALATE APPLE TOMATO Salatprodukte: Äpfel 50 g, Tomaten 40 g, Petersilie 15 g, Zuckerersatz 8 g, Pflanzenöl 10 g. Obst und Gemüse in fließendem Wasser waschen, Äpfel auf einer groben Reibe reiben, Tomaten in kleine Scheiben schneiden , das Gemüse fein hacken und vorsichtig mischen, einen Zuckerersatz und Pflanzenöl hinzufügen. FRISCHER TOMATENSALAT
  11. Hausgemachte Rezepte
    SALAT SALAT FRISCH VON GURKEN UND ENTSCHEIDETEM SALAT MIT Sauerrahm Produkte: Gurken 80 g, Salat 60 g, Sauerrahm 30 g, Zitronensaft und Zucker nach Geschmack. Gurken waschen, schälen, Salat aussortieren, waschen. Gehacktes zubereitetes Gemüse mischen, mit saurer Sahne, Zitronensaft oder Zitronensäure, Zucker würzen. In eine Salatschüssel legen. Rübensalat und Apfel mit saurer Sahne Produkte: Rüben 80 g, Äpfel
  12. Hausgemachte Rezepte
    SALATE, SNACKS KAROTTEN- UND APFELSALAT Produkte: Karotten 90 g, Äpfel 75 g, Sauerrahm 25 g, Zucker 7 g. Karotten waschen, schälen, reiben, geschälte, geriebene Äpfel, Zucker, halbe Sauerrahm hinzufügen und mischen. Выложить в салатник горкой и полить оставшейся сметаной. САЛАТ ИЗ ЯБЛОК И ПОМИДОРОВ Продукты: яблоки 50 г, помидоры 45 г, зелень петрушки и
  13. Рецепты приготовления некоторых диетических блюд в домашних условиях
    ЗАКУСКИ И САЛАТЫ Закуски могут быть холодными и горячими. Их принимают в начале еды. Они должны повышать аппетит и подготавливать желудок к перевариванию основной части еды. При болезнях органов пищеварения к закускам нужно подходить с большой осторожностью. Пища, которая назначается при язвенной болезни желудка, щадящая, а закуски стимулируют работу органов пищеварения. Однако начинать прием
  14. Рецепты приготовления некоторых диетических блюд в домашних условиях
    ПЕРВЫЕ БЛЮДА СУП МАННЫЙ МОЛОЧНЫЙ Продукты: крупа манная 30 г, молоко 300 г, яйцо 1/4 штуки, масло сливочное 8 г, сахар 3 г, вода 220 г. Манную крупу медленно засыпать в кипящую воду, помешивая, чтобы не образовались комки. Продолжая помешивать, варить до готовности 10-15 минут. Добавить 200 г горячего молока, довести суп до кипения и снять кастрюлю с огня. Сырое яйцо смешать со 100 г
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com