Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Rezepte zum Kochen zu Hause


SALATE
SALAT VON FRISCHEN CUCUMBERS UND GROßEM SALAT MIT CREME
Produkte: Gurken 80 g, Salat 60 g, saure Sahne 30 g, Zitronensaft und Zucker nach Geschmack.

Gurken waschen, schälen, den Salat putzen. Vorbereitetes Gemüse zerkleinern, mischen, würzen mit saurer Sahne, Zitronensaft oder Zitronensäure, Zucker. In eine Salatschüssel schieben.
Salat von Rüben und Apple mit geräuchert
Produkte: Rüben 80 g, Äpfel 60 g, Zucker 7 g, Sauerrahm 25 g, Zitronensäure nach Geschmack.
Rüben waschen, kochen, abkühlen, Stäbchen hacken. Äpfel schälen, entkernen, mit Rüben vermischen, mit Zitronensäure würzen, Zucker hinzufügen und die Hälfte der Sauerrahm dazugeben. Eine Rutsche in eine Salatschüssel geben, mit Apfelscheiben garnieren und über den restlichen Sauerrahm gießen.

SALAT VON ROHEN KAROTTEN UND ÄPFELN MIT CREAMY
Produkte: Karotten 80 g, Äpfel 70 g, Sauerrahm 25 g, Zucker 7 g.
Karotten waschen, schälen, raspeln. Äpfel schälen, entkernen, raspeln oder in Streifen schneiden. Karotten und Äpfel vermischen, Zucker, halb saure Sahne hinzufügen, mischen, in eine Salatschüssel geben und die restliche saure Sahne einschenken.
GEMÜSESALAT MIT FLEISCH UND PFLANZLICHEM ÖL
Produkte: Fleisch 60 g, frische Gurken 50 g, Kartoffeln 60 g, grüne Erbsen in Dosen 40 g, 1/4 Ei, Äpfel 30 g, Pflanzenöl 25 g
Gekochte geschälte Kartoffeln und gekochtes Fleisch in kleine Teller schneiden, grüne Erbsen in Dosen, geschälte und gehackte Äpfel, gehackte frische Gurken, mit Pflanzenöl abschmecken, vermischen. Ei hart kochen und fein hacken. Gemüse in eine Salatschüssel geben, mit Fleischplatten, frischen Gurken, Äpfeln garnieren, mit gehacktem Ei bestreuen.

VINEGROUND MIT GEMÜSEÖL

Produkte: Kartoffeln 50 g, Karotten 40 g, Rüben 40 g, frische Gurken 40 g, Äpfel 30 g, Blattsalat 20 g, 1/4 Ei, Pflanzenöl 20 g.
Kartoffeln, Rüben, Karotten getrennt kochen, abkühlen, in kleine Würfel schneiden. Äpfel, Salat, frische Gurken waschen, schälen und fein hacken. Gekochtes hart gekochtes Ei fein gehackt. Gemüse mit gehacktem Ei mischen und mit Pflanzenöl auffüllen. Legen Sie einen Salat in eine Salatschüssel, garnieren Sie mit Salatblättern.

Frischer Gurkensalat
Produkte: frische Gurken 100 g, saure Sahne 10 g
Vorbereitete Gurken in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und saure Sahne darin geben.

FRISCHER TOMATEN-SALAT
Produkte: frische Tomaten 100 g, saure Sahne 10 g.
Vorbereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und mit saurer Sahne bestreuen. Sie können einen Salat aus Tomaten und Gurken zusammen machen.

SALAT AUS KAROTTE UND GRÜNER PEA
Produkte: 110 g Karotten, 250 g grüne Erbsen, 10 g Petersilie, 30 g saure Sahne.
Karotten raspeln, Erbsen, gehackte Petersilie dazugeben, mit Sauerrahmsalat würzen.


SALAT VON KAROTTEN, ÄPFELN UND GURKEN MIT KOCH
Produkte: 3 kleine Karotten, 2 frische Gurken, 2 Äpfel, 40 g grüner Salat, 100 g Tomaten, 80 g saure Sahne, Zitronensaft, Zucker.
Karotten, Gurken und Äpfel mit geschnittenem Herzen in dünne Streifen schneiden, fein gehackten Salat hinzufügen. Alles vermischen, mit saurer Sahne würzen, Zitronensaft, Salz und Zucker nach Geschmack hinzufügen. Salat dekorieren mit Tomaten, in Scheiben geschnitten.

SALAT VON KAROTTEN UND SCHWARZEM CURRANT
Produkte: Karotten 90 g, schwarze Johannisbeere 40 g, saure Sahne 15 g, Zucker 7 g.
Karotten waschen, schälen, raspeln. Die schwarzen Johannisbeeren waschen, die Blütenstände abziehen, mit einem Holzlöffel etwas zerdrücken, mit Möhren vermischen, Sauerrahm hinzufügen, Zucker zufügen und vorsichtig mischen.

Salat von Rüben und Pflaumen
Produkte: Rüben 80 g, Pflaumen 40 g, Zucker 5 g, 1/2 hart gekochtes Ei, Walnüsse geschält 10 g, saure Sahne 15 g
Rüben kochen, schälen, reiben. Die Pflaumen waschen, 15 Minuten mit heißem Wasser abdecken, die Steine ​​entfernen und fein hacken. Das Ei fein hacken, die Kerne der Walnüsse gut mahlen. Alles gut mischen.

Salat von der Kartoffel mit frischem Gemüse
Produkte: 400 g Kartoffeln, 1 frische Gurke, 1 Karotte, 1 Tomate, 100 g saure Sahnesauce, Gemüse.

Die Kartoffeln kochen, in Würfel schneiden, die Gurken waschen und fein hacken, rohe Karotten reiben, die Tomaten fein hacken, alles vermischen, saure Sahnesoße gießen, mit Petersilie garnieren.

Obst und Gemüsesalat
Produkte: 2 mittelgroße Äpfel, 1 frische Gurke, 1 rohe Karotte, 50 g Salat, 50 g saure Sahne, etwas Zitronensaft, Petersilie.
Äpfel, Gurken, Karotten in Streifen schneiden, einen Teil des Salatgemüses in Streifen schneiden, alles vermischen, Zitronensaft hinzufügen, leicht salzen und mit saurer Sahne würzen, mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

SALAT VON KAROTTE UND CREME
Produkte: 1 Karotte, 200 g Quark, 1 Esslöffel Zucker, 2 Esslöffel saure Sahne.
Karotten raspeln, mit Quark, Zucker und Sauerrahm fein reiben.
Erste Gerichte
SUPPENKARTOFFELN
Produkte: Kartoffeln 170 g, Wasser 370 g, Butter 10 g, 1/2 Ei, Mehl 7 g, Sauerrahm 25 g, Grüns 7 g
Kartoffeln schälen, waschen, kochen. Brühe in eine andere Pfanne geben, Kartoffeln durch ein Sieb reiben. Bereiten Sie die Soße vor: verdünnt im Ofen und gekühlten Mehl verdünnt in 40 g Kartoffelbrühe, kochen und belasten. Kartoffelpüree, Sauce und Kartoffelbrühe mischen, ein rohes Ei und Butter hinzufügen, gründlich vermischen. Suppe kochen, Salz. Vor dem Servieren mit Sauerrahm würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Suppe Milch

Produkte: Haferflocken 40 g, Wasser 350 g, Butter 8 g, 1/4 Ei, Zucker 3 g.
Haferflocken zum Sortieren, Waschen, gießen kochendes Wasser und kochen bis zur Fertigstellung. Die Brühe abseihen, die Grütze durch ein Sieb einreiben und mit der Brühe vermischen. Fügen Sie heiße Milch hinzu, bringen Sie die Suppe zum Kochen und entfernen Sie sie von der Hitze. Schütteln Sie ein rohes Ei mit einer Gabel und gießen Sie heiße gekochte Milch hinein. Die Suppe mit dieser Mischung würzen, Zucker und Butter hinzufügen.

BORSCH VEGETARISCH
Produkte: Kohl 140 g, Rüben 160 g, Kartoffeln 160 g, Karotten 60 g, Zwiebeln 40 g, frische Tomaten 110 g oder Tomatenpüree 15 g, Petersilienwurzel 15 g, Petersilie 25 g, Butter 30 g, saure Sahne 40
Gemüse in einer kleinen Menge Wasser kochen bis es fertig ist. Rote Bete in Wasser bis zur Hälfte gekocht, auf einer groben Reibe raspeln und in dasselbe Wasser tauchen, dann den Rest des gehackten Gemüses hinzugeben und bis zur Fertigstellung kochen. Fügen Sie bis zu einem Liter Flüssigkeit hinzu, um heißes Wasser hinzuzufügen und zum Kochen zu bringen. Vor dem Servieren von Borschtsch, saure Sahne und fein gehackte Grüns hineingeben.

Milchsuppe mit Temperatur
Produkte: 250 g Fadennudeln, 1,5 l Milch, 600 g Wasser, 1 Esslöffel Butter, 1 Teelöffel Zucker, etwas Salz.

Die Nudeln in das Wasser geben und 5 Minuten kochen lassen. Dann gießen Sie die heiße Milch, fügen Sie Zucker und Butter hinzu und kochen Sie, bis die Nudeln weich sind.
KALT BORSCH
Produkte: 3 Rüben, 2 Scheiben Roggenbrot, 100 g saure Sahne, 1 Zwiebel, Dill, etwas Zucker.
Machen Sie Kwas aus Rüben oder Schwarzbrot. 1,5 l Rübenkawass, fein gehackte Zwiebeln, etwas Zucker, fein gehackten Dill, mit Sauerrahm würzen und mit Salzkartoffeln servieren.

KOCHEN BEETLE KVASS
Rüben kochen, schälen, in kleine Stücke schneiden oder auf eine grobe Reibe reiben, mit kochendem Wasser übergießen und an einem heißen Ort 30 Minuten ruhen lassen. Dann abkühlen, legen Sie das Brot, in einem sauberen Tuch gebunden, und an einem warmen Ort für einen Tag für die Fermentation. Wenn es aufgegangen ist, das Brot herausnehmen.
MILCH KÜRBIS MIT KARTOFFEL
Produkte: 6 Kartoffeln, 2 Tassen geschnittener Kürbis, 2 Karotten, 0,5 Esslöffel Butter, 1 Liter Milch, Salz.
Kartoffeln und Karotten in Scheiben schneiden. Entferne die Schale vom Kürbis, entferne die Samen und schneide sie in Würfel. In kochendem Wasser zuerst die Karotten, dann Kürbis, Kartoffeln und kochen, bis alles Gemüse weich ist. Bereiten Sie Salzsuppe vor, gießen Sie gekochte Milch. Die Suppe erhitzen und die Butter hineingeben.

Fruchtsuppe

Produkte: Reis 30 g, Trockenfrüchte 25 g, Zucker 20 g.

Um getrocknete Früchte auszusortieren, mit warmem Wasser abspülen, sortieren, große in zwei oder drei Teile schneiden. Gießen Sie mit kaltem Wasser (außer getrockneten Aprikosen und Pflaumen) und kochen Sie mit dem Deckel für 15 Minuten geschlossen, dann fügen Sie getrocknete Aprikosen, Pflaumen hinzu und kochen, bis vollständig gekocht, Zucker und zum Kochen bringen. Fügen Sie gekochter Reis und saure Sahne der fertigen Suppe hinzu.
Zweite Gerichte
Haferbrei Milchbrei
Produkte: 1 Glas Haferflocken, 3 Tassen Milch, 1 Esslöffel Butter, 0,5 Esslöffel Zucker.
Die zerkleinerten Haferflocken in die kochende Milch gießen, ein wenig Salz hinzufügen und unter Rühren kochen, bis sie weich sind. Zucker, Butter und ein paar Minuten in den Ofen geben.
Den Brei mit Butter übergießen und servieren.
Haferflocken Haferflocken "Hercules"
Produkte: 1 Glas Haferflocken, 3 Gläser Milch, 1 Esslöffel Butter, ein wenig Salz, Zucker nach Geschmack.
Pour Haferflocken in kochende Milch und kochen, bis dick, dann Zucker und Butter hinzufügen.
BUCHWEIZEN-KRONE
Produkte: Grütze 50 g, Wasser 100 g, Butter 4 g.
Gießen Sie das Getreide in das Wasser, fügen Sie etwas Salz hinzu, rühren Sie um, schließen Sie den Deckel fest und ziehen Sie mittlere Hitze an. Wenn die Kruppe das gesamte Wasser absorbiert, legen Sie die Pfanne 30 Minuten lang auf ein kleines Feuer. Im fertigen Brei Öl hinzufügen und umrühren.

BUCHWEIZ PELVYAZKAYA

Produkte: Milch 400 g, Grütze 60 g, Zucker 25 g, Butter 9 g, Wasser 350 g
Unter ständigem Rühren das Getreide langsam in kochendem Wasser kochen und bei schwacher Hitze kochen, bis eine homogene Masse entsteht. Stellen Sie den Topf mit Brei auf ein kleines Feuer oder in ein Wasserbad für 40 Minuten. Dann fügen Sie rohe Milch, Salz, Zucker zu dem heißen Brei und kochen für 3 Minuten unter Rühren. In den fertigen Brei die Butter geben und umrühren.
OMLET
Produkte: pro 100 g: 1 Ei, 70 g Milch, 3 g Butter, 3 g Weizenmehl
In 20 g Milch das Mehl vorsichtig reiben, mit einem gut geschlagenen Ei vermischen, die restliche Milch hinzufügen, gut umrühren, in eine mit Butter gefettete Pfanne geben und in einen Ofen bei mittlerer Hitze stellen.
Am Omelett können Sie frische Tomaten, Gemüsepüree einreichen.
OMLET MIT ÄPFELN
Produkte: pro 100 g: Äpfel 60 g, Ei 1/2 Stück, Milch 40 g, Butter 6 g.
Geschälte Äpfel in dünne Scheiben schneiden, in einer Pfanne mit Butter schmoren, das Ei mit Milch bestreichen und in den Ofen stellen. Omelett mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.
KAROTTEN-CUTLETS MIT KOCHEN

Produkte: pro 100 g: Karotten 110 g, Milch 30 g, Zucker 3 g, Grieß 7 g, 1/4 Ei, Wasser 15 g, Pflanzenöl 7 g, saure Sahne 7 g
Geschälte Karotten in kleine Stücke schneiden und unter fest verschlossenem Deckel mit Wasser in Wasser weichkochen. Fertig gehackte Karotten zerkleinern, Salz, Zucker hinzufügen und zum Kochen bringen. Gießen Sie den Grieß in die kochende Karottenmasse und kochen Sie, bis sie dick sind, dann etwas abkühlen, fügen Sie ein geschlagenes Ei hinzu, rühren Sie und machen Sie Schnitzel. Fry Schnitzel auf beiden Seiten, bis eine Kruste erscheint, in den Ofen für 5 Minuten legen. Beim Servieren gießen Schnitzel Sauerrahm.
KARTOFFELN
Produkte: pro 100 g: Kartoffeln 120 g, Butter 10 g (5 g davon in Kartoffelbrei), 1/4 Ei, Sauerrahm 15 g
Die Kartoffeln schälen, für ein Paar kochen, gut durchkneten, Butter, Ei, Salz hinzufügen und gründlich vermischen. Aus der Masse Koteletts machen, in Mehl einrollen, beidseitig braten, bis eine rosa Kruste entsteht.
Beim Servieren gießen Schnitzel Sauerrahm.
RAGU GEMÜSE
Produkte: 6 Kartoffeln, 3 Stück Karotten, 1 Glas grüne Erbsen, 1 Zwiebel, 1 Esslöffel Öl, 100 g saure Sahne, ein wenig Salz.
Zwiebel hacken und in Butter anbraten. Fügen Sie gewürfelte oder geschnittene Karotten hinzu und schmoren Sie sie ein, bis sie weich sind. Dann fügen Sie gekochte grüne Erbsen, gekochte Kartoffelscheiben, saure Sahne, Salz, leicht mischen und köcheln ein wenig mehr.
Gekochter Kohl kann dem Eintopf hinzugefügt werden. Zum Servieren den Eintopf mit Butter füllen.

KAROTTE GEFROREN
Produkte: 10 Stück Karotten, 1 Esslöffel Butter, 1 Esslöffel Zucker, 0,5 Esslöffel Mehl, ein wenig Salz.

Karotten schälen, waschen, in Scheiben oder Scheiben schneiden, in eine Pfanne geben, etwas Wasser hinzufügen, ölen und köcheln lassen, bis sie weich wird. Dann das Mehl in der Butter anbraten, mit heißer Milch oder Wasser verdünnen, ein wenig kochen und die Karotten gießen. Für den Geschmack ein wenig Zucker, einen Löffel Sauerrahm (optional) und ein paar Minuten köcheln lassen.
Wenn Sie die geschmorten Möhren servieren, übergießen Sie die geschmolzene Butter.
COTLETS KOHL
Produkte: 1 Kohlkopf, 1 Esslöffel Grieß, 1 Ei, 0,5 Tassen Cracker, 1 Esslöffel Butter, 1 Zwiebel, 150 g Sauerrahmsoße, Salz.
Den Kohl in 6 Teile schneiden und in leicht gesalzenem Wasser aufkochen. Den Kohl entfernen, das Wasser abtropfen lassen. Durch einen Fleischwolf mit in Öl gebratenen Zwiebeln gehen. Gießen Sie Grieß, erhitzen Sie für 5 Minuten, kühlen Sie etwas, fügen Sie Ei, Butter, ein wenig Salz hinzu. Wenn die Masse dick ist, verdünnen Sie es mit saurer Sahne, rühren Sie um und machen Sie Burger. Befeuchten Sie sie mit einem geschlagenen Ei, rollen Sie in Paniermehl und braten Sie in gut erhitztem Öl.
Anstelle von Grieß und Eiern im gemahlenen Kohl können Sie Scheiben von eingeweichten und ausgewrungenen Brötchen und 2 Esslöffel Kartoffelstärke hinzufügen.
Zum Servieren die Koteletts mit Butter bestreuen und Sauerrahmsauce oder Tomatensaft separat servieren.
CANNED BASED KAFFEE MIT GERÄUCHERTER SAUCE
Produkte: Kohl frisch 320 g, Milch 60 g, Grieß 20 g, 1 Ei, Pflanzenöl 7 g, Sauerrahm 25 g, Weizenmehl 5 g
Kohl waschen, schälen, fein hacken und in der Milch bissfest köcheln lassen. Dann unter Rühren einen dünnen Kohlstrom in den Kohl geben, so lange kochen, bis es dick und kühl ist, bis es warm ist. In ein warmes Kraut ein geschlagenes Ei geben, salzen, gut umrühren. Die fertige Kohlmasse in die Pfanne geben, einölen und zum Backen in den Ofen stellen, bis sich eine rosa Kruste auf der Kasserolle bildet.
Während der Auflauf im Ofen ist, müssen Sie die Soße zubereiten: das Mehl gut in saurer Sahne mahlen und unter Rühren zum Kochen bringen. Den fertigen Auflauf mit Sauerrahmsauce füllen.
Käse
Produkte: Hüttenkäse 200 g, 1 Ei, Grieß 25 g, Zucker 25 g, Weizenmehl 15 g
Fügen Sie Zucker, Grieß, Ei zu Hüttenkäse hinzu und rühren Sie gut um. Die Quarkmasse auf das Brett legen, mit Mehl bestreuen, die Käsekuchen hacken, in Mehl einrollen und in Butter anbraten. Gebratene Käsekuchen für 10 Minuten in den Ofen stellen.
Zu den Käsekuchen dienen Früchtepüree, Sauerrahm, Milchsauce.
SAUBERE APPLE PUD
Produkte: Hüttenkäse 110 g, Äpfel 120 g, 1 Ei, Zucker 30 g, Weizen Cracker 15 g, Butter 10 g, Marmelade Sirup 15 g
Quark durch ein Sieb wischen, geriebene Äpfel, Zucker, Cracker, Eigelb hinzufügen. Schlagen Sie das Protein und fügen Sie es zur Masse hinzu und mischen Sie aufwärts. Die vorbereitete Masse in die geölte Form geben und mit Paniermehl bestreuen, mit Ölpapier abdecken. Den Pudding 40 Minuten im Wasserbad kochen lassen. Fertigpudding pour Sirup jede Marmelade.

Anstelle von Äpfeln können Sie schwarze Johannisbeeren, Aprikosen, Pflaumen, Himbeeren usw. verwenden.

PRUNES, GEBACKEN mit CROP
Produkte: Pflaumen 100 g, Hüttenkäse 90 g, Zucker 15 g, Sauerrahm 25 g
Pflaumen in warmem Wasser gut ausspülen und 8-10 Minuten mit kochendem Wasser übergießen. Aus dem Wasser nehmen, mit einer Serviette trocknen und an jeder Beere einen Schnitt machen und einen Stein ausdrücken. In jede Beere einen halben Teelöffel Quark mit Zucker geben. Alle Backpflaumen auf ein Backblech legen und 8 Minuten bei mittlerer Temperatur im Ofen backen. Gebackene Pflaumen vor dem Servieren, Sahne oder Fruchtsaft gießen.
KABELPILZ
Produkte: 400 g Weißkohl, 0,5 Tassen Milch, Zucker, 0,5 Esslöffel zerstoßene Cracker, 1 Teelöffel Butter.
Kohl von verwöhnten Blättern reinigen, waschen, hacken, mit Milch, Zucker, Salz in kochendes Wasser geben. Kochen, abtropfen lassen, mit gerösteten Brotkrumen bestreut servieren, mit einem Stück Butter.

RÜBEN MIT REIS UND ÄPFELN GEFÜLLT
Produkte: 600 g Rüben, 25 g Reis, 150 g Äpfel, 60 g Hüttenkäse, 25 g Rosinen, 30 g Butter, 1 Ei, 25 g Zucker, 90 g saure Sahne.

Rüben (2 Stück pro Portion) kochen oder backen im Ofen, schälen, schneiden Sie den Kern, so dass es wie eine Schüssel herauskam. Shred Äpfel, mit Zucker, geriebenem Quark, gekochtem Reis, Ei, Butter mischen. Die Rüben mit dieser Masse füllen, in eine gefettete Pfanne geben, mit Sauerrahm bestreuen, mit Butter beträufeln und backen.
Mit saurer Sahne servieren.

PLASTIC Reis mit Rüben
Produkte: 350 g Rüben, 550 g gekochter Reis, 1 Ei, 250 g Milch.
Reis kochen und mit gehackten Rüben kombinieren. Rohe Eier mit Milch verdünnen, salzen, vermischen. Diese Masse pour Reis mit Rüben gemischt und im Ofen backen.

BEFSTROGANI VON GEKOCHTEM FLEISCH
Produkte: Fleisch 110 g, Butter 7 g, Milch 60 g, Weizenmehl 7 g, saure Sahne 20 g, Tomatensaft 20 g, Petersilie.
Fleisch kochen, abkühlen, in dünne Scheiben schneiden. Bereiten Sie eine weiße Soße zu, gießen Sie Fleisch darauf, fügen Sie Tomatensaft hinzu, fügen Sie etwas Salz hinzu und mischen Sie. 10 Minuten kochen lassen und mit saurer Sahne auffüllen. Am Tisch ein Stück Butter hinzufügen und Stroganoff mit fein gehackten Grüns bestreuen.

Saucen
Milchsauce
Produkte: saure Sahne 70 g, Mehl 9 g, Butter 9 g.
Mehl im Ofen in einer Pfanne ohne Fett bis hell - gelb und kühl trocknen. Kochen Sie die Milch. Ein Viertel der Milch abkühlen lassen, trockenes Mehl hinzufügen, umrühren, in die kochende Milch geben, ständig umrühren, gut kochen lassen.

Fertig Sauce Dressing mit Butter.

SAUCE GERÄUCHERT
Produkte: Milch 70 g, Weizenmehl 8 g.
Die Hälfte der Sauerrahm im restlichen Sauerrahm kochen und das Mehl hinzufügen, im Ofen trocknen, mit heißer saurer Sahne vermischen, gut vermischen, zum Kochen bringen, abtropfen lassen.

Gemüsesauce auf Gemüse HOB
Produkte: Sauerrahm 40 g, Mehl 8 g, Karotten 15 g, Petersilienwurzel, Selleriewurzel - je 3 g, Zwiebeln 9 g, Wasser 120 g
Bereiten Sie einen Gemüseabkochen von Karotten, Zwiebeln, weißen Wurzeln vor. Sauerrahm kochen, getrocknetes und gekühltes Mehl mit kalter Gemüsebrühe verdünnen und nach und nach in kochende saure Sahne gießen, aufkochen lassen.

Weiße Soße
Produkte: pro 100 g: Brühe 110 g, Weizenmehl 7 g, Butter 5 g.
Das Mehl in der Pfanne ohne Fett leicht hellgelb anbraten, mit Butter einreiben und unter ständigem Rühren mit heißer Brühe vermengen und die Sauce unter ständigem Rühren 9 Minuten kochen lassen.

FRISCHE BEEREN-SOßE
Produkte: pro 100 g: Beeren 45 g, Zucker 15 g, Kartoffelstärke 5 g, Wasser 80 g

Vorbereitete Beeren reiben durch ein Sieb. Zucker in die Masse geben, Wasser einfüllen (ein Teil davon sollte Stärke verdünnen), mischen und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen.
Serve mit Gerichten aus Getreide, Quark, Pasta.
VITAMIN GETRÄNKE
Griff Zweck
Produkte: getrocknete Hagebutten 30 g, Wasser 270 g, Zucker 10 g (vor dem Verzehr).
Trocken getrocknete Hagebutten aus Haaren, mit kaltem Wasser abspülen, hacken, in eine Emailpfanne geben, heißes Wasser eingießen, 10 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen lassen. Vom Herd nehmen und 3 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen. Untiefe Hagebutten bestehen auf 10 Stunden. Infusion Belastung.

Bäcker - Milchgetränk
Produkte: 0,5 frische Milch, 0,5 kg frische Beeren (Erdbeeren, Erdbeeren), Zucker oder Puderzucker.
Die Milch kochen, abkühlen, die Beeren waschen, das Wasser fließen lassen und den Saft auspressen. Milch, rühren, mit Saft kombinieren, Zucker nach Geschmack geben.

ZITRONE - MILCHTRINKEN
Produkte: 3 Gläser frische Milch, 1 Zitrone, Zucker.
Die Milch kochen, abkühlen, die Zitrone waschen, den Saft auspressen, mit Zucker oder Puderzucker vermischen. Gießen Sie den Saft vorsichtig in die Milch und rühren Sie ihn schnell um, damit er nicht gerinnt.

Getränk Knopf

Produkte: 3 Tassen Joghurt, 1 Bund Radieschen, 1 Löffel fein gehackter Dill.

Sauerrahm, Radieschen waschen, fein hacken, mit fein gehacktem Dill in Milch geben.

FRISCHE BERRES TRINKEN
Produkte: Beeren 100 g, Zucker 25 g, Wasser 250 g
Frische Beeren mit kaltem Trinkwasser spülen, Frucht abziehen, gut durchkneten, durch Gaze drücken und kühl stellen. Drücken Sie den Saft mit heißem Wasser, lassen Sie es kochen, von der Hitze entfernen, strapazieren, Zucker hinzufügen, umrühren, abkühlen, mit rohen Saft kombinieren.
KAROTTE - APFELTRINKEN
Produkte: Äpfel 30 g, Karotten 60 g, Zucker 15 g, Wasser 250 g
Karotten abspülen, schälen, raspeln, den Saft durch ein Mulltuch oder in einen Entsafter drücken. Die Äpfel waschen, hacken, nicht schälen, in kochendes Wasser geben, aufkochen, 3 Stunden ziehen lassen und abtropfen lassen. Karottensaft in Apfelsaft gießen, Zucker hinzufügen. Dieses Getränk ist gesund und schmackhaft und zuckerfrei.
Milchkissel
Produkte: Milch 100 g, Kartoffelstärke 6 g, Zucker 9 g
Вскипятить половину порции молока, сахар прожечь на сковороде до кремового цвета и растворить в молоке. In der zweiten Hälfte der Milch die Stärke rühren und langsam rühren, nach und nach in die heiße Milch mit Zucker gießen und zum Kochen bringen. Kühles, fertiges Kissel.

Apfelkompott

Продукты: 400 г яблок, 2 стакана воды, сахар 70 г, лимонная корка.
Wasser mit Zucker und Zitronenschale kochen. Äpfel waschen, schälen, in Viertel schneiden, den Kern entfernen, kochen und nach und nach in kochenden Sirup tauchen. Um abzukühlen.

BERRY KISSELES
Продукты: 400 г ягод (малина, клубника, облепиха, смородина), 2 стакана воды, 60 г картофельного крахмала, сахар.
Beeren sortieren, waschen, Wasser abtropfen lassen und in kochendem Wasser kochen. Den Saft auspressen, abseihen. Stärke verdünnt in ein paar Esslöffeln kaltem Wasser. Bereiten Sie den Beerensaft zu und gießen Sie die verdünnte Stärke hinein, langsam rühren, zum Kochen bringen, Zucker hinzufügen. Um abzukühlen.
FRUCHT MUSS
Produkte: 400 g Äpfel (Himbeeren, Erdbeeren, Kirschen), 15 g Gelatine, 2 Proteine, Zucker.
Gelatine waschen, in kaltem Wasser einweichen. Äpfel waschen, hacken, kochen, mit Wasser bestreuen, durch ein Sieb streichen, in einen Topf geben, Zucker hinzufügen, aufkochen. Schlagen Sie die Weißen in den Schaum, fügen Sie kochendes Apfelmus und Gelatine in heißem Wasser gelöst hinzu. Gut durchrühren, in Vasen füllen, abkühlen lassen.

ОТВАР ПШЕНИЧНЫХ ОТРУБЕЙ
Продукты: на 1 л: 200 г пшеничных отрубей.

Отруби опустить в кипящую воду, варить в течение одного часа, дважды процедить через частое сито или марлю, первый раз отжимая, а второй раз - не отжимая.
Одна порция - 250 г отвара.
Отвар добавляют в соусы, супы или приготовляют квас, добавив сахар и дрожжи (2 г дрожжей и 10 г сахара на порцию 200 г).

МОРКОВНЫЙ СОК
Продукты: морковь 200 г.
Морковь, натертую на терке, отжать через марлю и получить натуральный сок. Из 200 г промытой и очищенной, натертой моркови получают 120-130 г сока.

КОМПОТ ИЗ СВЕЖИХ ФРУКТОВ И ЯГОД
Продукты: на 1 л: общее количество фруктов и ягод 600 г, сахар 100 г, вода 750 г.
Перед варкой все плоды перебрать, освободить от плодоножек, промыть в проточной воде, удалить с яблок и груш сердцевину и плотную кожицу, нарезать фрукты кусочками, положить в кипящую воду с сахаром. Из слив удалить косточки. Варить компот на слабом огне до мягкости всех заложенных плодов. Свежую малину, клубнику, землянику, очищенные мандарины, апельсины закладывают в готовый компот, доводят до кипения, снимают с огня и охлаждают.

KOMPONENTE TROCKENFRÜCHTE
Продукты: на 1 л: сушеные фрукты 120 г, сахар 100 г, вода 1 л.
Trocknen Sie die getrockneten Früchte sorgfältig, geben Sie sie in ein Sieb oder Sieb und waschen Sie sie in fließendem Wasser. Birnen und große Äpfel in Scheiben geschnitten. Vorbereitete Früchte in kaltes Wasser geben und bei schwacher Hitze kochen, bis alle Früchte weichgelegt sind. Am Ende des Kochens wird Zucker in Kompott gegeben. Für den Geschmack können Sie eine Kruste von Orange oder Zitrone legen. Cooles Kompott, Zitronenschalen entfernen.

FRUCHT PUREE
Продукты: 3 яблока, 200 г слив или других фруктов, лимонная цедра, сахар.
Фрукты вымыть, положить в кипящую воду, сварить, протереть через сито, положить сахар и тертую лимонную цедру.




<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Rezepte zum Kochen zu Hause

  1. Rezepte zum Kochen zu Hause
    FIRST COURSES SUPP REIS MIT GEMÜSE GESCHNITTEN Produkte: Reis 35 g, Kartoffeln 25 g, Zucchini 15 g, Wasser 250 g. Kochen Reis in Wasser, wischen, mit heißem Wasser verdünnen, wischte gekochte Kartoffeln und gekochte geriebenen Zucchini hinzufügen. REIS SLIPPER SOUP Produkte: Reis 35 g, Butter 6 g, Zucker 4 g, 250 g Wasser oder 1/3 Milch und Wasser. Gekochter Reis, gekocht in Wasser bei schwacher Hitze
  2. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Salate, Vorspeisen SALAT VON FRISCHEN TOMATOREN Produkte: frische Tomaten 100 g, Pflanzenöl 9 G. Zubereitete Tomaten in dünne Scheiben geschnitten, leicht salzen und mit Pflanzenöl bestreuen. Salat von Kohl mit Karotten Lebensmittel: 200 g Weißkohl, 80 g Karotten, 50 g Äpfel, 4 Esslöffel Kefir, 2 Esslöffel Petersilie, ein wenig Salz. Hacken Sie Kohl, Äpfel und
  3. Rezepte zum Kochen zu Hause
    GEMÜSE, SALATE VON GEKOCHTEN RÜBENSALATEN Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g Die Rüben in der Schale kochen, abkühlen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl auffüllen. KAROTTE UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Zucker 6 g. Die Kerne von den Äpfeln entfernen, in Scheiben schneiden und in Stäbchen schneiden. Rohes Karottengitter an
  4. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, VORSPEISEN KAROTTE UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, saure Sahne 20 g, Zucker 6 g. Die Kerne von den Äpfeln entfernen, in Scheiben schneiden und in Streifen schneiden. Karotten raspeln und mit Äpfeln vermischen. Mit Zucker abschmecken und über Sauerrahm gießen. SALAT DER TOMATEN Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Gemüse
  5. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, SNACKS KOHLENSALAT MIT ÄPFELN Speisen: 0,5 kg Weißkohl, 200 g Äpfel, Zucker, Zitronensaft, 1 Teelöffel Pflanzenöl, Salz. Den Kohl von den welken Blättern säubern, waschen, hacken, salzen, etwas Zucker hinzufügen, gut mischen und unter den Deckel legen. Wenn der Kohl weich ist, geriebene Äpfel, Pflanzenöl, mit Zitronensaft und
  6. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE UND SNACKS SALAT MIT RAUCH Produkte: 5 Bund Salat (300 g), 200 g saure Sahne, Dill, Salz. Zubereitung: Die Salatblätter sortieren, spülen, in große Stücke schneiden, mit Salz bestreuen, Sauerrahm gießen und vorsichtig mischen. In eine Salatschüssel geben, mit fein gehacktem Dill oder grünen Zwiebeln bestreuen. SALAT AUS TOMATEN MIT ZWIEBEL- UND KRÄUTERPRODUKTEN Produkte: Tomaten 5 Stück, 2 Zwiebeln,
  7. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Gemüsegerichte SALAT DER GURKEN MIT GEMÜSEÖL Produkte: 3 Bund Salat, 2 frische Gurken, ein wenig grüne Zwiebel, Dill, 1 Esslöffel Pflanzenöl. Kopfsalatblätter aufzählen, abspülen, in große Stücke schneiden, Gurken in Kreise schneiden, gehackte grüne Zwiebeln, Pflanzenöl dazugeben, vorsichtig mischen. Dann in eine Salatschüssel geben, mit Dill bestreuen,
  8. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Gemüsegerichte Auberginen GEKOCHT Lebensmittel: 3 mittelgroße Auberginen, 2 Löffel zerstoßene Cracker, 1 Teelöffel Butter, Zucker. Auberginen waschen, schälen, in der Länge schneiden, die Samen entfernen. Wasser mit Zucker kochen, ein wenig Salz hinzufügen, Auberginen in kochendes Wasser geben und kochen. Wenn sie fertig sind, abgießen und mit geröstetem Zwieback und einer Scheibe bestreut auf den Tisch geben
  9. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, VORSPEISEN SALAT AUS FRISCHEN TOMATEN Produkte: frische Tomaten 100 g, saure Sahne 8 g. Vorbereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, dann saure Sahne darauf oder leicht mit Pflanzenöl gießen. SALAT VON RÜBEN UND PRINZOTE Produkte: Rüben 90 g, Pflaumen 35 g, Zucker 5 g, Pflanzenöl 5 g. Die Rüben in der Schale kochen, abkühlen, schälen, auf einer feinen Reibe reiben. Pflaumen
  10. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Karotten rieben Lebensmittel: 0,5 kg Karotten, Zucker, 2 Teelöffel Butter, Petersilie. Karotten waschen, schälen, abspülen, hacken, in leicht gesalzenes kochendes Wasser geben, in ein Sieb geben, mit Milch oder Wasser verdünnen, kochen, abschmecken und auf den Tisch stellen. SALAT VON GEKOCHTEN RÜBEN Produkte: Rüben 120 g, Butter
  11. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SNACKS, SALATS SALAT APFEL - RECHTSANWALT Foods: Äpfel 50 g, Tomaten 40 g, Petersilie 15 g, Zuckerersatz 8 g, Pflanzenöl 10 g Obst und Gemüse in fließendem Wasser waschen, Äpfel reiben, die Tomaten in kleine Scheiben schneiden , hacken Sie die Grüns fein und mischen Sie alles sorgfältig, fügen Sie Zuckerersatz und Pflanzenöl hinzu. FRISCHER TOMATEN-SALAT
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com