Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Abschied von Freunden: Salzstreuer, Zuckerdose, Brotkasten


Geben Sie uns heute unser tägliches Brot.
Vaterunser

In erster Linie. Es gibt drei Elemente, die von Ihrem Tisch entfernt werden müssen. Ein für allemal.
Dies ist ein Salzstreuer, Zuckerdose und Brotkasten.
Ja Ja. Sie werden diese Lebensmittel nur beim Kochen essen. Aber um Salz hinzuzufügen, zu süßen und alles mit Brotscheiben zu marmeladen - vergessen Sie es für immer.
Warum? Beginnen wir mit Salz. Unser wirklicher Bedarf an Salz ist nicht so groß. Aber das Salz unterbricht den natürlichen Geschmack von Lebensmitteln und macht eine beschissene Raupe akzeptabel. Da wir meistens Müll essen, lernen wir, Salz in obszönen Mengen in Maden zu gießen.
Überschüssiges Salz macht viele schlechte Dinge. Salz speichert insbesondere Wasser im Körper. Wir schwellen an - und dann klagen wir über Übergewicht.
Zucker In der Tat ist reiner raffinierter Zucker ein sehr starkes Stimulans. Ein Wilder, der einen Schluck Coca-Cola getrunken hätte, wäre dann den ganzen Tag gesprungen wie ein Gummi. Aber wir sind Zucker seit unserer Kindheit gewohnt und seine anregende Wirkung ist uns vertraut geworden. Zusätzlich zur Stimulation ist Zucker jedoch ... gefährlich für die Figur.
Wenn eine Person nach dem Essen eines Stückes reiner Saccharose nicht rennt, um eine Axt zu wedeln, Unkraut zu vertreiben oder zumindest Sex zu haben, dann passiert dieser Müll: Der stimulierte Körper produziert alle Arten von Hormonen, die für harte körperliche Anstrengung notwendig sind, Zucker spendet Energie, und da keine Anstrengung vorgesehen ist - All dies wird schnell, schnell zu Fett verarbeitet.
Schließlich Brot, das "der ganze Kopf" ist.
Wir alle sind es gewohnt, uns das Brot am besten zu gönnen. Manche Leute können ohne ihn überhaupt nicht am Tisch sitzen. Jemand alleine mag kein Brot, sondern ist begeistert vom Backen. Jemand schluckt Kuchen und Torten. "Nun, ohne kann ich nicht leben - ich beiße das Törtchen."
Was soll ich sagen VIEL AUS DIÄT AUSGESCHLOSSEN. Weil die Bedeutung von Mehl - nur um "dem Körper Fett zu geben".
Das ergab einmal Sinn. Wenn dieses Fett selten war und das Leben hoffnungslos hungrig war. Aber wir leben jetzt. Nochmals - Sie können kein Brot essen. Und das nicht nur beim Frühstück, sondern generell.
<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Abschied von Freunden: Salzstreuer, Zuckerdose, Brotkasten

  1. Wenn ich einen Abend mit Freunden verbringen möchte, warne ich meinen Ehepartner im Voraus.
    Von diesem Moment an, und bevor ich sie bei mir war wütend verließ, tadelt er mich für alles und legt mir einen Stock in das Rad. Es endet damit, dass ich zu Hause bleibe und mich schuldig fühle, wenn ich gehe. Wie mache ich es so, wie ich will, aber damit mich das Gewissen nicht quält? Zweifellos eine Seite Ihrer „I“ folterte Reue für die Tatsache, dass Sie derjenige sind, das Haus zu verlassen. Ehepartner reflektiert nur
  2. Anhang Nr. 2
    Eine abschließende Umfrage wird durchgeführt. Diskussion der persönlichen "Gänseblümchen". Reflexionsunterricht. Die Teilnehmer äußern ihre Eindrücke von der Lektion. Das Ritual des Abschieds. FRAGEBOGEN 1. Was denken Sie, brauchen die Furniere ein psychologisches Training, ein selbstregulierendes Training? 2. War der Unterricht in der Trainingsgruppe für Sie nützlich und interessant? 3. Was
  3. Es ist schwierig , die Grenze zwischen den Begriffen „egoistisch“ zu ziehen „ nicht ihre eigenen Interessen gefährden“ und „die Freiheit zu schätzen wissen.“
    Es kann als ein Egoist von jemandem betrachtet werden, der nur persönliches Vergnügen an allem sucht und um dessen willen in die Freiheit anderer eingreift. Betrachten Sie Ihren Fall. Nehmen wir an, Sie planen eine Woche mit Freunden auf der Jagd und fordern von Ihrem Ehepartner, Sie zu begleiten, in dem Wissen, dass sie solche Reisen nicht mag. Das ist Egoismus. Wenn in Ihrer Abwesenheit der Ehegatte gezwungen ist, an Ihrer Stelle zu arbeiten, was
  4. Soll ich meinem Ehepartner alle meine Gefühle offenbaren?
    Je öfter Sie offen mit Ihrem Ehepartner sind, desto mehr Freunde werden Sie. Ihre Beziehung wird enger und stärker. Aber seien Sie vorsichtig: Denken Sie daran, dass Sie diese Entscheidung treffen, wenn Sie ihm von Ihren Gefühlen und Gefühlen erzählen möchten. Tun Sie dies, um zu lernen, wie Sie Ihre Gefühle besser ausdrücken können, und nicht mit der geheimen Hoffnung, dass Ihr Ehepartner Sie und im Gegenzug Sie verstehen wird
  5. Konfliktlösungstechnik
    Es ist ziemlich schwierig, zwischenmenschliche Konflikte zu lösen, da sich normalerweise beide Gegner für die richtige Seite halten. Eine rationale, objektive Einschätzung der Konfliktsituation durch jedes Militär ist aufgrund der negativen Emotionen des Konflikts sehr schwierig. Der Aktionsplan des Befehlshabers der Militäreinheit als Dritter und des Konfliktselbstlösungsalgorithmus umfasst 17 Schritte (Abfolge der Aktionen)
  6. Kommunikationsfunktionen
    Lassen Sie uns mit der Kommunikation mit Freunden beginnen. Wie bereits erwähnt, ist der Freundeskreis im Erwachsenenalter in der Regel etwas enger gefasst, da viel Zeit und Energie aufgewendet wird, um Kinder großzuziehen und ihre Karriere zu stärken. Es bleibt jedoch ein notwendiger Aspekt der Entwicklung für Männer und Frauen. Vier Hauptfunktionen der freundlichen Kommunikation können unterschieden werden. Der erste ist therapeutisch. In der Kommunikation
  7. Schlüssel zum erfolgreichen Stillen
    In den dreißig Jahren unserer Unterstützung von Müttern und Kindern haben wir festgestellt, dass Mütter die erfolgreichste Fütterungserfahrung haben, und zwar wie folgt: Umgib dich mit freundlichen Freunden. Nichts trennt Freunde mehr als unterschiedliche Auffassungen über die Erziehung und Ernährung von Kindern. Umgib dich mit Freunden, die Vertrauen schaffen und deine Wahl bei der Erziehung und Fütterung deines Babys respektieren. Denken Sie daran, Sie sind ganz
  8. Überprüfen Sie
    1. Wie oft haben Sie diese Woche Morgenseiten geschrieben? Fängst du an, sie zu mögen - zumindest ein wenig -? Haben Sie in der Mitte der zweiten Seite bereits den Wahrheitsgehalt gefunden? Viele glauben, dass die Goldmine nach eineinhalb Seiten leerem Gerede erscheint. 2. Hattest du diese Woche ein kreatives Date? Ist es passiert, dass Sie während eines solchen Urlaubs Antworten auf Ihre Fragen gefunden haben? Was bist du
  9. SPIELAKTIVITÄT
    Die Führung in dieser Zeit ist die subjektmanipulative Tätigkeit. Das Kind spielt nicht, sondern manipuliert Objekte, einschließlich Spielzeug, und konzentriert sich dabei auf die Handlungen selbst. Am Ende eines frühen Alters erscheint das Spiel dennoch in seiner ursprünglichen (Subjekt-) Form. Dies ist das sogenannte Regiespiel, bei dem die vom Kind benutzten Gegenstände mit einem Spiel ausgestattet werden
  10. SCHLECHTER TAG DES JAHRES
    Heute war wieder der schlimmste Tag des Jahres. Erst ist der Ehemann nicht aufgewacht, dann hat er die Augen nicht geöffnet, also hat auch der Morgen nicht begonnen. Und sofort kam der schlimmste Tag. Am Fuß. In Form einer Frau. Welches war noch Morgen, mit dem fettleibigsten des Jahres, sowie 70 Pfund Lebendgewicht. Daher bekam die Katze zusätzlich zu den Beinen das Wetter und einen defekten Kran. Der Kran fügte dem Feuer Öl in Form von rostigem Wasser hinzu
  11. Management der mentalen Zustände des Militärpersonals im Kampf
    Es gibt viele Tricks, die dem Militär helfen, angemessen auf Kampfsituationen zu reagieren und die anstehenden Aufgaben erfolgreich zu erfüllen. Dazu gehören verschiedene Methoden der mentalen Selbstregulation, wie das Ideomotoriktraining sowie das darauf aufbauende situationsbezogene psychoregulatorische Training, das individuelle psychophysische Training, das Heterotraining sowie das autogene
  12. Panik
    Ursachen Stresssituationen: ein heftiger Streit mit Verwandten oder Freunden, der Tod eines Verwandten, eine starke eigene Krankheit, Probleme bei der Arbeit. Panikattacken können auch ohne Grund und in Situationen auftreten, in denen kein Grund zur Sorge besteht. Symptome Ein unerwarteter Ausbruch von akuter Angst, begleitet von einer Reihe von körperlichen Symptomen: Kurzatmigkeit und Kurzatmigkeit, Erstickungsgefühl, Schweregefühl, Schmerzen in
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com