Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Ahead Weiter >>

Einige Diätmahlzeiten zu Hause kochen


Snacks und Salate
Snacks können kalt und heiß sein. Sie werden zu Beginn einer Mahlzeit eingenommen. Sie müssen den Appetit steigern und den Magen darauf vorbereiten, den Hauptteil der Nahrung zu verdauen. Bei Erkrankungen des Verdauungssystems an Snacks muss mit großer Vorsicht vorgegangen werden. Die für Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts vorgeschriebene Nahrung ist sanft und Snacks regen die Arbeit der Verdauungsorgane an. Bei diesen Krankheiten können Sie jedoch mit einem Snack beginnen, der jedoch nur zum Zeitpunkt des Empfangs ein Snack ist - zu Beginn der Mahlzeit. Nach dem Inhalt ist dieses Gericht zusätzlich, was die Ausscheidungsprozesse nicht erhöht, sondern aus anderen Gründen notwendig ist. Häufig sind dies Eiweißgerichte - gekochtes Fleisch, Hähnchen, Zunge und Fleisch.
Die Zubereitung von Salat unterscheidet sich auch in einigen Merkmalen. Anstelle von Mayonnaise sollten sie mit Pflanzenöl, Sauerrahm und nicht mit Essig gefüllt werden, um Zitronensaft oder Zitronensäure zu verwenden. Einige Salate salzen nicht und fügen keine gesalzenen Gurken hinzu.
KAROTTE UND APFELSALAT
Produkte: Karotten 80 g, Äpfel 70 g, Sauerrahm 25 g, Zucker 5 g.
Karotten waschen, schälen, raspeln. Äpfel schälen, entkernen, reiben und mit Karotten mischen. Mit Zucker würzen und Sauerrahm übergießen.
SALAT AUS GEKOCHTEN RÜSSEN
Produkte: Rüben 115 g, Pflanzenöl 7 g.
Rüben in der Schale kochen, abkühlen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl füllen.
LEBENSMITTEL
Gourmetgerichte werden mit Gelatine zubereitet. Es wird 30 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht, mit heißem Wasser, Brühe oder Auskochen von Gemüse verdünnt, gekocht, leicht gekühlt und in eine Form gegossen. In die abgekühlte Lösung das Produkt geben und abkühlen lassen.
BAY-FISCHE

Produkte: Kabeljaufilet 100 g, Gelatine 5 g.
Das Herstellungsverfahren ist oben beschrieben. In ähnlicher Weise Aspikfleisch und Aspikzunge vorbereiten.
HEALTHWORK PASHTET
Produkte: Heringsfilet 80 g, Weißbrot 15 g, Milch 15 g, Butter 5 g, 1/4 Ei.
Heringsfilet in Wasser einweichen, Fleischmühle überspringen, in Milch getränkt und gepresstes Brot, fein gehackte gekochte Eier, Butter hinzufügen, gut mischen.

FLEISCH RAW
Produkte: Fleisch 80 g, Butter 23 g, Reis 8 g.
Kochen Sie das Fleisch und dreimal durch den Fleischwolf. Aus Reis den dickflüssigen Brei kochen und mit dem gehackten Fleisch durch ein Sieb reiben. Die Masse mit der zerlassenen Butter mischen, schlagen, formen und abkühlen lassen.
FÜLLFLEISCHBODEN
Produkte: Fleisch 120 g, Weizenbrot 20 g, Milch 25 g, 1/3 Eier, Petersilie 7 g, Salz.
Für Gelee: Brühe oder Auskochen von Gemüse 150 g, Gelatine 6 g.
Hackfleisch und gekochtes Fleisch zerkleinern, mit Milch getränktes Brot hinzufügen und nochmals hacken. Fügen Sie Pflanzenöl, Salz und Eier zu der Masse hinzu und verquirlen Sie es mit einem Schneebesen. Machen Sie Fleischbällchen und kochen Sie sie für ein paar. Gelee zubereiten: Brühe oder Gemüsebrühe über einem langsamen Feuer kochen, abseihen, Gelatine hinzufügen, 30 Minuten einweichen, zum Kochen bringen, abseihen. In eine flache Form gießen Sie eine kleine kalte Brühe oder Brühe, geben Sie die Fleischklößchen, fügen Sie Brühe oder Brühe hinzu. Wenn die Frikadellen in Gelee gefroren sind, füllen Sie sie vollständig mit Brühe oder Brühe, kühlen Sie ab.
ERSTE GERICHTE
Schleimsuppe
Schleimsuppen sind im Menü strenger Diäten enthalten. Sie schonen maximal die Schleimhaut des Magens und des Darms. Für die Zubereitung von Schleimsuppen ist es notwendig, die Grütze zu sortieren, in warmem Wasser zu spülen (außer Grießbrei und gemahlenem Getreide), in kochendes Wasser zu gießen, durch ein Sieb zu reiben und erneut zu kochen. Suppen können aus gemahlenem Getreide hergestellt werden. In der fertigen Schüssel Butter hinzufügen.
Gerstensuppe
Produkte: Gerstengrieß 50 g, Karotten 15 g, Zwiebel 9 g, Petersilienwurzel 7 g, Butter 7 g, Fleischbrühe 220 g, Wasser 250 g, Salz.
Zwiebeln, Petersilienwurzel, Karotten putzen, waschen, hacken und in kochende Brühe geben. Kochen Sie 30 Minuten, belasten Sie die Brühe durch Gaze.
Um die Kruppe zu sortieren, waschen, kochendes Wasser einfüllen, vor dem Kochen 2 Stunden kochen lassen, abseihen. Fügen Sie in der Schleimbrühe Rinderbrühe hinzu. Salzsuppe, Butter setzen.
Reissuppe
Produkte: Reis 50 g, Karotten 15 g, Petersilienwurzel 9 g, Zwiebel 9 g, Fleischbrühe 250 g, Wasser 220 g, Salz.



Zwiebeln, Petersilienwurzel, Karotten putzen, waschen, hacken und in kochende Brühe geben. 30 Minuten kochen, dann abseihen.
Reis zum Sortieren, Spülen, Gießen einer kleinen Menge Wasser, Garen bei schwacher Hitze bis zur Hälfte. Gebeizte Fleischbrühe dazugeben und kochen, bis der Reis vollständig gegart ist. Dann durch ein Käsetuch abseihen Brühe zum Kochen bringen, Salz hinzufügen, umrühren.
Suppe Manna
Produkte: Grieß 40 g, Milch 350 g, 1/4 Ei, Butter 15 g, Zucker 3 g, Wasser 250 g
Gießen Sie den Grieß langsam in kochendes Wasser, rühren Sie ihn so um, dass keine Klumpen entstehen, und kochen Sie 10 Minuten. 250 g heiße Milch dazugeben, zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Rohes Ei mit 100 g gekochter heißer Milch mischen, umrühren und in Suppe gießen. Butter, Zucker, Salz hinzufügen.

WIPE SOUPS
Bereiten Sie heilende pürierte Mahlzeiten aus Getreide, Rindfleisch, Fisch, Kaninchen, Hühnchen, Truthahn sowie Gemüse zu: Zucchini, Kürbis, Blumenkohl, Kartoffeln, Karotten, grüne Erbsen.
Pürierte Suppen werden in Fleischbrühe gekocht, auf Getreidebrühe, Gemüse, auf einer Mischung dieser Brühen oder auf Milch. Mit Ausnahme von Manna, Poltava und Herkules werden alle Getreidesorten sorgfältig abgewischt. Sie können Getreide für Baby- und Diätnahrung verwenden.

SUPERRE MILCH
Produkte: Milch 300 g, Reis 40 g, Butter 7 g, Zucker 4 g.

Reis in Wasser kochen, abwischen, mit heißer Milch verdünnen, Zucker, Salz, Butter hinzufügen.
SOUP HERKULES MILCH
Produkte: Milch 300 g, Haferflocken 30 g, Zucker 4 g, Butter
7 Jahre
Die Haferflocken in einem dünnen Strahl in kochendes Wasser gießen, einige Minuten kochen, heiße Milch dazugeben und 40 Minuten kochen lassen, bis sie gar sind. Fügen Sie Zucker, Salz, Butter hinzu.
SOUP FRISCHE OATS
Produkte: Haferflocken 40 g, Milch 150 g, Wasser 300 g, 1/4 Ei, Butter 15 g, Zucker 3 g.
Haferflocken zum Sortieren, Waschen, Gießen von kochendem Wasser, Kochen bis alles fertig ist. Die Brühe abseihen, den Sand mit einem Sieb abreiben und mit der Brühe mischen. Heiße Milch hinzufügen, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Schütteln Sie ein rohes Ei mit einer Gabel und gießen Sie heiße heiße Milch hinein. Fügen Sie die Suppe mit dieser Mischung hinzu, bis es kalt ist, fügen Sie Salz, Zucker und Butter hinzu.

Reissuppe
Produkte: Fleisch 80 g, 1/4 Ei, Reis 30 g, Milch 100 g, Wasser 350 g, Butter 15 g.
Trennen Sie das Fleisch von den Knochen, reinigen Sie es von den Sehnen und Fett, waschen Sie, kochen Sie, kühlen Sie ab und lassen Sie es dreimal durch einen Fleischwolf laufen. Reis zum Sortieren, Waschen, Gießen von kochendem Wasser, Kochen für 3 Stunden vor dem Kochen, dann abseihen.

Geriebenes Fleisch und Salz in die Brühe geben, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Rohes Ei mit heißer gekochter Milch mischen und in Suppe gießen. Alles mischen, Öl hinzufügen.
Suppenkartoffeln
Produkte: Kartoffeln 140 g, Wasser 320 g, Butter 12 g, 1/2 Ei, Sauerrahm 25 g, Mehl 7 g, Gemüse 7 g
Kartoffeln schälen, waschen, kochen. Gießen Sie die Brühe in eine andere Pfanne, reiben Sie die Kartoffeln durch ein Sieb. Zubereitung der Sauce: Das im Ofen getrocknete Mehl mit 40 g Kartoffelbrühe verdünnen, aufkochen, abseihen. Kartoffelpüree, Sauce und Brühe mischen, rohes Ei und Butter hinzufügen und gut mischen.
<< Ahead Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Einige Diätmahlzeiten zu Hause kochen

  1. Rezepte für einige Diätgerichte zu Hause
    Snacks und Salate Snacks können kalt und heiß sein. Sie werden zu Beginn einer Mahlzeit eingenommen. Sie müssen den Appetit steigern und den Magen darauf vorbereiten, den Hauptteil der Nahrung zu verdauen. Bei Erkrankungen des Verdauungssystems an Snacks muss mit großer Vorsicht vorgegangen werden. Das für Magengeschwür vorgeschriebene Essen ist sanft und Snacks stimulieren die Arbeit der Verdauungsorgane. Beginnen Sie jedoch zu nehmen
  2. Rezepte für einige Diätgerichte zu Hause
    ERSTE KURSE SUPPE DESSED MILCH Produkte: Grieß 30 g, Milch 300 g, 1/4 Ei, Butter 8 g, Zucker 3 g, Wasser 220 g Langsam den Grieß in kochendes Wasser gießen und dabei keine Klumpen bilden. Weiter rühren und 10-15 Minuten kochen. 200 g heiße Milch dazugeben, die Suppe zum Kochen bringen und die Pfanne vom Herd nehmen. Rohes Ei mit 100 g mischen
  3. Rezepte für einige Diätgerichte zu Hause
    ERSTE KURSE AUSSENMILCHMILCHEREI-ERZEUGNISSE: Getreide „Hercules“ 45 g, Milch 200 g, 1/4 Ei, Butter 15 g, Zucker 2 g, Wasser 250 g, Haferflocken in kochendes Wasser gießen und bei niedrigem Siedepunkt kochen lassen Vollkochen für mindestens eine Stunde. Sieb durch Käsetuch. Schleimbrühe zum Kochen bringen und von der Hitze nehmen. Aus gekochter heißer Milch und rohen Eiern ein Ei kochen -
  4. Rezepte für einige Diätgerichte
    ERSTE GERICHTE PFLANZLICHE ERZEUGNISSE Pro 1 Liter: Kartoffeln 100 g, Weißkohl 100 g, Karotten 60 g, Milch 300 ml, Butter 30 g, Auskochen von Gemüse. Gemüse und Kartoffeln schälen, in einer kleinen Menge Wasser kochen, durch ein Sieb reiben, mit Abkochung mischen, heiße Milch hinzugeben, mit heißem Wasser den Volumenmangel hinzugeben und 3 Minuten kochen. Vor dem Servieren
  5. Rezepte zum Kochen zu Hause
    ERSTE KURSE SUPPE MIT GEMÜSE GETROCKNETER REIS Produkte: Reis 35 g, Kartoffeln 25 g, Zucchini 15 g, Wasser 250 g Kochen Sie Reis in Wasser, wischen Sie ihn ab, verdünnen Sie ihn mit heißem Wasser, fügen Sie gekochte gekochte Kartoffeln und gekochte Zucchini hinzu. SUP REIS MICINOSE Produkte: Reis 35 g, Butter 6 g, Zucker 4 g, 250 g Wasser oder 1/3 Milch und Wasser. Gekochter Reis gekocht in Wasser bei schwacher Hitze
  6. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Salate, Vorspeisen SALAT VON FRISCHEN TOMATOREN Produkte: frische Tomaten 100 g, Pflanzenöl 9 g Zubereitete Tomaten in dünne Scheiben schneiden, leicht salzen und mit Pflanzenöl bestreuen. SALAT VON KABINEN MIT KAROTTEN Speisen: 200 g Weißkohl, 80 g Karotten, 50 g Äpfel, 4 Esslöffel Kefir, 2 Esslöffel Petersilie, ein wenig Salz. Hacken Sie Kohl, Äpfel und
  7. Rezepte zum Kochen zu Hause
    PFLANZENSCHÜSSE, SALATE VON GEKOCHTIGEN RÜSSEN SALATEN Produkte: Rüben 120 g, Pflanzenöl 7 g. Die Rüben in der Schale kochen, kühlen, schälen, in Streifen schneiden, mit Pflanzenöl füllen. KAROTTE- UND APFELSALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Zucker 6 g, die Kerne von den Äpfeln nehmen, in Scheiben schneiden und in Stöcke schneiden. Roher Karottenrost auf
  8. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALAT, STARTERS CARROT UND APFEL SALAT Produkte: Karotten 100 g, ungeschälte Äpfel ohne Kern 70 g, Sauerrahm 20 g, Zucker 6 g Die Äpfel entfernen, in Scheiben schneiden und in Streifen schneiden. Rohe Karotten reiben und mit Äpfeln mischen. Mit Zucker würzen und Sauerrahm übergießen. TOMATENSALAT Produkte: 450 g Tomaten, 1 Apfel, 1 Esslöffel Gemüse
  9. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE, SNACKS KALBSALAT MIT ÄPFELN Speisen: 0,5 kg Weißkohl, 200 g Äpfel, Zucker, Zitronensaft, 1 Teelöffel Pflanzenöl, Salz. Reinigen Sie den Kohl von verwelkten Blättern, waschen, hacken, salzen, geben Sie etwas Zucker hinzu, mischen Sie gut und lassen Sie ihn unter dem Deckel. Wenn der Kohl weich ist, die geriebenen Äpfel, das Pflanzenöl und Zitronensaft würzen
  10. Rezepte zum Kochen zu Hause
    SALATE UND SNACKS SALAT MIT RAUCHEN Produkte: 5 Salatbündel (300 g), 200 g saure Sahne, Dill, Salz. Zubereitung: Die Salatblätter sortieren, spülen, in große Stücke schneiden, mit Salz bestreuen, Sauerrahm einfüllen und vorsichtig mischen. In eine Salatschüssel geben und mit fein gehacktem Dill oder Frühlingszwiebeln bestreuen. SALAT AUS TOMATEN MIT ZWIEBELN UND GETRENNTEN PRODUKTEN Produkte: Tomaten 5 Stück, 2 Zwiebeln,
  11. Rezepte zum Kochen zu Hause
    Gemüsegerichte Gurkensalat mit pflanzlichen Ölen Produkte: 3 Salatbüschel, 2 frische Gurken, etwas Frühlingszwiebel, Dill, 1 Esslöffel Pflanzenöl. Salatblätter aufzählen, spülen, in große Stücke schneiden, Gurken in Scheiben schneiden, gehackte Frühlingszwiebeln, Pflanzenöl hinzugeben und vorsichtig mischen. Dann in eine Salatschüssel geben, mit Dill bestreuen,
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com