Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Gesundheitsregeln


Bevor ich zur Darstellung der Elemente dieses Systems übergehe, möchte ich noch einmal betonen: Der Erfolg der Behandlung wird vollständig von Ihnen, Ihrer Entschlossenheit, Ihrem Willen und Ihrer Beständigkeit abhängen. Mehr Bewegung, Aktivität, auch wenn es Ihnen unglaublich schwer fällt. Die Hauptsache ist nicht, der Krankheit zu erliegen, sich selbst zu überwinden, so wenig wie möglich zu lügen. Im Stehen, Sitzen oder Liegen ist eine Person unterschiedlich am Energieaustausch beteiligt.
Und jetzt erzähle ich Ihnen von der Behandlung, die im Nischensystem durchgeführt wird. Es macht keinen so beeindruckenden Eindruck wie die kompliziertesten Installationen für Bestrahlungs- oder Operationssäle, in denen Nickel mit hochentwickelten Geräten funkelt, die dem Chirurgen während der Operation helfen, aber die Ergebnisse sind beeindruckend. Und vor allem verletzt es den Körper nicht, sondern hilft ihm im Gegenteil, zu einem natürlichen Gesundheitszustand zurückzukehren.
Einen großen Platz in diesem System nehmen Temperiervorgänge ein - Luft- und Wasserbäder, eine spezielle Diät, die den obligatorischen Verzehr von fünf gleichzeitig gepressten Gemüsesorten sowie von vitamin C-reichem Tee aus Dattelpflaumenblättern vorsieht. In meiner Praxis gehöre ich zu den fünf Sorten Gemüse, aus dem Saft gewonnen wird, sowie Gerichte der Heilküche werden zubereitet, ich schließe definitiv rote Rüben, Karotten, Topinambur (gemahlene Birne), frischen Kohl ein. Es ist sehr gut, Kräutersäfte hinzuzufügen. Anstelle von Datteltee verwende ich einen nicht weniger vitaminreichen Tee aus getrockneten Hagebuttenbeeren, Blüten und Blättern der Topinambur.
In der Ernährung von Krebspatienten gehören gekochter Reis, die gleichen fünf Gemüsesorten sowohl roh als auch gekocht. Das Nischensystem sieht auch den Verzehr von Fisch und Hühnchen zusammen mit Gemüse vor, aber ich halte dies für inakzeptabel, da die Abbauprodukte von tierischen Proteinen und Fetten den Körper verschmutzen. Es ist auch zu beachten, dass Fleisch doppelt so lange verdaut wird wie Gemüse - 8 bzw. 4 Stunden. Deshalb schließe ich tierische Produkte von der Ernährung auch gesunder Menschen aus, ganz zu schweigen von Krebspatienten. Bei der Behandlung von Krebs verwende ich häufig gekeimten Weizen in seiner rohen Form und bereite daraus verschiedene Gerichte zu. Das wichtigste ist Sahne, ein Rezept, für das Sie im ersten Teil des Buches finden. Ich schließe Hefebrot von der Ernährung gesunder und besonders kranker Menschen völlig aus, da es für den Körper äußerst ungünstig ist. Es gibt sogar einige Hinweise auf seine krebserzeugenden Eigenschaften.
Nachdem der Körper von seinen schädlichen Giftstoffen befreit ist, füge ich Hülsenfrüchte in sehr geringen Mengen in medizinische Diäten ein, die die Absorption von schädlichen Proteinen verringern und nach einigen Berichten das Wachstum von Krebstumoren stoppen. Und ich bevorzuge Linsen.
Eine wichtige Rolle im Nischensystem spielt, wie bereits erwähnt, die Behandlung mit kontrastierenden Luft- und Wasserbädern. Seine Befürworter glauben zu Recht, dass eine solche Behandlung die Atmung der Haut fördert, Harnstoff und andere Giftstoffe von der Oberfläche des Körpers entfernt und die Blutanreicherung mit Sauerstoff fördert. Meiner Meinung nach ist die Bedeutung von Kontrastbädern jedoch nicht darauf beschränkt. Nicht weniger wichtig ist die Tatsache, dass wir bei Kälte auf den Körper einwirken und die Verbrennung von Fettablagerungen und Schlacken in unserem Körper aktivieren, das heißt, wir reinigen sie und tragen so zur Wiederherstellung der Selbstregulation bei. Wie nimmst du Luftbäder?
Wenn möglich, ist es besser, die Unterwäsche auszuziehen und den gesamten Körper im Freien auszusetzen. Zwischen den Ausbrüchen sollte die Kleidung wärmer sein als saisonal erforderlich.
Wenn es Ihr Gesundheitszustand zulässt, setzen Sie sich auf einen Stuhl oder einen Stuhl, wenn nicht, gehen Sie ins Bett. Jede Sitzung besteht aus mehreren Zyklen: Nacktheit wechselt mit Erwärmung.

Sequenz Nacktheitszeit für Zeit zum Erwärmen von Open-Air-Zyklen, C in Kleidung, min
1
20
1,0
2
30
1,0
3
40
1,0
4
50
1,0
5
60
1,5
6
70
1,5
7
80
1,5
8
90
2,0
9
100
2,0
10
110
2,0
11
120
nicht begrenzt


Anfänger sollten Folgendes beachten:

1. Tag: mit 20 Sekunden Belichtung beginnen und auf 70 Sekunden bringen;
2. Tag: Beginnen Sie mit 20 Sekunden Belichtung und bringen Sie bis zu 80 Sekunden;
3. Tag: mit 20 Sekunden Belichtung beginnen und auf 90 Sekunden bringen;
4. Tag: mit 20 Sekunden Belichtung beginnen und auf 100 Sekunden bringen;
5. Tag: mit 20 Sekunden Belichtung beginnen und auf 110 Sekunden bringen;
6. Tag: mit 20 Sekunden Belichtung beginnen und auf 120 Sekunden bringen.
Warnung:
a) Kleidung sollte sehr warm sein - fast zum Schwitzen;
b) die Zeit, die in der Kleidung verbracht wird, kann verlängert werden, die Expositionszeit muss jedoch streng nach den Regeln eingehalten werden;
c) Während der Krankheit sollte jemand helfen, den Eingriff durchzuführen. Die ersten 40 Sekunden sollten auf dem Rücken liegen, von 40 bis 60 Sekunden auf der rechten Seite, von 60 bis 100 Sekunden auf der linken Seite, von 100 bis 120 Sekunden wieder auf dem Rücken.
d) Reiben Sie die betroffenen Körperteile oder machen Sie die Übungen "Goldfisch", für Bauch und Rücken oder für Kapillaren (die Reihenfolge ihrer Anwendung wird unten angegeben). Wenn Sie angezogen sind, fühlen Sie sich wohl und halten Sie sich warm.
Zeit für den Eingriff: in der Regel vor Sonnenaufgang oder nach Sonnenuntergang. Wenn Sie sich sehr schlecht fühlen, beginnen Sie am ersten Tag ab Mittag, wenn die meiste Hitze herrscht. Dann verschieben Sie die Prozedur täglich um 30-60 Minuten, um sich schrittweise 5-6 Stunden am Morgen zu nähern.
Ablauf und Mahlzeit: eine Stunde vor den Mahlzeiten oder 30-40 Minuten danach durchführen.
Ablauf und kontrastierende Wasserbäder:
Der Eingriff kann jederzeit vor dem Bad durchgeführt werden.
Wenn Sie es nach dem Bad durchführen, dann nicht früher als eine Stunde.
Jetzt werde ich Ihnen die Prozedur für das Empfangen von kontrastierenden Wasserbädern vorstellen.
Die beste Wirkung wird bei 41–43 ° C (für heißes Wasser) und 14–15 ° C für kaltes Wasser erzielt. Für medizinische Zwecke dauert ein volles kaltes Bad eine Minute und ebenso ein volles heißes Bad. Diese einminütigen Bäder müssen abgewechselt werden. Fertig sollte immer ein kaltes Bad sein. Weniger als 5 Zyklen durchzuführen ist nicht sehr effektiv, normalerweise wird eine Reihe von Bädern mit 11 Zyklen empfohlen, und manchmal wird der Kurs auf 61 Zyklen gebracht. Wenn keine Badewanne vorhanden ist, gießen Sie kaltes Wasser aus dem Wasserhahn. Beginnen Sie mit den Füßen und heben Sie den Schlauch allmählich an. Zu diesem Zweck können Sie einen Eimer verwenden: einen Eimer Wasser für die Beine, einen für die Knie, einen für den Nabel, einen für die linke Schulter, einen für die rechte, einen für die linke und einen für die rechte Schulter sowie einen weiteren für jede Schulter - alles in allem 3 Eimer auf jeder Schulter.
Für diejenigen, die die Krankheit im Anfangsstadium haben und Erfahrung in der Verhärtung haben, empfehle ich manchmal, wenn die Prozedur im Winter durchgeführt wird, das kalte Bad durch Reiben mit Schnee zu ersetzen.
Ein obligatorisches Element des Nischensystems sind die sogenannten „sechs Gesundheitsregeln“, die Folgendes vorsehen:
- Schlafen Sie auf einem festen, flachen Bett.
- auf einem harten Kissen;
- Durchführung der Übung "Goldfisch";
- Durchführen von Übungen für Kapillaren;
- Durchführung der Übung „Hände und Füße schließen“;
- Übungen für die Wirbelsäule und den Bauch durchführen.
Die Einhaltung dieser Regeln wird auch gesunden Menschen zur Prävention von Krebs und chronischen Krankheiten empfohlen. Und nun detaillierter zu jeder dieser sechs Regeln.
Flaches Bett
Sie müssen auf einem festen, ebenen Bett ohne Federkernmatratzen schlafen. Die Decke sollte leicht und dünn sein, aber den Körper im Schlaf nicht kühlen.
Was gibt dem Körper ein hartes Bett? Wenn der Körper darauf liegt, verteilt sich sein Gewicht gleichmäßig und die Muskeln entspannen sich vollständig. Zusätzlich wird die Krümmung der Wirbelsäule, die beim Arbeiten im Stehen oder Sitzen auftritt, korrigiert. Eine Verlagerung der Wirbel verursacht, wenn sie nicht korrigiert wird, einen Druck auf die Nerven und Blutgefäße in den Zwischenwirbelräumen, der sie lähmt. Ein festes, gleichmäßiges Bett normalisiert die Atmung, schützt vor Leberprolaps und aktiviert die Arbeit der Hautblutgefäße, wodurch die Blutversorgung der Haut beschleunigt wird. All dies gibt einen guten Traum und einen fröhlichen Zustand danach.
Hartes Kissen
Legen Sie Ihren Nacken vor dem Zubettgehen so auf ein hartes Kissen, dass sich der dritte oder vierte Halswirbel oben auf dem Kissen befindet. Zuerst wird es schmerzhaft sein, also können Sie anstelle eines Puffers zwischen dem Nacken und dem Kissen ein Handtuch verwenden. Sie sollten sich jedoch allmählich daran gewöhnen, darauf zu verzichten. Ein hartes Kissen korrigiert die Position der Halswirbel, stärkt die Wirbelsäule und regt die normale Blutversorgung des Gehirns an.
Goldfisch-Übung
Legen Sie sich mit dem Gesicht nach oben oder unten und den Zehensocken auf sich selbst direkt auf ein flaches festes Bett. Legen Sie beide Hände unter den Nacken und kreuzen Sie sie am vierten oder fünften Halswirbel. In dieser Position vibrieren Sie mit dem ganzen Körper und ahmen die Bewegungen der Fische nach, die im Wasser zappeln. Führen Sie jeden Morgen und Abend 1-2 Minuten durch.
Sport hilft, die Krümmung der Wirbelsäule zu korrigieren und dadurch die Überlastung der Wirbelsäulen zu beseitigen, die Durchblutung zu normalisieren, die Arbeit des sympathischen und parasympathischen Nervensystems zu koordinieren, die Darmmotilität zu fördern und die Reinigung zu fördern.
Kapillarübung
Legen Sie sich direkt auf den Rücken, legen Sie den Kopf auf ein festes Kissen, heben Sie Arme und Beine an und vibrieren Sie sie. Bewegung stimuliert die Kapillaren in den Organen, verbessert die Durchblutung des Körpers, fördert die Bewegung und Erneuerung der Lymphflüssigkeit.
Übung „Hände und Füße schließen“
Der erste Teil: Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie die Hände auf die Brust. Nachdem Sie die Handflächen geöffnet haben, verbinden Sie die Fingerspitzen beider Hände, drücken Sie sie gegeneinander und entspannen Sie sich, wobei Sie die Bewegung mehrmals wiederholen. Bewegen Sie dann Ihre Hände mit geschlossenen Fingern entlang des Körpers hin und her.
Der zweite Teil: Legen Sie sich weiter auf den Rücken, heben Sie die Beine senkrecht nach oben und verbinden Sie die Knie. Schließen Sie Ihre Füße, schwingen Sie Ihre Beine mit geschlossenen Beinen vor und zurück, sodass der Abstand zwischen den Extrempunkten das Eineinhalbfache der Beinlänge beträgt. Dann, Hände und Füße geschlossen, für 5-10 Minuten allein zu bleiben.
Das Training koordiniert die Funktionen der Muskeln und Nerven der rechten und linken Körperhälfte, insbesondere der inneren Organe, sowie der Muskeln, Nerven und Blutgefäße in der Leiste, im Bauch und in den Oberschenkeln.
Übung für die Wirbelsäule und den Bauch
Vorbereitungsteil:
a) Setzen Sie sich auf einen Stuhl und heben und senken Sie Ihre Schultern (10 Mal);
b) neigen Sie Ihren Kopf nach links und rechts (10-mal in jede Richtung);
c) neige deinen Kopf vor und zurück (10 mal in jede Richtung);
d) neige den Kopf nach rechts (10 Mal) und nach links (10 Mal);
e) strecken Sie Ihre Arme in horizontaler Position nach vorne und drehen Sie Ihren Kopf nach links und rechts (1 Mal);
f) heben Sie beide Hände parallel an und drehen Sie den Kopf nach rechts und links (1 Mal);
g) senken Sie Ihre Arme auf Schulterhöhe und beugen Sie sie im rechten Winkel an den Ellbogen;
h) Halten Sie die Hände in dieser Position, nehmen Sie sie so weit wie möglich zurück und strecken Sie das Kinn nach oben.
Entspannen Sie sich nach dem vorbereitenden Teil, legen Sie die Handflächen für eine Weile auf die Knie und beginnen Sie den Hauptteil der Übung. Richten Sie dazu den Körper gerade und halten Sie dabei das Gleichgewicht auf der Spule. Schwingen Sie dann den Körper nach links und rechts, während Sie gleichzeitig am Bauch ziehen und ihn herausragen (jeden Morgen und Abend 10 Minuten lang). Wenn Sie die Übung durchführen, sagen Sie sich, dass Sie sich jeden Tag besser fühlen. Eine solche Selbsthypnose wirkt sich sehr positiv auf Körper und Geist aus.
Diese Übung koordiniert die Funktionen des sympathischen und parasympathischen Nervensystems, reguliert die Darmtätigkeit und trägt zu den positiven Auswirkungen der mentalen Energie auf den Körper bei.
<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Gesundheitsregeln

  1. LEKTION 11 Desmurgie. Die Regeln für das Anlegen von Verbänden, Verbänden. Erste Hilfe bei Luxationen und Frakturen. Transportsperre. Die Regeln für die Reifenmontage.
    Ziel: Unterrichten der Schüler in der Durchführung von Verbänden, Anlegen von Verbänden an einer beliebigen Stelle des Körpers, Erkennen klinischer Symptome von Luxationen und Frakturen und Festhalten des Opfers am Transport. Testfragen 1. Bereiten Sie den Abschlusstest zu den Themen 7-10 vor. 2. Desmurgie. Regeln für das Anlegen eines weichen Verbandes. 3. Welche Verbandstirnbänder kennen Sie? Zeig es ihnen
  2. Gesundheit, Norm - was ist das? Gesundheit ist in Harmonie. Der Begriff "Gesundheit", sein Inhalt und seine Kriterien
    Das menschliche Leben hängt vom Gesundheitszustand des Körpers und dem Ausmaß der Nutzung seines psychophysiologischen Potenzials ab. Alle Aspekte des menschlichen Lebens in einem breiten Spektrum des sozialen Lebens - Industrie, Arbeit, sozioökonomische, politische, familiäre, spirituelle, gesundheitliche, pädagogische - werden letztendlich vom Gesundheitsniveau bestimmt (siehe Tabelle). Tabelle 1. Spezifisch
  3. MODERNE LEISTUNG ÜBER GESUNDHEIT UND GESUNDEN LEBENSSTIL. FORSCHUNG UND BEWERTUNG DER MENSCHLICHEN GESUNDHEIT UND IHRER VERLETZUNGEN
    Moderne Prinzipien der Gesundheitsforschung basieren auf der Verwendung eines Komplexes von morphofunktionellen Indikatoren. Ein umfassendes System zur Beurteilung des Gesundheitszustandes, einschließlich einer Untersuchung des körperlichen Entwicklungsstandes, physiologischer und körperlicher Indikatoren in Ruhe und deren Veränderung unter dem Einfluss körperlicher Aktivität, ermöglicht die Quantifizierung des Gesundheitszustandes. Berücksichtigung dieser Indikatoren,
  4. Vorlesung Nr. 4 Psychologie der Gesundheit. Stress und Gesundheit. Psychosomatische Gesundheit
    Plan: 1. Geist und Gesundheit. 2. Anzeichen von psychischer Gesundheit. 3. Allgemeine Prinzipien des Stressmanagements. 4. Wege, um schnell Stress abzubauen. 1. Geist und Gesundheit. Das Wohlergehen eines Menschen hängt von seiner geistigen und körperlichen Gesundheit ab. Ein ganzheitlicher Ansatz für dieses Problem unterstreicht die persönliche Verantwortung einer Person für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Jeder von uns kann und sollte
  5. VORTRAG NR. 4 GESUNDHEIT, NORM - WAS IST DAS? GESUNDHEIT IN HARMONIE. DAS KONZEPT "GESUNDHEIT", SEIN INHALT UND KRITERIEN.
    VORTRAG NR. 4 GESUNDHEIT, NORM - WAS IST DAS? GESUNDHEIT IN HARMONIE. DAS KONZEPT "GESUNDHEIT", SEIN INHALT UND
  6. Bewusstsein und Gesundheit. Bewegung und Gesundheit. Arbeit und Gesundheit
    Sie waren vielleicht überrascht, den Titel des Kapitels zu lesen. Warum haben wir so viele Konzepte kombiniert? Schließlich kann jeder von ihnen ein ganzes Buch widmen. Richtig! Und diese Bücher sind. Sie werden Ihnen helfen, sich mit den Themen zu befassen, die Sie interessieren. In diesem Kapitel analysieren wir lediglich, inwieweit unsere Gesundheit von jedem der aufgeführten Phänomene abhängt, bei denen wir den Grad der Schädigung verringern können
  7. GESUNDES LEBEN - DIE GRUNDLAGE FÜR DAS BILDEN, ERHALTEN UND WIEDERHERSTELLEN EINZELNER GESUNDHEIT
    Zweck: den Schülern einen gesunden Lebensstil näher zu bringen, um ihr Bedürfnis nach einem gesunden Leben zu formen. Aufgaben: • Offenlegung des Wesens der Begriffe „Lebensstil“ und „gesunder Lebensstil“. • Förderung des Bewusstseins der Schüler für eine verantwortungsvolle Haltung gegenüber ihrem eigenen Verhalten. • das Bewusstsein der Schüler für die Notwendigkeit der Einführung von Aktivitäten für ein gesundes Leben fördern; • bilden
  8. Umfassende Beurteilung des Gesundheitszustands von Kindern und Jugendlichen. Kriterien und Gesundheitsgruppen.
    Auf Anordnung des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation Nr. 60 vom 19. Januar 1983 wurde auf der Grundlage der Ergebnisse einer ärztlichen Untersuchung und der laufenden Überwachung des Kindes anhand von 4 grundlegenden Gesundheitskriterien eine umfassende Bewertung der Gesundheit des Kindes vorgenommen : - das Vorhandensein oder Fehlen zum Zeitpunkt der Prüfung der chronischen
  9. Die Definition von Gesundheit. Anzeichen und Indikatoren für die individuelle Gesundheit
    In Übereinstimmung mit der Charta der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird Gesundheit als „Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur der Abwesenheit von Krankheiten und körperlichen Defekten“ verstanden. Gleichzeitig bezieht sich körperliche Gesundheit auf den aktuellen Stand der Funktionsfähigkeit von Organen und Systemen des Körpers. Psychische Gesundheit wird als Bedingung angesehen
  10. Bewertung der öffentlichen Gesundheit und Gesundheitsanalyse
    Die öffentliche Gesundheit (OZ) ist aufgrund des Einflusses verschiedener Umweltfaktoren und des Lebensstils der Bevölkerung das wichtigste sozioökonomische Potenzial des Landes, das ein Optimum an Lebensqualität und -sicherheit gewährleistet. Die wissenschaftlichen Grundlagen und Methoden ihrer umfassenden Untersuchung der Umweltgesundheit sind in der Biostatistik festgelegt. Die Auswirkungen von Risikofaktoren auf die öffentliche Gesundheit und die Merkmale
  11. Gesundheit und Dynamik der körperlichen Entwicklung von Kindern im Land. Gesundheitsgruppen. Altersstruktur der Morbidität bei Schulkindern
    Definition der Gesundheitsgruppe eines Kindes. Je nach Gesundheitsgrad werden alle Kinder in 5 Gruppen eingeteilt: * Gesund. Sie haben keine chronischen Krankheiten und sind harmonisch entwickelt (derzeit ist es ein Bruchteil eines Prozent) * Fast gesund. Dies sind Kinder, die nicht an chronischen Krankheiten leiden, aber dennoch Anomalien aufweisen (Plattfüße, Bücken), oft kranke Kinder (mehr als viermal im Jahr), die langfristig krank sind
  12. Valueology - die Wissenschaft der individuellen Gesundheit und eines gesunden Lebensstils
    Trotz vieler Jahrtausende enger Aufmerksamkeit für sich selbst kann ein Mensch auf viele Aspekte nicht nur seines Wesens, sondern auch seines Seins endgültige Antworten geben. Dies gilt in vollem Umfang für einen der grundlegenden Aspekte seines Lebens und seiner Tätigkeit - die Gesundheit. Gleichzeitig hat gerade der Gesundheitsgedanke in den letzten Jahrzehnten dadurch eine besondere Bedeutung erlangt
  13. Vorlesung .V Hygiene - über die Gesundheit. Schlechte Gewohnheiten gefährden die Gesundheit.
    Plan: 1. Hygiene ist die Grundlage eines gesunden Lebensstils. Körperhygiene, Haare, Mundhöhle, Kleidung, Schuhe. 2. Prävention von Rauchen, Alkoholismus und Drogenabhängigkeit 1. Ihyena - die Grundlage eines gesunden Lebensstils Die Erhaltung und Stärkung der Gesundheit ist ohne die Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene - einer Reihe von Maßnahmen zur Pflege von Körperhaut, Haaren und Mundhöhle - nicht möglich. Kleidung und Schuhe. Körperpflege
  14. Das Konzept der Gesundheit, individuelle menschliche Gesundheit
    Das Konzept der Gesundheit von verschiedenen Spezialisten wird auf unterschiedliche Weise definiert. Unterscheiden Sie zwischen "Gesundheit" und "Gesundheitszustand". Der Begriff "Gesundheit" impliziert volle, absolute Gesundheit. Es gibt keinen absolut gesunden Menschen in der Natur. "Gesundheit" ist der Grad der Nähe zur absoluten Gesundheit. Der Gesundheitszustand des Menschen kann in drei Zuständen vorliegen: Gesundheit, Vorerkrankung, Krankheit.
  15. VORBEUGUNG VON BIOLOGISCHEN GEFAHREN FÜR DIE TIER- UND MENSCHLICHE GESUNDHEIT IM VORBEREITUNGSKURS UND NACH DER SCHLACHTKONTROLLE
    Artikel 6.2.1. Einleitung Es wird anerkannt, dass durch Lebensmittel verursachte Krankheiten und Zoonosen ein wichtiges Problem für die öffentliche Gesundheit darstellen und einer der Gründe für den Rückgang der wirtschaftlichen Produktivität sowohl in den Industrieländern als auch in den Entwicklungsländern sind. Verbreitung schwerwiegender Tiergesundheitsrisiken in der Fleisch- und Fleischproduktionskette
  16. Soziale Aspekte der Gesundheit und eines gesunden Lebensstils
    Die Valeologie hat im Zusammenhang mit ihren Zielen und Zielen eine besondere gesellschaftliche Bedeutung, da die wichtigste Funktion des Staates darin besteht, sich um seine Bürger zu kümmern. Wenn L. Feuerbach glaubte, dass „der Mensch, einschließlich hier und der Natur als Grundlage des Menschen, das einzige, universelle und höchste Thema der Philosophie ist“, dann können wir sagen, dass das höchste „Thema“ des Staates das menschliche Wohlbefinden sein sollte. In einer Reihe
  17. VALEOLOGISCHE ANALYSE VON GESUNDHEIT UND GESUNDEM LEBENSSTIL
    Anfängliche methodologische Prinzipien der Valeologie: 1. Der Mensch ist ein Produkt der biologischen Evolution. 2. Während des Lebens eines Menschen auf der Erde manifestiert sich zunehmend sein soziales Wesen, das in vielen Bereichen des menschlichen Lebens seiner biologischen Vergangenheit widerspricht. 3. Seit dem Aufkommen des Homo Sapiens auf der Erde hat sich seine Biosphäre merklich verändert. 4. In verschiedenen
  18. Gesundheitsfaktoren und gesundes Leben
    Als Ergebnis der evolutionären Entwicklung hat der Mensch einen perfekten Genpool aus der Natur, eine hervorragende Körperstruktur und hohe Reservefähigkeiten zum Leben und zur Fortpflanzung erhalten. Aufgrund der Tatsache, dass der Mensch ein biologisches und soziales Wesen ist, kämpfen in ihm die ganze Zeit zwei Prinzipien (ich will und brauche). Eine Person ist von einer Reihe von biologischen und sozialen Faktoren betroffen. Und diese Faktoren sind unterschiedlich
  19. KONZEPT VON GESUNDHEIT UND GESUNDEM LEBENSSTIL
    Gesundheit (wie von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert) ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens. Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheiten oder körperlichen Defekten, Gesundheit ist der größte soziale Wert. Eine gute Gesundheit ist die Hauptbedingung für die Erfüllung seiner biologischen und sozialen Funktionen, die Grundlage für die persönliche Selbstverwirklichung.
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com