Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Die letzten Kilogramm.

<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Die letzten Kilogramm.

  1. LETZTER TAG
    Heute ist der letzte Tag, an dem du mit meiner Hand trittst. Ab morgen beginnt Ihre selbständige Reise. Planen Sie Ihr Programm für die nächsten zwei, drei oder vier Wochen. Wenn Sie sich noch aufbauen müssen und an Volumen verlieren müssen und wenn es ein paar Größen sind, dann arrangieren Sie sich mutig einen weiteren Wassertag, wie wir ihn am DAY TWELVE organisiert haben. Und dann - um: hinzufügen
  2. Letztes Mittagessen (am Arbeitsplatz)
    Um die letzte Aufgabe schnell erledigen zu können, bestellen wir das Mittagessen im Büro. Während des Essens überlegen wir, wie die SQVID-Struktur verwendet werden kann, um eine dreiminütige Präsentation des visuellen Denkens und seiner Prinzipien zu erstellen.
  3. DYNAMIK DES ÜBERLEBENS VON PATIENTEN MIT NICHT-HODGKINISCHEN LYMPHOMEN FÜR DIE LETZTEN 30 JAHRE AUF DEN MATERIALIEN VON RSCR
    Sotnikov V. M., Panshin G. A., Datsenko P. V. FGU RSCR der Russischen Medizintechnik Forschungsziel: Bewertung der Langzeitergebnisse der Behandlung von bösartigen Non-Hodgkin-Lymphomen in den letzten 30 Jahren unter einem vergleichenden Aspekt über Jahrzehnte. Material und Methoden: Im Zeitraum 1980-2010 wurden in der RSCRR-Klinik 1536 Patienten mit morphologisch bestätigten malignen Non-Hodgkin-Lymphomen beobachtet. Krank
  4. Mythos Nummer 3. Ich kann nicht abnehmen - ich habe in letzter Zeit so viel gelitten
    Sie haben das Stillen beendet. Jetzt ist es Zeit, auf sich selbst aufzupassen und sich in eine Form zu bringen, die der Schwangerschaft nahe kommt. Aber irgendwas hört auf. Außerdem. Wenn Sie keinen „offiziellen“ Grund mehr haben, „um des Kindes willen“ zu viel zu essen, beginnen Sie sich selbst zu bemitleiden, unglücklich: „Ich habe mich während der Schwangerschaft und Stillzeit so sehr eingeschränkt. Und jetzt Diät? Nun, nein, zuerst werde ich mich losreißen, wie es sollte, und dann
  5. Aber was ist mit anämischen Frauen? Nimmt das Stillen die letzte Kraft?
    Nein. Anämische Frauen können ganz normal stillen, obwohl es aus gesundheitlichen Gründen am besten ist, wenn sie sich einer Behandlung unterziehen. Wenn Sie während des Essens Tee trinken, verringert sich die Eisenaufnahme. Versuchen Sie also, zwei Stunden nach dem Essen Tee zu trinken. In der Tat kann das ausschließliche Stillen Frauen vor Anämie schützen, da es die Rückkehr der Menstruation verzögert. Dann
  6. Tag dreizehn - der letzte Tag
    Heute ist der letzte Tag, an dem du mit meiner Hand trittst. Ab morgen beginnt Ihre selbständige Reise. Planen Sie Ihr Programm für die nächsten zwei, drei oder vier Wochen. Wenn Sie immer noch an Ihrer Haut und Figur arbeiten müssen oder einige chronische Beschwerden bestehen bleiben oder sich ansammeln: Gönnen Sie sich einen weiteren Wassertag. Und dann - in der Reihenfolge: zuerst die Zwiebel oder Karotte hinzufügen,
  7. Wie viel Milch soll das Kind durch eine Tube oder aus einer Tasse geben?
    Der erste Lebenstag eines Kindes Ein Kind sollte 60 ml Milch pro Kilogramm Gewicht erhalten. Die Gesamtmilchmenge sollte in acht Fütterungen aufgeteilt werden und das Baby alle drei Stunden füttern. Der zweite Tag Das Kind sollte 80 ml pro Kilogramm Gewicht erhalten. Dritter Tag Das Kind sollte 100 ml pro Kilogramm Gewicht erhalten. Vom vierten bis zum siebten Tag: Erhöhen Sie täglich die Milchmenge um 20
  8. Fixierung des gewünschten Gewichts
    Lassen Sie uns zunächst annehmen, dass Ihr normales Gewicht das Gewicht ist, bei dem Sie sich wohl fühlen. Dies ist das Gewicht, bei dem Sie sich selbst mögen. Daher ist es sinnlos, Ihren Körper unter bestimmten Journalparametern und Standardisierungsformeln anzupassen. Hier ist es jedoch möglich und sogar notwendig, die Zahl der gewünschten Kilogramm im Voraus zu bestimmen. Denken Sie daran, dass dies alle fünf Jahre nach dem 25. Lebensjahr normal ist
  9. Umsetzung shichko
    Gennady Andreyevich Shichko ist der Autor unserer inländischen Richtung der Psychoanalyse. Dies ist eine ernsthafte Wissenschaft, und wie jede Wissenschaft hat sie ihren eigenen konzeptuellen Apparat, dh jene Wörter, mit denen die Wissenschaft arbeitet. Nun, Medizin rollt rechts und links mit den Namen von Krankheiten, Drogen. Mathematik - Sinus, Cosinus sinkt. Aber in der Shichko-Psychoanalyse gibt es auch bestimmte Wörter, die wir werden
  10. Langzeitdiäten
    Michel Montignacs Diät-Feature Das vielseitigste. Wie viele Kilogramm können unbegrenzt verloren gehen. Dauer Die erste Phase ist, bis Sie aufhören, Gewicht zu verlieren. Das zweite - bis dir langweilig wird. Die Essenz der Diät besteht aus zwei Phasen. Das Ziel des ersten ist es, den Körper zu reinigen und, falls erforderlich, Gewicht zu reduzieren; Die zweite Phase ist die Aufrechterhaltung des erreichten Ergebnisses. Das Grundprinzip ist die Aufteilung der Produkte (in
  11. EINGANG
    Grüße an alle Muffins, Buns und Girls-Soft-as-Pooh! Sowie respektable übermächtige Herren! Jeder, der gerne und unbeschwert abheben möchte, Kilogramm und Zentimeter verloren hat! Jeder, der sich entschlossen hat, sich zu verändern und in jeder Hinsicht angenehm zu werden! Zunächst zu Ihnen: Sie haben hundertmal versucht, Gewicht zu verlieren. Davon waren 90 Mal - mental und 10 Versuche mit unterschiedlichem Erfolg. Aber dann kam das Gewicht zurück
  12. Nahrungsergänzungsmittel und Fertiggerichte
    Ich sprach über Diäten und Ernährungssysteme, deren Geschichte mehrere Jahrzehnte zurückreicht. Die Wissenschaft (und Diätetik ist meiner Meinung nach eine sehr wichtige Wissenschaft) schreitet jedoch voran, und wir sind bestrebt, ihre Errungenschaften so schnell wie möglich zu nutzen. In den letzten Jahrzehnten stellte die Welt immer wieder eine andere "magische" Droge dar, mit der Sie mühelos abnehmen können. Am Anfang des Buches
  13. Sechs Diätfehler
    Ein erzwungenes, schnelles Ergebnis ist nicht immer das, was wir brauchen. Jeder Mensch hat seine eigenen Stoffwechselmerkmale, aber in den meisten Fällen gilt das Axiom: Mit Kilogramm werden wir besser und mit Gramm verlieren wir Gewicht. Und das ist normal. Sie müssen sich nur auf ruhige Partnerschaften mit sich selbst einstellen. Es ist unmöglich, als Erwachsener noch an eine magische Pille oder an einen guten König zu glauben - sie einfach
  14. Pharmakologische Merkmale
    Medikamentendosen werden bei Kindern in der Regel pro Kilogramm Gewicht berechnet (Tab. 44-4). Das Gewicht des Kindes kann anhand seines Alters geschätzt werden: das 50. Perzentil des Gewichts (kg) = (Alter x 2) + 9. Beachten Sie, dass bei der Berechnung der Dosis pro Kilogramm Gewicht viele andere Faktoren nicht berücksichtigt werden, z. B. das Ungleichgewicht der Körperflüssigkeiten ( im Vergleich zu Erwachsenen), Unreife
  15. Alkohol
    Sind seltene Fälle von Alkoholkonsum während des Stillens für das Baby unbedenklich? Ja, es ist sicher, wenn Sie nach den „Regeln“ des Spiels trinken. Es war einmal eine Zeit, in der stillenden Müttern Alkohol zur Entspannung auferlegt wurde, um ihre Milch „loszulassen“, und sie glaubten, dass Bier die Milchproduktion steigert. (Dies war eine sekundäre, nach dem Entspannen, Wirkung von Alkohol.) Allerdings neu
  16. Sechster Tag Wie man Harmonie aufrechterhält oder Stabilität garantiert
    Gehirnzellen werden geboren und sterben, aber Fettzellen leben für immer. Volksweisheit Laut Psychologen ist Übergewicht umgekehrt proportional zur Anzahl der angenehmen zwischenmenschlichen Kontakte im Leben eines Menschen. Achten Sie auf diese Tatsache, lieber Leser, da dies einer der Hauptgründe für die Rückgabe zusätzlicher Pfunde ist. Unsere Langzeitbeobachtungen haben dies gezeigt
  17. Wie finde ich heraus, ob mein Baby genug Milch bekommt?
    Das zuverlässigste Kriterium ist die normale Gewichtszunahme eines Kindes unter einem Jahr - ein gesundes Kind sollte zwischen einem halben und einem Kilogramm pro Monat zunehmen, und dieser Vorgang erfolgt besonders schnell in den ersten Lebensmonaten. Wenn das Baby ausschließlich gestillt wird und mindestens sechsmal am Tag uriniert, bekommt es genügend Milch. Wenn das Kind empfängt
  18. Essen als Allheilmittel gegen Sehnsucht und Angst
    Es ist möglich, dass Ihr Appetit völlig unabhängig davon ist, ob Sie ruhig oder durch etwas beunruhigt sind. Nun, dann könnte dieses Kapitel nur für Sie von Interesse sein, um Ihren Horizont zu erweitern. Aber wenn Sie einen solchen Zusammenhang zwischen Stimmung und Appetit haben, ist dieser Text hoffentlich hilfreich für Sie. Die Tatsache, dass Essen beruhigen, Angst reduzieren, die Stimmung verbessern, ein Gefühl erzeugen kann
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com