Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Warum ist Übergewicht übergewichtig?


Es sollte viele gute Leute geben.
Beliebter Selbstkomfort

Normalerweise beginnen wir zu vermuten, dass wir zusätzliche Pfunde haben, wenn wir aufhören, unsere Lieblingsjeans anzuziehen, und Mädchen / Jungs hören auf, auf die Straße zu achten, außer dass sie sich lustig machen. Das heißt, wir beurteilen unser Gewicht anhand des Volumens unerwünschter hervorquellender Teile. Noch kürzer - wir kümmern uns darum, wie wir aussehen. In den Augen, wie bereits erwähnt, Außenseiter, vor allem das andere Geschlecht. In der Tat ist dies kein Problem, sondern nur die Spitze, so etwas wie die Spitze eines Eisbergs. Außerdem ist dieser Peak nicht immer sichtbar. Sie selbst wissen: Ein molliges Mädchen kann am besten aussehen, und ein dünner Kleiderbügel mit einem ... unzufriedenen Gesichtsausdruck wirkt wie ein Narr ohne Geschenk, bis sie an Sehnsucht und vaginalem Penicillin stirbt. Ganz zu schweigen von Bauern, die es sich leisten können, ekelhaft auszusehen, wenn sie andere Tugenden haben. Ich kannte eineinhalb Meter lange Jüdin, die beängstigend aussah, bei der sich die Mädchen aber sehr genau hielten. Weil er charmant und erfinderisch ist. Oder hier Dima Bykov: Es gibt eine Zeitschrift, die viele Probleme im Leben hat, aber Übergewicht trifft auf sie nicht zu. Dafür läuft das Nilpferd flott, wiehert laut, isst und trinkt gerne, und die ne.
Trotz alledem ist das Übergewicht in der Tat EXTRA. Erstens ist es an sich schädlich.
Zweitens ist es ein Symptom für andere schädliche Dinge.

Nehmen wir es auseinander.
1,0. Aussehen. Ja, b ... b, sieht aus! Woran wir nicht denken, weil alle diese verdammten Intellektuellen, Altruisten und Patrioten sind. "Ein Heimatland würde leben."
Ich werde mehr darüber an anderer Stelle schreiben. Kurz gesagt: Gerade weil wir solche Intellektuellen, Altruisten und Patrioten sind, müssen wir den Sieg in jeder Hinsicht für Nicht-Intellektuelle und Nicht-Patrioten maximieren. Äußerlich einbeziehen. Das heißt, wir sollten für uns so gut wie möglich aussehen.
Gehen wir nun zum eigentlichen Gewicht über.
1.1. Das Grundlegendste: Übergewichtige DAVIT. Zum Körper und dadurch zur Psyche. Und auch auf die Physiologie, die am schlimmsten ist.
Ein Mann, der zwanzig zusätzliche Pfund hat, trägt ungefähr zwanzig zusätzliche Pfund. Ohne diese Ladung Tag oder Nacht ständig zu entsorgen. Er kann sich daran gewöhnen und es nicht bemerken, da der Verurteilte die Kette und den Kern „nicht bemerkt“. Aber von diesem Pfunde verschwinden nicht. Infolgedessen kann der Träger dieser Gnade nicht so schnell rennen und springen, wie er konnte. Er kann auch nicht viel arbeiten, da er schnell müde wird. Dies gilt nicht nur für körperliche Arbeit, sondern auch für „geistige“, da dies auch körperliche Kraft erfordert. Und die ne.
Das ist also schwer. Körperlich schwer.
Hast du versucht, mit einem Rucksack hinter dir zu leben? Mindestens zwanzig Pfund? Probieren Sie es aus. Nach einiger Zeit beginnt es: Der Rücken schmerzt, die Schultern fallen ab. Heul. Und dann werfen Sie Ihren Rucksack weg. Was ist gut Stellen Sie sich nun vor, Sie tragen die ganze Zeit einen solchen Rucksack. Bist du daran gewöhnt? Unmerklich? Und Sie denken, wie viel Energie der Körper für dieses Ziehen verbraucht. Welches Geschäft oder Vergnügen gehen könnte.
1.2. Ein bisschen tiefer graben. Das Rückgrat unseres Körpers. Was wir gehen, sind Knie. Keine Beine, Brüder, keine Knie! Weil dies das Hauptgelenk ist, das unter Last steht.

Ich hoffe, es ist klar, wie nützlich die zusätzlichen Fässer für die Wirbelsäule und die Knie sind. Ich glaube nicht, dass ich es erklären muss. Ansonsten müssten keine Ellipsentrainer entwickelt werden, die die Beinmuskulatur belasten, aber die Knie schonen. Und es wäre nicht nötig, das Gewicht der Lüge zu ernten - den Trizeps zu laden, aber die Wirbelsäule nicht zu ruinieren.
Aber das wäre okay. Herz, Brüder, Herz! Konstante Überlast "setzt den Motor." Interessieren Sie sich für die Haupttodesursache in Industrieländern. Ja, kardiovaskulär. Wollen Sie sich auf dem Höhepunkt des Erfolgs mit sechzig zusammenschließen, weil der Motor festhakt? Nein?
1.3. Noch tiefer. Fett ist nicht nur außerhalb der Person, sondern auch innerhalb. Wissen Sie, was er dort drinnen tut? Es umgibt die inneren Organe. Und was passiert, wenn es viel wird? Er läuft ihnen davon. Das heißt, jede sanfte Leber befindet sich in einem Laster. Welche allmählich schrumpfen - Fett akkumuliert.
Stellen Sie sich vor, Ihre inneren Organe befinden sich in solch anmutigen Kiefern. Und der Henker dreht langsam den kleinen Griff. Zuerst nicht viel zusammengedrückt, dann stärker, stärker. Nicht einmal sehr schmerzhaft. Aber das Blut kann nicht mehr normal zum Ziel fließen, es entstehen alle möglichen unangenehmen Militanten. Dann groß. Dann wundern wir uns: gestern hat alles geklappt, und heute ... Übrigens. In Hell & Israel, wo Zhydy arbeitet, führen einige Kliniken bestimmte Operationen an den inneren Organen einfach erst durch, wenn der Patient abgenommen hat. "Das ist was du willst, aber während du mit so einem Bauch bist, werden wir dir nichts antun." Genau so.
1.4. Und nun zu den wahren Problemen.
Eine einfache Frage. Wie nimmt der Körper seine physische Unfähigkeit wahr, die Kraft zu entwickeln, die er im Staat benötigt? Aber sehr einfach. Der Körper ist eine dumme Sache. Wenn er das Gefühl hat, dass etwas nicht kann (und darin steht, dass er kann), versteht er dies eindeutig - als Verschlechterung. Das heißt, als ALT.
Die erste Schlussfolgerung: Jeder übergewichtige Mensch fühlt sich ÄLTER als er tatsächlich ist. Darüber hinaus ist dies keine Illusion, sondern die wahrste Wahrheit. Unangenehm, ja. Übergewichtiger Mann ist ein alter Mann.
Warum so? Nachdem der Körper zu dem Schluss gekommen ist, dass er alt ist, beginnt er "im Alter" wieder aufzubauen. Alle Schutzmechanismen, die bereits in dem Alter benötigt werden, in dem über Zemlyotsok nachgedacht werden muss, sind enthalten. Der Mensch fängt wirklich an, ein Wrack zu werden und wie ein Wrack zu leben. Beachten Sie, dass der Autor dieser Zeilen aus eigener Erfahrung davon überzeugt war.
In gleicher Weise bewirkt das Entfernen von Übergewicht eine „Verjüngung“. Sie fühlen sich viel jünger als Sie.
Übrigens Beobachtung. Ich kannte mehrere sehr alte (und gleichzeitig energische und aktive) Leute. Sie waren alle dünn. Die Geschichte kennt auch einige ehrwürdige Hundertjährige, die die Welt mit ihren intellektuellen und physischen Bedingungen überraschten. Auf den Bildern - nur dünne Gesichter. Aber kein einziger dicker alter Mann, der jemals glücklich gelebt hat, werde ich nicht erwähnen. Das heißt, wahrscheinlich gibt es solche, aber in einer klaren Minderheit ... Warum sollte es?
Ernst Juner, Philosoph und Schriftsteller. Der Autor des berühmten "Arbeiters". Zwei Weltkriege sind vergangen. Am ersten erhielten sechzehn Wunden. Die Briefmarke wurde anlässlich des tragisch vorzeitigen Todes des Denkers im Alter von einhundert Jahren herausgegeben. Claude Levy-Strauss, Anthropologe, Philosoph, einer der Begründer des Strukturalismus.
Geboren 1908 Ich frage mich, ob er bis 2008 leben wird?
<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Warum ist Übergewicht übergewichtig?

  1. Übergewicht - zusätzliche Energie
    Dank der Bemühungen der "Kalorie" besteht die Grundlage der Ernährung heute noch aus proteinreichen Lebensmitteln, die hauptsächlich tierischen Ursprungs sind. Sie werden, wiederum gemäß pseudowissenschaftlicher Empfehlungen, viel mehr konsumiert, als für den Körper erforderlich ist. Daher das übliche Übergewicht. Für die Verdauung von proteinreichen Lebensmitteln ist ein wesentlich größerer Aufwand erforderlich
  2. Warum ist Muttermilch eine hervorragende Ernährung?
    Muttermilch enthält alle Nährstoffe, die das Baby in den ersten 4 bis 6 Lebensmonaten benötigt, und zieht schnell und einfach ein. Muttermilch enthält: - Das für das Kind am besten geeignete Eiweiß und Fett in der erforderlichen Menge. - Mehr Laktose (Milchzucker) als die meisten anderen tierischen Milchsorten, die für ein menschliches Jungtier erforderlich sind. - Angemessene Menge an das Kind
  3. GEWICHT UND LEBEN
    GEWICHT UND
  4. MODERNER BLICK AUF ÜBERGEWICHT
    MODERNER BLICK AUF DIE ÜBERSCHREITUNG
  5. Schlaf und Übergewicht. Je mehr Sie schlafen, desto besser verlieren Sie Gewicht!
    In der Regel ist die Ernährung der Hauptangeklagte in der Adipositas-Studie. In der Tat ist das Essen fettig, reichlich, müßig, führt natürlich zu zusätzlichen Pfund. Aber da es uns in letzter Zeit immer klarer geworden ist, geht es hier nicht nur um Lebensmittel. Besser gesagt, fetthaltige Lebensmittel haben Komplizen. Und einer dieser Komplizen ist ein schlechter, kurzer, schlechter Schlaf, Schlafmangel. Und es wird offenbart
  6. Ist Sterilisation gefährlich?
    Die Sterilisation ist eine ziemlich einfache Operation, die bis ins kleinste Detail ausgearbeitet wurde. Es wird unter Vollnarkose durchgeführt und ist völlig schmerzfrei. Die Dauer bei Katzen beträgt 5 bis 7 Minuten und bei Katzen 10 bis 20 Minuten (abhängig von der Qualifikation des Tierarztes). Die von modernen Tierärzten verwendeten Anästhetika sind so perfekt, dass das Risiko von Komplikationen nahezu Null ist. Maximum
  7. Ist Sterilisation unnatürlich?
    Mit dem gleichen Erfolg kann man auch diskutieren: Ist es nicht unnatürlich, Tiere zu Hause zu halten, Gehorsam von ihnen zu fordern, sich der Zucht zu widmen? Wir haben es mit künstlich gezüchteten Rassen zu tun, die unter künstlichen Bedingungen leben, und vernünftige Leute sollten ihre Fortpflanzung angemessen kontrollieren. Unsere Haustiere können nicht für die Familienplanung verantwortlich sein, wir müssen dies tun. Stadtverwaltung
  8. Gehirn. Aussehen, Gewicht. Gehirnabteilungen
    Das kephale Gehirn ist Teil des Zentralnervensystems der allermeisten Akkordate, seines kephalen Endes. bei Wirbeltieren befindet sich im Inneren des Schädels. Das Gehirn ist wie die meisten anderen Körperteile symmetrisch aufgebaut. Bei der Geburt ist sein Gewicht ca. 0,3 kg, während er bei einem Erwachsenen ca. 3 kg wiegt. 1,5 kg Bei der Untersuchung des Gehirns wird die Aufmerksamkeit in erster Linie von zwei großen Hemisphären erregt,
  9. Was ist das Anästhetikum der Wahl für das Vena-Cava-Syndrom?
    Das Fehlen von Symptomen einer Kompression der Atemwege und der oberen Hohlvene in der präoperativen Phase garantiert in keiner Weise lebensbedrohliche Komplikationen durch die Einleitung einer Vollnarkose. Aus diesem Grund ist es bei der geringsten technischen Machbarkeit am sichersten, eine Biopsie des peripheren Lymphknotens (Gebärmutterhals oder Treppe) unter örtlicher Betäubung durchzuführen. Obwohl die Überprüfung der Diagnose äußerst schwierig ist
  10. Was ist die Fehlerquelle beim Versuch, moderne Technologien für die Verwaltung des ILC einzuführen?
    Die meisten Forschungsarbeiten zur Verbesserung der Qualität im Gesundheitswesen zielen darauf ab, Erfolgsquellen zu identifizieren, und befassen sich fast nicht mit Gesundheitseinrichtungen, die den erwarteten Erfolg nicht erreicht haben. Um die Situation zu objektivieren, ist es unserer Meinung nach notwendig, nicht nur die Arbeit derjenigen zu analysieren, die das gesetzte Ziel der Verbesserung ihrer Qualitäten erreicht haben, sondern auch die Probleme der „Verlierer“ auf diesem schwierigen Weg. Trotz
  11. Gelenkschmerzen und was Gicht gemeinsam hat, Entzündungen des Ischiasnervs und dergleichen
    Die schädliche Ursache bei diesen Krankheiten ist das aufnahmefähige Organ, und die gegenwärtige Ursache ist der [Zustand] der Natur und der schlechten Säfte. Der mit dem Werkzeug verbundene Grund ist die Breite der natürlichen Passagen aufgrund zufälliger Umstände oder Zusätze oder das Auftreten unnatürlicher Passagen aufgrund von Bewegungen sowie die Seltenheit und Porosität von Geweben aufgrund von
  12. Das vorgeschlagene Referenzhandbuch ist das Ergebnis eines Autorenteams. Veterinary Medicine Doctor Handbook, 2006
    Das vorgeschlagene Referenzhandbuch ist das Ergebnis der Arbeit eines Autorenteams aus Vertretern der Veterinärwissenschaften, der Veterinärbehörden und erfahrenen Praktikern, um die neuesten Errungenschaften der Veterinär-, Medizin- und Biowissenschaften in Bezug auf alle Bereiche der Veterinärmedizin zusammenzufassen. Eine Vielzahl von Informationen zu veterinärmedizinischen und tierzüchterischen Disziplinen ist in einer Ausgabe zusammengefasst.
  13. Unterstützung von anderen Menschen ist die Form der Hilfe, in der der Süchtige am dringendsten gebraucht wird.
    Unabhängig davon, ob es für ihn schwierig oder einfach ist, selbst Entscheidungen zu treffen, wendet er sich in der Regel zuerst an andere und bittet sie um ihre Meinung oder Zustimmung. Er braucht ein Gefühl der Unterstützung bei seinen Entscheidungen. Aus diesem Grund scheint es für Menschen dieser Art schwierig zu sein, sich für etwas Bestimmtes zu entscheiden, aber in Wirklichkeit bezweifeln sie ihre Entscheidung nur in den Fällen, in denen sie sich nicht fühlen
  14. Teil 6: Warum
    Unser Gehirn ist nicht zufrieden mit dem Wissen, was genau vor uns liegt, in welcher Menge, wo genau, wann dieses oder jenes Ereignis eintritt und wie die Objekte miteinander interagieren. Ursache und Wirkung - Dinge sind sicherlich wichtig, aber tatsächlich möchte unser Gehirn die Antwort auf die Frage "Warum" wissen. Warum passiert das eine und nicht das andere? Warum passiert etwas immer wieder und etwas passiert
  15. Abbildung 6: „Warum“ - Wissenschaftsdiagramm
    Also kamen wir zu der letzten und ziemlich großen Frage. Warum ist der universelle Schlüssel zur Lösung von Problemen. Wenn wir die Frage „warum“ beantworten können (warum etwas auf eine bestimmte Weise funktioniert, warum ein Ereignis eintritt und nicht ein anderes, warum einige Dinge unvermeidlich erscheinen), können wir einen wesentlichen Teil unseres Problems als gelöst betrachten. Möglicherweise sind die Details der Lösung jedoch noch nicht klar
  16. Ihre Bilder sind "warum". Thema und Variationen
    I. Einfache Wahrheit Zeichnen Sie ein einfaches „einigermaßen gutes“ Porträt, das zeigt, warum visuelles Denken ein wirksames Mittel zur Lösung von Problemen ist. Meine Lösung finden Sie im Anhang auf S. 374. 2. Wissenschaftliches Schema Erstellen Sie ein einfaches Multi-Faktor-Schema, das eine oder zwei Beziehungen zwischen den folgenden Datensätzen veranschaulichen kann: den Anteil der Teilnehmer an einem typischen Geschäftstreffen,
  17. WARUM BRUST BESSER IST
    In den frühen Tagen des Stillens möchten Sie vielleicht alles fallen lassen und die Flasche greifen. Sie können durch den Rat von Menschen ermutigt werden, die glauben, dass künstliche Ernährung einfacher und sogar von gleicher Qualität ist. Oder es könnte Ängste geben, dass Sie die Mutter mit dem „falschen Plan“ sind, die erfolgreich stillen kann. Wenn Sie jedoch die Vorteile des Stillens verstehen
  18. WARUM NICHT AN EINEN Fliegenpilz DENKEN
    V. V. Tishchenko, der sich mit der Verwendung von Hemlock-Gift zur Heilung von Krebs beschäftigt, vergaß andere Gifte nicht: ASD-Fraktionen, Solanin, Kupfersulfat, Quecksilberchlorid, Fliegenpilzgift. Amanita muscaria zum Beispiel ist weithin bekannt für seine Toxizität. Dies erregte die Aufmerksamkeit von V. V. Tishchenko: „Wenn wir über Gifte sprechen, warum dann nicht an die Fliegenpilze erinnern? Verwenden Sie weißen und roten Fliegenpilz. Drei-Liter-Flasche fest
  19. Warum Mütter Hilfe brauchen
    Oft hört man die Worte: "Stillen ist selbstverständlich - warum sollten Frauen dabei helfen?" Natürlich haben einige Mütter Glück. Sie füttern ihre Babys ohne Schwierigkeiten. Aber viele Frauen brauchen von Anfang an Hilfe - vor allem bei Erstgeborenen und wenn sie noch sehr jung sind. Viele Frauen brauchen Hilfe, um weiter zu stillen, besonders wenn sie außerhalb des Hauses arbeiten.
  20. Warum heißt ein Esel Esel?
    Ein Knochen aus wiederverwendbarem öffentlichem Kaugummi! Aber warum heißen Esel eigentlich Esel? Ja, genau wegen Dummheit und Sturheit. Wenn Sie ihn mit einem kleinen Seil an einen kleinen Busch binden, erreicht er nach einiger Zeit, wenn Durst und Hunger sich ausdrücken, die Quelle: „Ich möchte essen, ich möchte trinken. »Unter den Hufen bilden sich tiefe Gruben. Und so wird es sein
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com