Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Ahead Weiter >>

LEBENSMITTEL MIT UNGLEICHLICHER BLUTZIRKULATION


* * *
Die richtige Ernährung spielt bei Erkrankungen des Kreislaufsystems, die in unserer Zeit sehr häufig sind, eine große Rolle. Kreislaufversagen tritt bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems auf - Herzfehler, Kardiosklerose, Bluthochdruck usw. Bei Kreislaufversagen verschlechtern sich die Funktionen der Lunge, der Leber, der Nieren, des Herzens, die Sauerstoffzufuhr zu Geweben und Organen, der Stoffwechsel wird gestört und oxidierte Stoffwechselprodukte im Körper Proteine, Fette, Kohlenhydrate. Störung des Wasser-Salz-Stoffwechsels führt zu einer Verzögerung im Wasser- und Salzkörper, dem Auftreten von Ödemen. Medizinische Ernährung erleichtert und verbessert die Funktion des Herzens, verbessert den Stoffwechsel, hilft gegen Ödeme und entfernt Stoffwechselprodukte aus dem Körper. Es schont das Herz-Kreislauf- und Verdauungssystem sowie die Nieren. Bei Kreislaufversagen ist es sehr wichtig, die Salzzufuhr zu begrenzen und den Kaliumfluss zu erhöhen, was sich positiv auf die Aktivität des Herzmuskels auswirkt. Große Bedeutung für die normale Funktion des Körpers, einschließlich der Funktionen des Herz-Kreislaufsystems und der Magnesiumsalze. Es ist nicht nur ein Bestandteil des Gewebes, sondern beeinflusst auch den Stoffwechsel, verbessert den Blutplasmazustand usw. Die Hauptquellen für Magnesium sind Getreide, insbesondere Weizenkleie, Getreide sowie Nüsse und Mandeln. In Obst und Gemüse ist weniger Magnesium enthalten. Bei Kreislaufversagen wird häufig der Calciumstoffwechsel gestört. Eine Abnahme seines Blutspiegels führt zum Auftreten verschiedener Krämpfe. Calcium ist ein wesentlicher Bestandteil des Blutgerinnungssystems. Es gelangt hauptsächlich mit Milch und Milchprodukten in den Körper.
Besonders viel Kalzium in Käse und Käse. Kalzium wird in Petersilie, getrockneten Aprikosen, getrockneten Aprikosen, Oliven, Meerrettich, Rosinen, Pflaumen, Frühlingszwiebeln, Salat, Kohl, Datteln, Erbsen gefunden. Großer Wert für den Körper aus Phosphor. Seine Verbindungen sind an allen Arten des Stoffwechsels beteiligt. Phosphorquellen sind Milch, Karotten, Blumenkohl, Aprikosen, Pfirsich.
Die Ernährung bei Kreislaufversagen sollte auf die Beseitigung von Stoffwechselstörungen gerichtet sein. Dies wird durch die Auswahl und Verwendung von Produkten erreicht, außerdem ist die Menge der vor allem einmal gegessenen Lebensmittel von erheblicher Bedeutung. Die reichhaltige Nahrungsaufnahme bei Patienten mit Kreislaufversagen wirkt sich auf die negativste Weise auf ihre Gesundheit aus: Erstickungsgefühl, Herzklopfen, Atemnot. Bei übergewichtigen Menschen mit Kreislaufversagen verbessert sich der Zustand nach dem Übergang zu einer kalorienarmen Diät, was zu einem Gewichtsverlust führt. Die Reduzierung des Körpergewichts erleichtert die Arbeit des Herzens, entlastet den Stoffwechsel und reduziert den Sauerstoffbedarf des Körpers. Vollständigkeit wird meistens mit einem falschen Stoffwechsel in Verbindung gebracht und führt häufig zu Sklerose der Blutgefäße, die ein integraler Bestandteil des Herz-Kreislaufsystems sind. In diesem Fall ist es richtiger, eine kalorienarme Diät zu wählen. Patienten können jedoch nicht verhungert werden, die Nahrung muss vollständig sein.
Bei unzureichender Durchblutung des I-IIA-Stadiums bei Übergewicht ist es ratsam, Nüchterntage (Milchprodukte, Obst, Gemüse) für 1-2 Tage pro Woche zu verwenden. In den ersten 3 bis 7 Tagen sollten die Patienten eine salzfreie Diät erhalten, und in der Zukunft erhalten sie 3 bis 5 g Salz pro Tag.
<< Ahead Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

LEBENSMITTEL MIT UNGLEICHLICHER BLUTZIRKULATION

  1. Therapie für unzureichende Umwälzung
    INDIKATIONEN ZUR ÜBERWACHUNG Zur Bestimmung der therapeutischen Taktiken sind Informationen wichtig, die durch wiederholte Untersuchungen des psychischen Zustands, der Diurese und der Hautfarbe bereitgestellt werden. Jede Komponente des arteriellen Blutdrucks (systolisch, diastolisch und durchschnittlich) kann eine bestimmte Bedeutung haben. Zum Beispiel zeigt ein Anstieg des Pulsdrucks zusammen mit einem diastolischen Abfall an
  2. WARTUNGSDARSTELLUNG BEI UNSICHERHEIT VON NAHRUNGSMITTELN IN SCHWEREN FORM
    Durchfall ist eine schwere und oft tödliche Krankheit bei Kindern mit schwerer Unterernährung. Ohne die Bedeutung der Behandlung und Vorbeugung gegen Dehydratation zu beeinträchtigen, sollte das Management solcher Kinder auch der Beseitigung des Problems der Unterernährung und der Behandlung anderer Infektionen große Aufmerksamkeit widmen (siehe Fußnote 3 auf Seite 6), in der die Diagnose von Unterernährung bei schweren Erkrankungen behandelt wird
  3. Lebensmittel bei chronischem Nierenversagen
    Chronisches Nierenversagen kann durch verschiedene lang anhaltende Nierenerkrankungen verursacht werden, die ihre Funktion beeinträchtigen. Wenn die Arbeit der Nieren geschwächt ist, werden die Substanzen, die durch den Eiweißstoffwechsel gebildet werden, nur schlecht aus dem Körper entfernt. Diese Substanzen reichern sich im Blut an und wirken auf den Körper toxisch. Um ihre Konzentration im Blut zu reduzieren, ist es notwendig, scharf zu sein
  4. Empfohlene und ausgeschlossene Produkte für Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems mit Kreislaufversagen I-IIa
    Die angebotenen Nahrungsmittel und Gerichte sollten zur Wiederherstellung von Durchblutungsstörungen, zur Normalisierung der Leberfunktion, zur Niere und zum Stoffwechsel beitragen und gleichzeitig das Herz-Kreislauf-System und die Verdauungsorgane verdünnen. Sie verbessern die Ausscheidung stickstoffhaltiger Toxine und oxidierter Stoffwechselprodukte aus dem Körper. ALLGEMEINE MERKMALE DER ERZEUGNISSE Lebensmittel mit einer Beschränkung des Kochsalzes auf 5-6 g (2-3 g
  5. Ungefähre Tagesmenüs für Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems mit Kreislaufversagen von I-II und Grad
    Erstes Frühstück: Frischkäse, Milchgrießbrei (halbe Portion), Tee mit Milch. Zweites Frühstück: frische Äpfel. Mittagessen: Gerstensuppe mit Gemüse (halbe Portion) vegetarisch, gekochtes Fleisch mit Karottenpüree, Apfelkompott. Mittagessen: Abkochung von Wildrose. Abendessen: gekochter Fisch mit Salzkartoffeln, Obstpilaw (halbe Portion), Tee mit Milch. Für die Nacht: Sauermilch. Erstes Frühstück:
  6. Insuffizienz der Umwälzung>
    Kreislaufversagen ist eine pathologische Erkrankung, die darin besteht, dass das Kreislaufsystem nicht in der Lage ist, die für das normale Funktionieren erforderliche Blutmenge an Organe und Gewebe abzugeben. Dies ist ein Missverhältnis zwischen dem Blutkreislauf und dem Stoffwechsel, der mit steigender Aktivität der Vitalprozesse zunimmt. Frühe Stadien des Kreislaufversagens können auftreten
  7. Insuffizienz der Zirkulation
    Das Hauptergebnis von Kreislaufversagen und Schockperfusion sind unzureichende Stoffwechselbedürfnisse der Gewebe. Obwohl einige physikalische und Laborparameter informativ sein können, wird der Schock durch die offensichtliche Funktionsstörung der Vitalsysteme des Körpers und nicht durch solche „Versorgungsparameter“ wie Blutdruck (BP) oder Herzzeitvolumen (CB) und nicht durch solche Parameter bestimmt
  8. Insuffizienz der Zirkulation
    - Ein pathologischer Zustand, der darin besteht, dass das Kreislaufsystem nicht in der Lage ist, die Blutmenge, die für seine normale Funktion erforderlich ist, an Organe und Gewebe abzugeben. Klinische Einstufungsstufe 0: keine Anzeichen für Kreislaufversagen. Stadium I: Auftreten von Atemnot, Tachykardie, moderate Zyanose während des Trainings; Grenzen der Lunge ohne
  9. Kreislaufversagen
    810. DER MEISTE EIGENE FALL ) feuchte Rale in der Lunge 4) Tachykardie 5) erhöhter Druck in der Lunge
  10. Kreislaufversagen
    810-4 818- 3 826- 4 ​​834- 5 842- 3 811- 2 819- 4 835- 3 843- 4 812- 2 820- 5 828- 1 836- 5 844- 2 813- 2 821- 4 829 3 837 5 845 4 814 2 822 2 830 1 838 4 846 4 815 2 823 4 831 3 839 5 847 4 816 3 824 2 832 3 840 - 5 848-
  11. Stromausfall
    Durchfall ist eigentlich die gleiche Ernährungsstörung, die bei Flüssigkeits- und Elektrolytverlust auftritt. Kinder, die trotz ausreichender Dehydratisierung an Durchfall sterben, leiden in der Regel an Unterernährung, manchmal in schwerer Form. Bei Durchfall nimmt die Menge der konsumierten Nahrung oft ab und sinkt parallel dazu.
  12. GRUNDLAGEN DER ENTERPRÄSENTATION VON PATIENTEN MIT Hirnblut-Kreislaufstörung
    Luft V.M. St. Petersburger Forschungsinstitut für Notfallversorgung. I.I. Janelidze Die Tatsache, dass die trophische Homöostase zusammen mit der Sauerstoffversorgung die Grundlage für die Vitalaktivität des menschlichen Körpers bildet und eine Grundbedingung für die Überwindung vieler pathologischer Zustände ist, steht außer Frage. Gleichzeitig wird die Aufrechterhaltung der trophischen Homöostase zusammen mit ihren internen Faktoren nicht nur von den Faktoren bestimmt
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com