Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Die erste Stufe.

<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Die erste Stufe.

  1. ERSTE PHASE: E-MAILING POS-SOWJET ODER "NEUE FRAU"
    In der bolschewistischen Periode wurde ein Programm zur Lösung der sogenannten "Frauenfrage" als politisches Thema vorgeschlagen. Frauen wurden als eine besondere Kategorie von Bürgern identifiziert, die signifikante Unterschiede zu Männern aufweisen. Auf der einen Seite wird die Frau als ein "rückständiges Element" dargestellt, das einen gezielten staatlichen politischen Einfluss benötigt. Auf der anderen Seite - Frauen werden berücksichtigt
  2. Unsere erste Skizze auf einer Serviette
    In der nächsten Übung gehen wir Schritt für Schritt durch den Prozess der Erstellung unseres eigenen "Servietten" -Bildes. Gelernte Lektionen bleiben uns erhalten und helfen Ihnen, in Zukunft Bilder zu erstellen. Zeichnen Sie den Diskussionsprozess ein. Hinterlassen Sie ein Lesezeichen auf dieser Seite, wir werden darauf zurückkommen Lassen Sie uns zuerst unsere eigenen Werkzeuge für die visuelle Problemlösung zeichnen. Das ist am meisten
  3. Die Struktur des Zentrums. Erster Block
    Die Struktur des Zentrums basiert auf vier Funktionsblöcken und impliziert ihre dynamische Interaktion, die durch den vollen Einsatz moderner, in Netzwerkstrukturen integrierter Computerausrüstung gewährleistet wird. Der erste Block ist diagnostisch. Es sorgt für eine dynamische Überwachung des Zustands der funktionellen Systeme des Körpers, seines physiologischen Status. Diagnoselabors
  4. Erstschlag
    Also, Sie haben heute hohen Blutdruck festgestellt. Der Arzt sprach über die tägliche Behandlung, Medikamente. Empfohlen, um den Blutdruck während der Woche, vorzugsweise mehrmals am Tag zu messen. Sie sind leicht geschockt, aber halten Sie selbstbewusst und sogar ein schuldiges Lächeln auf Ihr Gesicht malen - sie sagen, nichts, alles wird passieren! Natürlich wird es, aber nicht an einem Tag. Geduldig
  5. Erste Erfahrung
    Experimente zu Bluttransfusionen an Tieren begannen zu Beginn des 17. Jahrhunderts. Dieser Trend entwickelte sich jedoch langsam aufgrund verschiedener Gerüchte und Hexenbeschuldigungen. Die erste erfolgreiche Transfusion von einem Hund zu einem anderen wurde 1666 von dem englischen Wissenschaftler Richard Lower durchgeführt. Der nächste Schritt ist die Bluttransfusion an eine Person. "Der englische Arzt Samuel Pips beschloss 1667, Blut an eine Person zu übertragen
  6. Der erste Komplex
    1. Uralte Rinde (vorperformale, periigamerale, diagonale Rinde) Uralte Rinde (nach der alten Tradition als pyriforme Rinde, Cortexpiriformis bezeichnet) besetzt einen Teil des Riechhirns, einen Teil des Hippocampus Gyrus, Seepferdchenhaken, vordere perforierte Substanz, peripheren Teil des Riechhirns (Riechdreiecke) Riechzellen und Riechkolben) und
  7. Der erste Chirurg Russlands
    Nikolai Iwanowitsch Pirogow (1810-1881) wurde in Moskau geboren und war das jüngste von 13 Kindern einer großen Familie. Sein Großvater kam von den Bauern und war ein einfacher Soldat, und sein Vater stieg in den Rang eines Majors auf und war der Schatzmeister im Moskauer Provinzhaus. Nikolai Pirogov erhielt eine gute Heimerziehung, und dann brachten ihn seine Eltern in eine private Pension. Nach dem Tod seines Vaters, als der junge Pirogov 13 Jahre alt war
  8. ERSTES JAHR DES LEBENS
    Von 1 bis 3 Monaten. Sensorische Reaktionen. Nach 1 Monat des Lebens bei den Kindern bildet sich die erste auditorische und visuelle Konzentration. Das Kind dreht seinen Kopf als Antwort auf starken Ton und visuelle Irritation. Nach 2 Monaten fixiert er seinen Blick gut auf ein festes Objekt. Nach 3 Monaten fixiert das Auge ein Motiv, das sich in einer horizontalen Ebene bewegt. Dreht Kopf und Augen zur Schallquelle. In diesem
  9. TAG 1 - SCHÜSSEL
    Wählen Sie einen neuen Namen für sich selbst - dies ist notwendig für mehr Vertrauen in Ihre Fähigkeiten. Dieser Vielfraß und Naschkatzen, der mit Interesse aus dem Spiegel schaut, wird nach deinem früheren Namen genannt. Und diese neue, die sich zu ihrem idealen Bild führen wird, heißt anders. Der neue Name sollte ein heller Weg sein, kein leerer Satz von Wörtern, er wird ständig weiterentwickelt und mit neuen Farben gefüllt. Jedes Mal
  10. TAG 1 - SCHÜSSEL
    WÄHLEN SIE EINEN NEUEN NAMEN Wählen Sie einen neuen Namen für sich selbst - dies ist notwendig für mehr Vertrauen in Ihre Fähigkeiten. Der neue Name sollte ein heller Weg sein, kein leerer Satz von Wörtern. Es muss sich immer weiterentwickeln und mit neuen Farben gefüllt sein. Jedes Mal sollte es mit einem neuen, bisher unbemerkten Schatten funkeln! Der Name oder das Bild wird nicht so sehr erstellt, um ein bestimmtes Problem zu lösen, obwohl es sehr ist
  11. Schüler - der erste soziale Status des Kindes
    Ein Kind in die Schule zu schicken markiert den Beginn einer neuen Periode in seinem Leben. Wir können mit Recht sagen, dass das soziale Leben eines Menschen mit der Ankunft in der Schule beginnt. Schüler - der erste soziale Status des Kindes; Dieser Status ist mit dem neuen System von Anforderungen verbunden, das die Gesamtheit seiner sozialen Verpflichtungen und Rechte umfasst. Das Kind muss zur Schule gehen, studieren
  12. Kindheit (erstes Lebensjahr)
    Im ersten Lebensjahr eines Kindes erscheinen tastende Bewegungen auf dem Hintergrund seiner chaotischen motorischen Aktivität. Es sind jedoch keine gerichteten Bewegungen in der Sicht vorhanden. Im visuellen System gibt es Tracking, Konvergenz, Konzentration, Reaktion auf das Neue. Tatsache ist, dass die weitere Entwicklung von Bewegungen unter der Kontrolle sensorischer Systeme stattfindet. HM Schelovanov stellte den Auftraggeber
  13. Entwicklung: der erste Weg in eine Sackgasse!
    Versuch und Irrtum ist für Dichter romantisch. Für Erfinder ist er das härteste Drama, das Jahre erfolgloser Recherchen abwertet. Wie bei jedem unerwünschten Phänomen versuchten sie, gegen ihn zu kämpfen. Im dritten Jahrhundert n. Chr. Prägte der griechische Mathematiker Pappus den Begriff Heuristik. Bis zu Beginn unseres Jahrhunderts blieb dieses Wort nur ein Titel, ein Trauersockel, der oben thront
  14. Zeit der Säuglingsnahrung (erstes Lebensjahr)
    ZEIT DER INFANTATION (ERSTES JAHR
  15. Zeit der Säuglingsnahrung (erstes Lebensjahr)
    ZEIT DER INFANTATION (ERSTES JAHR
  16. Erster Schritt: Beurteilung der Zulassung
    Bei den meisten Patienten können nur Beschwerden in der Brust (Brustschmerzen) festgestellt werden, der Verdacht auf ein akutes Koronarsyndrom ist eine vorläufige Diagnose. Die erste Untersuchung umfasst | Detaillierte Umfrage und genaue Beschreibung der Symptome. Eine körperliche Untersuchung ist unter Berücksichtigung des möglichen Vorliegens einer Herzklappenerkrankung (Aortenstenose), Hcmp, HF und Lungenerkrankung erforderlich.
  17. Das erste Prinzip des Stillens: richtige Befestigung an der Brust.
    Wenn wir das erste Prinzip des "richtigen Stillens" verstehen, können wir helfen, mit dem Stillen erfolgreich zu beginnen und auch die häufigsten Schwierigkeiten zu verhindern, dank denen das Stillen in der Zukunft erfolgreich sein wird. Die richtige Positionierung des Kindes führt zu einer korrekten Befestigung, weshalb eine korrekte Befestigung an der Brust nicht immer funktioniert.
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com