Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Vorherige Weiter >>

Darmreinigung und Körpervorbereitung.

<< Vorherige Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Darmreinigung und Körpervorbereitung.

  1. Darmvorbereitung.
    Die Verdauung ist ein komplexer Prozess, bei dem die Nahrung den Verdauungstrakt durchläuft und unter dem Einfluss von Enzymen der Drüsen und nützlichen Bakterien in ihre Bestandteile zerfällt. Nur dann können Proteine, Fette und Kohlenhydrate in jeden Abschnitt des Verdauungstraktes aufgenommen werden, der eine bestimmte Funktion erfüllt. Abhängig von der Form der Pathologie des Verdauungstraktes treten verschiedene Veränderungen auf,
  2. Schritt 3. Vorbereitung des Körpers: Beseitigung von Reizstoffen
    Bevor Sie mit der Entgiftung und Wiederherstellung des Körpers fortfahren, müssen Sie einige vorbereitende Arbeiten durchführen. Für ein paar Tage Eliminierungsdiät, bevor Sie mit dem Programm beginnen, wird Ihr Körper von Nahrungsmitteln und Chemikalien befreit, die allergische Reaktionen oder erhöhte Empfindlichkeit hervorrufen können, und setzt Energie zur Entgiftung frei. Toxinreduktion
  3. VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES REPRODUKTIVEN SYSTEMS EINES WEIBLICHEN KÖRPERS ZUR DÜNGUNG UND SCHWANGERSCHAFT
    Dem Vorgang der Befruchtung und Implantation von Zygoten in die Schleimhaut der Gebärmutter gehen komplexe, sich rhythmisch wiederholende Veränderungen voraus, die den Körper der Frau auf die Schwangerschaft vorbereiten. Diese zyklischen Veränderungen treten vom ersten Tag der letzten Menstruation bis zum ersten Tag des nächsten (Menstruationszyklus) auf, der 21 bis 35 Tage dauert und im Durchschnitt 28 Tage beträgt. Besonders
  4. Die Rolle des Dickdarms im Leben von Vegetariern und Fleischessern (Mechnikov, Shatalova und Dickdarm)
    "Lange Zeit konnten Wissenschaftler nicht verstehen, welche Rolle der Dickdarm in unserem Körper spielt. I. Mechnikov dachte sogar, dass wir ein solches Organ einfach nicht brauchen." "Es ist nicht überraschend, dass Ilja Iljitsch Mechnikow die Rolle des Dickdarms unterschätzt hat. Tatsächlich, wenn der Körper essentielle Aminosäuren mit tierischen Proteinen erhält und niemand im Dickdarm arbeitet."
  5. Darmerkrankung. Infektiöse Enterokolitis (Ruhr, Typhus, Cholera). Unspezifische Colitis ulcerosa Morbus Crohn. Koronardarmkrankheit. Blinddarmentzündung. Darmkrebs
    1. Makroskopische Eigenschaften des Dünndarms mit Cholera enteritis 1. fest an der Wand haftender grau-gelber Film 2. Ulzerationen der Schleimhaut 3. multiple Blutungen 4. Wandsklerose 2. Elemente der Pathogenese des Typhus 1. Bakteriämie 2. Bakteriocholie 3. zerebrale Schwellung 4. exsudative Entzündung 5. Überempfindlichkeitsreaktion im Lymphapparat 3. Modern
  6. Ein Organismus als Kombination von Systemen und Funktionen, Beziehungen zur Umwelt. Adaptive Abwehrmechanismen des Körpers
    Der menschliche Körper ist ein einziges Ganzes, in dem Struktur und Funktionen aller Gewebe, Organe und Organsysteme miteinander verbunden sind. Eine Änderung der Struktur und der Funktionen eines Organs oder Organsystems führt zu Änderungen der Struktur und der Funktionen anderer Organe. Der Hauptmechanismus, um die Aktivität des Körpers auf einem relativ konstanten Niveau zu halten, ist die Selbstregulation physiologischer Funktionen.
  7. Ein Organismus als Kombination von Systemen und Funktionen, Beziehungen zur Umwelt. Adaptive Abwehrmechanismen des Körpers.
    Der menschliche Körper ist ein einziges Ganzes, in dem Struktur und Funktionen aller Gewebe, Organe und Organsysteme miteinander verbunden sind. Eine Änderung der Struktur und der Funktionen eines Organs oder Organsystems führt zu Änderungen der Struktur und der Funktionen anderer Organe. Der Hauptmechanismus, um die Aktivität des Körpers auf einem relativ konstanten Niveau zu halten, ist die Selbstregulation physiologischer Funktionen.
  8. Aerosolgasreinigung
    Einer der häufigsten industriellen Schadstoffe der Luft sind verschiedene Arten von Staub, die in Abluft und Industriegasen enthalten sind. Reinigungsmethoden lassen sich nach ihrem Grundprinzip in mechanische Reinigung, elektrische Reinigung und Reinigung mittels Schall- und Ultraschallkoagulation unterteilen. Die mechanische Gasreinigung erfolgt trocken und nass
  9. Die Zusammensetzung der Mikroflora des Dickdarms. Die Funktionen der Mikroflora des Dickdarms
    Eine detaillierte Zusammensetzung der Darmmikroflora ist in Anhang 1 aufgeführt. Die gesamte Darmmikroflora ist unterteilt in: - obligat (Hauptmikroflora); - optionaler Teil (bedingt pathogene und saprophytische Mikroflora); Obligatorische Mikroflora. Bifidobakterien sind die wichtigsten Vertreter der obligaten Bakterien im Darm von Kindern und Erwachsenen. Dies sind Anaerobier, sie bilden keinen Streit und
  10. Reinigung von Gasen aus Dämpfen und gasförmigen Verunreinigungen
    Industrielle Verfahren zur Reinigung von Gasemissionen aus gas- und dampftoxischen Verunreinigungen können in drei Hauptgruppen unterteilt werden: 1) Absorption durch Flüssigkeiten; 2) Adsorption durch feste Absorber; 3) katalytische Reinigung. Thermische Verfahren zur Reinigung (Verbrennung oder Nachverbrennung) brennbarer Verunreinigungen, ein Verfahren zur chemischen Wechselwirkung von Verunreinigungen mit trockenen
  11. Wasseraufbereitung und Desinfektion
    Wenn das Trinkwasser nicht den Anforderungen von SanPiN entspricht, wird es gereinigt und desinfiziert. Die Reinigung zielt darauf ab, die organoleptischen, physikalischen, weniger chemischen und noch weniger biologischen Eigenschaften von Wasser zu verbessern. Das Reinigen umfasst das Aufhellen und Bleichen durch Koagulieren, Absetzen und Filtern. Koagulation ist der Prozess der Vergrößerung der kleinsten kolloidalen und suspendierten Partikel,
  12. Wasseraufbereitung und Desinfektion
    Zur Verbesserung der Wasserqualität anwenden: Wasserreinigung (Klärung und Verfärbung): - Sedimentation (mechanische Methode); - Filtration (physikalische Methode); - Koagulation (chemische Methode) - Sedimentation in Form größerer Suspensionspartikel. Desinfektion von Wasser (Zerstörung von Mikroorganismen): - Chlorierung - mit gasförmigem Chlor oder Bleichmittel (chemische Methode): bis zu 0,3-0,5 mg / l;
  13. Hygienebasis für die Reinigung von Wohngebieten
    Unter der Reinigung besiedelter Gebiete versteht man einen Komplex von Sondermaßnahmen zur Sammlung, Lagerung, Entsorgung, Entsorgung oder Entsorgung verschiedener Produktions- und Verbrauchsabfälle. V.G. Gorbov schlug vor, die Abfälle in flüssige und feste zu unterteilen. Flüssigkeit enthält Abwasser (Kot und Urin), Abfall (schmutziges Wasser vom Kochen, Waschen des Körpers, Geschirr, Böden, Waschen)
  14. Fünfzigster Tag - TIEFENREINIGUNG
    ACHTUNG !!! - NUR FÜR DIE, DIE MINDESTENS 40 TAGE LEISTUNGSDAUER HABEN Eine solche Reinigung kann nur durchgeführt werden, wenn die Hauptreinigung abgeschlossen ist - nicht früher als einen Monat auf dem Brei. In diesem Fall brauchen wir natürlich keine Garnelen oder Pilze, Protein und Salz ist auch für diese Zeit ausgeschlossen. Wir gehen von Kopf bis Fuß gekleidet spazieren. Ein Hut ist erforderlich, es ist besser, eine enge Kapuze zu haben. Der Anzug wird nicht warm, sondern winddicht benötigt.
  15. Abwasserbehandlung
    Herkunft, Eigenschaften und Zusammensetzung des häuslichen Abwassers. Eine wichtige, gefährliche und nahezu universelle (bei Vorhandensein von Abwasser) Verschmutzungsquelle für Gewässer sind unbehandelte oder unzureichend behandelte häusliche Abwässer. Sie entstehen in Siedlungen, wenn Trinkwasser für physiologische Zwecke, für den Haushalt und für menschliche Aktivitäten verwendet wird. Menge
  16. Wasserversorgung lokal und zentral. Sanitärer Schutz von Wasserquellen. Wasseraufbereitung und Desinfektion
    Die örtliche Wasserversorgung erfolgt über Brunnen, Bergwerke und Röhren. Minenbrunnen haben ein hölzernes Blockhaus oder Betonringe, die Länge überschreitet nicht 20 Meter, die Wände erheben sich über das Bodenniveau von 0,6-0,8 Metern, um den oberirdischen Teil des Brunnens muss sich ein Dach oder eine Überdachung befinden - ein wasserdichtes Schloss. Es sollte auch einen dauerhaften Eimer geben, und um den Brunnen in einem Abstand von mindestens 25 Metern sollte nicht
  17. Qualitätskontrolle der Reinigung von Medizinprodukten vor der Sterilisation mit Azopyram-Reagenz
    (Genehmigt von der Generaldirektion für Quarantäneinfektionen des Gesundheitsministeriums der UdSSR vom 08.05.88 Nr. 28-6 / 13) (Methodische Anweisungen) Allgemeiner Teil Die methodischen Richtlinien regeln die Qualitätskontrolle der Reinigung verschiedener Medizinprodukte vor der Sterilisation mit dem neuen Azopyram-Reagenz. Der Test mit Azopyram in der Empfindlichkeit ist Benzidin nicht unterlegen und 10-mal höher
  18. Händewaschen / Desinfektion reinigen
    Zum manuellen Waschen sollten aktive, nicht proteinfixierende Reiniger mit oder ohne antibakterielle Wirkung und / oder Enzyme verwendet werden. Wenn eine Desinfektionsmaßnahme erforderlich ist, muss deren Wirksamkeit unter Bedingungen einer erheblichen Kontamination mit Proteinen ("schmutzige Bedingungen") gemäß den EN-Normen oder den nationalen Vorschriften bestätigt werden. Bei der Verwendung von
  19. Sanitäre Reinigung von Wohngebieten
    Die Menge und Zusammensetzung des im Dorf anfallenden Mülls hängt von der Größe der Stadt, der Verfügbarkeit von technischen Geräten usw. ab (Tabelle 77). Die Menge an festen Abfällen in den Klimazonen IA, 1B, 1G mit lokaler Heizung wird um 10% erhöht, während Braunkohle verwendet wird - um 50%. Entsorgungsmethoden werden nach ausgewählt
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com