Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Unser zweites Gehirn oder unsere Eingeweide denken auch


"Hör auf deinen Bauch", weisen uns kluge Leute an. Unser innerer Instinkt macht in der Regel keine Fehler in Bezug auf Situationen und Menschen. Dieses Gehirn schafft Verwirrung und motiviert uns, etwas zu tun, was die innere Stimme entmutigt. "Ich hätte auf die innere Stimme hören sollen", beschweren wir uns später. Vielleicht half es den Menschen in der Antike zu überleben.
Im Darm und im lymphatischen Darmgewebe gibt es Millionen von Nervenzellen, fast so viele wie im Gehirn. Dies bedeutet, dass der Darm Informationen über das Geschehen verarbeiten und die Reaktion unabhängig vom Gehirn und dem Zentralnervensystem in die Tat umsetzen kann.
Bei Bedarf kann der Darm seine Funktionen selbstständig steuern.
Der Darm ist in der Lage, selbsttätige Notfallmaßnahmen zu ergreifen: Jeder weiß, dass ein Angstanfall eine starke Verringerung der peristaltischen Muskeln verursachen kann, was manchmal zu Durchfall führt. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird dieser Reflex von der Natur zur Verfügung gestellt, um in Extremsituationen Energie zu sparen. Angesicht zu Angesicht mit einem Löwen, möchten Sie kaum Körperenergie aufwenden, um Nahrung zu verdauen und Kraft zu sammeln, um zu kämpfen oder zu flüchten. Der Körper wird im Namen des Überlebens von Übergewicht befreit.
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Unser zweites Gehirn oder unsere Eingeweide denken auch

  1. Ultimatives oder großes Gehirn
    Das Endhirn in Ontogenese entwickelt sich aus dem vorderen Hirnbläschen und wird durch die beiden Hemisphären repräsentiert. Die Hemisphären des Gehirns bestehen aus grauer Substanz (Zellen) und weißer Substanz (Fasern oder Bahnen). Mikroskopische Untersuchung der Großhirnrinde, initiiert von dem einheimischen Wissenschaftler Professor V.A. Betsem im Jahr 1869, T. Meinert und andere, zeigten, dass seine Struktur (Architektonik) nicht das gleiche ist.
  2. ZWEITE ETAPPE: TOTALY GENDER CONTRACT ODER "ARBEITSMUTTER"
    Die zweite Stufe der staatlichen Geschlechterpolitik * führte zur Stabilisierung des geschlechtsspezifischen "Arbeitsmuttervertrags". Forscher, die den Begriff "Gendervertrag" verwenden, implizieren Folgendes. In jeder Gesellschaft gibt es bestimmte Möglichkeiten, die Arbeit nach Geschlecht im öffentlichen und privaten Bereich und zwischen ihnen aufzuteilen. In Übereinstimmung mit dem Gender-Vertrag wird festgelegt, wer und auf welche Kosten
  3. TAG ZWANZIGSTER - WO DURCH DEN KÖNIG LEDER DIE HAUT KRANKHEITEN ODER PERSONEN TRAKTOREN
    Wie wir bereits festgestellt haben, und direkt aus unserer eigenen Erfahrung, sind Hautprobleme immer mit einer ungesunden Ernährung verbunden, mit Produkten von schlechter Qualität und einem Mangel an körperlicher Aktivität. Aber es stellt sich eine faire Frage: Warum isst jeder so etwas und leidet darunter - nur unter den Auserwählten? Ich werde dir nichts Neues erzählen
  4. Allgemeine Überlegungen zum Sputumauswurf, der am zweiten oder dritten Tag beginnt
    Der beste Sputum, der am wahrscheinlichsten ist, ist leichter und üppiger und überdies am reifsten - der Sputum ist weiß, glatt, gleichmäßig, nicht zähflüssig, im Gegenteil, ausgeglichen in der Zusammensetzung. Der Auswurf des Sputums, der einer solchen Reife nahe kommt, beruhigt die Verwirrung, wenn sie vorher beobachtet wurde, und beseitigt Schlaflosigkeit oder andere schlimme Manifestationen der Krankheit. Dann folgt [Sputum], vorbei
  5. Unsere erste Skizze auf einer Serviette
    In der nächsten Übung gehen wir Schritt für Schritt durch den Prozess der Erstellung unseres eigenen "Servietten" -Bildes. Gelernte Lektionen bleiben uns erhalten und helfen Ihnen, in Zukunft Bilder zu erstellen. Zeichnen Sie den Diskussionsprozess ein. Hinterlassen Sie ein Lesezeichen auf dieser Seite, wir werden darauf zurückkommen Lassen Sie uns zuerst unsere eigenen Werkzeuge für die visuelle Problemlösung zeichnen. Das ist am meisten
  6. Unser mentaler Manager
    Natürlich verletzt uns das Unterbewusstsein nicht nur auf diese Weise, es macht auch einen großartigen Job, unsere Vorstellungen von der Welt zu straffen und tatsächlich der Hauptwächter unseres Bildes der Welt zu sein. All die tiefe Erinnerung, all die Reaktionen - alles ist im Unterbewusstsein angelegt. Es erinnert sich gerade daran, dass du dich aus dem heißen Feuer verbrennst, und wenn du ins Wasser fällst, musst du schwimmen, nicht trinken. Das heißt, das Unterbewusstsein kann sein
  7. Was denkt das Neugeborene?
    Tatsächlich ist diese Befragung unlogisch, da das Neugeborene wahrscheinlich überhaupt nicht denkt. Soweit wir wissen, besteht sein geistiges Leben nur aus Gefühlen und Neigungen und sollte daher der reinen Poesie gleichen. Das Neugeborene hat gerade eine der schwierigsten Reisen in seinem Leben gemacht, indem es die Entbindungsstation zur Außenwelt durchquert hat, wo seine Sicherheit und sein Wohlbefinden vollständig sind
  8. Worüber denkt dein Kopf?
    Die Frage der Fragen. Lasst uns zuerst herausfinden, was sie denkt. Wenn man sich die moderne psychologische Literatur anschaut, haben wir mindestens vier Köpfe und Bewusstsein: den vorderen Geist und den Rücken, das Bewusstsein und das Unterbewusstsein. Wenn wir auch nah-psychologische Theorien berücksichtigen, dann gibt es auch Alpha und Beta-Bewusstsein und Psi-Unterbewusstsein, die Räume Yavi und Navi, den Geist des Narren und des Umnik, und verbinden hier und
  9. Geschlechterarchäologie - die Wissenschaft der nebeneinander existierenden Bäume hat auch ein Geschlecht
    Wer kennt nicht die schweren, grob behauenen, oft gesichtslosen Steinskulpturen, die im Volksmund "Steinfrauen" heißen, sowie kleine, paläolithische Plastik - die sogenannte primitive Venus? Diese skulpturalen Bilder von weitgesichtigen, breitbrüstigen, oft schwangeren Frauen finden sich in ganz Europa - vom Balkan bis zum Baikalsee. Große Kopien sind in den Höfen der Museen ausgestellt, kleine -
  10. Was denkt unser Kopf?
    Im Kopf jeder Person, einschließlich des Zauberers, gibt es ein bestimmtes Wertesystem. Im Rahmen dieses Systems vertrauen wir einer Information, und prüfen die andere, werfen Zweifel auf oder verwerfen sie mit einem Schrei: "Bullshit!" Dank dieser Hierarchie wählen wir einen bestimmten Bereich aus, aus dem wir Informationen als einen Bereich des absoluten Vertrauens erhalten. Für die meisten von uns ein solches Feld
  11. Die Rolle des Dickdarms im Leben von Vegetariern und Fleischessern (Metschnikow, Schatalow und Dickdarm)
    "Lange Zeit konnten die Wissenschaftler nicht verstehen, welche Rolle der Dickdarm in unserem Körper spielt. I. Mechnikov meinte sogar, dass wir ein solches Organ einfach nicht brauchen." "Die Tatsache, dass Ilja Iljitsch Metschnikow die Rolle des Dickdarms unterschätzte, ist nicht überraschend. In der Tat, wenn der Körper essentielle Aminosäuren mit tierischen Proteinen erhält, und die Funktion des Dickdarms ist nicht
  12. Beziehungsstruktur und Funktion. Funktion Lokalisierungsprobleme. Das Gehirn als dynamisches System. Mechanismen der systemischen integrativen Aktivität des Gehirns. Bewusstsein, Psyche, Gehirn. Unbewusst
    1. Die Beziehung von Struktur und Funktion in Gesundheit und Krankheit. Funktion Lokalisierungsprobleme. In den Neurowissenschaften, schreibt der Akademiker NP Bekhtereva (1988), gibt es eine Art Widerspruch. Auf der einen Seite können im menschlichen Gehirn nicht nur eine sehr große Anzahl von Zellen und noch mehr Verbindungen zwischen ihnen vorhanden sein, sondern zusätzlich können Populationen von Nervenzellen daran beteiligt sein, nicht einen, sondern viele bereitzustellen
  13. Darmkrankheit. Infektiöse Enterokolitis (Ruhr, Typhus, Cholera). Unspezifische Colitis ulcerosa. Morbus Crohn. Ischämische Darmerkrankung. Blinddarmentzündung. Darmkrebs.
    1. makroskopische Merkmale des Dünndarms mit Choleraenteritis 1. grau-gelber Film dicht an die Wand gelötet 2. Ulzeration der Schleimhaut 3. multiple Blutungen 4. Wandsklerose 2. Elemente der Pathogenese von Typhus 1. Bakteriämie 2. Bakteriochemie 3. zerebrale Schwellung 4. exsudative Entzündung 5. Überempfindlichkeitsreaktion im lymphatischen Apparat 3. Modern
  14. Jede stillende Mutter, die denkt, sie hätte eine Erkältung, kann Mastitis haben
    FÜR FACHLEUTE: WIE SIE HELFEN KÖNNEN Die meisten Mütter werden heute unter verschiedenen Umständen gestillt, und sie brauchen die Unterstützung erfahrener Fachleute, wie Säuglingsschwestern, Kinderärzte, Hausärzte und Arzthelferinnen. Wir geben Tipps, wie Sie ihnen helfen können. 1. Glauben Sie an das Stillen. Glaube ist ansteckend. Je mehr du
  15. Die Zusammensetzung der Mikroflora des Dickdarms. Funktionen der Mikroflora des Dickdarms
    Die genaue Zusammensetzung der Darmmikroflora ist in Anhang 1 angegeben. Die gesamte Darmmikroflora ist unterteilt in: - obligat (Hauptmikroflora); - Optionaler Teil (konditionale und saprophytische Mikroflora); Gebundene Mikroflora. Bifidobakterien sind die wichtigsten Vertreter obligater Bakterien im Darm von Kindern und Erwachsenen. Sie sind anaerob, sie bilden keine Sporen und
  16. Was bedeutet "guter oder gebildeter" und "schlechter oder ungebildeter" PSYCHOLOGE?
    Wer ist wer? - Ein guter Psychologe spielt die Rolle eines Dirigenten, er wird dir beibringen, Probleme selbst zu lösen, Ressourcen zu finden. Ein schlechter Psychologe wird Sie beraten. - Ein guter Profi mit einer höheren psychologischen oder medizinischen Grundausbildung. Sie können nach Diplomen, Zertifikaten und Auszeichnungen fragen. Ein guter Psychologe wird sich freuen, mit seinen Leistungen zu preisen, die für Sie schlecht sind
  17. Ersetzen oder pflegen? (künstliche oder assistierte Beatmung)
    Wie Sie wissen, führen die Arbeiten zur Selbstatmung die Atemmuskulatur aus. Es wurde bereits oben erwähnt, dass die übermäßige Arbeit der Muskeln der Einatmung unter ungünstigen Bedingungen zu ihrer Erschöpfung und Erschöpfung führt. Die Ventilation beseitigt die Muskelarbeit vollständig und gibt ihnen einerseits Ruhe, andererseits verursacht die Untätigkeit der Atemmuskulatur schnell zunehmende dystrophische Prozesse. die
  18. Die zweite Stufe.
    Hauptziel dieser Phase ist die direkte Gewichtsreduktion vor dem Hintergrund weiterer Darmreinigung und Stoffwechselreorganisation. Diese Zeitspanne kann lange genug dauern, bis Sie dem optimalen Gewicht für Ihren Körper näher gekommen sind. In diesem Stadium sind die Beschränkungen nicht mehr so ​​streng wie in den ersten zwei Wochen. Jetzt wird Ihre Diät mit moderaten Portionen von fettarmer Hüttenkäse, weißem Fleisch ergänzt.
  19. Zweiter Tag - Märchen
    Tale - eine Lüge, aber in ihrem Hinweis! Und hier ist die zweite Aufgabe: Lesen Sie diese magische selbsterfüllende Geschichte sorgfältig durch. Das Beste von allem, drucken Sie es aus, so dass es immer zur Hand ist, denn das ist die sehr magische Einstellung, die wir brauchen, um unser Ziel zu erreichen: Wir müssen fröhlich, fröhlich und bereit sein, über uns selbst zu kichern. Diese Geschichte ist sehr facettenreich, sie enthält eine Menge
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com