Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Von Mode zu Depression und Krankheit


Leute, die etwas über meine Arbeit erfahren, fragen mich immer: "Doktor, was soll ich essen?" Amerikaner sind besessen von dem Wunsch, die richtige Formel für die Ernährung zu finden. Seit 1990, als ich nach New York zog, wurde ich Zeuge der Umsetzung vieler bizarrer Theorien, die die Köpfe des gesamten Landes eroberten, Umstrukturierungen der Industrie mit sich brachten und schließlich zu mehr Opfern führten als alle Kriege zusammen.
Wissenschaftler erkennen an, dass sie nichts darüber wissen, wie Tausende von Chemikalien, mit denen wir in Berührung kommen, in unseren Geweben und Zellen interagieren.

Der erste war ein Krieg gegen Fette. Ein Frontalangriff auf sie hat alles Leben in Amerika verändert. Mit den Medien vereinte Ärzte überzeugten die Bevölkerung davon, dass Fette versteckte Massenvernichtungswaffen seien und daher von allen in Supermärkten verkauften Produkten ausgeschlossen seien. Die Lebensmittelindustrie hat sich aktiv an dieser Kampagne beteiligt und die Regale mit fettfreien Produkten gefüllt. Sogar Magerbutter steht zum Verkauf! Kalorienleere von Fetten verlassen, mit Kohlenhydraten gefüllt. "Low Fat" ist zu einem Schlüsselwort geworden. Die Amerikaner sind jedoch zur fettesten Nation der Welt geworden.
Bevor die Welle der Herzattacken nachließ, fand Amerika einen neuen Feind - Kohlenhydrate. Die Kämpfe begannen wieder an allen Fronten. Jetzt wurde geglaubt, dass Abnehmen bedeutet nicht, fettfreie Lebensmittel zu essen, es bedeutet, alles zu essen, auf den Etiketten, von denen es "zuckerfrei" geschrieben ist. Kalorien, die nicht als Ergebnis der Eliminierung von Kohlenhydraten aus der Nahrung ausgewählt wurden, wurden durch Erhöhen des Anteils an Proteinen wieder aufgefüllt, und dies war bei weitem nicht zufällig. Eine proteinreiche und kohlenhydratarme Ernährung wird in Amerika seit langem praktiziert. Bodybuilding-Enthusiasten haben lange verstanden, dass, wenn es mehr Protein gibt, die Muskelmasse schnell wachsen wird. Sie haben weniger Körperfett als jeder andere - nicht von Geburt an, sondern als Folge enormer körperlicher Anstrengung und Tonnen von Protein. Um ihnen zu ähneln, fingen die Amerikaner an, wild, Fisch, Huhn, Steaks, Eier und Käse (fettarm) zu verschlingen.
Wir sind keiner isolierten Einzelchemikalie ausgesetzt. Das ist ein ganzes Orchester, keine einzelnen Instrumente.
Bevor ich nach New York zog, war ich dank Taekwondo-Kursen sehr gut in Form, und ich erinnere mich gut daran, wie wunderbar ich mich damals gefühlt habe. Nachdem ich mich morgens gezwungen hatte, joggen zu gehen, lief ich bereits einen Monat später eine Stunde am Tag. Ich habe versucht, keine Süßigkeiten zu essen und trank viel Wasser wie nie zuvor in meinem Leben. Mein Körper verlor schnell an Gewicht, meine Muskeln, mit Ausnahme der Muskeln meiner Beine, hatten abgenommen, meine Haut war durchgesunken. Ich wollte muskulös werden, und ich engagierte einen muskulösen persönlichen Lehrer. Er war mit dem Bodybuilding-System vertraut und stellte mir viele Bücher, Zeitschriften und Produkte zur Verfügung, die zur Fettverbrennung und Muskelaufbau beigetragen haben. An vier Tagen in der Woche hoben wir Gewichte, ruhten uns einen Tag aus und machten zweimal pro Woche Cardio-Übungen. Einmal alle zwei Wochen durfte ich ein Festmahl mit Pizza und Eis essen. Ich war so fleißig ein Schüler, dass ich einen Monat früher so muskulös wurde wie mein Lehrer, als er es vorhergesagt hatte. Nachdem er während einer Art Abschlussfeier unseren Unterricht beendet hatte, gab er mir seine Geheimwaffe, das Buch von Dan Duchene, in dem er darüber sprach, wie er im Bodybuilding mit einer proteinreichen und kohlenhydratarmen Diät große Höhen erreichen konnte. In seinem Körper blieb der letzte Fettspeicher, der anscheinend nicht verbrannt werden konnte. Und bei Bodybuilding-Wettbewerben gewinnt der mit dem geringsten Fettanteil. Dushen, entschlossen, endlich Fett loszuwerden, begann mit so viel Eifer Physiologie, Endokrinologie und Stoffwechsel zu studieren, dass er bald eine Autorität in diesen Bereichen wurde.
Fluorid, das in Zahnpasta und dem Wasser vieler Sanitärsysteme enthalten ist, verbraucht Jod in unserem Körper

Er machte seine größte Entdeckung bei den Kranken. Diabetiker, die sich nicht gut um ihre Gesundheit kümmern, entwickeln einen Zustand, der in der Medizin als Ketoazidose bekannt ist. Aufgrund des Insulinmangels gelangt die im Blut enthaltene Glukose nicht in die Zellen, für die sie als Energiequelle dient. Der Körper hat keine andere Wahl, als Fette in Ketone umzuwandeln, die wie Glukose von Zellen als Brennstoff verwendet werden können, aber in ihrer molekularen Struktur dem Alkohol ähneln. Sie können Glukose nur vorübergehend ersetzen, weil sie bewirken, dass das Blut so sauer wird, dass es eine tödliche Gefahr darstellt. Ketoazidose ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, die sofortige medizinische Hilfe erfordert.
Die schwarze Kruste, die sich beim Frittieren auf der Oberfläche der Fleischstücke bildet, ist potentiell krebserregend.
Es gibt viele sehr dünne Menschen unter Patienten mit wiederholten Fällen von Ketoazidose. Dushen beschloss, diesen Zustand zu reproduzieren. Seine magische Formel bestand in einer Diät, die nur Proteine ​​und Fette in Abwesenheit von Kohlenhydraten enthielt. Er verzichtete darauf, so viel Kohlenhydrate wie möglich zu essen, und sein Körper begann, Fette in Ketone umzuwandeln. Um einen kritischen Zustand zu vermeiden, verzehrte er einige Kohlehydrate und stabilisierte so die Säuregehalt des Blutes. Er wiederholte das Verfahren erneut. Diese Methode hat funktioniert. Dushen war sich bewusst, dass er sich in Lebensgefahr befand, und war auf die Konsequenzen vorbereitet.
Wenn Sie im Laufe eines Reinigungsprogramms Schleim loswerden, sehnen Sie sich nicht mehr nach Nahrung, die zu seiner Entwicklung beiträgt
Ich glaube nicht, dass, als die Atkins-Diät auf der ganzen Welt boomte, die meisten ihrer Anhänger wussten, worauf sie stießen. Und weiß es immer noch nicht. Die Atkins-Diät wirkt: Sie sorgt dafür, dass Sie zu Beginn der Strandsaison in einen Badeanzug steigen können. Aber sie verspricht das nicht, während du das Leben genießt.
Unabhängig davon, ob eine Ketoazidose auftritt oder nicht, trägt eine proteinreiche Ernährung selbst zur Blutoxidation und zum Auftreten von Entzündungsprozessen sowie zur Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Nierenversagen, Gicht und Osteoporose bei.
Seit damals, als Leute mich fragten, bereits bewaffnet mit diesem Wissen, was sie essen sollten, fragte ich sie zuerst die Frage: "Was isst du für?" Wenn du isst, um Gewicht zu verlieren, ist die Atkins Diät die beste Wahl für dich. Aber das ist die schlechteste Wahl, wenn Sie gesund sein und lange leben wollen.
Vor vielen Jahren, zu Beginn meiner Suche nach Mitteln zur Überwindung von Depressionen, wusste ich wahrscheinlich nur eines: Die Erhaltung der körperlichen Fitness wirkt sich positiv auf meinen mentalen Zustand aus.

Als wir schließlich davon überzeugt waren, dass die Beseitigung einer der drei Hauptnahrungskategorien nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht hat, sind wir in Vergessenheit geraten, nicht zu einem Allheilmittel, vernünftigeren und sichereren Modediäten wie "Zone", "South Beach" und " Der Körper für das Leben. Während sie im Hintergrund kamen und gingen und vorgaben, dass sie nicht da war, stieg die Ernährungspyramide der US-Regierung. Es zeigt die verschiedenen Lebensmittelgruppen und die Anzahl der Portionen pro Tag als akzeptabel. Das einzige, was ich dazu sagen kann: Alles beginnt mit einer Lüge. Die Pyramide ist eigentlich ein Dreieck.
Die Eliminierung einer der drei Hauptnahrungsarten (Proteine, Fette oder Kohlenhydrate) führt nicht zu den erwünschten Ergebnissen bei der Gewichtsabnahme, sondern meist auch gesundheitsschädlich.

Mode kommt und geht. Sie leben nicht lange, weil sie ihren Anhängern keinen langfristigen Nutzen bringen. Einige Ernährungstrends, die auf zuverlässigen Informationen beruhen und langfristige Vorteile bringen, werden jedoch zu sozialen Bewegungen. Bewegungen können die Wirtschaft eines Landes ebenso beeinflussen wie die Mode. Einige dieser Bewegungen sind es wert, über sie zu wissen.

Die Teilnehmer der Rohkostbewegung sagen, dass es falsch sei, Produkte einer Wärmebehandlung zu unterziehen. Wärmebehandlung zerstört die Enzyme, die in rohen Nahrungsmitteln enthalten sind, die für ihre Verdauung notwendig sind. Nachdem ich von einer Erfahrung erfahren hatte, war ich voller Respekt für die Theorie hinter dem rohen Essen.
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts führte Dr. Francis Pottage ein Experiment in Kalifornien durch. Er wählte mehrere Katzen aus und teilte sie in zwei Gruppen ein, die unter den gleichen Bedingungen mit einer Ausnahme lebten. Die erste Gruppe ernährte sich von rohem Fleisch und Milch, die zweite - von Fleisch und Milch gleicher Qualität und in gleicher Menge, wurde aber einer Wärmebehandlung unterzogen.
Nach einiger Zeit war die Gesundheit der Katzen in der ersten Gruppe ausgezeichnet, während die Katzen in der zweiten Gruppe Krebs, Arthritis, Diabetes und andere Krankheiten entwickelten, die bei Menschen üblich sind.
Aus meiner persönlichen Erfahrung weiß ich, dass das Essen nur von rohen Lebensmitteln für einen bestimmten Zeitraum eine effektive Methode zur Entgiftung ist, weniger intensiv als Saft oder Wasser Fasten. Aber nach einiger Zeit konnte ich dieser Diät nicht widerstehen und verspürte den starken Wunsch, zu gekochtem und frittiertem Essen zurückzukehren, was unweigerlich meinen Zustand verbesserte. Und dennoch empfehle ich meinen Patienten, den Anteil roher Lebensmittel in ihrer täglichen Ernährung zu erhöhen. Es ist erwiesen, dass ein geringer Anstieg des Anteils roher Lebensmittel in der Ernährung zu einer natürlichen Senkung des Blutdrucks und des Cholesterinspiegels beiträgt.

Die Prinzipien der Rohkost werden von seinen Unterstützern vorgestellt, um einen gesunden Körper und einen gesunden Planeten zu finden. Sie argumentieren, dass der Wechsel zu ausschließlich rohen Lebensmitteln eine vollständige Neuordnung unseres gesamten Lebens bedeuten würde und die Probleme der globalen Erwärmung, der globalen Giftigkeit, des globalen Hungers und vieler anderer Probleme unserer Zeit lösen würde.
Die Teilnehmer an der Live-Food-Bewegung bringen die Ideen von Rohkost auf ein höheres Niveau. Produkte sind nicht nur roh, sie müssen eine lebenswichtige Energie tragen. Sie können nicht zu lange nach der Sammlung gelagert werden, weil dann die Lebensenergie sie verlässt. Samen und Nüsse sollten befeuchtet werden, um den Keimungsprozess einzuleiten, damit sie nicht inert werden und Lebensenergie verlieren.
Die Verwendung von nur rohen Lebensmitteln für einen bestimmten Zeitraum ist eine wirksame Methode zur Entgiftung, weniger intensiv als Saft oder Wassermangel.
Vegetarismus ist ein seltener Fall der Diät-Bewegung, an die sich Menschen aus einer Vielzahl von Gründen anschließen, die mehr mit religiösen und politischen Überzeugungen als mit Ernährung zu tun haben. Aber unabhängig von ihrer Motivation wächst die Zahl der Unterstützer dieser Bewegung stetig. Vegetarier essen sowohl rohe als auch wärmebehandelte Pflanzen. Viele von ihnen müssen zur normalen Ernährung zurückkehren, da sie ungesund werden. Dr. Gabriel Kuzens glaubt, dass ein gesunder Vegetarier nicht nur Salat für das Mittagessen und Salat für das Abendessen isst. Einige Nährstoffe, wie B-Vitamine, sind aus pflanzlichen Lebensmitteln schwerer zu erhalten. Um alle notwendigen Nährstoffe aus einem vegetarischen Set zu erhalten, gibt es Workarounds - eine Einführung in die Ernährung von fermentierten Lebensmitteln. Kuzens erklärt, dass Vegetarismus sollte schrittweise genommen werden.
Der Kardiologe Dean Ornish hat als erster bewiesen, dass nach der Umstellung auf eine vegetarische Ernährung die Blockade der Herzkranzgefäße verschwindet. Dank ihm haben Vertreter der modernen Medizin begonnen, der Wahl der Diät den Wert zu geben, den es verdient.
Wenn es um Ernährung geht, wird Amerika wie ein wilder, wilder Westen. Es gibt Tausende anderer Theorien, die nicht als Mode oder Bewegung qualifiziert werden können, aber die öffentliche Meinung verwirren, wenn es um so dringliche Fragen wie die Wahl der Ernährung geht. Heute reden sie viel über die amerikanische Standarddiät, aber in Wirklichkeit gibt es keine Standards. Essen in Amerika außerhalb der Box in einem größeren Ausmaß als alles andere. Es fehlen wesentliche Nährstoffe aufgrund von Bodenschwund, unnatürlichen Wachstumsbedingungen und globaler Toxizität. Amerikaner essen zu viel verarbeitete Lebensmittel, reich an Chemikalien, einfachen Kohlenhydraten und Fetten und in Labors entwickelt.
Ein geringer Anstieg des Anteils an rohen Lebensmitteln trägt zu einer natürlichen Senkung des Blutdrucks und des Cholesterinspiegels bei.
Mark, ein vierzig Jahre alter Unterhaltungsmanager, wandte sich mit einer Beschwerde über Schwindel an mich. Äußerlich war er in guter Form: Nachdem er in der Schule Sport begonnen hatte, ging er dreimal in der Woche in die Sporthalle, aber tagsüber erlebte er drastische Stimmungsschwankungen und Energieniveaus. Er litt unter Schlaflosigkeit, er hatte Lethargie und Irritationen, seine Eingeweide funktionierten nicht gut und manchmal litt er an Sodbrennen. Am schlimmsten war jedoch, dass die medizinische Untersuchung, die er kurz vor seinem Besuch bei mir durchführte, einen hohen Cholesterinspiegel, erhöhte Quecksilberwerte und hohen Blutdruck zeigte. Die offensichtliche Diskrepanz zwischen guter körperlicher Verfassung und schlechtem Gesundheitszustand ließ ihn ratlos werden. Das erste, was ich fragte, war, wie er isst. Zum Frühstück trank er doppelten Espresso mit Zucker. "In der Tat, kein Champions-Frühstück", gab er zu, aber es war eine gute Energiequelle in seinem stressigen beruflichen Umfeld. Seine Mittag- und Abendessen blieben im College. Jetzt wurden sie durch auf der Piste abgefangene Pizza, Eiscreme, Coca-Cola, Steak mit Pommes frites, Kuchen, Süßigkeiten und Hamburgern ersetzt.

Obwohl Mark seine Gesundheit verbessern wollte, war er skeptisch gegenüber der Idee der Reinigung - er verband diesen Prozess mit einem Einlauf. Ich schlug ihm vor, dies als eine vielversprechende kommerzielle Operation zu betrachten: Das Ergebnis ist unklar, aber es ist definitiv das Risiko wert. Seine koffein- und stärkehaltige Ernährung trug zu drastischen Stimmungs- und Energieschwankungen bei. Es enthielt viele Milchprodukte, Fleisch und Zucker, und dies sind alles säurebildende Lebensmittel, die Verdauungsprobleme und Sodbrennen verursachen. Darüber hinaus fehlten die wichtigsten Nährstoffe, die für die Aufrechterhaltung der Stabilität erforderlich sind, wie Magnesium, das zur Überwindung von Stress beiträgt, und Probiotika, die auf vielfältige Weise helfen könnten. Zum Zeitpunkt des Programms musste Mark das übliche Essen aufgeben. Ich war sehr interessiert zu sehen, was passiert, wenn alle Zucker und Stärken von seiner Diät ausgeschlossen sind.
Als Mark nach dem Ende der dritten Woche des Programms zu mir kam, sah er großartig aus. Er verlor 3,5 kg und 2,5 kg in der Taille, ohne dabei an Muskelkraft zu verlieren. Aber, noch wichtiger, er stoppte die staatlichen Tropfen. "Ich habe jetzt viel mehr Kraft, ich begann gut zu schlafen und das Verlangen nach Junkfood verschwand", sagte er und fügte hinzu, dass er keine Abhängigkeit mehr von Koffein habe. "Mein Verstand ist jetzt so klar wie noch nie zuvor." Zu seiner Überraschung hat sich sein Geschmack verändert. "Jetzt, wenn es mir besser geht, möchte ich besser essen." Die frühere Skepsis wurde durch eine starke Verpflichtung zu gesunder Ernährung ersetzt.
Tiere essen Pflanzen, Samen, Nüsse und einander - alles in ihrer rohen Form. Kein Tier isst dreimal am Tag. Kein Tier isst alles. Kein Tier isst zum Spaß oder schlechte Laune.
Das Problem, nicht zu wissen, was man essen soll, ist älter als jede Theorie, die darauf abzielt, es zu lösen. Alles begann, als die Leute zuerst über Ernährung nachdachten. Tiere in freier Wildbahn denken nicht darüber nach, was sie zum Mittagessen essen werden, sie essen nur. Die Menschen haben den Kontakt zu ihren eigenen Instinkten verloren, und jetzt müssen wir dicke Bücher studieren, um unser eigenes Essen zu kochen. Das einzige Buch, auf das ich bei dieser wichtigen Entscheidung vertraue, ist das Buch der Natur. Wenn Tiere in ihrer natürlichen Umgebung leben und den Gesetzen der Natur folgen, werden sie nicht krank. Aber selbst wenn die Naturbeobachtung keine genaue Antwort auf die Frage gibt, was Menschen gemäß ihren Bestimmungen essen müssen, ist es offensichtlich, dass wir sie in keiner Weise befolgen. Tiere essen Pflanzen, Samen, Nüsse und einander - alles in ihrer rohen Form. Kein Tier isst dreimal am Tag. Kein Tier isst alles. Kein Tier isst zum Spaß oder schlechte Laune. Kein anderes Säugetier als der Mensch trinkt Milch nach dem Ende der Stillzeit. In freier Wildbahn sind Tiere nicht fettleibig und werden selten krank - in den meisten Fällen geschieht dies aufgrund der Auswirkungen der menschlichen Verschmutzung auf den Planeten.
Es gibt viele andere Fragen, die Ihnen helfen werden, das Problem der Ernährung, mit dem Sie konfrontiert sind, klarer und vollständiger zu verstehen.
Damit sich die Produkte während des Transports nicht verschlechtern, müssen die Bauern sie vor ihrer Reifung sammeln, bevor sie genug Nährstoffe haben
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Von Mode zu Depression und Krankheit

  1. Die Besonderheiten der Studie in der Psychologie der Mode
    Die wichtigsten Methoden der wissenschaftlichen Forschung in der Psychologie umfassen Beobachtung, Konversation, Erhebungsmethoden, die Methode der Dokumentenanalyse, Expertenbewertung, Experiment. Используя эти методы психолог имеет возможность исследовать феномен моды. Наблюдение как метод научного исследования широко используется для изучения различных явлений жизни человека, в том числе и моды. Большинство теорий моды
  2. Психология моды в историческом аспекте
    Психология моды в своих исследованиях исходит из анализа представлений людей о том, что есть мода. Обращение к истории костюма позволяет проследить изменения в содержании этих представлений. О моде люди говорят почти семь веков. В каждый исторический период тот или иной аспект моды - эстетический, нравственный, экономический или социальный - выступает на первый план [26,133]. В древних
  3. Diplom. Гендерные различия в психологии моды, 2010

  4. ПРАКТИЧЕСКОЕ ИЗУЧЕНИЕ ГЕНДЕРНЫХ РАЗЛИЧИЙ В ПСИХОЛОГИИ МОДЫ
    В рамках данной дипломной работы было проведено экспериментальное исследование. Цель исследования: экспериментальное изучение гендерных различий в концепции самопрезентации. Задачи исследования: 1) выявить есть ли различия в гендерных особенностях в отношении к моде. 2) сравнить полученные результаты с теоретическим предположением. Объект исследования: мода как психологический феномен
  5. Deprimiert
    Депрессия – это состояние, характеризующееся триадой симптомов: подавленным, угнетенным, тоскливым или тревожным настроением, снижением психической активности и снижением двигательной активности. Термин депрессия происходит от латинского слова deprimo, означающим «угнетать». Указанная триада составляет ядро клинической картины. Сопровождаться депрессия может самыми разнообразными клиническими
  6. Deprimiert
    Депрессия – это психическое расстройство, основными признаками которого являются: снижение настроения (гипотимия), негативная, пессимистическая оценка самого себя, своего положения в окружающей действительности, своего будущего. Наряду с этим депрессии часто сопровождаются заторможенностью, снижением побудительных мотивов к деятельности, дисфункциями в работе многих органов и систем
  7. ПСИХОЛОГИЧЕСКИЕ МЕТОДЫ РАБОТЫ С ГЕНДЕРНЫМИ РАЗЛИЧИЯМИ В ПСИХОЛОГИИ МОДЫ
    ПСИХОЛОГИЧЕСКИЕ МЕТОДЫ РАБОТЫ С ГЕНДЕРНЫМИ РАЗЛИЧИЯМИ В ПСИХОЛОГИИ
  8. Deprimiert
    Физическая блокировка Это описание касается тех, кто болен ПСИХОТИЧЕСКОЙ ДЕПРЕССИЕЙ. Тем, кто страдает от временной эмоциональной подавленности, вызванной неблагоприятными жизненными обстоятельствами или каким-то неприятным событием, лучше обращаться к статьям АГОРАФОБИЯ, ТРЕВОГА или БЕСПОКОЙСТВО. Основными симптомами депрессии являются: потеря интереса к повседневной деятельности, чувство
  9. 8.1. ТРЕВОГА И ДЕПРЕССИЯ
    Среди всех психопатологических синдромов, встречающихся соматической практике, наиболее частыми являются тревога и депрессия. Данные расстройства, как правило, рассматриваются в едином континууме. Тревога и депрессия часто сочетаются с соматическими расстройствами (коморбидные состояния), утяжеляют их течение, прогноз. Своевременное лечение их существенно оптимизирует терапию внутренних
  10. Deprimiert
    Депрессия — расстройство настроения, характеризующееся печалью и пессимизмом. Причины депрессии неизвестны, но в основе ее фармакотера-пии лежит гипотеза, что проявления заболевания обусловлены дефицитом дофамина, норадренали-на и серотонина в головном мозге или дисфункцией рецепторов этих медиаторов. При большой депрессии на 50 % повышен уровень кортизола в крови и нарушен циркадный ритм его
  11. Deprimiert
    Проявления депрессии очень разнообразны и варьируют в зависимости от формы заболевания. Ниже перечислены наиболее типичные признаки этого расстройства. Наиболее типичные проявления депрессии Эмоциональные проявления • Тоска, страдание, угнетенное, подавленное настроение, отчаяние. • Тревога, чувство внутреннего напряжения, ожидание беды. • Раздражительность. • Чувство вины, идеи самообвинения. •
  12. Deprimiert
    Причина Наиболее частой причиной депрессии является психический стресс. Также депрессия возможно из-за переутомления, травмы головного мозга (возможно, в прошлом), длительного и тяжелого заболевания внутренних органов, хирургической операции, продолжительных болей, слабого кровоснабжения головного мозга, врожденного психического нарушения целостности личности. Симптомы Угнетенное, безрадостное
  13. Шкала депрессии
    Опросник разработан для дифференциальной диагностики депрессивных состояний и состояний, близких к депрессии, для скрининг-диагностики при массовых исследованиях и в целях предварительной, доврачебной диагностики. Тест адаптирован Т.И. Балашовой. Полное тестирование с обработкой занимает 20-30 мин. Испытуемый отмечает ответы на бланке. Уровень депрессии (УД) рассчитывается по формуле: УД
  14. Deprimiert
    Депрессивный синдром — сочетание тоскливого настроения со снижением психической и физической активности. Оценка тяжести депрессии находится в компетенции врача-психиатра, так как ее внешние признаки не всегда отражают тяжесть состояния и риск возможного самоубийства. Суицидальные попытки, отказ от еды, тревожное двигательное возбуждение больного требуют неотложной госпитализации в
  15. Лечение депрессии
    Ведущим методом лечения депрессий на современном этапе является психофармакотерапия. Наряду с медикаментами широко используются методы физио-, фито-, и психотерапии с элементами психокоррекции и другие социореабилитационные методы. Проводимая в комплексе с лекарственным лечением психотерапия (главным образом направленная на коррекцию депрессивного искажения мышления, уменьшение агрессии,
  16. Депрессия у больных инфарктом миокарда
    В последние десятилетия установлено, что депрессивные и тревожные расстройства увеличивают риск развития ИМ (Todaro JF et al., 2003). В многоцентровом рандомизированном исследовании GISSI-2 установлено, что 40% больных в предшествующие 3 месяца до развития ИМ испытывали депрессивное настроение. Другие исследователи сообщают, что депрессия развивается как результат и осложнение ИМ (Honig А. et
  17. Депрессия сегмента sт как проявление вегетативной дистонии
    К другим изменениям ЭКГ, обусловленным нарушением тонуса вегетативной нервной системы, следует отнести депрессию сегмента SТ, которую отмечают при гиперсимпатикотонии. При дифференциальной диагностике учитывается характерная клиническая картина; депрессия сегмента SТ, выявленная у молодых людей, особенно женщин, часто с сопутствующей тахикардией, без типичных стенокардитических проявлений. Данная
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com