Zuhause
Über das Projekt
Medizinische Nachrichten
Für Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Zurück Weiter >>

Wer wird Erfolg haben


100% Garantie - für diejenigen, die bereit sind, ihre Gewohnheiten zu ändern, nicht nur Essen. Für diejenigen, die von der Couch aufstehen, auf der es so süß ist, von sich selbst zu träumen - eine schlanke Schönheit mit Satinhaut und prächtigem Haar, unter einer Kaffeemaschine mit einem Brötchen, und sich in Wirklichkeit und nicht in der Virtualität oder im Kopf um sich selbst kümmern wird.
Eine weitere notwendige Bedingung: Vergleichen Sie die neuen Informationen, die Sie erhalten, nicht mit denen, die Sie bereits besitzen. Legen Sie für ein paar Monate alles beiseite, was Sie über die Gefahren und Vorteile im Allgemeinen wissen. Ich werde Sie an das Gleichnis erinnern, an das sich sicherlich jeder erinnern sollte, der etwas lernen wird:

***.
Nan-in, ein japanischer Zen-Lehrer, der in der Meiji-Ära (1868-1912) lebte, war Gastgeber eines Universitätsprofessors, der herausfand, was Zen ist.

Nan-in lud ihn zum Tee ein. Er goss die Tasse des Gastes nach oben und goss weiter. Der Professor sah zu, wie die Tasse überlief, und konnte es schließlich nicht ertragen:
"Sie ist überfüllt." Nicht mehr eintreten!


Genau wie diese Tasse ", sagte Nan-in," sind Sie voll von Ihren eigenen Meinungen und Gedanken. " Wie kann ich dir Zen zeigen, wenn du deine Tasse nicht zuerst geleert hast?


Auch Sie - leeren Sie Ihre Tasse für die Dauer des Programms.
Ich fordere auf keinen Fall auf, alles zu vergessen, was Sie zuvor gelernt haben - es gibt kein zusätzliches Wissen. Legen Sie Ihr Wissen nur vorübergehend beiseite, vergleichen Sie es nicht und suchen Sie nicht nach Widersprüchen zwischen dem, was ich anbiete und dem, was Sie wissen.
<< Zurück Weiter >>
= Zum Lehrbuchinhalt springen =

Wer wird Erfolg haben

  1. Wer hat keinen Erfolg?
    Diejenigen, die "Eiskunstlauf lernen, während sie auf der Couch liegen", das heißt, versuchen, sich uns nur geistig und nicht körperlich anzuschließen. Diejenigen, die sagen: "Nein, wir haben nicht vor, unsere Gewohnheiten zu ändern! "Wir sind an unser Volumen an Schreiben, Bewegung und Ruhe gewöhnt, und das kann in keiner Weise geändert werden!" Es ist unwahrscheinlich, dass es für diejenigen funktioniert, die nach Unstimmigkeiten in dem suchen, was ich selbst empfehle, und für Hirse.
  2. Sparen Sie Millionen, um einen Cent zu bekommen
    Die Wirkung von Toxinen auf den Körper erzeugt einen ganzen Komplex verschiedener Reaktionen und nicht eine Reaktion, die für alle gleich ist. Ein chronischer Mangel an Nährstoffen verschärft ironischerweise ein weiteres globales medizinisches Problem unserer Zeit - übermäßiges Essen und Fettleibigkeit. Wenn der Körper bestimmte Mineralien, die er benötigt, nicht erhält, sendet er keine Sättigungssignale mehr an das Gehirn
  3. Hypothese Nr. 5: HIV wurde in Pentagon-Labors erhalten
    Einer Version, die nicht nachgewiesen, aber nicht widerlegt wurde, wurde HIV in den 70er Jahren in den Pentagon-Labors als Ergebnis gentechnischer Manipulationen zur Kreuzung eines Virus, das das Gehirn eines Schafs befällt, und eines Virus, das das menschliche Immunsystem schädigt, erhalten. Dies wurde zum ersten Mal während der „Perestroika“ -Phase in einigen Medien erwähnt, aber sie haben diese Veröffentlichungen nicht beachtet oder als andere angesehen
  4. Für wen ist das alles getan?
    size = 3 face = "Times New Roman"> Was bin ich? Wir haben die Wünsche von Eid beschrieben, deren Befriedigung dem Einzelnen Freude bereitet. Wir haben beschrieben, wie das Über-Ich die Handlungen des Ego leitet und den Einzelnen für seine Sünden bestraft. Wir untersuchten, wie das Ego, das zwischen diesen beiden Kräften liegt, „uns“ unter den Gefahren der Außenwelt führen sollte. Für wen arbeiten alle?
  5. Sher B .. Fähigkeit zu wünschen: wie man bekommt, was man wirklich will, 1984

  6. Über das, was derjenige, der sich erbrach, tun sollte
    Nach dem Erbrechen spült derjenige, der sich übergeben hat, Mund und Gesicht mit mit Wasser verdünntem Essig aus, um die Schwere zu beseitigen, die häufig im Kopf auftritt. Sie müssen ein wenig Mastix mit Apfelsaft trinken, aber kein Wasser essen und trinken. Sie müssen sich ausruhen und die Stelle ölen, an der sich die falschen Rippen, die den Magen bedecken, treffen, zum Badehaus gehen, sich schnell waschen und ausgehen. Wenn nötig, dann essen
  7. Thrashing Liest denjenigen, der keine Vision hat
    Und jetzt möchte ich ein wenig Schmutz auf Ihren „intelligenten“ Kopf gießen, der Sie in Krankheiten und Problemen hält. Wenn Sie während einer Trainingseinheit Zweifel und Gedanken im Kopf haben wie: „Es wird helfen - es wird nicht helfen ?! Es wird helfen - es wird nicht helfen ?! “ - alles! Du bist zum Scheitern verurteilt in dem Loch, in dem du rumhängen wirst, wenn du rumhängst! Ich war dort seit sechs Jahren ins Wanken geraten. Also, alle Übungen, die Sie durchführen,
  8. Sag mir, warum sie sagen "verrückt in jemanden verliebt"?
    Ist es nicht besser zu sagen, sich leidenschaftlich zu verlieben? Stimmen Sie mir zu Ich bin eher ein Befürworter des Ausdrucks wahnsinnig verliebt. Wenn sich jemand verrückt verliebt, wird er wirklich zu seinem eigenen, verliert den Verstand und glaubt, dass sein Glück vollständig vom Gegenstand der Anbetung abhängt. Es scheint ihm, dass er nur lebt, wenn er neben einem geliebten Menschen ist. Er fühlt sich im siebten Himmel mit Glück, aber
  9. Sie können niemanden dazu bringen, unsere Gefühle zu verstehen.
    Wir können sie nur mit jemandem teilen. Es ist schwierig, die Reaktion des Gesprächspartners vorherzusagen, da es davon abhängt, wie er sie wahrnimmt und wie offen er in diesem Moment sein wird. Um Ihre Gefühle gegenüber Ihrem Ehepartner auszudrücken, sagen Sie ihm einfach, was mit Ihnen passiert. Wenn Sie sich in Zukunft abgelehnt fühlen, wählen Sie den richtigen Moment und sagen Sie ihr: "Ich möchte Ihnen sagen, was mit mir los ist
  10. Kürzlich wurde ich ausgeraubt und ich verstehe nicht, wie das von mir kommen kann, da ich noch nie jemandem etwas gestohlen habe. Warten auf Ihre Erklärung.
    Bist du sicher, dass du niemandem etwas weggenommen hast? Schau dir an, was dich an dieser Farbe am meisten stört. Sie sagen mir oft: "Was mich am meisten beunruhigt, ist, dass sie in mein persönliches Leben eingedrungen sind, dass sich jemand anderes mit meinen Sachen beschäftigt hat." Wenn dies Ihr Fall ist, sind Sie sicher, dass Sie sich noch nie mit dem Privatleben eines Menschen befasst haben oder dies nicht wollten? Oder dass sie nie gestohlen haben
  11. Seit mehr als einem Jahr liegt meine Mutter in einer psychiatrischen Einrichtung und wartet auf die Unterbringung in einer medizinischen Einrichtung. Da ich die einzige Person bin, über die sie mit der Außenwelt kommuniziert, fühle ich mich verpflichtet, auf sie aufzupassen. Welches Geschenk kann ich aus dieser Situation herausholen, abgesehen von dem Vertrauen, das sie mir gibt? Unsere Beziehungen waren nie eng, praktisch existieren sie einfach nicht.
    Was das Geschenk betrifft, ist in Ihrer Frage ein Hinweis darauf enthalten. Dies ist ein idealer Fall, um Ihrer Mutter nahe zu kommen. Wie empfinden Sie jedoch ein Gefühl der Verpflichtung gegenüber ihr? Kümmerst du dich aus reinem Herzen um sie? Würden Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie es nicht tun würden? Kein Kind schuldet seinen Eltern und umgekehrt. Bindungen zwischen Eltern und Kindern sorgen jedoch
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2019
info@medicine-guidebook.com