Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Globaler interner Klimawandel


Der menschliche Körper ist ein Wunder. In jedem Augenblick treten Billionen von chemischen Reaktionen darin auf, und es ist unmöglich, irgendwelche von ihnen zu beeinflussen, ohne viele andere zu beeinflussen. Die moderne Medizin hat sich jedoch bisher in eine andere Richtung entwickelt und wollte dieses einheitliche Bild der gegenseitigen Beziehungen nicht sehen. Im Westen wurden medizinische Spezialisten immer mehr geschätzt als Universalärzte. Ein Arzt spezialisiert sich ausschließlich auf Erkrankungen des Halses, ein anderer - bei Erkrankungen der Lunge, der dritte - bei Erkrankungen des Herzens und so weiter. Wir sollten den Blick auf das Gesamtbild der Gesundheit richten und Bedingungen schaffen, damit all diese chemischen Reaktionen, die auf den ersten Blick nicht notwendig sind, so ablaufen, wie sie sollten. Das hat mein Reinigungsprogramm zum Ziel. Ich stelle es mir als molekulare Akupunktur nach der Definition von Jeffrey Bland vor, dem Vater der funktionellen Medizin: Eine kleine Aktion an einem Ort, zum Beispiel das Gleichgewicht zwischen entzündlichen und entzündungshemmenden Fetten wiederherzustellen oder das Säure-Basen-Verhältnis zu verschieben, bewirkt eine Kaskade positiver Wirkungen im ganzen Körper.
Wenn ein Schmetterling in Japan seine Flügel schlägt, kann in Argentinien eine Kausalkette mit einem Tornado enden. In ähnlicher Weise kann eine fehlgeschlagene chemische Reaktion mehrerer Moleküle in der Leber einen Tumor im Gehirn verursachen. Alles ist miteinander verbunden.
Die Ursachen für viele dieser Probleme bestehen fort und verschlechtern sich mit der Zeit, da die moderne Medizin sich auf die Diagnose konzentriert und nicht darauf, herauszufinden, was hinter dieser Diagnose steckt. Was ist die Diagnose hinter allen anderen Diagnosen?
Vor vielen Jahren beobachteten wir eine Zunahme von Naturkatastrophen - Hurrikane, Überschwemmungen, Waldbrände, schmelzende Gletscher. Zuvor schienen sie separate Ereignisse zu sein, die nichts miteinander zu tun hatten. Allmählich begann sich die Beziehung zu zeigen. Alle diese Katastrophen hatten einen Grund - die globale Erwärmung. Eine ähnliche Krise braut sich im menschlichen Körper zusammen.
Saurer Regen
Wie in einem Aquarium oder in einem See mit sauberem Wasser, wo ein Fisch leben muss, muss der Säuregehalt auf einem bestimmten Niveau gehalten werden, die Umgebung in unseren Arterien muss Säure haben, deren Veränderungen in einem bestimmten Bereich liegen, sonst sterben die dort zirkulierenden Zellen ab.
Meditation hilft, die Bildung von überschüssiger Säure im Körper zu kontrollieren.

Die Verschwendung des normalen Stoffwechsels ist fast ausschließlich eine Säure, daher ist die Neutralisierung von Säuren eine alltägliche Funktion des Körpers. Die Natur ist der Hauptlieferant für die Wiederherstellung des Gleichgewichts alkalischer Moleküle, die zum Beispiel in grünem Blattgemüse enthalten sind. Moderne Grundprodukte, wie Zucker, Milchprodukte, Fleisch und Kaffee, haben jedoch eine oxidierende Wirkung sowie Medikamente und Stress, weil der beschleunigte Stoffwechsel, der diesem Zustand innewohnt, und erhöhte Spiegel von Adrenalin und Cortisol Oxidationsprozesse beschleunigen. Man kann also sagen, dass das moderne Leben der Prozess der Säurebildung ist.
Übermäßige Säure trägt zur Schädigung der Arterien bei, was zu Herzinfarkten und Gelenkerkrankungen führt, die zu Arthritis führen. Es verursacht zweifellos Störungen in so wichtigen Prozessen wie Sauerstoffaustausch in roten Blutkörperchen, Entzündung, Blutgerinnung, Hormonproduktion und Übertragung der Stimulation durch Nervenzellen.
Ich kann keine einzige chemische Reaktion im Körper nennen, auf die der erhöhte Säuregehalt keinen Einfluss hätte. Während des Entgiftungsprogramms reduzieren Sie den Säuregehalt, indem Sie Oxidationsprodukte aus Ihrer Ernährung eliminieren, Stress reduzieren und Giftstoffe eliminieren.
Dürre
Das moderne Nährstoffmangelphänomen untergräbt unsere Gesundheit. Alle Prozesse im Körper - Verdauung, Heilung, Kommunikation zwischen den Zellen - werden durch chemische Reaktionen ausgeführt.
Diese chemischen Reaktionen erfordern einen gewissen Vorrat an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Der Löwenanteil dieser Zutaten bekommen wir aus dem Essen.
Fehlen diese, treten chemische Reaktionen einfach nicht auf, wodurch Ungleichgewichte entstehen und mit der Zeit Störungen und Krankheiten entstehen.
Es ist seit langem bekannt, dass Omega-3-Fettsäuren (Fischöl) zur Nahrung hinzugefügt werden sollten, aber in letzter Zeit gab es einen Mangel an drei wichtigeren Substanzen, was nicht gut bekannt ist.
MAGNESIUM
Dieses Mineral stabilisiert und beruhigt das Nervensystem und entspannt die Muskeln. Es ist schlecht absorbiert (nur 10% der Menge), aber sein Mangel trägt zu Bluthochdruck, Stress, Angst, Depression, Wassersucht, Schwäche und Gedächtnisstörungen.
VITAMIN D
Dieses Vitamin ist an vielen lebenswichtigen Prozessen beteiligt. Es fördert die Ablagerung von Kalzium in den Knochen und reguliert die Aktivität des Immunsystems, so dass sein Mangel zu Knochen- und Infektionskrankheiten führt. Vitamin D spielt eine wichtige Rolle bei chemischen Reaktionen, die die Stimmung bestimmen, und ist der Schlüssel zur Gesundheit des Herzens.
Vitamin-D-Mangel tritt unter anderem auf, weil Sonnenschein für seine Absorption notwendig ist, und wir verbringen einen Großteil unserer Zeit im Schatten, in Häusern und Autos, und außerdem bedecken wir die Oberfläche des Körpers mit Kleidung und schmieren die Haut mit Sonnencreme. Angesichts dessen sollten wir eine weitere Zunahme der Störungen und Krankheiten erwarten, die mit dem Mangel dieses wunderbaren Vitamins verbunden sind.
Jod
Dies ist der Hauptbaustoff für die Produktion von Schilddrüsenhormonen, die das Feuer im Ofen unseres Stoffwechsels unterstützen. Ihr Nachteil ist eine Gewichtszunahme. Dies ist nur eine der Folgen der Senkung der Schilddrüsenhormone aufgrund von Jodmangel. Die moderne Wissenschaft verbindet Jodmangel mit vielen anderen Krankheiten, wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Depressionen. Der Mangel an Schilddrüsenhormonen, den ich heute am häufigsten bei Frauen sehe, ist mit einer Störung verbunden, die mein Kollege Dr. Frank Lipman brillant diagnostiziert und behandelt als eine Komponente des Syndroms, die für die moderne Medizin unsichtbar ist und "Erschöpfung" genannt wird. Dieses Syndrom wird in Kapitel 7 beschrieben.
Der Erfolg der Entgiftung hängt von den Chemikalien ab, die der Körper durch eine ausgewogene Ernährung aus nährstoffreichen Lebensmitteln erhält. Eine große Menge an Entgiftungsarbeit wird von der Leber geleistet, die eine ganze Reihe von Vitaminen und Mineralien benötigt, die in natürlichen, vollwertigen Lebensmitteln enthalten sind, sowie eine gute Versorgung mit Antioxidantien. Es ist wie ein Schrank mit einem Arsenal von Reinigungsmitteln für die Reinigung der Wohnung. Aber mit einem Mangel an Nährstoffen ist die Leber trotz aller Bemühungen nicht in der Lage, ihre Entgiftungsfunktion zu erfüllen. Mein Reinigungsprogramm stellt die körpereigenen Reserven wieder her, indem der Ernährung Nährstoffe hinzugefügt werden, die möglicherweise nicht verfügbar sind. Darüber hinaus kompensiert es den Mangel an Antioxidantien in der amerikanischen Standarddiät.
70% der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt; der menschliche Körper ist auch 70% Wasser. Es ist eine der lebenswichtigsten Substanzen. Ohne genügend Wasser können die Zellen nicht richtig funktionieren. Wasser spielt eine große Rolle bei der Entgiftung, da der Körper mit seiner Hilfe den Hauptteil der Schlacken entfernt - mit Urin, Kot und Schweiß.
Heute fehlt den meisten Menschen Wasser.
im Körper, nicht nur, weil sie es wenig trinken, sondern auch weil viele Lebensmittel und Getränke, insbesondere solche, die Koffein enthalten, sowie kohlensäurehaltige und alkoholische, eine entwässernde Wirkung haben.

Ein anderes wichtiges Material, das in der modernen Diät fehlt, ist Pflanzenfaser. Sie werden vom Körper nicht als Nährstoffe genutzt, sondern werden nach der Behandlung in der Leber aus den Dickdarmgiften ausgeschieden. Bei einem Mangel an Ballaststoffen können sich Giftstoffe im Darm ansiedeln, sie reizen und wieder vom Körper aufgenommen werden.
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Globaler interner Klimawandel

  1. GLOBALE TOXIZITÄT
    Seit meiner ersten Konsultation mit einem Psychiater in New York habe ich mich ständig gefragt: "Wie und warum haben meine Gehirnzellen vergessen, wie chemische Reaktionen ausgelöst werden?" Niedrige Serotoninspiegel, die, wie ich hörte, meine Gesundheitsprobleme verursachten in Wirklichkeit war es nur ihre Manifestation, und der wahre Grund war genau das, was die Neuronen vergessen hatten
  2. Hygienischer Wert von Klima und Wetter
    Hygienischer Wert des Klimas. Das Klima ist der durchschnittliche Zustand der meteorologischen Bedingungen, der für ein bestimmtes Gebiet während Langzeitbeobachtungen charakteristisch ist, mit anderen Worten, es ist ein ziemlich statistisch stabiler Zustand der meteorologischen Bedingungen in einem bestimmten geographischen Gebiet. Meteorologische Bedingungen oder klimatologische Indikatoren umfassen Temperatur, Feuchtigkeit,
  3. Klima und Gesundheit
    Natürliche klimatische Faktoren begleiten einen Menschen immer: die Aktivität der Sonne, Mondphasen, magnetische Stürme und andere kosmische Phänomene. Jetzt hören viele Menschen medizinische Wettervorhersagen. Im Laufe der historischen Entwicklung hat sich der Mensch durch rhythmische Veränderungen der natürlichen Umwelt und der Energiedynamik metabolischer Prozesse an einen bestimmten Lebensrhythmus angepasst. Zentral
  4. Das Konzept von Klima und Wetter, ihre Klassifizierung und Eigenschaften. Akklimatisierung von Sportlern
    Das Wetter ist eine Kombination der physikalischen Eigenschaften der Oberflächenschicht der Atmosphäre in relativ kurzer Zeit. Das Wetter ist ein temporärer Zustand der meteorologischen Bedingungen in einem bestimmten Gebiet. Sie unterscheiden das Wetter des Augenblicks, das Wetter der Stunde, das Wetter des Tages und so weiter. Das Klima ist ein mehrjähriges, sich regelmäßig wiederholendes Wettermuster, das diesem Gebiet innewohnt. Klima - der durchschnittliche Zustand der meteorologischen
  5. Globale Umweltschadstoffe
    Die häufigsten Schadstoffe, die fast alle Umweltobjekte verunreinigen: Luft, Wasser, Boden, Nahrung, werden als "Supergifte" bezeichnet. Pestizide (aus dem Lateinischen. Pestis - Infektion, Cide - Ich töte) - Pflanzenschutzmittel, giftige Chemikalien. Zu einer Zeit wurde die Entdeckung der insektiziden Eigenschaften von Dichlordiphenyltrichlorethan (DDT) durch den Nobelpreis bewertet. Später stellte sich heraus, dass er
  6. Länder mit gemeldeter Vogelgrippe und einem globalen Plan der WHO gegen Grippe
    In sieben Ländern, von denen die meisten in Asien beheimatet sind, wurden heute Fälle von Menschenerkrankungen gemeldet: Vietnam, Indonesien, Irak, Kambodscha, China, Thailand und die Türkei. Die ersten in Vietnam registrierten Patienten zeigten Symptome der Krankheit während des aktuellen Ausbruchs im Dezember 2003, und die H5N1-Infektion wurde am 11. Januar 2004 bestätigt. Nachrichten aus Thailand
  7. Der Einfluss des moralischen und psychologischen Klimas im Team auf die psychologische Bereitschaft der Mitarbeiter von Spezialeinheiten
    Die Praxis zeigt, dass mit dem Individuum eine kollektive Bereitschaft zum Handeln besteht. Die Bereitschaft eines Serviceteams ist keine direkte Konsequenz, keine mechanische Summe der Bereitschaft seiner einzelnen Mitglieder. Neben der Mobilisierung individueller Qualitäten ist es notwendig, die öffentliche Meinung, die Traditionen des Kollektivs für die Aufgabe zu gewinnen, einen gemeinsamen Rahmen und eine kollektive Stimmung zu schaffen. Insgesamt
  8. Spickzettel Propädeutik der inneren Krankheiten, innere Krankheiten mit militärischer Feldtherapie, 2011
    Inländische Schule von Therapeuten (M. Ya. Mudrov, G. A. Zakharyin, S. P. Botkin), Sibirische Schule von Therapeuten (M. G. Kurlov, B. M. Shershevsky, D. D. Yablokov). Klinisches Denken, Definition, Spezifität. Der Stil des klinischen Denkens und seine Veränderungen in verschiedenen Stadien der Entwicklung der wissenschaftlichen Medizin. Induktion, Abzug. Verschiedene Ebenen der Verallgemeinerung in der Diagnose. Klinische Beispiele. Symptome, Syndrome,
  9. INNERE
    Eine der Haupteigenschaften des Lebens eines Organismus ist der Stoffwechsel mit der Umgebung sowie die Fortpflanzung. Daher gibt es in jedem Organismus verschiedene Strukturen, die diese Prozesse sicherstellen. In einem komplexen Organismus werden diese Prozesse durch spezielle offene röhrenartige oder kompakte Organe, die von ihnen stammen, erreicht, die sich im Körper des Tieres befinden, aber
  10. INTERNE BEHÖRDEN
    Innere Organe oder Eingeweide sind Organe im Kopf, Nacken, Körperhöhle der Person (Brust-, Bauch- und Beckenhöhle). Durch eine topographische Basis vereinigte Funktion, Struktur, Eingeweide gliedern sich in Gruppen, die Organe oder Organe von Organen bilden. Diese Organe bilden das Verdauungs-, Atmungs-, Harn- und Genital-System. Pi-verdauen,
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com