Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Was kann Massage helfen?


Eine weitere positive Eigenschaft der Massage, die nicht vernachlässigt werden kann, ist, dass sie verwendet werden kann, um einzelne Muskelgruppen zu stimulieren, die mit fortschreitender Technik schwächer werden. Ich meine tiefe Rückenmuskeln, die für die richtige Fixierung und Unterstützung der Wirbelsäule verantwortlich sind. Was heißt "Muskelsystem".
Tatsache ist, dass in der Regel bei Menschen, die übergewichtig sind, die Belastung der Wirbelsäule mehrmals erhöht. Im Laufe der Zeit führt dies in der Regel zu einer Wirbelsäulendeformität und zu einer Abflachung der Bandscheiben. Trotz des enormen Widerstands der Bandscheiben gegen den von der Natur vorgesehenen intradiskalen Druck treten im Sehnenring im Laufe der Zeit Risse auf mit der Anwesenheit von Adipositasfaktoren, die im Alltag als Osteochondrose der Wirbelsäule bezeichnet werden. Rissige Sehnenringe verursachen lokale Schmerzen. Sie sind in der Regel in der Brust- und Lendenwirbelsäule lokalisiert. Besonders betroffen sind Männer, die an überschüssigem Fett im Bauchbereich leiden. In diesem Fall ist die Fettmasse so groß, dass sie aufgrund ihres Gewichts die physiologische Krümmung der Wirbelsäule im lumbosakralen Bereich deutlich verbessert. Der Bauch zieht die Wirbelsäule nach vorne und führt zu ihrer Verformung. Dies führt häufig zum Auftreten sogenannter Schmorl-Hernien, die sich als starke Schmerzen in der Lendengegend manifestieren. Nach dem Entfernen von Übergewicht und während der Massage, bestimmte Dehnübungen, ist es in der Regel möglich, diese Hernien loszuwerden.
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Was kann Massage helfen?

  1. Wie kann die Psychiatrie die Produktion unterstützen?
    Der Psychiater, der mit dem Personal des Unternehmens arbeitet, sollte mit der Stimmung der Mitarbeiter und mit dem Standpunkt der Verwaltung vertraut sein. Mit diesem Wissen kann er die Entscheidungen der Verwaltung beeinflussen, die sich positiv auf die Einnahmen des Unternehmens, die Gesundheit der Manager und das Wohlergehen aller Mitarbeiter auswirkt. Es gibt jedoch derzeit nur fünfzehn Psychiater, die Personalposten im Bereich der Prävention ausüben
  2. Wie kann ein Gemeindepsychiater hilfreich sein?
    Ein psychiatrischer Patient unterscheidet sich oft nur dadurch von anderen Menschen, dass er an medizinischer Versorgung interessiert ist. Andere können es genauso dringend brauchen, aber aus dem einen oder anderen Grund, vermeiden Sie es. Dies geschieht beispielsweise häufig bei Unternehmensführern, Schulleitern, Richtern und Hausärzten. Aufgrund der Denkmuster aus der Kindheit kann der Administrator
  3. Kann ich Auszüge aus Büchern über Beschwerden und Krankheiten lesen oder schreiben, um einer Person verständlich zu machen, wie er leidet?
    Natürlich können Sie es tun. Aber am wichtigsten ist, dass Sie wissen müssen, ob diese Person Hilfe bekommen möchte. Wenn du ihm wirklich helfen willst und du einen gewissen Eindruck hast, dass es für ihn nützlich sein wird, sei dir bewusst, dass diese Person deine Denkweise nicht teilen kann. Vielleicht ist er nicht bereit, die Verantwortung für seine Krankheit zu übernehmen, das heißt etwas zuzustimmen
  4. Die Nahrungsmittelversorgung kann instabil und unzuverlässig sein. Wie füttern wir Kinder älter als 6 Monate, die mehr als nur eine Muttermilch brauchen?
    Ungefähr im Alter von 6 Monaten, beginnen Sie, das Essen zu geben, das Sie essen. Ersetzen Sie nicht das Stillen, geben Sie zusätzlich zum üblichen Stillen feste Nahrung. Kinder älter als 6 Monate können fast jedes Essen essen, aber ihre Ernährung sollte nicht viel Salz enthalten. Wenn Sie kochen, trennen Sie ein wenig für das Baby, bevor Sie dem Rest Salz hinzufügen.
  5. Wie kann ein kleines Kind für seine Krankheit verantwortlich sein, besonders in der Kindheit, wenn er nicht ernten kann, wofür er keine Zeit hatte zu säen?
    Wir müssen uns daran erinnern, dass selbst wenn die Seele einen neuen Körper hat, dies nicht bedeutet, dass sie nicht alt sein kann. Wenn du die ganze Woche neue Klamotten trägst, heißt das nicht, dass du genauso alt bist wie diese Klamotten, oder? Dies gilt für den Menschen. Der Körper ist die Kleidung der Seele, ihre Hülle, ihr Träger für Bewegung in der physischen Welt. Wenn ein Baby oder kleines Kind krank ist, besonders wenn die Krankheit
  6. Wie kann man einer depressiven Person helfen?
    Bevor man jemandem hilft, ist es notwendig zu prüfen, ob der Person geholfen werden möchte. Menschen, die in tiefer Depression leben, wollen normalerweise keine Hilfe. Der Versuch, einer solchen Person zu helfen, und ihre Weigerung, uns zu helfen, verursachen uns Bitterkeit und Frustration. Meistens sagen diese Leute: "Geh, geh um dein Geschäft. Ich bin völlig in der Lage, mein Leben unabhängig anzupassen. Ich nicht
  7. ANHANG 6: WIE MAN EINER MUTTER BEI DER WIEDERHERSTELLUNG DER LAKTATION HILFT
    Erklären Sie der Mutter, warum das ausschließliche Stillen ihrem Baby hilft und was sie tun sollte, um den Fluss der Muttermilch zu steigern. Erklären Sie, dass dies Geduld und Ausdauer erfordert. • Hilf ihr, Selbstvertrauen zu gewinnen. Hilf ihr zu spüren, dass sie genug Muttermilch für ihr Baby produzieren kann. Versuchen Sie sich oft zu sehen und sprechen Sie mit ihr -
  8. Hygienische Massage
    Diese Art der Massage ist ein aktives Mittel, Krankheiten vorzubeugen und die Gesundheit zu erhalten. Es wird in Form einer allgemeinen Massage oder Massage einzelner Körperteile verordnet. Bei der Durchführung werden verschiedene manuelle Massagetechniken verwendet, spezielle Geräte, Selbstmassage (in Kombination mit Morgengymnastik) in einer Sauna, einem russischen Bad, einem Bad und einer Dusche. Eine Art von Hygienemassage
  9. Über Massage
    Massage ist [verschieden]: stark, was den Körper stärkt; schwach, mit dem Ergebnis, dass [der Körper] weich wird; lang, wodurch [Person] Gewicht verlieren, und moderat, von dem [Körper] gedeiht. Wenn alle diese Arten miteinander kombiniert werden, werden neun verschiedene Kombinationen gebildet. Es gibt auch ein grobes Reiben mit einem groben Tuch; Mit diesem [Reiben] Blut wird schnell an die Oberfläche gezogen
  10. Massage
    Die Massage beginnt, nachdem der akute Schmerz abgeklungen ist. Merkmal der Massage ist eine besondere Wirkung auf die Nervenstämme, Schmerzpunkte. Muskelmassage ist auch wichtig. Massage sollte die Schmerzen nicht verstärken, sondern sie bei jedem Eingriff reduzieren. Bei starken Schmerzen während 1-2 Behandlungen wird empfohlen, nur verschiedene Streichtechniken mit einem leichten Druck auf das Gewebe zu verwenden.
  11. Kopfmassage
    Massieren Sie die Kopfhaut. I. p. - sitzen oder liegen, der Masseur ist auf der Rückseite. Technik Leistung. Bevor die Kopfhaut massiert wird, empfiehlt sich ein leichtes (kreisförmiges) Reiben der frontalen, temporalen und okzipitalen Teile des Kopfes, um den venösen Kreislauf zu verbessern. Streicheln - von der Stirn bis zum Hinterkopf, vom Scheitelteil bis zu den Ohren, von oben nach unten in alle Richtungen. Massage Bewegungen gehen in die Richtung des Wachstums
  12. Bauchmassage
    Die Bauchmassage gliedert sich in eine Massage der vorderen Bauchwand, eine Massage der Bauchorgane und der Zöliakie (Solar Plexus). Massieren Sie die vordere Bauchwand. I. p. - mit erhobenem Kopf auf dem Rücken liegend, ein Kissen unter seinen Knien. Beginnen Sie mit der Massage mit streicheln - Licht kreisförmig, plan, vom Nabel, dann im Uhrzeigersinn über die Oberfläche des Bauches. Reiben - Sägen, Schattieren, Überqueren
  13. Massage und ihre Auswirkungen auf den Körper
    Massage ist eine Kombination von mechanischen dosierten Effekten in Form von Reibung, Druck, Vibration, die direkt auf der Oberfläche des menschlichen Körpers sowohl mit den Händen als auch mit speziellen Geräten durch Luft, Wasser oder andere Medien durchgeführt wird. Massage kann allgemein oder lokal sein. Abhängig von den Aufgaben werden folgende Arten von Massagen unterschieden: Hygiene (Kosmetik), Medizin, Sport,
  14. Massage-Therapie
    Diese Art von Massage ist eine wirksame Behandlung für eine Vielzahl von Verletzungen und Krankheiten. Es gibt folgende Arten von: - Classic - ohne Berücksichtigung des Reflexaufpralls und in der Nähe des beschädigten Körperbereiches oder direkt darauf; Segmentalreflex - durchgeführt mit dem Ziel der Reflexwirkung auf den Funktionszustand der inneren Organe und Systeme,
  15. Sportmassage
    Diese Art von Massage wird von Professor I.M. Sarkisow-Serazini. Dementsprechend unterscheiden die Aufgaben folgende Arten: Hygiene, Training, Vorlauf und Erholung. Die Hygienemassage wird normalerweise von einem Athleten selbst durchgeführt, gleichzeitig mit einer Morgenübung - einem Aufwärmtraining. Eine Trainingsmassage wird durchgeführt, um den Sportler auf die höchsten Sportarten vorzubereiten.
  16. MASSAGETECHNIK
    Ich denke, jetzt ist es an der Zeit, eine allgemeine Massagetechnik in Betracht zu ziehen. Hier berühren wir die einfachsten und gebräuchlichsten Methoden der allgemein anerkannten europäischen Schule. In der Masse der Techniken sind die Techniken fast die gleichen, aber sie unterscheiden zwischen hygienischen, therapeutischen, Sporttraining und Gerätemassage. In der therapeutischen Massage gibt es Techniken wie Bindegewebe, periostale, segmentale,
  17. Brustmassage
    I. S. - auf dem Rücken liegend, sitzend oder halb sitzend. Zuerst das vorbereitende Stadium - die Oberfläche des Planaren streichend, dann den Boden nach oben und nach außen bis zu den Achselhöhlen (axillären Lymphknoten) bedeckend. Dann massieren Sie den M. pectoralis major, den Frontzahnbereich und die äußeren Interkostalmuskeln bis zur Höhe des Zwerchfells. Bewegungen gehen vom Schlüsselbein und dem Sternum zu den Achselhöhlen. Streicheln, kreisförmig auftragen,
  18. Massage der unteren Extremitäten
    I. S. - auf dem Bauch oder Rücken liegend. Alle Bewegungen gehen von unten nach oben zu den Leistenlymphknoten. Das allgemeine Schema der Fußmassage sieht so aus. {foto42} Die Richtung der wichtigsten Massage Bewegungen auf den unteren Gliedmaßen {Foto43} Massage der unteren
  19. Indirekte Herzmassage
    Die indirekte (externe) Herzmassage ist neben der künstlichen Beatmung eine der wichtigsten Maßnahmen, um das Leben des Opfers zu retten. Die Essenz der indirekten Massage des Herzens besteht darin, die Blutzirkulation auf einem Niveau wiederherzustellen oder zu erhalten, das ausreicht, um das Gewebe des Körpers mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen und Kohlendioxid von ihnen zu entfernen. Indirekte Herzmassage
  20. INDIREKTE MASSAGE DES HERZENS
    Indikationen für indirekte Herzmassage: Herzfrequenz unter 80 Schläge pro Minute nach der ersten Phase der mechanischen Beatmung für 15-20 Sekunden. Indirekte Herzmassage Die Indirekte Herzmassage kann auf zwei Arten durchgeführt werden: • Mit zwei Fingern (Index und Mitte oder Mitte und Ringlos) einer Hand • Mit den Fingern beider Hände, bedeckt die Brust In beiden
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com