Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
INHALT:
L. S. Vygotski. Psychologie der menschlichen Entwicklung, 2005
Lev Vygotsky (1896-1934) - ein hervorragender Wissenschaftler, Denker, Klassiker der nationalen Psychologie. Sein Vermächtnis ist riesig (mehr als 270 Werke), und seine Ideen sind unerschöpflich, originell und immer noch relevant. Er hatte großen Einfluss auf die Entwicklung der nationalen und der Weltpsychologie. Der berühmte amerikanische Philosoph S. Tulmin nannte ihn Mozart in Psychologie. Unter schwierigen Bedingungen gelang es ihm in kurzer Zeit, einen wichtigen Beitrag zur Psychologie der Kunst, zur allgemeinen Psychologie, zur Kinder- und Pädagogischen Psychologie, zur Pato- und Neuropsychologie, zur Methodik der Psychologie, zur Defektologie und zur Pädagogik zu leisten.

Seine Werke repräsentieren die besten Seiten der russischen psychologischen Wissenschaft. Die Ideen von Vygotsky und seiner Schule sind die Grundlage der wissenschaftlichen Weltanschauung neuer Generationen von Psychologen in ganz Russland. Dieses Buch wurde für sie vorbereitet.

Eine neue Ausgabe der Werke von L.S. Vygotsky wurde unter Berücksichtigung der Kommentare und Wünsche des Teams von Lehrern der psychologischen Fakultät der Moskauer Staatlichen Universität vorbereitet. Dies umfasst alle Arbeiten, die im Lehrplan enthalten sind und im Bildungsprozess notwendig sind. alles, was Lehrer empfehlen. Diese Ausgabe wurde durch seltene und einzigartige Materialien ergänzt, die nicht einmal in der bekannten sechsbändigen Sammlung von Vygotskijs Werken enthalten waren.

Dieses Buch verbindet Arbeiten zur allgemeinen Psychologie, das zweite wird Werke über Alter und pädagogische Psychologie beinhalten.
Die historische Bedeutung der psychologischen Krise
Das Problem der kulturellen Entwicklung des Kindes
Die Geschichte der Entwicklung höherer geistiger Funktionen
Vorlesungen über Psychologie
Das Problem des Sprechens und Denkens des Kindes in den Lehren von J. Piaget
Genetische Wurzeln des Denkens und Sprechens
Ich
II
III
IV
Experimentelles Studium der Entwicklung von Konzepten
Ich
II
III
IV
V
VI
VII
Ix
X
Xi
XII
Xiv
Xv
XVI
Das Studium der Entwicklung von wissenschaftlichen Konzepten in der Kindheit
Erfahrung beim Aufbau einer Arbeitshypothese
Ich
II
III
IV
V
Werkzeug und anmelden Kind Entwicklung
Signierte Operationen und Organisation von mentalen Prozessen

Bücher und Lehrbücher zum Thema Alterspsychologie:

  1. T.V. Dutkewitsch. Kinderpsychologie - 2012
  2. A. S. Fomichenko. Ursachen der Aggression in der Kindheit - 2010
  3. A.N. Yashkova, N.F. Sucharew. Entwicklungspsychologie - 2009
  4. Lehrhandbuch. Entwicklungs- und Entwicklungspsychologie - 2006
  5. Uruntaeva G. A. Kinderpsychologie - 2006
  6. Wenger A.L. (Hrsg.) Psychologisches Lexikon - 2005
  7. Bowlby John. Schaffung und Zerstörung von emotionalen Verbindungen - 2004
  8. I.V. Socke. Entwicklungs- und Entwicklungspsychologie - 2003
  9. Ed. V.E. Klöchko. Entwicklungspsychologie - 2003
  10. Ermolaeva M. V .. Entwicklungspsychologie: Methodisches Handbuch für Studenten der Korrespondenz und Fernstudium - 2003
  11. Kuraev GA, Pozharskaya EN - Entwicklungspsychologie - 2002
  12. Huhlaeva O. V .. Entwicklungspsychologie: Jugend, Reife, Alter - 2002
  13. O. V. Skripchenko, L.V. Dolinska, Z.V. Ogorodniychuk. Vikova diese pädagogische Psychologie - 2001
  14. Kulagina I.Yu., Kolyutsky VN. Entwicklungspsychologie: Der gesamte Lebenszyklus der menschlichen Entwicklung - 2001
  15. Mukhina V. S .. Entwicklungspsychologie: Phänomenologie der Entwicklung, Kindheit, Adoleszenz - 1999
  16. Kulagina I, Yu. Alterspsychologie (Entwicklung des Kindes von der Geburt bis 17 Jahre) - 1999
  17. Abramova G. S. Alterspsychologie - 1999
  18. Abdurakhmanov RA Ontogenese der geistigen Prozesse und Persönlichkeit einer Person - 1999
  19. Averin VA. Psychologie von Kindern und Jugendlichen - 1998
  20. R. P. Efimkin. Kinderpsychologie - 1995
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com