Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Ahead

Die wichtigsten Bestimmungen der Dissertation werden in den folgenden Publikationen vorgestellt.

1. Velichko S.V., Nepomnyashchy A.V. Ausbildung und soziale Anpassung von in die Reserve eingebrachten Personalsoldaten // Verfahren der 7. Internationalen Wissenschaftskonferenz: Entwicklung und berufliche Entwicklung von Jugendlichen in den Bildungssystemen. M .: Verlag der Internationalen Pädagogischen Akademie, 2002.-T. 3. 320 s.

2. Velichko S.V. Zur Computerimplementierung des Prinzips der Sichtbarkeit // Verfahren der 7. Internationalen Wissenschaftskonferenz: Entwicklung und berufliche Entwicklung junger Menschen in Bildungssystemen. M .: Verlag der Internationalen Pädagogischen Akademie, 2002. - T. 3. 320 p.

3. Bronevitsky GG, Velichko S. V., Zarnitsin V.P. Wörterbuch der Psychologie und des pädagogischen Offiziers der Marine. Taganrog: TSURE-Verlag, 2002. Ser.pl.-10,8.

4. Velichko SV. Bildung als Faktor für die Anpassung von Militärangehörigen an das zivile Umfeld // Verfahren der Allrussischen Konferenz für Wissenschaft und Praxis: Entwicklung einer Person im System der Hochschulbildung in Russland. Rostov n / D: Wegen IUBiP, 2002.
- Teil 4. S. 120-123.

5. Velichko SV. Persönliches Potenzial als Anpassungsfaktor: die Welt des Menschen. Ausgabe 5. // Intern. Sat wissenschaftliche und praktische Arbeit / Ed. BC Kukushina. Rostow n / D: GinGo, 2003.

6. Velichko S.V. Über das Anpassungspotenzial von Militärpersonal // Materialien der zweiten Allrussischen Internetkonferenz (mit internationaler Beteiligung): Persönlichkeitspotential: ein komplexes Problem 17. - 19. Juni 2003 / Otv. Ed. E.A. Uvarov - Tambow: Verlag der Tomsk State University. G.R. Derzhavina, 2003. - S. 18-22.

7. Velichko S.V. Zur Entwicklung der Anpassungsfähigkeit des Einzelnen // Vorträge der XLIX-Konferenz zu Wissenschaft, Technik und Methodik der Fakultät, Doktoranden und Mitarbeiter der TSUT. Taganrog: TSURE-Verlag, 2004. - Spec. Nummer 1 (36). - S.145.

8. Velichko SV. Die Rolle des persönlichen Potenzials im Prozess der sozialen Neuanpassung // Internet-Magazin PITIS. Taganrog: TSURE-Verlag, 2004.
<< Ahead
= Gehe zum Tutorial content =

Die wichtigsten Bestimmungen der Dissertation werden in den folgenden Publikationen vorgestellt.

  1. Die wichtigsten Bestimmungen der Dissertation spiegeln sich in den folgenden Publikationen wider.
    Monographien und Kapitel in kollektiven Monographien: 1. Manoilova, MA Akmeologie der ethnischen Toleranz der Fächer Grundbildung. Monographie / M.A. Manoylova - Pskov: PGPU, 2010. - 300 p. (18,75 pp). ISBN 978-5-87854-570-9 2. Manoylova, M.A. Bewältigungsstrategien als Mechanismus der Selbstregulierung und Anpassung in einer TLC. / M.A. Manoylova // Psychologischer Widerstand von Jugendlichen gegen Negatives
  2. Der Hauptinhalt der Dissertation spiegelt sich in den folgenden Veröffentlichungen des Autors wider.
    Monographien 1. Derkach A.A., Solov'ev I.O., Aseev V.G. Akmeologische Basis zur Optimierung der Annahme von Wirtschafts- und Managemententscheidungen. Voronezh: RAGS, 2000 - 4 pp. 2. Solovyov I.O., Solovyova N.V., Vishina G.V. Museumspädagogik: traditionelle und innovative Prozesse. Voronezh: Wissenschaftliches Buch, 2005 - 10,1 S. 3. Derkach A. A., Soloviev I.O. Akmeologische Entwicklungsumgebung
  3. Der Hauptinhalt der Dissertation spiegelt sich in den folgenden Publikationen wider.
    Artikel, die in Publikationen veröffentlicht wurden, die von der Higher Attestation Commission des Ministeriums für Verteidigung und Wissenschaft der Russischen Föderation empfohlen wurden: 1. Ekimchik OA Psychologische Aspekte der Liebe bei Erwachsenen // Vestnik der KSU. N.A. Nekrasov Serie "Pädagogik, Psychologie, Sozialarbeit, Juvenologie, Sozial- und Kinetik." T.3 Nr.2 - 2009. - S. 176-180. - 0,75 lp Andere Artikel und Thesen: 2. Ekimchik OA Genderaspekte der romantischen Liebe // Psychologie und Praxis:
  4. Der Hauptinhalt der Dissertation spiegelt sich in den folgenden Veröffentlichungen des Autors wider.
    Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften, die von der Higher Attestation Commission der Russischen Föderation empfohlen wurden: 1. Sofyina, V. N. Systemansatz für die Zusammenarbeit mit dem Reservemanagementteam technischer Unternehmen / V.N. Sofyina // Akmeology. - 2004 - 4. - S. 65–69. 2. Sofyina, V. N. Akmeologischer Ansatz zur Entwicklung der Fachkompetenz eines Spezialisten / V. N. Sofyina // Angewandte Psychologie. - 2005 - 6. - S. 65–71.
  5. Der Hauptinhalt der Dissertation spiegelt sich in den folgenden Veröffentlichungen des Autors wider.
    Monographien: 1. Allgemeines universelles Entwicklungsgesetz, Entwicklung kognitiver Strukturen des chemischen Wissens und der chemischen Fähigkeiten. Ekaterinburg: Ural University Press, 2008. 512 p. 2. Psychologie der Spezialfähigkeiten: differenziell-integrativer Ansatz. Moskau: Institut für Psychologie, RAS, 2011. 320 p. Von der Higher Attestation Commission empfohlene Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften: 3. Bildung
  6. Der Hauptinhalt der Dissertation und die Forschungsergebnisse spiegeln sich in den folgenden Veröffentlichungen des Autors wider.
    Veröffentlichung in der von der Higher Attestation Commission für wissenschaftliche Arbeiten empfohlenen Publikation: Akmeologische Prüfung in der beruflichen Tätigkeit von Beamten // Akmeology - 2007 - № 1 - 0,5 p..l. 2. Produktivität akmeologischer Untersuchungen bei der Zertifizierung von Berufstätigkeiten von Beamten - M., 2007 - 1 S...l. 3. Akademische Grundsätze, Kriterien, Indikatoren und Methoden
  7. Der Inhalt der Dissertation spiegelt sich in den folgenden Publikationen wider.
    Von der Higher Attestation Commission empfohlene Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften 1. Tolstoy N.N. Psychologie der Willensbildung jüngerer Schüler // Fragen der Psychologie. 1979. Nr. 4. S. 146-150. (0,5 S.L.) 2. Gemeindemitglieder A. M., Tolstykh N.N. Merkmale der geistigen Entwicklung jüngerer Schüler, die außerhalb der Familie aufgewachsen sind // Fragen der Psychologie. 1982. № 2. S. 79 - 86. (0,8 / 0,4 S. L.) 3. N. N. Tolstoi. Lebenspläne
  8. Der Hauptinhalt der Dissertationsforschung spiegelt sich in den folgenden Veröffentlichungen des Autors wider.
    MONOGRAPHIE 1.Orestova V.R. Vorausidentifizierung von Beamten: ein meisterliches Konzept. M .: MAAN, 2010 - 12, 5 pp. 2.Orestova V.R. Bildung der persönlichen Identität. M; MAAN, 2005 - 11,3 pp 3.Orestova V.R. Personenidentifikation: Methodik, Methodik und Erfahrung der Studie. M .: MAI, 2010 - 13, 8 S.
  9. Hauptveröffentlichungen zum Thema der Dissertation
    Monographien und Kapitel in Monographien 1. Psychologische Unterstützung einer Person in einer sich verändernden sozialen Realität / Ed. M.I. Postnikova. Monographie Arkhangelsk Pommersche Universität. (14,18 pp). 2. Postnikova M.I. Psychologische Aspekte der Beziehungen zwischen den Generationen in der modernen russischen Gesellschaft / Humanitäre Probleme der Gegenwart: Mensch und Gesellschaft. Ch. 6. Unter
  10. WICHTIGE VERÖFFENTLICHUNGEN ÜBER DAS THEMA DER VERBREITUNG
    Monographien und Lehrbücher 1. Khvatova M.V., Dyachkova E.S. Persönliche, individuelle und umweltbedingte Faktoren der Studentenentwicklung: Monographie. Bundesbildungsagentur, Tamb. Zustand Univ. G. R. Derzhavina. Tambov, 2007. 185 p. 2. Khvatova M. V. Akmeologische Ressourcen psychologischer Gesundheit: Geschichte und Theorie des Problems: Monographie. M arr. und Wissenschaft der Russischen Föderation, FSBEI HPE "Tamb. Zustand un-t ihnen.
  11. Hauptveröffentlichungen zum Thema der Dissertation
    Monographien, Lehrbücher, Nachschlagewerke und enzyklopädische Publikationen: 1. V. Ilyin. Sozialpsychologische Grundlagen der Teambildung: Methodik und Grundtechniken. Studienführer. - M .: MPSI, 2005, 10,5 pp. 2. Kondratiev M.Yu., Ilin V.A. ABC Sozialpsychologe-Praxis. Enzyklopädische Referenzausgabe. - M .: PER-SE, 2007. 37,5 pp (Autor - 18,5 Seiten) 3. V. Ilyin
  12. VERÖFFENTLICHUNGEN DES AUTORS, IN DEM DER HAUPTINHALT DER VERBREITUNG REFLEKTIERT WIRD
    Artikel und Veröffentlichungen in Zeitschriften gemäß der Liste der Obersten Bescheinigungskommission Russlands: 1. Belov, V.G. Klischees über das Funktionieren der Psyche und die Tendenzen der persönlichen Entwicklung von Schülern einer Kolonie für Minderjährige / V.G. Belov // Vopr. Psychol. Zeitschriften - 2007, №1. - S. 117-125. 2. Belov, V.G. Die Grundprinzipien und aktuellen Trends bei der Bewertung von Delinquentem Verhalten bei Jugendlichen / V.G. Belov // Herald Ross.
  13. VERÖFFENTLICHUNGEN DES AUTORS, IN DEM DER HAUPTINHALT DER VERBREITUNG REFLEKTIERT WIRD
    Artikel und Veröffentlichungen in Zeitschriften gemäß der Liste der Obersten Attestierungskommission Russlands: 1. Bobrishchev A.A. Phänomenologie und Notfallkorrektur der psychologischen Bereitschaft von Athleten der höchsten Qualifikationsstufe im Bereich der Kampfsportarten // Bulletin der Kostroma State University, benannt nach Nekrasov. Eine Reihe von psychologischen Wissenschaften. (Erziehungswissenschaft) - 2005.- N4.- T.11. - S.234-239 (1.0 S.) (Journal für die Liste der HAC, Hrsg.
  14. INHALT DES ERWERBSTOFFS IN DEN FOLGENDEN AUTOREN VERÖFFENTLICHT
    Artikel, die in Veröffentlichungen veröffentlicht wurden, die von der Higher Attestation Commission des Ministeriums für Verteidigung und Wissenschaft der Russischen Föderation empfohlen wurden: 1. Geschlechterstereotypen in Massenmedien, die sich an ein Publikum unterschiedlichen Alters richten // World of Psychology. 2004. №3. S. 171-176. Weitere Artikel und Zusammenfassungen von Berichten: 2. Geschlechterstereotypen von Eltern und ihre Vorstellungen über die männlichen / weiblichen Merkmale eines Kindes // Verfahren der RPO-Konferenz. M.,
  15. PUBLIKATIONEN ÜBER DAS THEMA DER VERBREITUNG
    Davydov D.G. Grabovsky I.V. Das Verhältnis der russischen Jugend zum Militärdienst // Militärsoziologische Forschung: Sammlung von Artikeln. Nr. 3. 2004. S. 35-48. -0,8 S. L. 2. Davydov D.G. Bild im Kontext einer psychologischen Theorie // Imageologie: Trends und Entwicklungsperspektiven. –M., 2003. P.12-16. -0,5 P. L. 3. Davydov D.G. Das Bild der Streitkräfte in der modernen militärischen Konfrontation
  16. HAUPTINHALT DER VERBREITUNG
    In der Einleitung werden die Relevanz des Forschungsthemas, dessen Zweck, Ziele, Hypothese, Gegenstand und Thema, Methoden und empirische Grundlagen der Forschung, theoretische und methodologische Grundlagen, wissenschaftliche Neuheit, theoretische und praktische Bedeutung sowie Informationen zum Testen und zur Umsetzung der formulierten Forschungsergebnisse dargestellt zu schützen. Kapitel des ersten Teils der Arbeit
  17. HAUPTINHALT DER VERBREITUNG
    Die Einführung begründet die Relevanz des ausgewählten Problems, identifiziert die ursprüngliche Forschungsstrategie (Ziel, Objekt, Subjekt, Hypothese, Ziele und Forschungsmethoden), zeigt die wissenschaftliche Neuheit, theoretische und praktische Bedeutung der Forschung, liefert Daten zum Testen und zur Umsetzung der Ergebnisse, formuliert die wichtigsten Punkte
  18. HAUPTINHALT DER VERBREITUNG
    Bei der Einführung der Relevanz der Studie. Zweck, Gegenstand, Thema, Aufgaben werden festgelegt; formulierte Forschungshypothesen sowie Vorkehrungen für die Verteidigung; gekennzeichnet durch wissenschaftliche Neuheit, theoretische und praktische Bedeutung der Studie und ihrer
  19. Der Hauptinhalt der Dissertation und die Ergebnisse der Autorenrecherche
    Monographien 1. Verbina GG Emotionen und psychische Gesundheit von Unternehmern. Cheboksary, 2002. 143 p. 2. Verbina G.G. Emotionales Profil des Führers. Cheboksary, 2004. 323 p. 3. Verbina G.G. Integration von individueller, psychischer und beruflicher Gesundheit. Tscheboksary, 2008. 245 p. 4. Verbina G.G. Akmeologisches Konzept der Entwicklung des Einzelnen, geistig und beruflich
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com