Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen- Ohrenheilkunde / Organisation des Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Geschichte der Medizin / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Intensivtherapie Anästhesiologie und Wiederbelebung, Erste Hilfe / Hygiene und hygienisch-epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Krankheiten / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
Hygiene und Sanitätskontrolle

HYGIENE UND SANEPIDCONTROL

Ed. Akademiker der Akademie der Naturwissenschaften Zueva L.P. Handhygiene und Handschuhgebrauch 2007
Diese modifizierte und aktualisierte Ausgabe wurde 2007 im Auftrag des Bildungsberatungszentrums des Open Institute of Health im Rahmen des Programms "Infektiöse Sicherheit in Gesundheitseinrichtungen für Gesundheitspersonal und Patienten" entwickelt. Methodische Empfehlungen wurden von K. D. Vasilyev, S.R. Eremin, A.V. Lyubimova, I.G. Tekhova, E.S. Tregubova, S. Brown.
Arbeitsgruppe Richtige Werkzeugpflege 2007
Dies ist bereits die 9. Ausgabe der Broschüre "Sorgfältige Pflege der Werkzeuge". Ihr Nachdruck zeigt die Wichtigkeit und das große Interesse an dieser „roten Broschüre“. Die internationale Anerkennung der Broschüre zeigt sich darin, dass frühere Versionen bereits in 17 verschiedenen Sprachen veröffentlicht wurden. Chirurgische Instrumente Mikrochirurgische Instrumente Zahnärztliche Instrumentensysteme mit minimalinvasiven chirurgischen Instrumenten, starre Endoskope und HF-Instrumente Flexible Endoskope und Zubehör Elastische Beatmungsinstrumente und -systeme
Abwicklungsanweisung Spezifische Indikatoren für die Bildung von Schadstoffen, die von den wichtigsten Arten technologischer Ausrüstung in die Atmosphäre freigesetzt werden, für Unternehmen des funkelektronischen Komplexes 2006
Sie handelt anstelle der Methode "Regulierungsindikatoren für spezifische Emissionen von Schadstoffen in die Atmosphäre aus den wichtigsten Arten von technologischer Ausrüstung von Unternehmen der Industrie (Charkiw, 1991)". Das Archiv enthält die Methodik und die Briefe des Institute of Atmosphere zur Erläuterung. Diese Berechnungsanweisung (Methodik) dient zur Bestimmung der qualitativen und quantitativen Zusammensetzung der Schadstoffemissionen aus den wichtigsten Arten von Prozessgeräten für verschiedene Industriezweige. Die Methodik umfasst Emissionen aus den wichtigsten technologischen Prozessen unter Berücksichtigung moderner technologischer Ausrüstung für Unternehmen der Industrie (Herstellung von Leiterplatten, mikroelektronische Produktion, Beschichtung durch Spritzen und in Metallschmelzen, Gießerei, Pulvermetallurgie, Herstellung von Emailbeschichtungen, Kunststoffherstellung, Herstellung von Polymerverbundwerkstoffen) Materialien, Herstellung von Gummiwaren usw.), genehmigte Verfahren zur Berechnung der Emissionen in die Atmosphäre für ryh fehlt derzeit. Die Methodik wird bei der Entwicklung der Abschnitte "Umweltschutz" in der Projektdokumentation verwendet, um die Auswirkungen auf die Luftverschmutzung für geplante und rekonstruierte Unternehmen sowie für bestehende Unternehmen zu bewerten, wenn Normenentwürfe für die maximal zulässigen Emissionen in die Atmosphäre (MPE) und während der Bestandsaufnahme und Kontrolle entwickelt werden PDV-Normen, wenn Messungen aus einem bestimmten Grund schwierig sind. Die Technik ist für alle Branchen mit ähnlicher Produktion und Ausrüstung anwendbar.
E.I. Goncharuk Gemeinschaftshygiene 2006
Das Lehrbuch wurde von einem Akademiker der Nationalen Akademie der Wissenschaften der Ukraine, der Akademie der Medizinischen Wissenschaften der Ukraine, der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der Ukraine, der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften E.I. Goncharuk und unter seiner Leitung der Stab der Abteilung für kommunale Hygiene und menschliche Ökologie der National Medical University, benannt nach AA Bogomolets, an dem führende Wissenschaftler aus der Ukraine und Russland teilnahmen. Die klassischen Bestimmungen der Hygienewissenschaft werden hervorgehoben, wobei die neuesten wissenschaftlichen Errungenschaften der Welthygienewissenschaft der letzten Jahre in Bezug auf die Auswirkungen natürlicher und vom Menschen verursachter (physikalischer, chemischer, biologischer, psychophysiologischer) Umweltfaktoren und sozioökonomischer Bedingungen auf den menschlichen Körper berücksichtigt werden. Die Prinzipien der hygienischen Rationierung schädlicher und gefährlicher Faktoren der Bestandteile der Biosphäre - Atmosphäre, Hydrosphäre, Lithosphäre - wurden unter Berücksichtigung der isolierten, kombinierten, komplexen und kombinierten Wirkung und möglichen Langzeitwirkungen festgelegt, insbesondere: krebserregend, mutagen, embryotoxisch, gonadotoxisch, neurotoxisch usw. Gesetzliche und behördliche Dokumente des Staates über die Umwelt, das gesundheitliche und epidemische Wohlbefinden der Bevölkerung Ia ua Für Studenten der höheren medizinischen Fakultäten der Akkreditierungsstufen III - IV und praktische Ärzte.
Vorträge Hygiene und Hygiene 2005
Hygienische Anforderungen für die RMP, für die Zubereitung von Geschirr, für den Transport, die Lagerung von Produkten. Darminfektionen.
T.M. Drozdova Hygiene und Lebensmittelhygiene 2005
Das Lehrbuch behandelt aktuelle Fragen der hygienischen und epidemiologischen Überwachung, gibt hygienische Merkmale von Umweltfaktoren und deren Auswirkungen auf die Lebensmittelsicherheit und die menschliche Gesundheit an, legt die gesundheitspolitischen und epidemiologischen Anforderungen an die Verbesserung von Lebensmitteleinrichtungen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Hygienevorschriften in Lebensmittelunternehmen fest. Der Studienführer „Hygiene und Hygiene“ besteht aus zwei Teilen (Teil 1: Kapitel 1-5, Teil 2: Kapitel 6-9). Der erste Teil des Lehrbuchs behandelt die Fragen der staatlichen sanitären und epidemiologischen Überwachung, umreißt die hygienischen Merkmale von Umweltfaktoren, analysiert die hygienischen und epidemiologischen Anforderungen für die Verbesserung von Lebensmitteleinrichtungen, die hygienischen Grundlagen für die Planung und den Bau von Lebensmitteleinrichtungen sowie die Hygienevorschriften für Lebensmitteleinrichtungen. Entworfen für Universitätsstudenten und kann auch für Fachleute nützlich sein, die in verschiedenen Lebensmittelunternehmen tätig sind und Lebensmittel produzieren und verkaufen.
Die Mitarbeiter des Wissenschaftlichen Forschungsinstituts für atmosphärischen Luftschutz (Forschungsinstitut Atmosphäre) Methodisches Handbuch zur Berechnung, Regulierung und Kontrolle der Schadstoffemissionen in die Luft 2005
Das Handbuch enthält methodische Empfehlungen, Erklärungen und Ergänzungen zu den Hauptthemen der Luftschutzaktivitäten: - Bestandsaufnahme der Emissionen von Schadstoffen (Schadstoffen) in die Luft und ihrer Quellen; - Rationierung der Emissionen und Festlegung von Normen für Altfahrzeuge; - Überwachung der Einhaltung der festgelegten Emissionsnormen; - zusammenfassende Berechnungen der Luftverschmutzung durch Emissionen von Industrie und Kraftfahrzeugen; - technische Emissionsnormen Das Handbuch richtet sich an Mitarbeiter von Umweltschutzabteilungen von Unternehmen, Fachleute aus Forschung, Design und anderen Organisationen, die am Schutz der Luft beteiligt sind, sowie an Umweltschutzbehörden des Bundesamtes für ökologische, technologische und Atomaufsicht (Rostekhnadzor) und Umweltschutzverwaltungen der Städte und Regionen Russlands.
Handbuch Eigenschaften schädlicher und gefährlicher Stoffe, die im Öl- und Gaskomplex zirkulieren 2005
Das Handbuch sammelte, aktualisierte und systematisierte die Eigenschaften von schädlichen und gefährlichen Stoffen, die am häufigsten in den Unternehmen des Öl- und Gaskomplexes (hauptsächlich im Hilfs- und Transportsektor) eingesetzt werden (Verkehr). Für jeden Stoff (Material) werden Eigenschaften angegeben, die dessen potenzielle Gefährdung für Mensch, Umwelt und Industrieanlagen bestimmen. Das Handbuch richtet sich an Ingenieure und Techniker sowie an Fachleute, die sich auf die Gewährleistung der Sicherheit von Öl- und Gasanlagen in Industrie, Umwelt und Explosionsschutz beziehen.
T.V. Shlyonskaya, E.V. Zhuravko Hygiene und Lebensmittelhygiene 2004
Das Handbuch ist eine systematische Darstellung der Hauptabschnitte des Kurses "Hygiene und Lebensmittelhygiene". Es enthält grundlegende Informationen über die Hygiene und Gesundheit von Arbeitnehmern in der Gastronomie und im Lebensmittelhandel. Das Material wurde unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienestandards und -vorschriften, Gesetze und Rechtsakte erstellt. Das Handbuch richtet sich an Studierende der Fachbereiche 2712, 0611 und 2708 (alle Bildungsformen).
A.G. Lee Hygiene und Hygiene in der Industrie. 2004
Im pädagogischen und praktischen Handbuch des Doktors der medizinischen Wissenschaften hat Professor A.G. Ob in einer kurzen und systematischen Form den Inhalt des Kurses der Unternehmen der Sanitär- und Hygienebranche skizziert. Besonderes Augenmerk gilt der Bäckerei, Konditorei und Weinindustrie. Nach jedem Thema werden Fragen und Tests gestellt, um den Assimilierungsgrad des Materials zu kontrollieren. Das Handbuch richtet sich an Schüler der Fachrichtungen 2701, 2703, 2704, 2705, 707, 2710 aller Bildungsformen
1 2 3 4 5
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com