Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen- Ohrenheilkunde / Organisation des Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Geschichte der Medizin / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Intensivtherapie Anästhesiologie und Wiederbelebung, Erste Hilfe / Hygiene und hygienisch-epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Krankheiten / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
INHALT:
Studienführer. Typische pathologische Prozesse. Pathophysiologie des Stoffwechsels., 2008
Das Handbuch enthält Lehrmaterial für den wichtigsten Abschnitt - die Pathophysiologie des Stoffwechsels des Lehrplans der Disziplin "Pathophysiologie". Während des Lernprozesses müssen die Studierenden das Wissen einbeziehen, das sie aus dem Studium des Stoffwechsels in den akademischen Disziplinen Biochemie, Physiologie, pathologische Anatomie, Pathophysiologie und die Entwicklung von Fähigkeiten im angewandten klinischen Denken erworben haben. Das Ziel dieses Lehrbuchs ist es, einem Studenten ein klinisches und pathophysiologisches Verständnis der Erkenntnisse zu vermitteln, die durch das Studium dieses Abschnitts der Pathologie für die spätere Verwendung in klinischen Disziplinen erworben wurden. Im Rahmen der selbständigen Arbeit erhalten die Studierenden die Möglichkeit, sich mit dem verallgemeinerten Material der Lehrbücher und vertieften Informationen aus zusätzlichen Quellen vertraut zu machen. Um die Entwicklung dieses Wissens zu erleichtern, werden Algorithmen für die Ursachen, Mechanismen und Manifestationen von Stoffwechselstörungen in Form von Tabellen und Diagrammen angegeben. Am Beispiel von Testaufgaben können die erhaltenen Informationen analysiert und korrigiert werden. Situationsaufgaben ermöglichen das Entwickeln von klinischem und pathophysiologischem Denken und Differenzialdiagnosefähigkeiten. Das Handbuch richtet sich an Studenten der medizinischen Fakultäten. Es kann für Praktikanten, klinische Bewohner, Doktoranden und Ärzte von Nutzen sein.
SYNDROMS, DIE TYPISCHE STÖRUNGEN DES PROTEIN-AUSTAUSCHS REFLEKTIEREN

Bücher und Lehrbücher zur Disziplin Pathologische Physiologie:

  1. A.V. Pasechnik, E.G. Moiseeva, V.A. Frolov, G.A. Drozdov. Entzündungen und Stoffwechselstörungen - 2011
  2. Methodisches Handbuch. Hypoxie - 2010
  3. Methodisches Handbuch. Pathologische Physiologie des endokrinen Systems - 2010
  4. Leonova E. V. Chanturia A. V. Vismont F. I. .. Pathologische Physiologie des Blutsystems - 2009
  5. Methodisches Handbuch. Pathologie der äußeren Atmung - 2009
  6. Yu.I. Kosyuga, V.A. Lyalyaev, ON Shevantaeva Fieber und Hyperthermie - 2009
  7. Studienführer. Pathophysiologie der Nieren - 2008
  8. Methodisches Handbuch. Pathologie der Mundhöhle - 2007
  9. Methodisches Handbuch. Situative Aufgabenbank - 2007
  10. D.P. Bilibin, N. A. Khodorovich. Algorithmen und Beispiele zur Lösung klinischer Probleme bei der Pathophysiologie von Erkrankungen des Säure-Base-Status und der Pathophysiologie des Blutsystems - 2007
  11. F.I. Vismont Entzündung (pathophysiologische Aspekte) - 2006
  12. Methodisches Handbuch. Nervöser Trophismus in der Pathologie - 2006
  13. N. P. Chesnokova, T. A. Nevavazhay, A. V. Michailov. Pathogenese der akuten Entzündung - 2004
  14. Studienführer. Private Pathophysiologie. Pathophysiologie des Herz-Kreislaufsystems. Pathologie des Gefäßtonus - 2002
  15. T.Y. Zotov Herzrhythmusstörungen - 2002
  16. Herausgegeben von Ado AD, MA MA, Pytsky VI, Poryadin G. V., Vladimirova Yu.A. Pathologische Physiologie - 2000
  17. Kurs der Vorlesungen. Pathologische Anatomie - 1998
  18. Joseph M. Henderson. Pathophysiologie der Verdauungsorgane - 1997
  19. I. A. Eryukhin, S. A. Shlyapnikov. Extremer Zustand des Körpers. Elemente der Theorie und praktische Probleme im klinischen Modell der schweren Begleitverletzung - 1997
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com