Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen- Ohrenheilkunde / Organisation des Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Geschichte der Medizin / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Intensivtherapie Anästhesiologie und Wiederbelebung, Erste Hilfe / Hygiene und hygienisch-epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Krankheiten / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Ahead Weiter >>

Fütterungen

<< Ahead Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Fütterungen

  1. Fütterungsrohr
    Eine Magensonde kann der Mutter helfen, die Milchproduktion in der Brust wiederherzustellen. Natürlich kann ein hungriges Kind mehrmals an der „leeren“ Brust saugen, kann dann aber nervös werden und sich weigern, überhaupt zu saugen, vor allem, wenn er es gewohnt ist, aus einer Flasche zu saugen. Eine Fütterungsröhre kann dieses Problem lösen. Wie benutze ich die Saugröhre?
  2. Kissen füttern
    Eines der neuesten Produkte für stillende Mütter sind Stillkissen - solide, halbrunde Stützkissen, die entworfen wurden, um auf den Knien platziert zu werden und Ihr Baby auf Brusthöhe zu heben. Einige Kissen unterstützen auch den unteren Rücken der Mutter. Fütterungskissen sind besonders für Zwillingsmütter wunderbar, weil es so scheint, als würden sie nie kommen
  3. Spezielle Zuführgeräte
    Es gibt verschiedene spezielle Fütterungsanordnungen, die für spezielle Babys, wie Frühgeborene, Wolfsbauchbabys oder Kinder mit verschiedenen neurologischen Problemen, verwendet werden. Diese Geräte verfügen über spezielle Nippel oder andere originelle Arten der Milchzufuhr. Zum Beispiel eine Flasche namens Haberman's Horn, die für Babys mit verwendet wird
  4. Mechanismen der Orientierungsbewegungen und Körperhaltungen
    Das System der Orientierungsbewegungen ist mit zwei wichtigen Funktionen verbunden: 1) der Orientierung des Körpers relativ zu den Koordinaten des Außenraums und 2) der Installation von Berührungssensoren in der Position der besten Wahrnehmung eines äußeren Reizes. Im ersten Fall ist ein Beispiel die Funktion der Aufrechterhaltung des Gleichgewichts, im zweiten - des Mechanismus der visuellen Fixierung. In die räumliche Orientierung der Person sind die meisten involviert
  5. Tipps zur Erleichterung der nächtlichen Zufuhr
    Denken Sie daran, dass eine glückliche Mutter und ein gut ernährtes Baby das Ziel der Nacht- und Tagesfütterung ist. Hier sind einige Tricks für die Nachtfütterung, die uns mit unseren acht Kindern geholfen haben und die Mütter in unserer Praxis mit uns geteilt haben. Füttern Sie Ihr Baby den ganzen Tag über regelmäßig. Wenn die Kinder größer werden, tun sie tagsüber mehr und vergessen zu essen. Deshalb machen sie aus
  6. Fütterungsausrüstung waschen und sterilisieren
    Milchpumpen, Flaschen und Futterschläuche nach jedem Gebrauch waschen und sterilisieren. Es ist von großer Bedeutung für die Vorbeugung sowohl der Infektion im Körper des Kindes als auch der Infektion der Brust. Sterilisieren des Inventars Entweder: - Kochen Sie sie mindestens 20 Minuten in Wasser. Oder: - Bewahren Sie sie zwischen den Fütterungen in einer Hypochloritlösung (Bleichmittel) in einem geschlossenen Gefäß oder in einer Pfanne auf.
  7. Hilfe für Mütter für ein erfolgreiches Stillen
    Praktische Ratschläge Die erstmalige Frau weiß möglicherweise nicht genau, wie sie das Baby an die Brust legen soll. Und obwohl das Kind in der Lage ist zu saugen, fängt es manchmal die Brust nicht ausreichend mit dem Mund. Sowohl Mutter als auch Kind brauchen Hilfe, um dies zu lehren. Ein Kind an der Brust zu befestigen, ist für eine Mutter, die weiß, wie es geht, sehr einfach - sie sollte es jedoch wissen. Wenn das Kind falsch geht
  8. Brauchen wir eine spezielle Ernährung zum Stillen?
    Sie benötigen ausreichend Nahrung, um Ihre eigene Gesundheit und Energie zu erhalten. Ihre Muttermilchreserven werden so lange gespeichert, wie Sie es Ihrem Baby gestatten, ohne Störungen und vollständig zu saugen (siehe Seite 21-28). Wenn ein Lebensmittelrationierungssystem eingeführt wird, sollten schwangere Frauen und Frauen Priorität erhalten
  9. Fadeeva V. V. Stillen eines Babys (Ratschläge für eine junge Mutter), 2009

  10. Grundsätze und Methoden der Fütterung sowie Empfehlungen zur Fütterung
    In vielen Ländern der Europäischen Region der WHO gibt es keine eigenen Richtlinien für die Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern. In einigen Ländern gibt es sie jedoch, zum Beispiel in Dänemark, Irland, den Niederlanden, Schweden und dem Vereinigten Königreich. In der ehemaligen Sowjetunion wurde die Notwendigkeit solcher Richtlinien seit langem (zum letzten Mal) erkannt
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com