Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen- Ohrenheilkunde / Organisation des Gesundheitswesens / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten, Generkrankungen / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Geschichte der Medizin / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Valeologie / Intensivtherapie, Anästhesiologie und Reanimation, Erste Hilfe / Hygiene und Sanitär-Epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinär / Virologie / Interne Krankheiten / Geburtshilfe und Gynäkologie
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Asymmetrische Anwendung: Benutzerhandbuch.

<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Asymmetrische Anwendung: Benutzerhandbuch.

  1. Asymmetrischer Brustgriff.
    Jeder weiß, warum eine richtige Befestigung an der Brust notwendig ist - es ist schmerzlose Fütterung und die Abwesenheit von Rissen und ein gut genährtes, zufriedenes Kind und immer genug Milch. Es ist bekannt, dass im Mund des Kindes nicht nur eine Brustwarze, sondern auch ein großer Teil des Areola - der dunkle Warzenhof - sein sollte. Aber wie implementiert man es in der Praxis? Mal sehen. Das Baby leitet die Milch von der Brust ab.
  2. Die Dauer der Anwendung des Babys auf die Brust
    Beim natürlichen Stillen kann die Dauer der Anhaftung des Babys an die Brust von einigen Sekunden bis zu einer Stunde variieren, abhängig von der Aufgabe, der das Kind irgendwann ausgesetzt ist. Kurze Anbauten sind mit einem Durstgefühl verbunden (Muttermilch ist zu 90% Wasser), der Bedarf an Energie, die Notwendigkeit, das normale Funktionieren des Nervensystems zu gewährleisten
  3. Richtige Befestigung
    Das Muttermilchsekret hängt direkt von den Bedürfnissen des Kindes ab: Je öfter er isst und je mehr er isst, desto mehr Milch produzieren die Milchdrüsen. Daher wird Pädiatern empfohlen, eine Brust in einer Fütterung zu geben. In der nächsten - die andere. Dann wird genug Milch angesammelt. Die richtige Befestigung schützt die Brustwarzen vor Verletzungen und den Effekt der guten Entleerung der Brust
  4. Es gibt ein wenig mehr über die korrekte Befestigung des Babys an der Brust.
    In letzter Zeit versuchen immer mehr Frauen, ihre Babys mit Muttermilch zu füttern, und jedes Jahr tauchen mehr und mehr neue Informationen auf, die es ermöglichen, Kinder länger zu ernähren. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man das Baby richtig an die Brust anlegt, denn die richtige Befestigung ist eine der Komponenten, die eine angenehme und langfristige Ernährung von Säuglingen mit Muttermilch gewährleistet. Genau das Richtige
  5. Das erste Prinzip des Stillens: richtige Befestigung an der Brust.
    Wenn wir das erste Prinzip des "richtigen Stillens" verstehen, können wir helfen, mit dem Stillen erfolgreich zu beginnen und auch die häufigsten Schwierigkeiten zu verhindern, dank denen das Stillen in der Zukunft erfolgreich sein wird. Die richtige Positionierung des Kindes führt zu einer korrekten Befestigung, weshalb eine korrekte Befestigung an der Brust nicht immer funktioniert.
  6. Richtige Befestigung des Babys an der Brust. Was ist das?
    Wenn ich über die richtige und falsche Anhaftung eines Kindes an meiner Brust spreche, höre ich oft den folgenden Satz: "Was meinst du? Ist es möglich, die Brüste falsch zu saugen? "Meistens höre ich diese Frage vom medizinischen Personal. Das hat mich zu Beginn meiner Arbeit als Stillberaterin besonders aufgeregt, als ich diesen Satz vom medizinischen Personal hörte.
  7. Die Hilfe der Mutter, das Baby an die Brust zu setzen
    Wenn Sie einer Mutter helfen wollen, müssen Sie sehen, wie sie das Kind füttert und entscheidet, ob sie es richtig macht oder nicht (siehe Abbildungen b und 7). {foto12} Abbildung 7. Das Baby saugt in der richtigen Position. Zeichen, die die richtige Position des Kindes beim Füttern bestimmen - Das Kind mit dem ganzen Körper wird der Mutter zugewandt und dagegen gepresst. - Das Gesicht des Kindes ist nahe der Brust. - Das Kinn berührt das Baby
  8. Also, wenn ich mein Baby richtig an meiner Brust befestigt bekomme, werde ich nie eine Nippelentzündung haben?
    Fast nie, aber es gibt eine Krankheit - eine Pilzinfektion namens Soor (Candida albicans) - die vor allem nach einer Antibiotikabehandlung auftreten kann. Frauen, die an Soor leiden, haben brennende Schmerzen in der Brust, die nach der Fütterung verbleiben. Die Haut kann gleichzeitig rötlich schimmern, glänzen und geschält sein. Ein Kind kann (aber nicht immer) weiße Flecken im Mund haben oder
  9. Methode zur Definition des Führungsstils
    Die Analyse der Qualität der Arbeitsleistung beinhaltet auch die Definition des Führungsstils. Der Kopf schafft Werte nicht direkt, sondern durch andere Menschen, indem er sein Verhalten anpasst und in die Richtung modifiziert, die für die Verwirklichung gemeinsamer Ziele notwendig ist. Ein Mittel, um alle Probleme in einem Team für ihn zu lösen, ist eine zielgerichtete und systematische Wirkung auf Menschen in der gemeinsamen Arbeit.
  10. MANAGEMENT VON SHIP'S COLLECTIVE
    Die Effektivität der Aktivitäten eines Teams, einschließlich des Schiffs, hängt weitgehend von der Führungsebene ab. Die auf einer theoretischen Grundlage beruhende Beherrschung der Truppen, ein hohes politisches Bewusstsein, militärtheoretische und militärtechnische Kenntnisse sind eine der Voraussetzungen, um die Kampfbereitschaft der Truppen weiter zu erhöhen. Geschickte Führung organisiert, Disziplinen und Kundgebungen
  11. Führer Führung Handbuch
    Leader (Englischführer - führend) - beeinflusst das Verhalten und die Aktivitäten anderer Menschen. Anders als der Anführer ist der Anführer nicht offiziell ernannt und trägt keine formelle Verantwortung. Wenn der formelle Führer gleichzeitig ein Führer ist, ist das moralische und psychologische Klima viel besser. Eine Schulklasse, eine Studentengruppe oder eine Produktionsgruppe kann als Kollektiv betrachtet werden, wenn
  12. I. S. Sidorow, V.I. Kulakov, I.O. Makarow. Leitfaden für Geburtshilfe, 2006
    Dieses Handbuch wird von der Pädagogischen und Methodologischen Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Ausbildung der Russischen Universitäten als Lehrmittel für das System der postgradualen Berufsausbildung von Ärzten empfohlen. Darüber hinaus ist es auch für Ärzte verwandter Fachgebiete von Interesse. Das Handbuch spiegelt alle wichtigen Themen der Disziplin wider, die dem Arzt am meisten erlauben
  13. STRUKTUR UND EMPFEHLUNGEN FÜR DIE BENUTZUNG DES HANDBUCHS
    Um an dem Projekt zu arbeiten, wurde eine Managementgruppe bestehend aus Chefredakteuren und Managern geschaffen. Die Projektleiter untersuchten die zum Zeitpunkt der Erstellung der Veröffentlichung verfügbare Literatur zum SMP und hielten eine Reihe von Konsultationen ab. Im Ergebnis wurde das Projektkonzept entwickelt, die Etappen und Termine, Anforderungen an die Bühnen und Performer formuliert; genehmigte Anweisungen und Kontrollmethoden. In der nächsten Phase
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com