Патологическая анатомия / Педиатрия / Патологическая физиология / Оториноларингология / Организация системы здравоохранения / Онкология / Неврология и нейрохирургия / Наследственные, генные болезни / Кожные и венерические болезни / История медицины / Инфекционные заболевания / Иммунология и аллергология / Гематология / Валеология / Интенсивная терапия, анестезиология и реанимация, первая помощь / Гигиена и санэпидконтроль / Кардиология / Ветеринария / Вирусология / Внутренние болезни / Акушерство и гинекология Medizinische Parasitologie / Pathologische Anatomie / Pädiatrie / Pathologische Physiologie / Hals-Nasen- Ohrenheilkunde / Organisation des Gesundheitssystems / Onkologie / Neurologie und Neurochirurgie / Erbkrankheiten / Haut- und Geschlechtskrankheiten / Geschichte der Medizin / Infektionskrankheiten / Immunologie und Allergologie / Hämatologie / Intensivtherapie Anästhesiologie und Wiederbelebung, Erste Hilfe / Hygiene und hygienisch-epidemiologische Kontrolle / Kardiologie / Veterinärmedizin / Virologie / Innere Krankheiten / Geburtshilfe und Gynäkologie
Zuhause
Über das Projekt
Medizinnachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
Pädiatrie

Pädiatrie

Autorenteam Protokolle zur Diagnose und Behandlung von Krankheiten (für Krankenhäuser mit pädiatrischem Profil) 2006
In Übereinstimmung mit modernen internationalen Ansätzen sollten Standards im Gesundheitswesen unter Verwendung spezieller Methoden auf internationaler Ebene erstellt werden, die auf den Prinzipien der evidenzbasierten Medizin basieren. Im Zeitraum von 2000 bis 2004 wurden unter der Koordinierung des Wissenschaftlichen Zentrums für medizinische und wirtschaftliche Gesundheitsprobleme (NCMEC) periodische medizinische und wirtschaftliche Protokolle zur Diagnose von Krankheiten und zur Behandlung im Krankenhaus und auf der Ebene der primären Gesundheitsversorgung entwickelt.
Khlebovets N.I. usw. Richtlinien für Kinderkrankheiten 2005
Methodische Empfehlungen sind für die Selbstvorbereitung von Klassen von Schülern der 4. Klasse der pädiatrischen Fakultät vorgesehen. Sie präsentieren Testfragen, empfohlene Haupt- und Zusatzliteratur, Themen der UIRS. Der Anhang enthält eine Reihe von situativen Aufgaben, die die Studierenden im Vorbereitungsprozess für die praktische Lektion lösen, und eine Liste von Medikamenten zum Schreiben von Rezepten für jedes Thema der praktischen Lektion. Es gibt einen Computertest mit den Standards sowie eine Liste mit Prüfungsfragen.
Pocket Guide Taschenleitfaden zur Vorbeugung und Behandlung von Asthma bronchiale bei Kindern 2005
Taschenhandbuch für Kinderärzte und Krankenschwestern. Aktualisierte und überarbeitete Version
Posternak G.I., Tkacheva M.Yu., Beletskaya L.M., Volny I.F. Notfallmedizin für Kinder in der präklinischen Phase 2004
Die Monographie behandelt die Fragen der Notfallmedizin für Kinder in der präklinischen Phase. Die spezifischen Probleme der Pädiatrie, einschließlich der Ätiologie verschiedener kritischer Situationen und plötzlicher Erkrankungen, die Bewertung des Schweregrades der Erkrankung, der Algorithmus der Intensivtherapie, die Dosierung von Arzneimitteln sowie einige praktische Fertigkeiten werden in Perspektive dargestellt. Abschnitte der Pathologie, die keine dringende medizinische Behandlung erfordern, werden weggelassen, da sie in der vorhandenen Pädiatrie-Literatur ausreichend behandelt werden. Das Handbuch richtet sich an Rettungskräfte und Rettungskräfte, Angehörige medizinischer Einrichtungen und pädiatrischer Krankenhäuser, Studenten höherer und sekundärer medizinischer Einrichtungen, Praktikanten und Studenten postgradualer Ausbildungszyklen.
Maydannik V.G. Pädiatrie 2003
Das Lehrbuch umreißt die wichtigsten Aspekte der Epidemiologie, der Ätiologie, der Pathogenese, der Klinik, der Diagnose, der Differentialdiagnose und der Behandlung der großen Mehrheit der bei Kindern festgestellten Krankheiten. Verglichen mit der ersten Ausgabe, die 1999 veröffentlicht wurde und positive Rückmeldungen von Lehrern an medizinischen Universitäten und Ärzten erhielt, wurde dieses Buch in fast allen Abschnitten wesentlich ergänzt. Das Lehrbuch entspricht dem vom Gesundheitsministerium der Ukraine genehmigten Pädiatrieprogramm. Das Buch richtet sich in erster Linie an Studenten der höheren medizinischen Fakultäten sowie Praktikanten und Kinderärzte.
Panaev M.S. Grundlagen der Massage und Rehabilitation in der Pädiatrie 2003
Was ist Massage? Wie man es den Kindern schafft und sich mit ihnen beim Turnen befasst. Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in diesem Buch. Der Hauptvorteil liegt jedoch in den Zeichnungen, die Ihnen bei der Arbeit mit Kindern helfen werden. Empfohlen für medizinische Fachkräfte, Lehrer für Körperkultur.
Weltgesundheitsorganisation Werdet gesundes Baby! 2003
Das erste Lebensjahr eines Kindes ist für sein normales Wachstum und seine geistige und geistige Entwicklung von großer Bedeutung. Aufgrund der sehr intensiven Entwicklung sind ihre Kinder besonders für die Entwicklung von Problemen bei ungenügender oder unzureichender Ernährung anfällig. Die frühen Lebensjahre - dies ist die Phase der Ausbildung intellektueller, körperlicher und emotionaler Merkmale von Kindern sowie der Bildung von Essgewohnheiten, die weitgehend ihren Gesundheitszustand und ihren Ernährungszustand während ihres späteren Lebens bestimmen. Die WHO hat Leitlinien für die Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern entwickelt. Diese auf der Grundlage der oben genannten WHO-Richtlinien erstellten Richtlinien richten sich an Mütter. Sie enthalten Informationen über die Vorteile des Stillens sowie praktische Ratschläge für die rechtzeitige und ordnungsgemäße Einführung komplementärer Lebensmittel.
Klochkova E.V. Zerebralparese 2002
Was ist Zerebralparese? Warum tritt eine Zerebralparese auf? Formen der Zerebralparese. Begleiterkrankungen bei der Zerebralparese. Wie und wann ist die Diagnose einer Zerebralparese? Zerebralparese ist eine Krankheit oder. ? Kann die Zerebralparese geheilt werden? Helfen Sie einem Kind mit Zerebralparese. Welche Spezialisten sollten mit dem Kind umgehen? Es ist wichtig sich zu erinnern!
A. Petrushina, A. Malchenko, L. Kretinina, A. Ushakova, E. Ivanova, Kaib I., F. Baldashova, E. Levitina Notfallbedingungen bei Kindern 2002
Die Monographie enthält aus moderner Sicht Informationen zur klinischen Diagnostik und zum Umfang der Notfallbehandlung von Kindern im Rahmen der Notfallversorgung für die häufigsten pathologischen Syndrome und Erkrankungen in der Praxis des Kinderarztes sowie bei Unfällen. Die aktuellen Positionen der primären kardiopulmonalen Reanimation sind angegeben. Die Publikation richtet sich an Allgemeinkinderärzte, die eine Notfallversorgung in ambulanten und stationären Bedingungen durchführen, sowie an Ärzte anderer Fachrichtungen, Praktikanten und Studenten der Fakultäten für Pädiatrie an medizinischen Universitäten.
Papayan A. V., Zhukova L. Yu. Anämie bei Kindern 2001
Das Handbuch beschreibt detailliert die Anämie verschiedener Herkunft. Die aktuellen Daten zu Ätiologie, Pathogenese, klinischen Manifestationen, Diagnose, Behandlung und Prävention von Anämie bei Kindern werden präsentiert. Angesichts der allgemeinen Merkmale der Hämo - und Erythropoese. Die Merkmale des peripheren Bluts im Altersaspekt, die Laboruntersuchung und das Ablesen der Erythrozytenparameter der automatischen Blutanalyse werden beschrieben. Für Kinderärzte, Hämatologen, Allgemeinmediziner und ältere Studenten von medizinischen Universitäten.
1 2 3 4 5
Gehe zu Seite
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medicine-guidebook.com