Zuhause
Über das Projekt
Medizin Nachrichten
Zu den Autoren
Lizenzierte Bücher über Medizin
<< Voraus Weiter >>

Stressresistent, leicht zu lernen, zielstrebig, einfach lieben zu lügen

Die Ergebnisse sind mehrdeutig: Bei Männern wird mehr adrenocorticotropes Hormon ausgeschieden als bei Frauen, aber bei Kortisol im Speichel nähern sich Frauen, die an dem Experiment in der zweiten Hälfte des Menstruationszyklus teilnahmen, Männern sehr an und übertreffen sie sogar in der Herzrate (und zahlenmäßig deutlich über Teilnahme an der Studie in der ersten Hälfte des Zyklus). Wenn man bedenkt, dass Stress im Allgemeinen die geistigen Fähigkeiten einschränkt (zum Beispiel beeinträchtigt das Arbeitsgedächtnis, dh die Fähigkeit, mehrere Informationen in Ihrem Kopf zu speichern und einige Aktionen darauf durchzuführen), ist es für Frauen, die sich Sorgen um Arbeit machen, sinnvoll, echte Interviews zu führen Zeit der ersten Hälfte des Menstruationszyklus. Dies ist nicht die Schlussfolgerung der Autoren des Artikels, wenn, sondern meine erweiterte Interpretation von wissenschaftlichen Daten.
In jedem Fall, Geschlechtsunterschiede - das ist nicht das Wichtigste. Interessanter ist eine andere Sache: die Wahl einer Verhaltensantwort auf Stress. Bei aller scheinbaren Vielfalt möglicher Reaktionen laufen sie auf zwei Strategien hinaus. Zuerst können Sie versuchen, sich mit der Situation zu arrangieren: stehen Sie still, warten Sie und ertragen Sie. Zweitens kann die Situation geändert werden: wegzulaufen, zu kämpfen und generell auf jede mögliche Weise aufzubrechen. Die schlechte Nachricht ist, dass "Wahl" laut gesagt wird: Die Form des Verhaltens in neuen und potenziell gefährlichen Situationen ist weitgehend angeboren und hängt von der Aktivität des sympathischen Nervensystems ab. Wenn Sie eine Ratte nehmen, sie einem Stressfaktor aussetzen und den Adrenalinkick und die Herzfrequenz messen, können Sie mit hoher Genauigkeit voraussagen, wie sie sich in allen anderen ähnlichen Situationen verhalten wird 11. Wenn die Aktivität des sympathischen Nervensystems hoch ist, wird die Ratte mit der Konkurrenz kollidieren, mutig den neuen Raum erkunden und aktiv versuchen, zu schwimmen, wenn sie in Wasser gelegt wird. Wenn das sympathische Nervensystem weniger intensiv arbeitet, gibt das Tier bei einer sozialen Kollision eher auf, friert lange in der Ecke ein und schwimmt sogar schlechter. In diesem Fall sollte man nicht davon ausgehen, dass eine aktive Reaktion auf einen Stress-Effekt etwas besser (oder im Gegenteil schlechter) ist als eine passive. Eine vorsichtige Ratte frisst sich schlechter, weil sie seltene Delikatessen selten findet und auch nicht mit ihren Kameraden um ihretwillen kämpfen will, aber in Situationen wie einer Kollision mit einem Raubtier wird es weniger gefährlich, so dass es keine Überlebenschancen und Nachkommen gibt nicht weniger als eine Ratte mit einem aktiven Lebensstil.
Für Menschen wurde eine ähnliche Klassifikation Mitte des letzten Jahrhunderts von den amerikanischen Kardiologen Meyer Friedman und Roy Rosenman entwickelt. Sie führten das Konzept der Verhaltenstypen A und B ein und entwickelten Fragebögen, um sie voneinander zu trennen. Menschen, die zum Verhaltenstyp A gehören (in ihren äußersten Manifestationen) sind energisch, aggressiv, ehrgeizig, anfällig für Konkurrenz mit anderen, in ihrer beruflichen Tätigkeit sind sie ständig besorgt über den Zeitmangel und streben nach hoher Produktivität, sie bewegen sich abrupt und sprechen abrupt. Ihr Gegenüber, Menschen vom Typ B, sind entspannt und ruhig, geduldig, verbringen mehr Zeit mit ihren Hobbys, sind nicht irritierend, arbeiten stetig, kümmern sich weniger um Konkurrenz, bewegen sich reibungslos und sprechen. Aus der Sicht der Kardiologie bedeutet diese Trennung, dass der Typ A, wie man damals glaubte, mit Bluthochdruck verbunden ist und das Risiko einer koronaren Herzkrankheit signifikant erhöht. Deshalb sollten diese Personen besser auf ihre Gesundheit achten.
In der modernen Kardiologie wurde diese Theorie aufgegeben, da es bei der Untersuchung großer Probandengruppen nicht möglich war, einen signifikanten statistischen Zusammenhang zwischen der Veranlagung für kardiovaskuläre Erkrankungen und Persönlichkeitsmerkmalen des Verhaltenstyps A zu identifizieren. Aber zumindest in Russland hat sich die Terminologie in Stressstudien etabliert . Anfang 2013 veröffentlichte die Zeitung "Trinity Option", mit der Wissenschaftler und Wissenschaftsjournalisten zusammenarbeiten, mein Interview mit Dmitry Zhukov, das halb seiner Forschung über Ratten gewidmet war, die unter Stress Typ-A- oder Typ-B-Verhalten aufwiesen Verhaltenstyp hängt davon ab, wie effektiv Antidepressiva sein werden. Traditionelle und pingelige Ratten, depressive, traditionelle Drogen helfen gut, aber ruhige und passive Tiere reagieren schlecht auf diese Therapie, aber sie können mit Oxytocin geheilt werden. Es ist wahrscheinlich, dass diese Daten in Zukunft dazu beitragen werden, Depressionen bei Menschen wirksamer zu behandeln.
Heute gibt es keine vollständige Beschreibung aller genetischen und hormonellen Faktoren, die individuelle Verhaltensmuster unter Stress beeinflussen. Das Einzige, was einem Individuum bleibt, ist eine ständige Selbstbeobachtung, eine Analyse des eigenen Verhaltens und Wohlbefindens in stressigen Situationen, die es erlauben wird, ungefähr zu verstehen, was man von sich selbst in der Zukunft erwarten kann. Und natürlich brauchen Sie eine gewisse Demut und Akzeptanz, die Erinnerung an die Tatsache, dass Stress eine sehr physiologische Sache ist, und wenn es von Schweiß und wählerischer sinnloser Aktivität begleitet wird, dann wird es wahrscheinlich immer so sein. Eine andere Frage ist, dass jede spezifische Situation weniger stressig gemacht werden kann - dafür ist es einfach notwendig, dass das Gehirn es nicht als völlig unerwartet und neu betrachtet. Angenommen, Sie müssen morgen mit dem Vorstand Ihres Büro-Besprechungsraums sprechen und Sie sind nervös, es wird sehr nützlich sein, Ihre Präsentation am Tag zuvor im selben Raum zu scrollen - dann denkt das Gehirn: "Ich habe gestern alles gesehen, naja, die Leute sind neu , - Es macht vielleicht keinen Sinn, eine starke Stressreaktion einzusetzen. " Es ist viel effektiver als der Versuch, Stress mit Willenskraft zu unterdrücken. Um ehrlich zu sein spuckt man unser Gehirn aus.
<< Voraus Weiter >>
= Gehe zum Tutorial content =

Stressresistent, leicht zu lernen, zielstrebig, einfach lieben zu lügen

  1. Ich liebe Peter Tschaikowsky ...
    Und jetzt auf der Tagesordnung - der Vierzeiler. Dies ist die häufigste Art von Strophe, die von frühester Kindheit an allen bekannt ist. Diese Art von Gedicht ist wegen der Fülle von Reimsystemen beliebt. Hier werden wir über einige von ihnen sprechen. (Die Vierzeiler des großartigen Dichters Igor Irtenew wurden als Beispiele gewählt.) Angrenzende Reime benachbarter Verse: der erste mit dem zweiten, der dritte mit dem vierten (Oabb ist hier)
  2. WARUM ICH DAS WORT - DIÄT NICHT LIEBE.
    In den letzten Jahren sind Diäten ein integraler Bestandteil des Lebensstils einer großen Gruppe von Menschen geworden. Und das ist verständlich. Die Menschen werden von dem Wunsch getrieben, Gewicht zu verlieren, besser auszusehen und sich an die Schönheit anzupassen, die in unserer Gesellschaft akzeptiert wird. Gleichzeitig entsteht ein Bewusstsein für die Notwendigkeit, auf die eigene Gesundheit zu achten, den Wunsch, die aktiven Lebensjahre zu verlängern, obwohl es für manche nur eine Hommage an die Mode ist. Hast du jemals
  3. Sollte ich meinem Ehepartner, mit dem ich seit vierundzwanzig Jahren lebe, gestehen, dass ich ihn nicht mehr liebe, sondern ihn wie einen Bruder behandle?
    Ich denke, dass er auch davon weiß. Wäre es nicht besser für mich, ihn zu verlassen, damit jeder von uns sich selbst kultivieren könnte? Du irrst dich nicht und denkst, dass der Ehemann sich dessen bewusst ist, was mit dir passiert, obwohl er sich dessen vielleicht nicht voll bewusst ist. Ich sehe, dass deine Beziehung stark von Kommunikationsunfähigkeit leidet. Ich denke sogar, dass Sie so schnell wie möglich teilen sollten.
  4. Nur für Mütter
    Mütter, seien Sie sich bewusst, dass sich Ihre Hormone nach der Geburt und während des Stillens verändert haben, aber die Hormone Ihres Mannes nicht. Als Folge davon beziehen sich Väter nicht auf die gleiche Weise wie Sie auf die Ernährung eines Kindes, und ihre sexuellen Bedürfnisse bleiben dieselben wie vor der Geburt. Die zwei schwierigsten Momente für Väter - Väter fehlen Intimität mit ihren Frauen und erleben offensichtliche Vorliebe für ihre Mutter.
  5. Aufsatz (nur für Diplome)
    Beachten Sie alle Schriftarten und Einzüge! Lesen Sie sorgfältig und machen Sie die gleichen Blöcke! SAMPLE ABSTRACT Graduate Diplom: 62 p., 7 tab., 3 Abb., 64 jer., 4 dod. Perelik Schlüsselwörter: die Popularität des Besuchers, die Unbeliebtheit der vochitelya, das Bild, das Bild des idealen vochitel, die inneren Eigenschaften der Gesellschaft, mit den Lehren der idealen vochitela, ricznі für die Schule. Ob''kt
  6. Zusammenfassung (nur für Diplom)
    Es ist notwendig, die auf einer Diskette gedruckte Zusammenfassung Valentina Ivanovna vor dem Schutz vorzulegen. Beachten Sie alle Schriftarten und Einzüge! Lesen Sie sorgfältig und machen Sie die gleichen Blöcke! SAMPLE Fakultät für Psychologie Abteilung für Sozialpsychologie und Psychologie Management OSOBISTISNI TA SITUACІYNI FAKTOREN VINIKNENNYA AUF DER HÖRTE ATRAKTSІ КОМ ZU KOMMUNIZATOR Viconavets Studentin Gladka Ochakova Oleksandr
  7. INVASIVE KRANKHEITEN, DIE NUR FÜR TIERE GELTEN
    DIKTIOAKULEZ Akute und chronisch vorkommende Krankheit von Herbivoren (Rinder, Schafe, Pferde, etc.) verursacht durch Nematoden der Gattung Dictyocaulus, Parasiten in den Bronchien. Überall verteilt. Der Erreger Dictyocaulus ist ein Spulwurm, der sich ohne Zwischenwirte entwickelt. Parasiten D. filaria und D. viviparus filamentöse Form, weißlich. Die Länge des Mannes - 17-80
  8. Dieses Buch ist nur über die Heilung von Krebs durch GIFT
    Der österreichische Heiler R. Broys, der amerikanische Arzt Max Gerson, die einheimischen Autoren G. S. Shatalova, N.V. Shevchenko (Pflanzenöl + Wodka), der japanische Heiler Katsudzo Nishi und eine Reihe anderer Autoren schlugen ihre Krebstherapien vor. Alle diese Techniken enthalten eine Vielzahl von Fehlern verschiedenster Art, da die Autoren ihre Vorschläge nicht wissenschaftlich fundiert untermauern.
  9. Was wird passieren, wenn auch nur um eine Abhandlung zu schreiben, aber es wird nichts unternommen
    Es ist sehr wahrscheinlich, dass nichts passieren wird. Du hast geschrieben, aber nicht angefangen zu spielen, und das Universum kann es als eine verzögerte Handlung wahrnehmen. Das heißt, wenn die Stunde von X kommt, werden wir alles tun, was wir vorhaben. Aber es wird nicht kommen, wir werden es nicht tun. Aber es kommt auch vor, dass deine Absicht, etwas in deinem Leben zu ändern, so klar und stark ist, dass das, was du willst, direkt während des Schreibens erfüllt wird.
  10. Für diejenigen, die gerade begonnen haben Haferbrei, aber geht in den Urlaub - über Mahlzeiten auf der Straße
    Es gibt eine Reihe von Instant-Cerealien - alle Arten von Flocken. Ich bin kein Anhänger solcher Flocken, aber im Falle der Straße sind sie natürlich ein Ausweg. Wenn Sie kaufen, schauen Sie - die Zeit ist auf ihnen angegeben - wählen Sie, wo eine Minute ist. Sie können immer noch so kochen: in einer Thermosflasche mit einem breiten Hals, füllen Sie das Getreide (vorzugsweise zerkleinert oder diese Flocken) und gießen Sie kochendes Wasser darauf, und schließen Sie fest für 1 Stunde (Flocken - für 10-15 Minuten). Also Reis und Buchweizen
  11. Sobald ich mit meinem Ehepartner sprechen möchte, fängt er an zu schreien. Was kann ich tun?
    Ich habe Angst, falsch zu liegen und ich weiß nicht, wie ich ein Gespräch beginnen soll, damit er von Anfang an keine unangenehme Wendung nimmt. Wenn jemand ständig auf der Hut ist, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass er fühlt, dass ihm etwas vorgeworfen wird. Prüfen Sie, ob Sie in Ihrem Herzen hoffen, dass es Ihnen gelingt, Ihren Ehemann etwas verstehen zu lassen, um ihm zu beweisen, dass Sie Recht haben. Was ist der Zweck deiner Unterhaltung mit ihm? Vielleicht
  12. ORALE HORMONALE KONTRAZEPTIVE, DIE NUR PROGEDAGEN ENTHALTEN (PURE PROGESTIC TABLETS ODER MINI PIL)
    Pure Progesteron-Kontrazeptiva gehören zu den hormonellen Kontrazeptiva, die aufgrund der Notwendigkeit entwickelt wurden, die östrogene Komponente zu eliminieren, die die meisten Stoffwechselstörungen verursacht: Bluthochdruck und insbesondere thromboembolische Zustände. Zu den reinen Gestagen-Kontrazeptiva gehören: • orale Kontrazeptiva, die nur Progestagen (reines
  13. Wie finde ich heraus, ob mein Freund mich aufrichtig liebt oder hat er nur sexuelle Begierde für mich?
    Du zweifelst nicht umsonst. Die eine Hälfte Ihres "Ich" glaubt natürlich, dass alle Männer hauptsächlich nach Sex suchen, und solange Sie das denken, wird sich diese Situation wiederholen, selbst wenn Sie Ihren Freund wechseln. Du hast Angst vor dem Gedanken, dass du körperlich besessen sein wirst, und das zeigt natürlich, dass etwas mit dir nicht in Ordnung ist. Je mehr du darüber nachdenkst
  14. Jemand sagte mir, dass Stillen eine Schwangerschaft verhindert, aber vielleicht ist das alles nur ein Gespräch?
    Außergewöhnliches Stillen reduziert das Risiko, schwanger zu werden. Während der ersten sechs Monate, bis zur Menstruation und während der Stillzeit bei Tag und bei Nacht, sind Sie zu 98% vor Schwangerschaft geschützt. Dies ist gleichbedeutend mit dem Schutz anderer moderner Kontrazeptiva. Aus dem nächsten Abschnitt ("Wie ist das Stillen?") Lernen Sie
  15. Ich überzeuge mich, dass ich meinen Mann nicht verlasse, nur weil er ohne mich verloren ist. Ist es nicht dumm von mir?
    Dein Mann wird vielleicht ohne dich verschwinden, und du selbst hast darüber nachgedacht, dass es ohne dich nicht leicht für dich sein wird? Anscheinend ist er sehr abhängig von dir. Es ist möglich, dass Sie beide voneinander abhängig sind. Ich kann davon ausgehen, dass du gerne die Rolle einer Mutter in deiner Beziehung zu ihm spielen möchtest. Wenn Sie sich Ihrer eigenen Sucht bewusst sind, setzen Sie sich und sprechen Sie ruhig mit ihm. Planen Sie diese Unterhaltung für
  16. Die Nahrungsmittelversorgung kann instabil und unzuverlässig sein. Wie füttern wir Kinder älter als 6 Monate, die mehr als nur eine Muttermilch brauchen?
    Ungefähr im Alter von 6 Monaten, beginnen Sie, das Essen zu geben, das Sie essen. Ersetzen Sie nicht das Stillen, geben Sie zusätzlich zum üblichen Stillen feste Nahrung. Kinder älter als 6 Monate können fast jedes Essen essen, aber ihre Ernährung sollte nicht viel Salz enthalten. Wenn Sie kochen, trennen Sie ein wenig für das Baby, bevor Sie dem Rest Salz hinzufügen.
  17. Ich bin eine unverheiratete Frau und ich lebe allein. Meine älteren Eltern werden oft krank. Meine Mutter nennt mich selbstsüchtig, wenn ich mich sofort weigere, zu ihr zu kommen, sobald sie Hilfe braucht. Bin ich für meine Eltern verantwortlich? Muss ich ihnen immer helfen?
    Dein Herz kennt die Antwort auf diese Frage, aber dein Verstand fordert es heraus. Kein Kind ist verantwortlich für das Glück oder Wohlergehen seiner Eltern. Einige von Ihnen glauben jedoch, dass Sie für sie verantwortlich sind, und es ist gut möglich, dass Sie sich selbst als Egoisten betrachten. Deine Eltern haben dich zweifellos beeinflusst, wenn man bedenkt, dass eine gute dankbare Tochter verpflichtet ist,
  18. In meiner Familie mache ich alles: nach Hause, kaufe Essen, Kinder, ihre Erziehung, ihre Ausbildung. Ich verstehe nicht, warum nur ich mich damit beschäftigen sollte. Mein Mann sagt, wenn eine Frau alles macht, ist es in der Reihenfolge der Dinge. Aber dann ist er dafür verantwortlich, oder?
    Es hängt von den Verpflichtungen ab, die Sie vor der Geburt von Kindern zusammen gemacht haben. Haben Sie über die Konsequenzen von Kindern in Ihrer Familie gesprochen? Wer wollte sie haben? Angenommen, du wolltest wirklich Kinder haben, aber dein Mann hat dir gesagt: "Ich möchte keine Kinder haben, aber wenn es dir so wichtig ist, dann gut. Du kannst Kinder haben, das macht mir nichts aus, weil du damit beschäftigt bist. " Wenn zwischen Ihnen erreicht wurde
Medizinisches Portal "MedguideBook" © 2014-2016
info@medizin-guidebook.com